Motor läuft sehr unruhig nach längerer Standzeit

Diskutiere Motor läuft sehr unruhig nach längerer Standzeit im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, nachdem ich es endlich geschafft habe, mein Passwort zurück zu setzen, melde ich mich hier nach langer Zeit mal wieder zurück. Leider mit...

  1. #1 Grizzmo, 11.05.2015
    Grizzmo

    Grizzmo

    Dabei seit:
    27.01.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Superb 3T
    Werkstatt/Händler:
    Autorepair4you, Kiel
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo, nachdem ich es endlich geschafft habe, mein Passwort zurück zu setzen, melde ich mich hier nach langer Zeit mal wieder zurück. Leider mit einem "Problemchen":

    Wenn ich meinen Fabia mehrere Tage stehen lasse, dann läuft er die ersten paar Sekunden nach dem Start sehr "wackelig". Man hört nicht unbedingt beängstigende Geräusche der so vom Motor, aber man merkt dass das ganze Auto sich ein wenig schüttelt.

    Dass der Motor nach längerem Stehen nicht sofort 100% rund läuft erwarte ich nicht, aber soetwas war mir bisher noch nicht aufgefallen, daher gehe ich davon aus, dass etwas nicht stimmt.

    Die Zeit reicht leider nicht aus, um aus dem Auto zu springen und in den Motorraum zu gucken, daher konnte ich der Sache bisher noch nicht auf den Grund gehen (Zumal mein Auto fast tägich bewegt wird und es somit auch selten auftritt.

    Könnt ihr mir ein paar Tips geben, wo ich suchen soll?

    Achja MKL springt nicht an, auslesen kann ich alleine nicht und kostet beim "Freundlichen" schlappe 30€, daher hatte ich erstmal auf Euren Input gehofft.

    Motor ist der BXW (1.4l 16V 86PS)

    Vielen Dank schon mal
     
  2. #2 Grizzmo, 11.05.2015
    Grizzmo

    Grizzmo

    Dabei seit:
    27.01.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Superb 3T
    Werkstatt/Händler:
    Autorepair4you, Kiel
    Kilometerstand:
    120000
    Könnte es an der Benzinzufuhr liegen? Das der Sprit nach geraumer Zeit einfach "zurückläuft"? Ich hatte sowas mal bei meinem Hyundai Accent, wenn der Tank relativ leer war.
     
  3. #3 lutzpaul, 26.05.2015
    lutzpaul

    lutzpaul

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Kurpfalz
    Fahrzeug:
    Fabia 5J RS Combi 132KW/180PS (CTHE)
    Kilometerstand:
    23000
Thema: Motor läuft sehr unruhig nach längerer Standzeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. diesel läuft unrund lange standzeit

    ,
  2. nach längerer standzeit diesel ruckelt beim starr

    ,
  3. motor skoda läuft im stand unruhig

    ,
  4. längere standzeit Auto Schüttelt sich kurz,
  5. skoda octavia läuft nach langer standzeit auf 2 zylinder,
  6. nach langer Standzeit unruhig,
  7. auto nach 5 Monaten Standzeit unruhig,
  8. motor ruckelt nach paar tagen standzeit,
  9. skoda octavia läuft nach start unruhig,
  10. motor ruckelt nach längerem stehen,
  11. auto nach langer standzeit unruhiges standgas
Die Seite wird geladen...

Motor läuft sehr unruhig nach längerer Standzeit - Ähnliche Themen

  1. MB1000 Warmer Motor geht aus

    MB1000 Warmer Motor geht aus: Hallo zusammen, ich hoffe ich bekomme zu meinem Problem ein paar Ratschläge. Mein MB 1000 startet kalt ohne Probleme und läuft gut. Nachdem der...
  2. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  3. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...
  4. Wasser läuft Pedalier hinunter

    Wasser läuft Pedalier hinunter: Hallo! Meine bisherigen Recherchen haben ergeben, dass mein Problem mit der neu eingebauten Frontscheibe zusammen hängen könnte. Damit ich mich...
  5. Benzin läuft beim volltanken raus

    Benzin läuft beim volltanken raus: Seit dem letzten volltanken (hab davor auch immer vollgetankt) läuft aus der rechten Seite irgendwo Benzin raus. Hatte den Tankeinfüllstutzen...