(Monte Carlo) Sportfahrwerk - Komfort?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von highend, 26.11.2011.

  1. #1 highend, 26.11.2011
    highend

    highend

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat jemand einen (persönlichen) Vergleich bezüglich Komfort zwischen einem Monte Carlo mit serienmäßigem Sportfahrwerk und einem normalen Fabia II?

    Da es hier zur Zeit schwierig ist, einen Monte Carlo überhaupt zu Gesicht zu bekommen, geschweige denn eine Probefahrt zu machen, wäre ich an eurem persönlichem Eindruck interessiert.

    Wenn möglich ab 30+, da mir mit z.B. 20 das Wort "Restkomfort" o.ä. wohl auch noch eher ein Fremdwort war :p

    Danke im voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Phantom II, 26.11.2011
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    Servus highend,

    unter einem Sportfahrwerk versteh ich wirklich etwas anderes. Sagen wir mal so, das serienmässig ab Werk verbaute Sportfahrwerk ist minimal straffer abgestimmt, als das normale und ja er liegt a bisserl tiefer (wirkt nicht so hochhaksig), aber das war's dann auch schon, meines Erachtens, verglichen mit einem F² Normalofahrwerk :) Ist halt alles irgendwo Geschmacksache und darüber lässt sich ja bekanntlich nicht streiten.

    Grüsse aus Obb

    Eric
     
  4. #3 schimmi59, 27.11.2011
    schimmi59

    schimmi59

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Georgsmarienhütte
    Fahrzeug:
    Fabia Family Kombi 66kw
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Kraus Münster
    Kilometerstand:
    8200
    Ups Sportfahrwerk, davon hab ich noch nichts bemerkt.Fahre meinen Monte Carlo auch erst seit 2 Tagen.
    Ich find das Fahrwerk angenehm, sogar auf 17 Zöllern mit 40 ger Querschnitt.
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Niedersachsen
    Wie immer Geschmackssache und deshalb nicht allgemeingültig zu beantworten.

    Ich sehe es z.B. anders: Bereits der normale Fabia Sport mit 16-Zoll-Rädern rollt recht straff ab, wobei dies auch durch den niedrigen Querschnitt der Reifen zustande kommt. Wer auf einen gewissen Restkomfort Wert legt, dem würde ich nicht "mehr" empfehlen.

    Andererseits dürfte die klassische Monte Carlo-Zielgruppe noch zur Fraktion gehören, dass es gerne etwas härter und sportlicher sein darf und genau das erwarten, was 17-Zoll und Sportfahrwerk in diesem Auto bieten.

    Wenn highend aber explizit nach der 30+-Zielgruppe fragt und deren Komfortempfinden, dann kann ich nur beipflichten: Mit 20 habe ich das auch anders gesehen...
     
  6. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    Sagen wir mal so, das normalen Serienfahrwerk ist doch etwas schwammig, im Monte Carlo ist es etwas straffer abgestimmt. Was auch sehr angenehm zu fahren ist...
    Da ich schon zu den 30+ gehöre :D, wollte ich eigentlich nix mehr mit "tiefer,härter, breiter" zutun haben ^^ , konnte mich aber mit dem normalen Serienfahrwerk nicht wirklich anfreunden (da schon einigemale div. Fabia² gefahren bin als Leihwagen) bin ich mit dem Sportfahrwerk sehr gut zufrieden bzw. sehe das als Kompromiss ^^ :rolleyes: ^^
     
  7. #6 Bluewing, 27.11.2011
    Bluewing

    Bluewing

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31135 Hildesheim
    Fahrzeug:
    Fabia MC 77kW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    60000
    Es ist, wie bereits treffend erwähnt, Geschmackssache, ich (30+) empfinde das Fahrwerk des Monte als komfortabel ohne schwammig zu sein. Es ist meilenweit entfernt von brettharten Sportfahrwerken für Puristen, gegenüber dem normalen Fabia hat er aber doch ein Plus an Straffheit und Direktheit. In Verbindung mit den Sitzen, die guten Seitenhalt bieten, empfinde ich das Paket als einen guten Kompromiss aus Komfort und Straffheit und absolut langstreckentauglich.
     
  8. #7 highend, 27.11.2011
    highend

    highend

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank an alle für eure Kommentare und Einschätzungen!

    Ich hatte ein bisschen Angst davor, dass man es als zu hart empfinden könnte.

