Motor nagelt Felicia Kombi II 1.6

Diskutiere Motor nagelt Felicia Kombi II 1.6 im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wie immer, das eine ist gemacht, kommt die nächste Überraschung. Zuerst Detailinformation Fahrzeug 1999èr GLX 1.6 / 75 PS MPi mit VSI-Gasanlage...

  1. gofue

    gofue

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH/Hzgt.Lauenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi II, 99`er, 1.6/75 PS, Prins Gasanlage
    Kilometerstand:
    245000
    Wie immer, das eine ist gemacht, kommt die nächste Überraschung. Zuerst Detailinformation Fahrzeug 1999èr GLX 1.6 / 75 PS MPi mit VSI-Gasanlage von Prins ( Einbau 2007 ). KM 245 Tsd. Fahrzeug wurde von mir im Oktober 2013 gekauft. Bei Probelauf lief der Motor zwar rauh, nagelte aber nicht. Nach einigen Instandsetzungsarbeiten ( Auspuff, Achsmanschetten Radeitig ) kam der Motor dran. Nach dem Motto sehen, hören, machen fiel bereits ein nageln auf. Es wurden die Hydrostößel vor zwei Wochen gewechselt. Das nageln war leiser aber noch nicht weg. Auffällig, deutlich zu hören im DRZ-Bereich bis 2500, bzw. bei Beschleunigung im 1. - 3. Gang. Über DRZ 3000 kaum zu hören, 4. und 5. Gang gar nicht, außer wenn Vollgas gegeben wird. Also zum Versuch eine Motorspülung gemacht und Ölwechsel. Ergebnis war, nageln ist nicht weg. Es ist wieder lauter und deutlicher geworden, mit dem Unterschied das es bei Beschleunigung aus 1. / 2. Gang kaum zu hören ist, bei konstanter Fahrweise sehr deutlich zu hören ist. Sehr wahrscheinlich sind die Ventile "ausgelutscht". Möglicherweise könnten es aber auch das Pleuellager oder das Kurbelwellenlager sein. Laut meinem Schrauber scheint es angebracht eine ATM zu nehmen, da der Aufwand ( Zeit, Kosten ) zur Instndsetzung der Ventile zu hoch ist. Der Motoraustausch kommt unterm Strich günstiger. Insbesondere, da durch eine reine Sichtprüfung nach Ausbau ein Schaden an den o. g. Lagern nicht festgestellt werden kann ( wozu ja auch der Motor auseinandergenommen werden muß).
    Nun die eigentliche Frage. In dem Felicia ist ein Motor mit Kennung AEE verbaut. Dieser Motor wurde auch im Golf III 95-98 und im Polo 6 N 95-2000 verbaut. Hat hierzu jemand Erfahrung, welcher Motor wirklich passen könnte, unter Berücksichtigung der Motorhalterung und Verwendung der zu übernehmenden Anbauteile. Von einer Skoda-Werkstatt habe ich zwar die Auskunft, das der Polo-Motor paßt, da die Artikel-Nummern des Motor im Ersatzteilprogramm ( von Polo zu Felicia ) gleich sind, aber garantieren wollten die es natürlich nicht. Und im Web sind auch Infos bei Autoverwertern zu erhalten, die da sagen, das auch der Golf-Motor passen müsste.
    Aufgrund dieser Infos tendiere ich zu einer ATM aus einem Felicia, welche im Web auch zu vertretbaren Preisen zu erhalten sind. Aber Antworten von euch wären durchaus sehr hilfreich, da mein Schrauber dann ggf. auch einen Golf- / Polo-Motor bechaffen könnte. Er meint zwar auch, der Polo-Motor ist eine passende alternative, allerdings hat er so einen Modellfremden Umbau noch nicht gemacht.

    Schon mal Danke im Vorweg
    MfG
    Gofue
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    N/A
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    Nimm wenn dann den Polo Motor. Der G3 Motor passt überhaupt nicht.
    Das Thema hab ich auch erst durch...
    Der Polo Motor passt 1:1 mit dem Getriebe Adapterring der im Felicia dran ist rein.
    Guck nach nem Motor mit wenig Laufleistung.
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.766
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Polo passt, Golf und Octavia aber nicht.
    Oder eben nen kompletten Felicia nehmen als Schlachter.


    ...geTapatalked.
     
  5. gofue

    gofue

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH/Hzgt.Lauenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi II, 99`er, 1.6/75 PS, Prins Gasanlage
    Kilometerstand:
    245000
    Erst mal schönen Dank für die Antworten. Das mit dem Polo-Motor hilft dann schon mal konkret weiter. Kommt natürlich auch darauf an, welcher Motor am ehesten zu welchem Preis zu bekommen ist. Vermutlich wäre die problemloseste Variante die einer ATM aus einem Felicia.

    Aber noch mal zu dem am Anfang geschilderten Problem in meinem Text. Es würde mich interessieren, ob jemand ähnliches erfahren hat. Ich habe schon einige Autos der verschiedensten Hersteller gefahren, z. T. auch in hohe KM-Leistungen, aber so ein nageln habe ich noch nicht dabei gehabt. Und mit der Gasanlage dürfte das m. E. nicht zusammenhängen, da der Gastank z. Z. leer ist.
    Im übrigen habe ich das gute Stück heute mal angeworfen per Starthilfe, weil vermutlich auch die Batterie hin ist. Weil, wenn der Gute 2 Tage nicht benutzt oder gestartet wird, springt er nicht mehr an ( Hab leider zwischendurch immer mal den Drehschalter an der Batterie vergesen ). Mögliche Stromfresser habe ich noch nicht ausmachen können. Er lief dann so ca. 25 Minuten, zwischendurch auch einige Male ein wenig Gas gegeben. Das nageln war überraschender Weise nicht so laut, wie bei der letzten Fahrt. Die war vor 6 Tagen und dauerte 40 Km. Da wäre ich fast wahnsinnig geworden. Fühlte mich wie in einer alten Singer Nähmaschine.

