morgen probefahrt-spezielle tipps?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Dr. Superb, 12.01.2007.

  1. #1 Dr. Superb, 12.01.2007
    Dr. Superb

    Dr. Superb Guest

    griass eich!

    morgen isses endlich soweit!

    ich bekomm das ganze wochenende meinen heissersehnten schatz-einen superb 1,9 elegance!

    werd ihn ausgiebig testen, sollt ned zufällig der nachwuchs am WE eintrudeln ;-)!

    sollt ich ausser ob er in eine richtung zieht etwas spezielles beachten???

    ankaufstest hab ich sowieso am montag beim öamtc(adac)

    wie schauts eig. mit kleinen kratzern an den stoßstange hinten aus??? rosten kann da ja nix oder??? ev. werd i schaun, ob der händler mir die noch richten kann...mittels spot repair kann ma ja wunder bewirken!

    auf alle fälle freu ich mich riesig auf morgen....eine kurze fahrt hab ich ja schon hinter mir und es war echt klass!!!

    nun denn,

    wünsch euch was,

    euer doc
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pelmenipeter, 12.01.2007
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    tausch ihn gegen nen 2,5er V6 TDI :D
     
  4. #3 Dr. Superb, 12.01.2007
    Dr. Superb

    Dr. Superb Guest

    negativ :fingerno:

    geht gut genug und mein geld"bröserl" wirds mir danken ;-)
     
  5. #4 Alex.pf, 12.01.2007
    Alex.pf

    Alex.pf Guest

    Aaaaalso. Die Heckstoßstange ist soweit ich weis aus Platik, da dürfte nix rosten. Meine hab ich auch schon reparieren lassen, nach kurzer Zeit hat es aber wieder so ausgesehen(war aber nicht ich schuld, sondern mein "Mitfahrer"). Ist der Skoda eigentlich nicht verzinkt?? Also dürfte er doch gar nicht rosten(aber ohne "Garantie", hab ich mal irgendwo gelesen). Auf was du vllt. achten solltest bzw. was mir bei meinen knapp 85tkm aufgefallen ist:
    - knackendes Armaturenbrett, hauptsächlich beim Kurvenfahren
    - krachende Schaltung bzw. Geräusche von der Schaltung
    - zieht der Wagen beim Fahren(Beschleunigen/Fahren/Bremsen) in eine bestimmte Richtung? ->wenn ja, Spur/Sturz einstellen lassen, was aber wahrscheinlich eh nichts bringen wird...
    - Ölverbrauch
    - ...

    Bitte um Verfollständigung der Liste *g*
     
  6. #5 Dr. Superb, 13.01.2007
    Dr. Superb

    Dr. Superb Guest

    danke erstmal.

    so hab einmal meine erste ausgiebigere fahrt hinter mir.

    eine frage: der fahrersitz ist etwas beweglich dh beim vor-und zurückwippen bewegt sich die rückenlehne leicht nach vorne und nach hinten.

    ist zwar nicht schlimm aber ich wollt einmal fragen ob das normal is.

    hab mich auch auf den beifahrersitz gesetzt-dort wars nicht so.

    danke im voraus
     
  7. #6 MH-Magic, 13.01.2007
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    Also die Stoßstange kann nit rosten, weil plaste! Hab auch mal ne kleine schramme mir selbst zugefügt. Abschabungen beseitigen u Teillakierung beim "beulendoktor". Pauschal 100Euro für die heckstoßstange + märchensteuer. Haben sogar gleich noch am radlauf ne schramme ausgebessert vom vorgänger.

    Also der händler wird da sicher von sich aus nix machen, weil es bestimmt noch andere käufer für den wagen geben wird, aber kannst ja mal ansprechen. Meist gekauft wie gesehn, von außen zumindest.

    Nimm ruhig mal nen paar kleine schlaglöcher mit, dann hörst du ob die radlager womöglich ausgeschlagen sind.

    Wieviel km hat er denn runter --> Wechselintervalle beachten, dass das noch gemacht wird, wenns eh bald kommen würde.

    Bremsscheibendicke beachten. Schauen ob irgendwelche Türen oder Klappen verzogen sind bzw. ob die abstandzwischenräume identisch sind bei den karrosserieteilen --> könnte sonst auf unfallwagen hindeuten.

