Monroe Stoßdämpfer für Tieferlegung

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Harti, 26.10.2005.

  1. Harti

    Harti Guest

    Hiho...
    ich stehe kurz davor mir einen kompletten Satz Monroe Stoßdämpfer zu kaufen. Nun bin ich soweit das ich mir gegen nächsten Monat 70/30 Federn kaufen will. So als neuling hab ich natürlich die Frage ob das die Stoßdämpfer überhaupt "können". Hatte gerade ein paar ausführliche Gespräche über die Dämpfe. (Wir haben grad 4 Uhr morgens) Also bitte antwortet schnell. Es ist mir klar das ich noch Federwegsbegrenzer drunter packen muss weil der sonst zu weich ist aber was solls. Bitte um eine schnelle Antwort. Hab auch schon gestern mit Flashman drüber geredet nur was sagt Ihr dazu.
    MfG
    Ich geh jetzt pennen
    Harti
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. German

    German Guest

    ja ich würde sagen das die dann voll durchschlagen würden! auser du läßt sie kürzen, allerdings habe ich keine ahnung wer das machen würde und ob da geht?
    denn ich bin dreher aber weis halt nicht aus welchem material die stangen sind
     
  4. German

    German Guest

    ja ich würde sagen das die dann voll durchschlagen würden! auser du läßt sie kürzen, allerdings habe ich keine ahnung wer das machen würde und ob da geht?
    denn ich bin dreher aber weis halt nicht aus welchem material die stangen sind ich werde das dann einfach mal mit meinen alten dämpfern versuchen wenn die raus sind!

    mfg frank
     
  5. #4 MendeMC, 26.10.2005
    MendeMC

    MendeMC Guest

    für hinten würde es gehen, aber ab einer tiefe von 50mm brauch man gekürzte stoßdämpfer,

    hab auch 70/30 federn, nur keine stoßdämpfer.

    also die 70mm federn bekommst du definitiv nicht in den Monroe verbaut.
     
  6. Harti

    Harti Guest

    laut Flashman funktioniert das einwandfrei. wie einige wissen soll er ja über 110 tiefer anner VA gehabt haben und das mit diesen Dämpfern.
     
  7. #6 Flashman, 27.10.2005
    Flashman

    Flashman Guest

    Hallo,

    also jetz will ich nochma für die allgemeinheit meine Meinung, meine erfahrung dazu geben!!

    Wie ja einige wissen, und auch selber schon gesehn haben, hatte ich ne Tieferlegung von mehr als 100mm an der VA und das in Verbindung mit Monroe, und später dann Sachs dämpfern, beide Varianten nicht gekürzt die Sachs Dämpfer waren jediglich die "Sportive", jeweils in Verbindung mit nen Federwegsbegrenzerpacket!

    Die Dämpfer schlagen auch bei son ner extremen Tieferlegung definitv nicht durch, auch bei extrem Fahrweise bzw. mal nen Schlagloch übersehen oder so!! Das ist meine Erfahrung..

    @Mende wer schreibt vor ab welcher tiefe man gekürzte Dämpfer brauch?

    Es gibt genug Hersteller von federn wo man nen Federsatz z.B. 40/40 kaufen kann und viele von denen geben locker noch 20mm nach.. dann bräuchte man doch auch für diesen Federnsatz neue, gekürzte Dämpfer!

    Bei den Federn die sich Harti kaufen möchte, denke ich das sie die tiefe vielleicht sowieso net erreichen werden, was ich aber net mit 100% sicherheit behaupten möchte!

    Wer noch fragen hat, gern über ICQ und PN

    Mfg
    Flash
     
  8. #7 MendeMC, 27.10.2005
    MendeMC

    MendeMC Guest

    flash, sorry das wurde mir von tuning-läden so erzählt.

    ich konnte aber meine standart Monroe dämpfer mit den 70/30 von h&r
    nicht zusammenbringen. da die federn zu "kurz" dafür waren.
     
  9. #8 Flashman, 28.10.2005
    Flashman

    Flashman Guest

    @ MendeMC

    ja die federn sind nich zu "Kurz", es fehlt nur die vorspannung.. im ausgebauten zustand, wegen halt original Dämpfer!

    Aber!!!

    Wenn man die dämpfer einbaut, mit Federn.. und das auto sich absenkt vom wagenheber oder Bühne klappert nix sondern es passt!

