Motor/Kühler läuft lange nach...

Diskutiere Motor/Kühler läuft lange nach... im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, entweder es ist mir noch nicht aufgefallen oder ich bin taub, ich bilde mir aber ein, dass mein Motor/Kühler erst seit...

  1. #1 itsme4ever, 21.03.2017
    itsme4ever

    itsme4ever

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Limo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Parndorf
    Kilometerstand:
    2600
    Hallo liebe Community,

    entweder es ist mir noch nicht aufgefallen oder ich bin taub, ich bilde mir aber ein, dass mein Motor/Kühler erst seit kurzem extrem lange und vor allem extrem laut nachläuft. Das wäre mir wie gesagt bis Dato noch nicht aufgefallen, habt ihr hier Erfahrungen?
    S3 2,0 TDI mit 150 PS und DSG

    Danke
     
  2. #2 ejanste, 21.03.2017
    ejanste

    ejanste

    Dabei seit:
    09.02.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    31
    Eine Regeneration des DPF? Du fährst viel Kurzstrecke? Dann kann es sein dass die Regeneration nicht abgeschlossen ist. Durch die höheren Temperaturen läuft dann der Lüfter kräftig nach.
     
  3. #3 itsme4ever, 21.03.2017
    itsme4ever

    itsme4ever

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Limo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Parndorf
    Kilometerstand:
    2600
    unterschiedlich, bin knappe 400km am Stück gefahren hab das Auto abgestellt und es fiel mir zum ersten Mal auf, da dachte ich mir, OK normal,... Temperaturen sind alle OK laut Anzeige.
    Gestern und Vorgestern bin ich wirklich Kurzstrecke gefahren, so ca 12km, da ist es mir wieder aufgefallen.

    Ich hatte nur Katzen oder Marderspuren am Auto, da habe ich gleich gröberes vermutet....
     
  4. #4 Al3xander, 21.03.2017
    Al3xander

    Al3xander

    Dabei seit:
    16.06.2015
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    261
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 4x4, DSG, TDI 190 PS, L&K, Quarzgrau
    Einfach mal testen: Wenn Dein Wagen das nächste Mal eine erhöhte Leerlaufdrehzahl (etwa gut 1.000u/min) hat und der Momentanverbrauch im Stand höher ist als normal (etwa 1.1 l/h statt 0.8l/h) dann regeneriert er grad. Wenn du ihn beim Regenerieren ausmachst, läuft der Lüfter einige Minuten sehr kräftig nach.

    Ich denke, du hast ihm beim regenerieren "gestört". Bei deinem Kurztripp hatte er den nächsten Versuch gestartet und wurde dann schon wieder unterbrochen. Das passiert mir auch häufiger mal.
     
  5. #5 itsme4ever, 21.03.2017
    itsme4ever

    itsme4ever

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Limo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Parndorf
    Kilometerstand:
    2600
    Ich danke euch für eure Antworten, schau ich mir gerne mal an, da dies mein erster Diesel ist, könnt ihr mir vielleicht noch erklären was dieses Regenerieren ist, bzw was das dem Auto bringt?

    Danke
     
  6. #6 ejanste, 21.03.2017
    ejanste

    ejanste

    Dabei seit:
    09.02.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    31
    Ein längeres Leben deines Partikelfilters. :D

    Die Partikel werden im Abgasstrom gefiltert und "gesammelt". Ist der Filter voll regeneriert er sich durch ein sagen wir mal "ausglühen". Daher höhere Temperatur und höhere Verbrauch, da mehr Diesel eingespritzt wird.
     
  7. #7 fireball, 21.03.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.802
    Zustimmungen:
    4.228
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Der Vollständigkeit halber: die gesammelten Partikel sind der unvermeidliche Dieselruß. Im Rahmen der Partikelfilterregeneration werden diese dann zu Asche verbrannt.

    Für diese Verbrennung sind deutlich höhere Temperaturen im Abgasstrang nötig - für die meisten Autofahrer passiert das völlig unbemerkt, die hier üblicherweise ansässigen Foristen kennen das natürlich, daher ist der Schnitt hier deutlich höher ;)

    Wird die Regeneration unterbrochen, wird aktiv lange nachgekühlt, um den Motorraum/Abgasstrang thermisch zu entlasten.

    Last but not least: werden Regenerationen mehrfach abgebrochen, geht die Lampe im Tacho an, die darauf hinweist, dass man bitte eine Regeneration umgehend zu Ende fahren soll -> Hinweise im Handbuch beachten.
     