    Und fahr den 1.9er ruhig mal voll beladen. hab ich auch gemacht und mich dagegen entschieden. kommt ja dann garnicht mehr außem knick.

    Liste kann ruhig erweitert werden...
     
  8. #7 Dr. Superb, 13.01.2007
    Dr. Superb

    Dr. Superb Guest

    jo also die "technischen" details lass i dann am montag prüfen(bin ja doch kein skoda-doc) :-)

    ich glaub motorisierung reicht trotzdem für mich aber danke für den tipp!!!

    mittlerweile hat er 65000km runter!

    ich glaub ehrlich gesagt schon, dass ich den preis drücken kann.

    bin aus Ö und der händler verlangt 19000 euronen dafür!!!

    anwärter würds glaub ich nur geben, wenns billiger wär.

    man muss aber auch sagen, dass standheizung auch drinnen is und 8fach bereifung!

    stehn tut er übrigens bei einem honda-händler - vielleicht wird er einfach nicht "erkannt"

    obwohls laut werkstatt-chef schon genug leute gegeben hat, die sich interessiert hätten(naja, muss a wohl sagen, oder :-)?)

    auf alle fälle fühl ich mich irre wohl drinnen!

    aja und noch was: dunkelblau metallic steht ihm wirklich gut ;-)

    verglichen mit silber schauts für mich um einiges edler aus
    (alle mit silbernen superb kurz weghören ;-))
     
  9. #8 Sgt.Paula, 13.01.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    HI,

    der 1.9TDI mit 130PS geht gut aber der 2.5TDI geht besser....

    mfg
     
  10. #9 michaelsunrise, 13.01.2007
    michaelsunrise

    michaelsunrise

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb I 1.9 TDI 96KW Elegance/Superb II 2.0 TDI 103kw Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Porsche
    Kilometerstand:
    250000/40000
    Hallo Dr. Superb..

    Hab selbst auch einen dunkelblauen 1.9er 130 PS.

    Wollte dir nur mitteilen, daß es etliche Schwachstellen gibt, bei dem was du über den Sitz sagst muß das komplette Sitzgestell gewechselt werden, ein bekannter Fehler.

    Es gibt noch mehr Fehler, die hab ich bereits bei 25000 km.

    Wo steht denn der Wagen, bei welchem Händler ??? Woher bist du ? Vielleicht bist du sogar in in meiner Nähe

    Achtung ... pass ja auf daß der Geradeauslauf stimmt und er ja nicht stark nach einer Richtung zieht... der hat eine Passat Raumlenkerachse und die haben ein Problem und es ist die heikelste Achse im VW Konzern, man findet kaum eine Werkstatt die hier willig ist ordentlich zu arbeiten..

    Wenn du ihn kaufst lass trotzdem NIEMALS was in einer Fremdwerkstatt an der Achse einstellen !

    Die Kupplung reißt wahrscheinlich nach dem Kaltstart auch dieses Problem ist vom Passat übernommen, ebenso achte auf Knacken aus dem Armaturenbrett wenn du in Kurven lenkst und bei Bodenwellen, das ist ein nur sehr aufwendig beheblicher Fehler.

    Wenn der Erstbesitzer ihn gegen einen Honda getauscht hat versuche diesen zu kontaktieren und frag WARUM ?

    Bin neugierig wie es um den Wagen bestellt ist..

    Liebe Grüße
    Michael
     
  11. #10 Dr. Superb, 13.01.2007
    Dr. Superb

    Dr. Superb Guest

    der wagen steht beim honda kneiss in oberpullendorf!

    hab den erstbesitzer selber angerufen-der hat seinen superb gegen einen ford smax getauscht(ford hat er nämlich auch)

    er hat gemeint hergegeben hat er ihn nur, weil er grad die finanziellen möglichkeiten hatte und für seinen beiden kinder gern mehr platz hätte!!

    allerdings hat er sich sehr schwer getan davon zu trennen-er hatte NIE irgendwelche probleme und hat sein auto heiss geliebt!

    und er war sehr überzeugend, ausserdem hat er nix davon, wenn er mir einen blödsinn erzählt.
    hab seine nummer übr. selber ausn telbuch rausgesucht und dem händler nix gesagt um etwaige absprechungen zu vermeiden.

    das auf die seite ziehn hab ich getestet-ist nicht wirklich vorhanden!
    sowohl beim gas geben, als auch beim bremsen ned!

    knacken tut ABSOLUT NIX!!!(bin ich froh)

    kupplung reisst a ned.

    naja, das mit dem sitz is ärgerlich, wieviel würdn das ca. kostn???

    übrigens, cooles auto hast ;-)
     
  12. #11 michaelsunrise, 13.01.2007
    michaelsunrise

    michaelsunrise

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb I 1.9 TDI 96KW Elegance/Superb II 2.0 TDI 103kw Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Porsche
    Kilometerstand:
    250000/40000
    Hallöchen,

    Danke für das "coole Auto"... hab es fast neu mit 13000 km als Vorführer gekauft und seither ziemliche Scherereien.. es ist jetzt zum Teil in Ordnung, trotzdem muß man offensichtlich die Garantieerfüllung mit der Brechstange erzwingen und nichtmal da ist es dann einwandfrei. Ich habe auch schon Teile auf eigene Kosten ersetzen und nachbessern müssen die beschädigt wurden, zb. Radioschacht, Schalthebel. Auch der neue Schalthebel hat ein Leiden ab Werk, er fängt an zu dröhnen.

    Es hat auch schon massive Auswirkungen für Skoda, ein Freund von mir wollte sich einen V6 Superb zulegen ich war auch mit ihm beim Händler allerdings nachdem er das Fahrverhalten von meinem Superb gespürt hat ist der zu Tode erschrocken und will absolut nix mehr von dem Wagen wissen. ( der bog auf einer schnurgeraden Autobahn sofort hakenartig wie ein Hase rechts ab als ich zur Vorführung das Volant losgelassen habe ggggg) Trotzdem behauptet der Skodahändler so wäre es normal und in Ordnung . Zur Info : Er zieht bei kleinsten Fahrbahnschrägen in die jeweilige Richtung und erfordert dauernde Lenkkorrekturen. Er ist absolut nicht spurstabil und das schreiben viele Superbeigner hier.

    Das mit dem Sitzgestell könnte so 1000 Euro kosten, wenn es nicht über eine Kulanzantrag billiger wird. ( auf jeden Fall probieren) Es werden dabei Lehne, Sitzmotoren falls Elegance, Sitzpolster und Bezug wieder verwendet.

    Ich würde gerne mal einen sehen der wirklich in Ordnung ist oder vergleichen, leider bist ein bischen weiter weg, so 100km..

    Ist der den du zur Probe hast eine Elegance ? Welche Audioanlage hat der ? Irgendwelche Extras ? Hat der Xenonscheinwerfer ? Achtung Zittern der Scheinwerfer haben fast alle, ist nicht wirklich reparabel.

    Ansonsten schau dir noch an :

    Reifenlaufbild
    Feuchtigkeitsspuren an den Teppichen
    Scharniere Kofferraumdeckel
    alle Innenleuchten
    Kennzeichenbeleuchtung hinten
    Motorhaubenschloss ( Anzeige im Maxidot)
    Maxidot fehlende Punkte
    Resonanz an Plastikteilen im Motorraum bei bestimmten Drehzahlen
    Mittelarmlehne, wenn leichtgängig nach hinten rutscht sie später immer weg

    Übrigens, welches Baujahr ist das ?, Welche Reifen und Felgen hat der ?

    Liebe Grüße und Danke für die Info !
     
  13. #12 Dr. Superb, 13.01.2007
    Dr. Superb

    Dr. Superb Guest

    also der is baujahr 03/2004, elegance mit ganzem schnickschnack wie eben zb bi-xenon, radio is der skoda symphonie mit 6fach wechsler glaub ich zumindest

    an extras wär ev. die standheizung von webasto zu erwähnen, die der vorbesitzer erst vor einem jahr einbauen hat lassen

    das mit dem auf eine seite ziehen kanni wirklich ned nochvollziehen-ich mein wenn die fahrbahn uneben is tendiert er leicht dorthin, wenn man das lenkrad loslässt, was ich aber als normal empfinden würde.

    kofferraum geht eventuell ein bisschen schwerer auf und zu aber is noch ohne gröbere anstrengung möglich(hab eh schon gelesen, dass da probleme gegeben hat!

    ich muss sagen, das mit dem sitz stört mich nicht so sehr, mal schauen, was öamtc und nachher der honda händler dazu sagen, wenn ich es erwähne

    eine chromleiste hinten is ein wenig locker-werd ich auch erwähnen

    bei der fahrertür geht an der blende das plastik ab-auch bekannter fehler, kost aber fast nix

    ja, schalthebel is die beschriftung schon fast ganz runter-stört mi aber ned so wirklich-finds eher lustig, wenn andere dann den rückwärtsgang suchen müssen :-)

    reifendimensionen: R17/225-45 sommer auf alu, winter weiss i ned(sind aber vorhanden; auf stahlfelgen wohlgemerkt)

    zittern der xenons-nicht bemerkt


    resonanz der plastikteile-a nix aufgfallen(viell. fahri zu hochtourig :-)

    mittelarmlehne is a schön fest

    woher bist du wenni fragen darf???

    liebe grüße
     
  14. #13 michaelsunrise, 13.01.2007
    michaelsunrise

    michaelsunrise

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb I 1.9 TDI 96KW Elegance/Superb II 2.0 TDI 103kw Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Porsche
    Kilometerstand:
    250000/40000
    Hallo Dr. Superb

    Bisher ist mir noch kein Auto so mit dem Ziehen und Geradeauslauf aufgefallen. Bei dem Octavia wusste ich nichtmal daß es eine Vorderachse gibt...gggg

    Also normalerweise sollte die Lenkung zur Mitte zentriert sein und immer dorthin streben, das fängt die Fahrbahnschräge zur Außenseite meist auf und der Wagen läuft gerade. Beim Superb ist die Lenkung in der Mittellage unpräzise und man muß die Fahrbahnschrägen durch verhältnismäßig große Ausschläge der Lenkung "gegenhalten" Das hängt auch wieder mit der Achse zusammen die offensichtlich öfter schwergängig oder verspannt ist und nicht mehr leichtgängig in Mittellage zurückläuft.
    Bei meinem war auch die Hinterachse einseitig ab Werk aus der Toleranz und die Vorderachse ist immer noch beim Sturz einseitig sonderbar in den Werten. Trotz Importeurskontakt und vielfacher Reklamation wurde das nicht behoben obwohl ich immer wieder das Gefühl habe, der Wagen schwimmt und giert wie ein Boot.
    Es hat sich mit dem Ausmitteln der Hinterachse schon verbessert, das muß man sagen und das Fahrverhalten ist mit den superteuren Pirrelli Winter 16er weit besser aber ich fürchte mich schon vor den Sommerreifen.
    Das Fahrverhalten ist jedenfalls weitab von allen Erwartungen und macht auf der Autobahn und in engen Autobahnbaustellen echten massiven STRESS

    Der Schalthebel wurde inzwischen geändert und hat ein eingeprägtes Schaltschema ggggg...
    Paß auf daß nicht jemand den 6. Gang in voller Fahrt sucht....


    Liebe Grüße noch
     
  15. #14 michaelsunrise, 13.01.2007
    michaelsunrise

    michaelsunrise

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb I 1.9 TDI 96KW Elegance/Superb II 2.0 TDI 103kw Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Porsche
    Kilometerstand:
    250000/40000
    Hab was wichtiges vergessen...

    Ölstandskontrolle. Ölstandminimum deutet auf Ölverbrauch

    VOLANT Schiefstand bei Geradeausfahrt.......Achsproblem als Ursache KANN harmlos sein und mit den Spurstangen zu beheben sein. Lenkrad nicht umsetzen lassen, manchmal Folgeprobleme beschrieben

    Ist links vorne in Fahrtrichtung bei deinem eine Schwarze Abdeckung aus Plastik um den grünen Einfülldeckel von dem Lenkservo ? das würde ich gerne wissen...

    Bei Symphonie Radio manchmal Störungen der Anzeige im Maxidot, ich hatte eins mit Casette, da hat im Neuzustand der Casettenschacht geklemmt

    Servas...
     
  16. #15 Alex.pf, 14.01.2007
    Alex.pf

    Alex.pf Guest

    Ich schalte mich gerade nochmal in die Diskussion ein.
    Also michaelsunrise, das was du alles aufzählst sind echt jegliche Probleme, die man mit dem Superb haben kann. Eine gute Zusammenstellung. Aber wenn du wirklich das alles an deinem hattest, dann würde ich den Supi verschrotten und ein anderes Auto kaufen. Das habe ich ja noch nie hier gelesen, also dass jemand so viele Scherereien mit dem Superb hat!
    @Dr. Superb: Das mit den Plastikdekor, dass sich sehr schnell löst und auch das Problem mit dem Schalthebel ist (leider) bei jedem Superb so. Es gibt von VW brushed Alu Abdeckungen für die Türöffner, Lufeinlässe etc... Die sehen richtig gut aus und kosten nicht die Welt. Schlathebelproblem kommt alle 40tkm und "ist halt so"(auch wenns schwer zu akzeptieren ist).
    Ich hab außerdem auch den 1.9 TDi (aber mit 96 kW) und finde, dass er wirklich gut geht! Mir gefällt zum einen der "Punch" wenn der Turbo loslegt, da kann man richtig Eindruck auf Mitfahrer(innen) :-)) und hintendrein Fahrende schinden :fahren: *gg*
    Der Motor ist echt eines der wirtschaftlichsten überhaupt im VW Konzern(find ich). Wenn man echt gut dahincruist mit 130 km/h auf der Bundesstraße schafft man es wenn man aufpasst und nicht unnötig beschleunigt/bremst auf weit unter 5 l Diesel und das ist ein Wort!!
     
  17. #16 michaelsunrise, 14.01.2007
    michaelsunrise

    michaelsunrise

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb I 1.9 TDI 96KW Elegance/Superb II 2.0 TDI 103kw Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Porsche
    Kilometerstand:
    250000/40000
    Hallo Alex,

    Ich wollte dem Dr. Superb eine allumfassende Einstiegshilfe bieten, damit er nirgends ausrutscht.....

    Von den beschriebenen Problemen hatte ich :

    Armaturenbrett knackt beim Einlenken
    Armaturenbrett und Airbagabdeckung knirschen bei Bodenwellen
    (danach Ausbau komplett und neue Halteklammern)
    danach war,s auch nicht ruhig, der zweite Fehler war noch da, Navi schief drin.
    Blasenbildung im Armaturenbrett, danach wurde es dann komplett getauscht, bisher Ruhe danach Schaltknüppel Furnierkratzer, Econ Taste blockiert, Navi lässt sich nicht mehr mittig einbauen, Aschenbecher bleibt hängen.

    Lenkrad schief, nach Korrektur unglaubliches Schlingern und kein Geradeauslauf mehr, bis heute nur teilweise gelöst.

    Hinterachse geringfügig aus der Toleranz, Vorspur einseitig voll, andere Seite kaum vorhanden, das wurde durch lockern und wieder festschrauben ausgemittelt, seither ist der Geradeauslauf etwas besser, was bleibt ist eine sonderbar einseitige Sturzverteilung vorne... aber vielleicht verstehe ich ja zuwenig davon.....

    Schaltknüppel neu dröhnt, geringfügige Ablösungen beim Fensterheberschalter, kaputte Türdichtung, Sitz knarrt, Kupplung reißt stark nach feuchten kalten Nächten. Schließlich flackert der linke Xenonscheinwerfer durch Vibration und vorne fehlt die Abdeckung vom Servoölbehälter. Beide Scheinwerfer leuchten irgendwie fast auf einen gemeinsamen Punkt, der linke ist durch die Werkstatt verstellt.

    Einen Teil hab ich im Rahmen der Garantie nach Kampf beheben lassen können, aber Scheinwerfer und Kupplung sind wahrscheinlich nicht reparabel, das heißt der Fehler tritt nach Austausch wieder auf.

    Am glücklichsten wäre ich wenn die Ursache für den schlechten Geradeauslauf gefunden würde...... ich kann nur vermuten... Querlenker, Traglenker, Drehkolbenventil der Servo, Einstellung des Lenkwinkelsensors, Zahnstange nicht mittig....

    Es wäre alles zu bewältigen und wurde es ja zum Teil auch, aber beim Fahrgestell hört sich der Spaß wirklich auf.

    Also das wichtigste scheint eine gute Werkstattbeziehung zu sein.. ohne die geht es bei uns nicht.

    LG
     
  18. #17 MH-Magic, 14.01.2007
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    Also die "probleme" mit den aschenbechern hab/hatte ich auch. Der hintere rastete nicht mehr ein. Problem vom Händler ohne Anstalten behoben, aber der vordere hängt etwas schie in der Fassung und geht manchmal nicht sofort zu. Eigentlich nen Unding in der Preisklasse. Naja rauch eh nicht im Auto.
    Mein Schalthebel ist nach 42tkm absolut top! Was macht ihr nur mit dem Teil? :bigeyes:

    Das einzige was mir aufgefallen is, dass ab ca. 4°C irgendwas ganz schön knackst beim einfedern bei den ersten paar malen. Hab schon an die Stoßdämpfer gedacht, aber die können ja nit nach 42tkm im A**** sein. Mein Tip geht an die Radkappen, weil es sich sehr nach plastik anhört und die kappen sehr gespannt an den Stahlfelgen anliegen.
    Hat sonst vielleicht jemand das Problem bemerkt?
     
  19. #18 stefanius, 14.01.2007
    stefanius

    stefanius Guest

    wow...das ist ja echt heftig wenn man mit seinem auto solchen ärger hat.

    ich gleichs mal aus indem ich das komplette gegenteil schildere.
    ich habe meinen superb jetzt seit 05/2004 und habe rund 92.000km gefahren. ich hatte nie zuvor ein auto das dermassen problemlos war...an dem wagen war wirklich nichts (den abblätternden softlack am inneren türgriff verbuche ich jetzt mal unter "nix"...wurde kostenlos erneuert).

    das doofe ist nur, das man vor nem kauf nie genau weiss in welches der extreme das eigene auto fallen wird...:-)


    gruß
    stefan
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dr. Superb, 14.01.2007
    Dr. Superb

    Dr. Superb Guest

    danke für die antworten

    war jetzt seit gestern mitternacht im krankenhaus deswegen keine antwort!

    bin endlich papa geworden und überglücklich!!!!

    nur muss i jetzt einnmal schlafen...seit knappen 40 stunden auf den beinen aber

    der stolzeste papa auf erden :-)

    liebe grüße
     
  22. #20 Daniöl, 14.01.2007
    Daniöl

    Daniöl Guest

    Na dann meinen herzlichen Glückwunsch. :klatschen: Und schlaf dich erst mal aus! Demnächst kommst du wohl nicht mehr dazu. Und, wir wollen Bilder sehen.
     
Thema:

morgen probefahrt-spezielle tipps?

Die Seite wird geladen...

morgen probefahrt-spezielle tipps? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht

    Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht: Hallo liebe Musik-Experten hier. Seit 3 Monaten habe ich ja endlich meinen O³ mit Columbus Business Paket. Vorher hatte ich 6 Jahre meinen Ford...
  2. Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt

    Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt: hallo Gemeinde, ich habe bei der Versicherung meines Fahrzeugs an vielen sinnvollen Stellen geknausert. So bringt die Einschränkung der möglichen...
  3. Lackierer oder Tipps Umgebung BLK gesucht

    Lackierer oder Tipps Umgebung BLK gesucht: Hallo Leute, Ich habe ja als 2. Wagen einen Ford Transit Connect,der hat seit Anfang an(also seit ich den nun habe es werden nun 2 Jahre) leichte...
  4. Privatverkauf Xbox 360 mit vielen Spielen und speziellen Laufwerk

    Xbox 360 mit vielen Spielen und speziellen Laufwerk: Hallo verkaufe meine Xbox 360 falls jemand Interesse hat einfach melden Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  5. Tipps zur "Garantiedurchsicht" ?

    Tipps zur "Garantiedurchsicht" ?: Hallo Community, Mein kleiner Flitzer wird diesen Monat 2 Jahre alt und bekommt desshalb von meinem Vertragshändler eine Garantiedurchsicht...