    Mfg
    Flash
     
  10. #9 MendeMC, 28.10.2005
    MendeMC

    MendeMC Guest

    ja, mag ja sein nur wenn man dann etwas schneller über einen hügel fährt,
    könnt dass nen ziehmlichen rums geben, und
    die federn sind ja in so komischen "tellern" drinne, die schaffe ich es das
    sie auch darin bleiben und sich dann nicht rausdrehen?
     
  11. R2D2

    R2D2 Guest

    Und so was darf man auch noch ungestraft erzählen... :nee: :nee: :nee:

    Also, es ist wirlich wichtig, daß die Federn auch im ausgefederten Zustand noch genügend Vorspannung haben, es brauch ja nicht mal eine schnell gefahrene Kuppe, damit die Federn dann verrutschen und im schlimmsten Fall am Reifen schleifen (das dann aber nicht lang, dafür aber mit fatalen Folgen). Es reicht schon, mal nen höheren Bordstein runter zu fahren...

    Nix für ungut, aber das mit den gekürzten Dämpfern hat schon seinen Sinn; alles andere ist eher in die Ecke "gummibereifte Kasperlbude" einzuordnen und letztlich auch noch lebensgefährlich!
     
  12. German

    German Guest

    moin!

    @R2D2 : also erst mal ist es jedem selbst überlassen was er mach, ich hatte ne G4 lippe drann die war ohne tieferlegung 3cm übern boden und hat nur geschliffen! und wenn es fürn feli nchts gibt dann muß man sich was einfallen lassen!
    ihr würdet genau so meckern wenn irgendjemand ein sportfahrwerk aus tschechin drinne hätte!!


    also ich würde sagen aus der erfahrung vom flasch geht das weil wenn der so tief kommt ist auch eine gewisse härte im spiel!
    auserdem wer fährt mit einem auto, was über den boden kartzt, eine 20cm hohe bordsteinkante runter?:hammer:
    das würde keiner machen weil er dann aufsetzen würde!

    also logischer schluß: in dem fall hebt sich das eine mit dem anderen auf! kurve kann nichts pasiren weil keine seitenneigung und borstein bzw löcher auch nichts weil einfach zu tief!

    erst denken dann schreiben

    wünsche euch noch nen schönen tag!11

    mfg frank
     
  13. #12 thomas-h, 29.10.2005
    thomas-h

    thomas-h

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nägelstedt/Thüringen
    Also im Prinzip habt ihr ja recht, es kann jeder bauen was er will und wie es ihm gefällt. Mir persönlich wäre es aber auch zu gefährlich ohne Vorspannung. Es muß ja nicht absichtlich sein das der Wagen mal aushebt, meistens reicht schon mal ein Bahnübergang. Ich bin KFZ-Mechaniker und habe solche sachen schon ein paarmal gesehen. Meistens hat es mit nem Totalschaden geändet. Auch bei der HU wird´s der Ingenieur wohl nicht durchgehen lassen. Aber im Prinzip muß es jeder für sich selbst entscheiden.

    Aber was passiert zB: Ihr fahrt eine unbekannte Strecke (Urlaubfahrt, oder so) plötzlich kommt ein Bahnübergang. Bremsen geht so schnell nicht mehr. Peng Feder raus, bohrt sich in den Reifen, Lenken ist nicht mehr, Bremsen. Sagen wir mal das ganze so bei Tempo 100, ihr fahrt irgendwo unkontrolliert hin, Vielleicht in eine Horde Wanderer die da zufällig lang laufen. So einer tot und 3 Verletzte. So was denkt ihr macht eure Versicherung........ Vielleicht mal darüber nachdenken?
     
  14. R2D2

    R2D2 Guest

    Das gilt für dich wohl am allerdringlichsten.

    Grundsätzlich hast du zwar mal Recht, daß es jedem selbst überlassen ist, was er macht. Nur wenn Gefahr ins Spiel kommt und/oder Leute nicht beurteilen können, welche Auswirkungen ihr Tun hat, dann ist dem nicht so! Nicht umsonst gibt es hierzu eindeutige technische Reglen und gesetzliche Vorschriften. Ich denke, als Dipl.-Ing. der Fachrichtung Fahrzeugtechnik kann ich das recht gut beurteilen, was für Gebastel am Auto funktioniert und was Pfusch und Schlamperei ist...

    Es ging hier auch nicht ums Schleifen von irgend welchen Lippen oder sonstigen Teilen sondern um Federn, denen die nötige Vorspannung fehlt und das ist zweifelsfrei gefährlich. Das Beispiel mit dem Bordstein ist nicht aus der Luft gegriffen; deine 20 cm aber wohl!

    So was kommt vor und viele viele andere Fälle auch.

    Schönen Tag noch.
     
  15. German

    German Guest

    also ich würde sagen pfusch ist eine auslegungs sache!!
    ich habe z.B. meine G4 lippe war gepfuscht weil ich das einfach so spontan gemacht habe es ist aber alles wieder fast original!
    aber jetzt wird sie richtig umgebaut ohne pfusch und so das es richtig perwers aussieht!

    aber egal wie gesagt ist eine auslegungs sache und wenn es kurze dämpfer geben sollte, glaube mir flasch, ich und der rest würden sich die holen!

    warum ist eine 20cm hohe bortsteinkante aus der luft gegriffen?

    mfg frank
     
  16. R2D2

    R2D2 Guest

    Den unterschied zwischen absolut und relativ brauch ich dir hoffentlich nicht erklären. ;-)

    Und noch mal gaaaaaanz langsam zum Mitschreiben: Federn mit ungenügender Vorspannung sind Pfusch undzwar gewaltiger! :müll: Da braucht man gar nicht weiter dürber diskutieren.

    Noch schlimmer ist es aber, so was noch anderen (unbedarften) als tolle Sache hin zu stellen!
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 MendeMC, 30.10.2005
    MendeMC

    MendeMC Guest

    in der abe von den 70/30 federn von h&r
    ist nicht aufgelistet, das man kürzere dämpfer benötigt.

    ich habe einen termin in der werkstatt veranlasst mit anschliessender
    dekra begutachtung, die werden mir dann
    sagen ob es zulässig ist ob ich mit den monroe die h&r 70/30 fahren darf
     
  19. #17 Flashman, 30.10.2005
    Flashman

    Flashman Guest

    Ok ich nochmal,

    also ne tolle rege diskussion ist schon wieder entfacht!!

    Also nochmal gaaaaanz langsam! Es hat niemanden irgend jemand, irgendwas als tolle Sache hingestellt, sondern lediglich seine Meinung und Erfahrung geäußert!
    Aber zum wiederholten mal, leider kann man sowas in diesem Forum net tun um ne rege Diskussion über Sinn und Unsinn zu entfachen!!

    Im Grunde habt ihr recht, es sollte ne Vorspannung vorhanden sein!

    Jetz haben alle ihren Frieden!! Also leute :nee: ! Schön 70/30 Federn kaufen und dazu gekürzte Dämpfer!! Dann passiert euch nix und es hat alles sein richtiges!! :)

    Ach nochwas wenn jemadn gekürzte Dämpfer gefunden hat bitte PN *gg*

    Mfg und nen schön Sonntag!!
    Flash
     
Thema: Monroe Stoßdämpfer für Tieferlegung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Monroe reflex tieferlegung

    ,
  2. superb kombi kürzere Stoßdämpfer

    ,
  3. erfahrung mit monroe reflex

    ,
  4. monroe reflex und tieferlegungsfedern
Die Seite wird geladen...

Monroe Stoßdämpfer für Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...
  2. Tieferlegung und Xenon

    Tieferlegung und Xenon: Habe meinen Superb tiefergelegt und werde nun des öfteren im dunklen vom Gegenverkehr angeblinkt, als wenn ich sie blenden würde. Habe Xenon und...
  3. Tieferlegung 30mm oder 40mm

    Tieferlegung 30mm oder 40mm: Hallo, das Thema gibt es bestimmt schon, jedoch hätte ich dabei ein Anliegen Derzeit hat mein Fabia die standardmäßige 15mm Tieferlegung und im...
  4. Tieferlegung RS Combi

    Tieferlegung RS Combi: Hallo zusammen, welche Tieferlegungsfedern sind am besten für den RS Combi? Er soll ja wohl bei einigen Federn einen Hängearsch bekommen....
  5. Tieferlegung Superb 3T

    Tieferlegung Superb 3T: Hallo zusammen ! ✌ Hat jemand schon bereits Erfahrungen mit dem tieferlegen des superbs gemacht hatte überlegt die h&r federn mit abe 40mm...