Morgendliche Startprobleme

Diskutiere Morgendliche Startprobleme im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, im Moment startet sie Morgens so: Anlassen: Alles Top. Automatikgang wählen: Drehzahlabfall spürbar. Trotzdem anrollen: nach ein paar...

  1. #1 trukmai, 22.09.2008
    trukmai

    trukmai

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein, Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Superb
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Scharfenberg, Kempen; Autopark Gühnemann, Wesel; Autoservice-Center Herne e.K.
    Kilometerstand:
    250.000
    Hallo,
    im Moment startet sie Morgens so:
    Anlassen: Alles Top.
    Automatikgang wählen: Drehzahlabfall spürbar.
    Trotzdem anrollen: nach ein paar Metern Anzeichen weg.
    Nach 5 min Fahrt: Im Leerlauf starke Schwankungen 800-1000 u/min
    Danach: Für den Rest des Tages alles TOP.
    Bis zum neuen Morgen.
    Wer hat Ansätze zur Fehlerbestimmung?
    Danke.
     
  2. #2 Octi_Tuner, 22.09.2008
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Hallo Kurt

    Weißt du was echt schön wäre?

    Wenn du noch schreiben würdest was du für nen Motor hast.
    Evtl. lässt sich da das eine oder andere von vorn herein ausschließen.

    Gruß
    Octi_Tuner
     
  3. #3 trukmai, 23.09.2008
    trukmai

    trukmai

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein, Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Superb
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Scharfenberg, Kempen; Autopark Gühnemann, Wesel; Autoservice-Center Herne e.K.
    Kilometerstand:
    250.000
    Danke für den Hinweis.
    Irgendwie denkt man unterbewusst ja immer, man hat das einzig mögliche.

    Es ist der 1,8 T mit 150 PS.
     
  4. #4 Octi_Tuner, 23.09.2008
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    Hallo Kurt

    So ganz grob würde meine Schätzung mal heißen.
    Klemmender Kupplungsautomat.

    Ich vermute es ist solange der Motor/Getriebe kalt ist.
    Der Automat rückt dann evtl. weil alles noch recht steif ist, nicht richtig aus.
    Wenn du also den Gang einlegst bremst dein Getriebe den Motor herunter.

    Wenn du dann an ner Ampel stehst reguliert die Leerlaufregelung die Drehzahl nach.
    Kann sieh aber nicht richtig weil die Kupplung gegenregelt

    Ist aber nur eine Vermutung.
    Hab mit den Automatikgetrieben nicht so die Erfahrungen.
    Nach 31000km sollte der Wagen doch noch Garantie haben. Evtl. lässt sich sowas auch unter Kulanz reparieren.

    Gruß
    Octi_Tuner
     
Thema: Morgendliche Startprobleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia combi 2005 startprobleme nur in der früh

Die Seite wird geladen...

Morgendliche Startprobleme - Ähnliche Themen

  1. Sokoda octavia 2 RS TDI Startprobleme

    Sokoda octavia 2 RS TDI Startprobleme: Hi Leute, bin neu hier und muss mich noch zurecht finden. ich habe mir vor ca einem jahr einen octavia RS TDI gekauft bin eigentlich sehr...
  2. Skoda Fabia V 1,4 TDI Combi 12V Greentec - Startprobleme

    Skoda Fabia V 1,4 TDI Combi 12V Greentec - Startprobleme: EZ 12/2015 - 52.000 km Seit einiger Zeit und in letzter Zeit häufiger gibt der Motor beim Anlassen manchmal nur ein schepperndes Rasseln von sich....
  3. Skoda Fabia III 1,4 TDI Kombi - Startprobleme

    Skoda Fabia III 1,4 TDI Kombi - Startprobleme: EZ 12/2015 - aktuell 52.000 km Seit einiger Zeit immer häufiger hat der Motor Startprobleme. Er gibt nur ein rasselndes Scheppern von sich. Nach...
  4. Ursache für Startprobleme gesucht

    Ursache für Startprobleme gesucht: Hallo, ich habe ein rätselhaftes Problem bei meinem Auto. Nach mehreren Batteriewechsel ist das Problem nicht weg. Unter 0 Grad springt das Auto...
  5. Startprobleme nach undichtem Dieselfilter

    Startprobleme nach undichtem Dieselfilter: Hallo, Ich habe nach einer planmäßigen Wartung einen undichten Dieselfilter zu beklagen gehabt, der mir den ganzen Motorraum versifft hat....