  8. #8 itsme4ever, 21.03.2017
    itsme4ever

    itsme4ever

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Limo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Parndorf
    Kilometerstand:
    2600
    ahhh klingt logisch, dann werde ich das ganze mal beobachten und danke euch für eure Hilfe und für die Erklärungen
     
  9. #9 behemot, 21.03.2017
    behemot

    behemot

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    90
    Ich kann die Drehzahlerhöhung bei mir kaum nachvollziehen, ein verbindliches Indiz ist 'Motorlauf erforderlich' bzw. 'Start-Stopp deaktiviert' in der Car-Info.
    Meiner macht das leider auch so: dass er Regenerieren will, fällt ihm am Ende der Langstrecke ein, wenn dann 3 Tage Kurzstrecke folgen ;-). Wenn Start-Stopp nach 'Öl warm' noch aus ist, fahre ich bei Kurzstrecke noch ne Runde extra um den Block.
     
  10. #10 Maerker2009, 21.03.2017
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi Style
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft am Rande Berlins, Werkstatt ist von Skoda
    Kilometerstand:
    41.000
    Da ich die gleiche Maschine habe, wie der TE, hier etwas ausführlicher.

    Ich habe jetzt knapp 8.000 km. Mit sehr viel Kurzstreckenfahrten etwa so
    kleiner 10 min, Motor wird nicht warm: 20%
    ca. 30 min, Motor wird warm: 40%
    ca. 1 h Stadtverkehr: 20%
    ca. 1 Landstr. 10%
    ca. 1 h AB bei 130 km/h: 10%

    DPF wird häufig regeneriert. Etwa alle 200-300 km. Also 1-2 mal die Woche
    Zu erkennen ist da bei mir: höhere Leerlaufdrehzahl. Und ganz besonders wille er höhere Drehzahl in allen Gängen. Öfter kommt der "Nachbrenner" nach dem Abstellen im Carport. Ignoriere ich inzwischen. Eine extra-Runde bin ich noch nie gefahren. Rote Lampe hatte ich auch noch nicht *Holzklopf*.
    BTW: Letzter Langzeitverbrauch über 1000 km - bei allerdings sehr vorausschauender Fahrweise, fast immer außerhalb der Rush-Our: 5,3 l/100 km.
     
  11. #11 SnowWhite & Icemann, 22.03.2017
    SnowWhite & Icemann

    SnowWhite & Icemann

    Dabei seit:
    29.03.2016
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2,0 TDI (140kW) DSG
    Ich kann mich hier nur @fireball anschließen. Bei mir ist das Nachlaufen öfter der Fall wenn ich Kurzstrecke gefahren bin oder direkt von der Autobahn runter bin und das Fahrzeug abgestellt habe aber die Generation des Partikelfilters noch nicht abgeschlossen war. Dies ist aber bei einem Diesel normal um den Abgasstrang langsam runter zu kühlen bei Unterbrochener Regeneration, da hier bei der Regeneration des Partikelfilters sehr hohe Temperaturen von Nöten sind.
     
Thema: Motor/Kühler läuft lange nach...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. diesel fahrzeug kühler läuft nach

    ,
  2. Die Kühlung läuft lange nach

    ,
  3. luefter ym skoda octavia laeuft nach kurzstrecke

Die Seite wird geladen...

Motor/Kühler läuft lange nach... - Ähnliche Themen

  1. DSG Getriebe: Fehler Wahlhebel in P/N stellen und Motor startet nicht

    DSG Getriebe: Fehler Wahlhebel in P/N stellen und Motor startet nicht: hallo zusammen, Ich bin am Vortag ganz normal mit dem Auto gefahren, hat auch die ganze zeit keine Probleme gemacht und gestern wollte mein Auto...
  2. Suche Motor CGGB 1.4L 16V 86PS

    Motor CGGB 1.4L 16V 86PS: Hallo Leute Nachdem sich mein Motor verabschiedet hat, will ich mal versuchen , ob ich einen gebrauchten Motor finde. CGGB 1.4L 16V 86PS.Verbaut...
  3. Motor CGGB 1.4 16V 86PS extremer Ölverbrauch

    Motor CGGB 1.4 16V 86PS extremer Ölverbrauch: Mein Motor hat einen extremen Ölverbrauch und das Wortwörtlich. Auch die Motorkontrollleuchte ging an, Fehler Verbrennung zu Fett Leider hat der...
  4. Welche Motoren haben Schlitze Ölabstreifflächen

    Welche Motoren haben Schlitze Ölabstreifflächen: Kann mir jemand sagen welche Motoren bei Skoda Schlitze/Bohrungen an den Ölabstreifbahnen haben?
  5. Motor geht nach Start sofort wieder aus; Fehler: P0321

    Motor geht nach Start sofort wieder aus; Fehler: P0321: Hallo liebe Skodacommunity, ich bin neu hier im Forum, lese aber seit 2 Jahren hin und wieder mal mit. Nun habe ich ein Problem mit meinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden