Motor klingelt nach dem Starten

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von joergle, 27.07.2009.

  1. #1 joergle, 27.07.2009
    joergle

    joergle

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mein neuer 60 PS Fabia klingelt nach dem Start des Motors. Zuerst wars sehr leise inzwischen kommts mir schon lauter vor. Ist ein ganz helles, blechernes Klingeln, kein Rasseln. Ist das normal für diesen Motor oder könnte sich da ein Problem anbahnen?

    Als Laie würde ich auf schlechtes, nicht klopffestes Benzin tippen. Habe aber bisher nur Esso bzw. Aral Super in Deutschland getankt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uwe werner, 27.07.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Besuch doch bitte mal Deinen :) Der wird Dir schon sagen können was bei dem Motor so klingelt. Wenn Du was in Erfahrung gebracht hast, dann stelle es doch ins Forum rein.
     
  4. #3 Autofahrer, 03.08.2009
    Autofahrer

    Autofahrer

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4
    Kilometerstand:
    101010
    Das ist ganz normal. Wenn der Motor stand, dann ist das Öl kalt und steif. Es ist im Stand in der Ölwanne zusammengelaufen und muss durch die Ölpumpe erst wieder überall hin verteilt werden. Die paar Sekunden bis alles wieder geölt ist "klingelt" es leicht, das kommt bei allen Autos vor. Drum sollte man kalte Autos auch erstmal warmfahren und nicht gleich mit einer Drehzahlorgie starten. Der Verschleiß im kalten Zustand ist enorm höher als im warmen Betrieb. Beim Golf GTI gabs in den 90er Jahren misteriöse Serienausfälle mit festgefressenem Motor. Einzig das alle neben einer Autobahn wohnten war allen Ausfällen gleich. Na die sind halt gleich mit kaltem Motor auf die Autobahn und haben dem schlecht geölten Aggregat alles abverlangt, was den Verschleiß enorm vorantrieb.
     
  5. #4 Fabiauser, 03.08.2009
    Fabiauser

    Fabiauser

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 1,2 / 70PS
    Kilometerstand:
    2000
    Hallo zusammen,



    ich fahre seit gut einem Monat auch einen Fabia 1,2, allerdings mit 70PS.

    Bei mir tritt das Klicken ebenfalls auf.

    Es ist nur ein "Klick", der nach ein paar Metern kommt. Danach ist Ruhe.



    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das was mit der Ölpumpe zu tun hat.

    Es handelt sich auch nicht um ein "klingeln", sondern eher um ein einziges "klicken".



    Ich werd demnächst mal beim Freundlichen vorbeigehen und ihn fragen, was das ist.

    Muss allerdings erst noch auf mein Serviceheft warten, das aus Schweden unterwegs ist.



    Würde mich jedenfalls brennend interessieren, was das ist.

    Also, wenn es jemand weiß oder herausgefunden hat, dann bitte ergänzen.
     
  6. #5 trojanwhore, 04.08.2009
    trojanwhore

    trojanwhore

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Netzschkau
    Fahrzeug:
    O3C El. 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Plauen Süd
    Kilometerstand:
    15000
    Das kurze "Klacken" bei so circa 10-20 km/h ist der ABS Selbsttest. Völlig normal.
     
  7. #6 joergle, 04.08.2009
    joergle

    joergle

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Jo,

    wie bereits erwähnt muss das Klacken nach ein paar Metern Fahrt kommen sonst stimmt was nicht. Das von mir beschriebene Klingeln tritt auch immer beim Starten auf. Kurz danach scheint aber alles Ok zu sein.

    Gestern ist der kalte Motor 2-mal nicht angesprungen. Find ich nicht gut hängt aber vermutlich nicht mit dem Klingeln zusammen. Abends nach dem Starten hat der Motor etwas geschüttelt. Ging dann aber auch wieder vorbei. So hab ich mir eigentlich den unrunden Lauf eines Dreizylinders vorgestellt. Naja find ich alles bisher nicht alarmierend. So hab ich mir eigentlich auch die Qualität von Skoda vorgestellt. Im Großen und Ganzen Ok, mit diversen Fehlern im Detail. Es muss ja auch einen Grund geben warum sich Leute solidere deutsche Nobelautos kaufen.

    Heut freuen wir uns, heute wirds sommerlich warm und schön!
     
  8. #7 Fabiauser, 05.08.2009
    Fabiauser

    Fabiauser

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 1,2 / 70PS
    Kilometerstand:
    2000
    @trojanwhore : Danke für die Info. Hört sich plausibel an. Auch wenn ich das bei anderen Fahrzeugen noch nie gehört habe.



    Hatt vielleicht noch jemand das Fenomen, dass die ersten paar 100m nach "Kaltstart" ein scheppern aus dem Motorraum kommt, das sich sehr nach vibrierender Plastikabdeckung anhört. Je mehr Gas ich gebe umso lauter das Scheppern.

    Sobald der Motor dann warm ist höre ich nichts mehr davon.



    Danke schonmal für den Informationsaustausch :)
     
  9. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Interessanterweise habe ich dieses Klacken bei mir noch nie gehört, obwohl schon in einigen Threads darauf hingewiesen wurde und ich aus diesem Grund hin und wieder danach gehört habe (Auch mit herunter gelassener Scheibe).
    Trotzdem funktioniert mein ABS einwandfrei. ;)
     
  10. #9 tinohalle, 05.08.2009
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Dieses Phänomen habe ich im Winter auch. Jetzt im Sommer mit den ATRIA Felgen schon laut und deutlich (allerdings achtet man nicht mehr darauf) und im Winter mit Stahlfelgen höre ich nichts von diesen ABS Selbsttest.
     