    Wir hatten vor einer Weile eine Probefahrt mit einem Audi A1 gemacht gehabt, der die S-Line Ausstattungsvariante hatte (es war halt der einzige A1, der zur Verfügung stand) und damit verbunden ein Sportfahrwerk. Das war zwar jetzt nicht knüppelhart aber ein bisschen mehr Komfort hätte es schon sein können, denn da blieb einem wirklich nicht der geringste Buckel in der Straße verborgen ;) Es scheint jetzt nicht so zu sein, als ob man beim Monte Carlo das gleiche "befürchten" müsste :)

    Danke und Gruß,
    Highend
     
  9. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Ich habe meinem F² "SPORT" noch 35er Federn und 17 Zöller mit 40er Querschnitt spendiert. Auch als 40+ Generation kann ich mich über den Restkomfort nicht beschweren.
    Aber wie "andi62" schon schrieb, ist es Geschmackssache und das Empfinden jedes Einzelnen anders.
     
  10. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Niedersachsen
    Über etwas, das nicht mehr vorhanden ist, kann man sich doch auch gar nicht beschweren... ;) (Nein, ich habe Dich schon richtig verstanden :) )
     
  11. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    :thumbsup: :thumbsup:
     
  12. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    Mein MC hat das werksseitige Sportfahrwerk in Verbindung mit den 205ern auf 17 Zoll. Man merkt genau dass hier die einzelnen Komponenten genau aufeinander abgestimmt sind. Das Fahrwerk verhält sich auch im Grenzbereich absolut neutral und auch der Komfort ist akzeptabel.

    Von einer weiteren Tieferlegung nur mit Federn halte ich nicht viel, denn das optimale Zusammenspiel von Dämpfer und Feder ist nicht mehr gegeben. Einziger Vorteil ist die bessere Optik. Noch ein gewaltiger Nachteil: so manche Tiefgaragenauffahrt kann zum Problem werden.

    Gruss vom Adel
     
  13. Nubbi

    Nubbi

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alsbach
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia MonteCarlo 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Scherhag
    Kilometerstand:
    240000
    Ich muss auch sagen, Tolles Fahrwerk. Ich bin 22 ;) Bin vorher den Fabia 1 gefahren...und wenn ich es vergleiche ist mein MC besser :)
    Man merkt schon das es ein Sport Fahrwerk ist aber mit sehr viel Komfort
     
  14. #13 olivero, 02.12.2011
    olivero

    olivero

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2380 Perchtoldsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.9 Tdi Elegance + Fabia II 70PS Ambiente mit Sportpaket
    Kilometerstand:
    108790
    Ich muss ganz ehrlich sagen das Fahrwerk des F2,Bj.2010 mit originalen 16" Räder und Sportsitzen ist perfekt aber doch schon recht straff.
    Wir haben hier in Ostösterreich ziemlich schlechte Straßen!!
    Mit dem "richtigen" Luftdruck kann man den Komfort aber dennoch ein bisschen beeinflussen!!! -> ein paar Zehntel mehr oder weniger bringt schon einiges...

    Lg, Oliver
     
  15. #14 paraphrasa, 02.12.2011
    paraphrasa

    paraphrasa

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    38+ und Bandscheiben-OP geschädigt;
    MC 1.6 TDI 77KW;

    Mit den 17 Zöllern und den 40er Reifen ist, vor allem auf der AB, wenn der Belag nicht so toll ist, nicht wirklich viel Restcomfort vorhanden. Mit den WiReifen schon eher. Den "Standard" Fabia bin ich 1 Woche gefahren, also ich empfand das Fahrwerk schon komfortabler. Ich bin jede Woche 600 KM auf Autobahnen unterwegs.
    Schliesst sich ja irgendwie aus oder. Besser "..mit etwas Komfort.."

    Eventuell bin ich aber schon ein zu alter Sack und an der Zielgruppe vorbei ;)

    Also etwas komfortabler könnte es - meiner Meinung - sein. Aber ist halt subjektiv

    Gruß
    para
     
  16. #15 highend, 02.12.2011
    highend

    highend

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    So, die Probefahrt mit einem 1.2er TSI 86 PS haben wir dann heute absolviert.

    Fazit: Das Sportfahrwerk geht schon in Ordnung, es erschien uns komfortabel genug für unsere Ansprüche.

    Was mir aufgefallen ist: Man muss das Getriebe schon sehr sauber schalten, sonst bleibt man auch gern mal an den Synchronisationsringen hängen *hust*
    Ich fand es ehrlich gesagt eher ein wenig hakelig ;(

    Den Motor mal ein bisschen weiter ausfahren wollten wir nicht, da der Wagen gerade mal 11 KM auf dem Tacho hatte. Aber was ich so über ihn gelesen hatte,
    gibt es eigentlich keine großen Beschwerden (was Beschleunigung oder Elastizität angeht).

    LG,
    Highend
     
  17. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.342
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Niedersachsen
    Eigentlich gar nicht - im Gegenteil. Das würde ich der Tatsache zuschreiben, dass das Auto neu war.
     
  18. #17 PS-Skodadriver, 05.01.2014
    PS-Skodadriver

    PS-Skodadriver

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27607 Geestland-Holßel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Burgardt
    Kilometerstand:
    39950
    Hallo, ich hätte da auch noch eine Frage und zwar ob es Sinn macht beim Monte Carlo das man die 17 Zoll Räder wegen der Räder-/Fahrwerksabstimmung mitbestellt, oder ob es auch die Serienmäßigen 16 Zoll Räder tun ? Was meint ihr dazu ?

    MfG
     
  19. #18 Bluewing, 05.01.2014
    Bluewing

    Bluewing

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31135 Hildesheim
    Fahrzeug:
    Fabia MC 77kW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    60000
    Die Frage ist gar nicht zu beantworten, da reine Geschmackssache. Ich habe im Sommer 17er-Räder (205/40), im Winter 16er (205/45). Die 17er sind noch einen kleinen Tacken härter und direkter, es ist aber kein sehr großer Unterschied.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schneise, 06.01.2014
    Schneise

    Schneise

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Bald Fabia Monte Carlo
    Moin, ich habe die 17 genommen wegen der Optik , sie gefallen mir einfach besser :-)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  22. cY

    cY

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo 1.2 TSI 105 PS, Modell 2014
    Kilometerstand:
    1600
    Da kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen, ist wirklich geschmackssache. Ich habe auch die 17" wegen der Optik genommen. Im Winter bin ich etwas kleiner und schmalspuriger mit 15" 185/55 unterwegs. Aber ich muss sagen, auch das sieht beim MC mit den richtigen Felgen noch gut aus ;)
     
Thema: (Monte Carlo) Sportfahrwerk - Komfort?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia monte carlo fahrwerk

    ,
  2. sportfahrwerk fabia monte carlo

    ,
  3. fabia sportfahrwerk

    ,
  4. fabia monte carlo fahrwerk,
  5. Monte Carlo fahrwerk,
  6. skoda fabia sportfahrwerk,
  7. sportfahrwerk fabia,
  8. skoda fabia 2 fahrwerk,
  9. fabia monte carlo gewindefahrwerk,
  10. skoda fabia monte carlo federungskomfort,
  11. fabia Montecarlo zu straffes fahrwerk,
  12. skodo yeti montecarlo mit sportfahrwerk,
  13. fabia serien sportfahreerk,
  14. fahrwerk fabia monte carlo,
  15. skoda fabia monte carlo sportfahrwerk,
  16. monte carlo edition tiefergelegt?,
  17. skoda fabia combi monte carlo tieferlegen,
  18. fabia mit sportfahrwerk,
  19. tieferlegung skoda fabia monte carlo
Die Seite wird geladen...

(Monte Carlo) Sportfahrwerk - Komfort? - Ähnliche Themen

  1. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...
  2. Datenbus Komfort defekt

    Datenbus Komfort defekt: Hallöchen, da wir seit zwei Wochen stolze Besitzer eines Fabia 3 Monte Carlo in Stahlgrau sind. Wollte ich mich hier auch gleich mal mit einem...
  3. Radio für Skoda Fabia Monte Carlo 2013

    Radio für Skoda Fabia Monte Carlo 2013: Hallo! Wie der Titel schon sagt bin ich auf der Suche nach einem neuen Radio für den Skoda Fabia Monte Carlo 2013. Das Radio sollte vor allem...
  4. Original Sportfahrwerk für den Rapid?

    Original Sportfahrwerk für den Rapid?: Hallo, Weiß jemand warum Skoda für den Rapid kein Sportfahrwerk anbietet, wie es beim Neuwagenkauf für den Fabia, Octavia und Superb möglich ist?...
  5. Sportfahrwerk für 1,8 TSI 4X4

    Sportfahrwerk für 1,8 TSI 4X4: Jetzt mal ein anderes Thema, ich habe leider nicht viel gefunden dazu... Hat sich jemand schon mal ein Sportfahrwerk unter oben genanntes...