    Ich überlege jetzt natürlich genau, ob es noch Sinn macht, irgendwas in Bezug auf das nageln zu probieren oder tatsächlich einen Schnitt zu machen und eine ATM zu nehmen. Für mich gerade eine empfindliche Kostenfrage.

    Mit Gruß und Dank
    Gofue
     
  6. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Ich hatte auch mal ein unerklärliches Nageln. Hab alles getauscht, Lagerschalen Hydros usw. usw. ganz zum Schluss dann den Kopf runter genommen (nachdem ich ca. 5000km nagelnd gefahren bin) und sieh da, ein Kolben kam nicht ganz hoch in den OT.
    [​IMG]

    Hatte wohl mal nen Wasser oder Ölschlag der Motor (nich bei mir). An dem Pleuel war ein ganz kleine blanke Stelle, mit der es immer schön an die Zylinderwand geschlagen hat.

    Aber es ist wohl wirklich günstiger einfach einen anderen Motor zu nehmen. Es gehen alle AEE die einen Starter hinter dem Motor haben (außer im Felicia). Der Guss ist an der Seite zum Getriebe anders. Ich hatte hier mal Bilder dazu eingestellt. Und die Gewinde für den HAlter auf der Zahnriemenseite müssen da sein.
    Wenn du einen Motor gefunden hast, mußt du nur Bilder zeigen wo man die Getriebeseite sieht, dann kann ich dir sagen ob er passt.
    Am günstigsten sind die Motoren wenn noch ein Felicia dranhängt......da gibts wenig gelaufene ab 100€.
    Wenn dir die PLZ 15732 nicht zu weit ist, ich schlachte jetzt einen 1.6er mit 170tkm. Der läuft ohne Probleme und ohne abnorme Geräusche. Für 100€ ist er dein. Muß nur noch ausgebaut werden, aber das ist in 1-2 Stunden erledigt.
     
  7. gofue

    gofue

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH/Hzgt.Lauenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi II, 99`er, 1.6/75 PS, Prins Gasanlage
    Kilometerstand:
    245000
    Hallo, noch mal zum Thema. Würde auch der entsprechende Motor aus dem Felicia Kombi I ( - 1998 ) passen ? Meiner Modell II gebaut bis - 2000.

    habe gerade einen Felicia Kombi 12/98 für 250,- in der Nähe ausgegraben, mit identischer Ausstattung.

    Gruß Gofue
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Ja passt. Im Felicia gab es nur den einen 1.6er Motor. Lediglich im Facelift war eine andere Ölpumpe verbaut. Komplett sind die Motoren aber auch 1:1 austauschbar. Ist also egal welches Baujahr der 1.6 Felicia hat und auch egal ob Kombi oder Limo.
     
  10. gofue

    gofue

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH/Hzgt.Lauenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi II, 99`er, 1.6/75 PS, Prins Gasanlage
    Kilometerstand:
    245000
    Super, Besten Dank auch. Dann werde ich mir morgen den Feli mal anschauen, wie er denn so insgesamt aussieht. Soll aus 1. Hd. sein und erst 107 Tsd. gelaufen haben. Und sehen wie ich ihn herbekommen kann. Kein TÜV und nicht fahrbereit. Starke Durchrostung am Unterboden.

    Hier auch noch einmal "Schönen Dank" an Timmy für die hilfreiche Info.

    Gruß
    Gofue
     
Thema: Motor nagelt Felicia Kombi II 1.6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda felicia combi 1.6 glx probleme motor

Die Seite wird geladen...

Motor nagelt Felicia Kombi II 1.6 - Ähnliche Themen

  1. Felicia 7''Radio bei Felicia Fun

    7''Radio bei Felicia Fun: Hallo liebe Skodacommunity, Ich hab mir vor kurzem einen Felicia Fun geholt und möchte mir anstatt des normalen Radios einen 7 Zoll Radio...
  2. 1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage

    1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage: Moin, bekanntlich hat der neue 1.6 TDI die Batterie im Kofferraum in der Ersatzradmulde. Bei mir ist eine ungefähr rechteckige Styrophor Einlage...
  3. S 3 Kombi: Was sind das für Teile im Kofferaum?

    S 3 Kombi: Was sind das für Teile im Kofferaum?: Weiß jemand, wozu die gut sind?
  4. Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!

    Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!: Hallo Zusammen, Im Herbst 2016 musste mit meinem Fun zum Tüv. Dort wurden mit diverse Korrosionsschäden diagnostiziert, u.a. an den Brems- und...
  5. Skoda Superb 3T Kombi-auf was muss man beim Kauf achten?

    Skoda Superb 3T Kombi-auf was muss man beim Kauf achten?: Hallo Skoda-Community! Ich spiele mit dem Gedanken, mir einen Skoda Superb II (3T) Kombi zu kaufen und wollte euch mal fragen, auf was ich so...