  11. #10 BuRneR00, 05.08.2009
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    4

    ich habe das erst vor ein paar wochen bei meinem fabia gemerkt, dass da was klackt. ich dachte zuerst immer er setzt kurz auf ?(

    aber das klacken kam jetzt immer regelmäßig kurz nach dem start. vor allem merk ich es, wenn ich währenddessen auf dem gaspedal oder auf dem bremspedal stehe, da spürt man es dann auch.

    ich hoffe mal, dass es sich um den ABS-test handelt ^^

    gruß burner
     
  12. JHo

    JHo

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi II 1,2 HTP Ambiente
    wenn du mal meine beiträge durchsuchst, wirst du sehen, dass es durchaus ernstere probleme mit dem 1,2er geben kann. meiner lief nach dem start manchmal nur auf 2 zylindern. am ende wurde ein neuer zylinderkopf eingebaut, weil der erste einen produktionsfehler hatte, was laut händler wohl ein bekanntes problem war.

    seit dem ich den neuen kopf habe, startet er immer richtig; das hier beschriebene unruhige "schütteln" kenne ich aber auch, kommt von zeit zu zeit.

    gruß, jürgen
     
  13. Murdoc

    Murdoc

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Also eine mangelnde Ölversorgung (==> Schmierung) nach dem Start des Motors als Grund für das Klingeln halte ich für unwahrscheinlich. Die LL3-Öle haben eine Viskosität von 5W30, sind also auch im "klaten" Zustand" ziemlich dünnflüssig. Die vom "Autofahrer" beschriebene "Steifigkeit" des Öls ist seit längerer Zeit kein Problem mehr. Das wäre auch tragisch, denn dann würde der Motor bei Belastung tatsächlich nach kurzer Zeit den Geist aufgeben. Das Öl steht in den Leitungen an und wird sofort beim Betätigen des Starters per Ölpumpe in Bewegung versetzt, so daß keine mangelnde Schmierung auftritt. Das bedeutet selbstverständlich nicht, daß man seinen Motor nicht mehr warmfahren sollte ;) da stimme ich Autofahrer natürlich voll zu.

    Was allerdings sein könnte, ist, daß die Steuerkette hydraulisch gespannt wird, und dieser Spanner per Öldruck arbeitet. In diesem Fall könnte es tatsächlich sein, daß ein paar Meter Fahrt nötig sind, um die Spannung der Steuerkette wieder aufzubauen, und daher das Klingeln rührt. Dieses Phänomen gab es früher häufig bei Harley-Davidson-Motoren. Ob das bei den 1.2er-VW-Motoren noch so funktioniert, weiß ich allerdings nicht. Ein Werkstattbesuch sollte Klarheit bringen.

    Murdoc
     
  14. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Kann die denn dann nicht überspringen, wenn man etwas zu ruppig anfährt (solange sie quasi noch in den Seilen hängt)???
     
  15. Murdoc

    Murdoc

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    SOOO viel Spiel hatte Kette nun auch wieder nicht :) Das würde auch kein Spanner der Welt ausgleichen können, und abgesehen davon würde der Motor wahrscheinlich gar nicht laufen, wenn beim Starten des Motors die Ventile über die Nockenwelle SO ungenau angesteuert würden.... Aber wie gesagt, keine Ahnung, ob der Kettenspanner überhaupt mit Öldruck funktioniert bei unseren Motoren. Bin momentan auch zu faul, das rauszufinden :)


    Murdoc
     
  16. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Was joergle da hört, könnte auch das Klickern der Ventile sein. Es dauert nach dem Kaltstart ein paar Augenblicke, bis die Behälter für den automatischen Ventilspielausgleich aufgefüllt sind.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Fabiauser, 06.08.2009
    Fabiauser

    Fabiauser

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 1,2 / 70PS
    Kilometerstand:
    2000
    Genau das passiert bei mir auch.

    Das klacken spüre ich am Gaspedal. Am Bremspedal ist es mir noch nicht aufgefallen, da ich die ersten Meter den Berg rauf fahren muss und es dabei mit Bremsen recht schwer geht ;)



    Hoffe, dass bei meinem Fabia alles im Lot ist. Ich warte nämlich immer noch auf das Serviceheft meines Re-Imports. X(
     
  19. #17 BuRneR00, 06.08.2009
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    ich glaube es hat sich nun geklärt, dass das "klacken" was anderes ist und hier eigentlich OT ist :P
     
Thema: Motor klingelt nach dem Starten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leises klingeln kaltem motor

    ,
  2. klingeln motor tdi

    ,
  3. diesel klingelt beim anlassen

    ,
  4. skoda fabia klingelt bremsen,
  5. klingeln leise motor tdi
Die Seite wird geladen...

Motor klingelt nach dem Starten - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen

    Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen: Bei meinem Fabia SDI BJ.2003 ist vom Motorraum ein heulendes Geräusch im Drahzahlbereich von ca. 1400 bis knapp 2000 U/min zu hören. Wenn`s ein...
  3. Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show

    Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show: Hallo, ich habe eine Megabitte an Euch und würde mich freuen, wenn Ihr einen guten Kumpel mit seinem Skoda Fabia beim Hella Sow and Shine Award...
  4. Start-Stop-System Problem Fabia 3

    Start-Stop-System Problem Fabia 3: Hallo zusammen, seit Januar habe ich meinen Skoda Fabia 3 Ambition Plus 1,2 TSI, 66 kW (90 PS) und bin bis auf ein paar Kleinigkeiten wirklich...
  5. Batterie laden bei Start-Stopp Automatik

    Batterie laden bei Start-Stopp Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ein paar Fragen zum Thema Batterie: Mein Yeti ist ein knappes Jahr alt und ständig wenn der Wagen nur...