Motor startet manchmal nich

Diskutiere Motor startet manchmal nich im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Von Zeit zu Zeit springt der Motor meines Skoda Felicia, Baujahr 1998, nicht oder sehr schwer an. Das Problem tritt besonders bei...

  1. Ubsl

    Ubsl Guest

    Hallo zusammen,

    Von Zeit zu Zeit springt der Motor meines Skoda Felicia, Baujahr 1998, nicht oder sehr schwer an. Das Problem tritt besonders bei kalten Temperaturen auf, jedoch auch machmal auch bei ganz normalen Bedingungen. Dabei klingt der Anlasser ganz normal, nur der Motor springt halt nicht an. Neulich bin ich ein paar Kilometer gefahren und nach dem Einkauf wollte und wollte der Feli nicht anspringen. Als ich schon fast jemanden zum abscheppen holen wollte, startete der Feli ohne zu morren.

    Mit dem Problem war ich auch schon in der Werkstatt. Die haben jedoch keinen Fehler gefunden und hatten mir geraten den Anlasser austauschen zu lassen. Nun habe ich mich kundig gemacht: Jemand hat mir gesagt das etwas an der Benzinpumpe fehlerhaft sein koennte. Koennte das mit den sporadischen Startproblemes meines Felis zusammenhaengen?

    Viele Gruesse aus Wales,

    Ulf
     
  2. #2 consider, 30.03.2006
    consider

    consider Guest

    kann an vielen sachen liegen. man müsste eben halt mal den kraftstoffdruck messen wenn das problem auftritt. zündung kann es auch sein......................
     
  3. #3 SkodaSteffen, 31.03.2006
    SkodaSteffen

    SkodaSteffen

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    S 100 Bj.1976 mit H- Zulassung, S 120L 5Gang Bj. 1985 mit H- Zulassung, Skoda Praktik EZ 2013
    Werkstatt/Händler:
    Selber schrauben, KFZ- Technik Jens Herkommer
    Die preiwerteste Variante ist das Erneuern des Benzinpumpenrelais. Dieses sitzt im Sicherungskasten. Da kann man getrost das Relais der NSW einsetzen, ist baugleich.

    MfG

    Steffen
     
  4. Ubsl

    Ubsl Guest

    Danke nochmal fuer die Tipps.

    @consider:
    Leider habe ich nicht so ein Werkzeug zur Pruefung des Kraftstoffdruckes. Leider ist das Problem nicht in der Werkstatt auf getreten. Das macht die Sache ziemlich schwierig. Gibts eine Moeglichkeit den Druck ohne dem Werkzeug zu pruefen?

    @WhitePickUp:
    Meinst du mit NSW Nebelscheinwerfer? Sorry ich kenne mich mit so was (noch) nicht so gut aus.

    Ulf
     
  5. #5 consider, 01.04.2006
    consider

    consider Guest

    man kann eine indirekte strommessung machen. Ist aber schwierig wenn das problem mal da ist und wenn nicht.
     
  6. #6 WithePickUp, 03.04.2006
    WithePickUp

    WithePickUp Guest

    Ja, NSW sind die Nebelscheinwerfer. Das Relais der Kraftstoffpumpe ist baugleich wie jenes der Hauptscheinwerfer, Heckscheibenheizung und der NSW. Ich weiß, wovon ich rede, das Problem mit dem nicht Startenwollen hatte mein Pick up auch mal und Schuld war in meinem Fall das 6 Euro billige Teil. Nur das Draufkommen war kompliziert. Ich hatte auch erst den Benzinfilter im Verdacht, naja, wenigstens ist er deswegen wieder neu... Also, einfach die Relais mal tauschen und beobachten.
     
