motor ruckelt beim bremsen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von hati33, 26.01.2005.

  1. hati33

    hati33 Guest

    Hallo an alle!

    Ich bin mit meinem Latein am Ende. :-(

    Octavia 1,9tdi Bj98 178000km, 90PS

    Wenn man zur roten Ampel rollt und während dem Bremsvorgang auf die Kupplung steigt, sollte die Drehzahl auf den Leerlaufwert zurückfallen und konstant bleiben.

    Bei mir: Ich bremse, trete die Kupplung, Drehzahl sinkt ab und der Motor ruckelt so lange, bis das Auto zum Stillstand kommt. Das Ruckeln klingt, als würde der Motor gleich absterben. Sobald das Auto still steht läuft der Motor wieder ganz rund und einwandfrei auf Leerlaufdrehzahl.

    (Wenn ich bei voller Fahrt die Kupplung trete und warte bis die Drehzahl auf Leerlauf ist und dann erst bremse tritt kein Fehler auf.)

    Was kann der Grund für das Ruckeln sein?
    Danke im Voraus für Eure Antworten.

    Gruß, hati
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 olbetec, 26.01.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Deine Kupplung trennt wohl nicht mehr sauber und die Leerlaufregelung pegelt dann wieder den Leerlauf gegen die schleifende Kupplung ein...
    Munter gerätselt
    OlBe
    Ändert sich etwas am Laufgeräusch/Verhalten, wenn Du den Gang rausnimmst?
     
  4. #3 Cruising-Fabia, 26.01.2005
    Cruising-Fabia

    Cruising-Fabia Guest

    Servus,

    das Problem hatten wir schon häufiger beim Octi, lag meißtens an ner Undichtigkeit der Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker(vom Motor (Unterdruckpumpe)her kommend) oder an ner Undichtigkeit des Bremskraftverstärkers selbst.
    Dann zieht der Motor nämlich Falschluft und stirbt (manchmal nur fast) ab beim bremsen.

    MFG
    Cruiser
     
  5. #4 Malte1408, 26.01.2005
    Malte1408

    Malte1408 Guest

    Hallo,

    das kann hier nicht zutreffen. Turbodiesel haben eine separte Unterdruckpumpe. Selbst wenn diese Leitung undicht sein sollte, würde der Motor keine Falschluft ziehen. Weil der Unterduck für den Bremskraftverstärker nicht aus dem Saugrohr entnommen wird! (Ab dem Lader herscht da eh Überdruck)

    Das die Kupplung nicht mehr richtig trennt ist schon wahrscheinlicher.

    Man könnte noch wage vermuten das es etwas mit der aktiven Ruckeldämpfung der EDC zu tun hat. Evtl. ist der Kupplungspedalschalter defekt oder verstellt.
    Weiter fließen in die Ruckeldämpfung noch das Signal vom Bremslichtschalter und vom Geschwindigkeitsgeber ein. Beim Bremslichtschalter sollte bei einem defekt aber die Glühwendel blinken und ein falsches oder kein Geschwindigkeitssignal würde man am Tacho merken.

    Gruß
    Malte
     
  6. #5 skodabauer, 27.01.2005
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.215
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Hatte so einen Fall auch schon mal.War das Zweimassenschwungrad was diese Symptome verursachte.Das Ding sitzt zwischen Kupplungsscheibe und Motor.Kostet ca.600 €
     
  7. hati33

    hati33 Guest

    Zusammenfassend:
    Kupplung die nicht sauber trennt, Zweimassenschwungrad, Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker undicht, aktive Ruckeldämpfung der EDC defekt????

    Was haltet ihr für am wahrscheinlichsten?

    Grüße, hati
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Malte1408, 30.01.2005
    Malte1408

    Malte1408 Guest

    Wahrscheinlich ist etwas mit der Kupplung nicht in Ordnung.

    Also wenn Dein Wagen mit eingelegtem Gang rollt (Motor bremst), Du selber bremst und dann auskuppelst. Dann ruckelt der Motor.

    Was passiert hier wenn Du auch noch in den Leerlauf schaltest?

    Kuppelst Du wärend der Fahrt aus und bremst dann, ruckelt es nicht.

    Regelt er denn genau auf 950 U/min Leerlauf ein oder läuft er schneller?
    Hast Du dabei in den Leerlauf geschaltet oder nicht bis zum Stillstand gebremst?

    Warst Du damit schon in der Werkstatt? Was haben die dazu gesagt?

    Ich würde auf alle Fälle auch einmal den Fehlerspeicher auslesen (lassen).

    Gruß
    Malte
     
  10. danth

    danth Guest

    Hallo,

    das ist ein Fehler in der Software des Motorsteuergerätes. Geh mal zu deinem Skodahändler es müsste dazu ein Rundschreiben geben!
     
Thema: motor ruckelt beim bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motor ruckelt beim bremsen

    ,
  2. motor stottert beim bremsen

    ,
  3. beim bremsen ruckelt der motor

    ,
  4. Kupplung raus beim bremsen aito ruckelt,
  5. motor vibriert beim bremsen,
  6. wenn ich die bremse trete stottert der motor,
  7. motor läuft nicht rund wenn man auf die bremse tritt,
  8. motor ruckelt bei bremsen,
  9. motor läuft unrund beim bremsen,
  10. Sobald ich bremse rattert es im motor,
  11. crd motor unrund beim bremsen,
  12. rattern beim bremsen und Motor hüpft beim Gas geben,
  13. drehzahl ruckelt beim abbremsen,
  14. motor stottert beim bremsen audi 2 0 tdi,
  15. motor ruckel beim bremsen,
  16. motor drehzahl sinkt bei tritt bremse
Die Seite wird geladen...

motor ruckelt beim bremsen - Ähnliche Themen

  1. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  2. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...
  3. Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen

    Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen: Bei meinem Fabia SDI BJ.2003 ist vom Motorraum ein heulendes Geräusch im Drahzahlbereich von ca. 1400 bis knapp 2000 U/min zu hören. Wenn`s ein...
  4. Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show

    Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show: Hallo, ich habe eine Megabitte an Euch und würde mich freuen, wenn Ihr einen guten Kumpel mit seinem Skoda Fabia beim Hella Sow and Shine Award...
  5. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...