  7. #7 Toxicology, 10.10.2007
    Toxicology

    Toxicology Guest

    Halli Hallo :)

    seit heute morgen springt mein Felicia Combi BJ 1995 nicht mehr an - klingt eigentlich genau nach dem o. g. Problem - wenn ich den Zündschlüssel rumdrehe kommen ganz normale Zündgeräusche, nur der Motor springt nicht an. Batterie vollkommen ok - Scheibenwischer, Scheinwerfer, Radio etc. funktioniert alles! Benzin is auch voll ;). Meine Frage: WO bekomme ich das genannte Benzinpumpen-Relais her?? :( Sind das Standard-Relais wie z. B. Sicherungen, oder müssen die speziell irgendwo bestellt werden? Wär euch unheimlich dankbar, wenn ihr mir schnell antworten könntet!!!

    Einen schönen Tag noch und nochmals vielen Dank im Voraus!!!

    Toxi :)
     
  8. #8 Toxicology, 11.10.2007
    Toxicology

    Toxicology Guest

    Guten Morgen,

    so, habe gestern mal noch einige Checks mit diesen Relais gemacht - die scheinen es nicht zu sein.
    Beim Zünden habe ich aber festgestellt, dass kein Zündfunke am Zündkabel entsteht - wenn man an der Steckverbindung der Zündspule den Strom prüft kommt nix an. Spricht für die Zündspule - aber eine Frage hier: wenn man den Drei-Kabel-Stecker zur Zündspule überprüft, hat nur ein Kabel Strom - und so wie es aussieht Dauerstrom - auf den anderen beiden Kabeln kommt beim Zünden auch kein Strom. Ist das normal so? Kann das Problem die Zündspule alleine sein? Oder kann es evtl. auch die Elektrik der Wegfahrsperre sein - und dadurch wird kein Strom an die Zündspule geliefert?!! Hmm...wie bzw. wo kann man denn die Elektronik der Wegfahrsperre prüfen? Gibts da auch ein Relais oder eine Sicherung im Sicherungskasten? Fragen über Fragen :)...ich weiß...aber ich hoffe weiterhin, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

    Einen schönen Tag noch und Dankeschön :)

    Toxi
     
  9. #9 SuperbRS, 11.10.2007
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    der elektrikteil des zündschlosses könnte es auch sein! war bei meinen ellis ihrem feli mal defekt :-S
     
  10. #10 Toxicology, 11.10.2007
    Toxicology

    Toxicology Guest

    Hey :) - meinst du den Aufsatz, der hinter dem Zündschloss angebracht ist? :) Den habe ich Anfang des Jahres neu einbauen lassen - die Zündung ansich funktioniert ja - also ganz normale Zünd-Geräusche, wenn ich den Schlüssel rumdrehe - aber der Motor springt einfach nicht an :( Habe hier auch schon den Ersatzschlüssel probiert bei Verdacht auf Transponder-Schaden.
     
  11. #11 SuperbRS, 11.10.2007
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    ja, wo die kabel dran sind 8-o na dann kann es das ja nicht sein. damals waren die kontakte hin, aber wenns bei deinem neu ist... dann hab ich auch keine idee
     
Thema:

Motor startet manchmal nich

Die Seite wird geladen...

Motor startet manchmal nich - Ähnliche Themen

  1. Pfeifendes Geräusch aus dem Motorraum bei warmen Motor - Ursache unklar

    Pfeifendes Geräusch aus dem Motorraum bei warmen Motor - Ursache unklar: Halo zusammen, seit einigen Wochen kann ich bei warmen Motor (nach ca. 10 Minuten Fahrt) ein pfeifendes Geräusch aus dem Motorraum hören, vor...
  2. Fenster/Schiebedach öffnen ohne den Motor einzuschalten

    Fenster/Schiebedach öffnen ohne den Motor einzuschalten: Hallo, mich nervt es wenn der Wagen irgendwo abgestellt wird und man vergessen hat vorher die Scheiben zu senken oder das Dach zu öffnen, das...
  3. MB1000 Warmer Motor geht aus

    MB1000 Warmer Motor geht aus: Hallo zusammen, ich hoffe ich bekomme zu meinem Problem ein paar Ratschläge. Mein MB 1000 startet kalt ohne Probleme und läuft gut. Nachdem der...
  4. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  5. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...