Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist

Diskutiere Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin zusammen, ich habe vor kurzem eine Lösung für mein Problem gefunden, dass Travel- und Emergencyassist ständig ausfallen. Ich denke nicht...
  • Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist Beitrag #1

Riot

Dabei seit
09.04.2020
Beiträge
16
Zustimmungen
7
Fahrzeug
Bestellt: Octavia IV 2.0 TDI
Moin zusammen,

ich habe vor kurzem eine Lösung für mein Problem gefunden, dass Travel- und Emergencyassist ständig ausfallen. Ich denke nicht, dass jeder das gleiche Problem hat (wie ich zb gelesen habe gibt es auch die Ausprägung, dass das nur dann passiert, wenn man die Lenkradheizung anschaltet)

Meine Ausprägung des Problems
Bei mir sieht das so aus: nach einer unbestimmten Zeit im Auto (manchmal direkt am Anfang der Fahrt, manchmal erst später) fällt alle paar Meter erst der Emergencyassist und dann der Travelassist aus. Meine Frau nennt es auch liebevoll "BING BING BING BING BING".

Meine Lösung
Problem bei mir ist in 9.5/10 Fällen, dass die Windschutzscheibe um die oder gar auf der Kamera verschmutzt ist. Ich fahre dann rechts ran, hol mir den Eiskratzer und gehe ein paar mal über den Bereich der Kamera hinter dem Rückspiegel. ACHTUNG: Potenziell kann man sich damit die Scheibe zerkratzen. Ist bei mir noch nie passiert, aber man sollte das denke ich nur mit Bedacht tun. Wenn man Scheibenreiniger dabei hat, ist das vielleicht eine sensiblere Lösung...
Danach hat sich das Problem für die nächsten paar Tage erledigt, bis sich mal wieder ein apokalyptisches Staubkorn auf die Kamera verirrt.

Mein Erklärungsversuch
Meine einzige Erklärung für das ständige Aus- und Angehen ist, dass die Kamera eine Art Autofokus hat, und dieser hin und wieder auf den Schmutz statt auf die Straße fokussiert.

Einschränkung
Das ist vermutlich nur einer von dutzenden Gründen weshalb der "Assistent" ausfällt, aber vielleicht konnte ich mit meinem Trick ja einigen von euch ein paar Nerven retten.

Gruß
Riot
 
  • Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist Beitrag #2
Santa

Santa

Dabei seit
21.11.2006
Beiträge
328
Zustimmungen
33
Ort
Hochtaunuskreis
Fahrzeug
Octavia IV Combi 1.5 TSI (MJ21)
Werkstatt/Händler
Koch Oberursel
Kilometerstand
12000
Scheibenreinigungsanlage reicht in dem Fall wohl nicht?
 
  • Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist Beitrag #3

Riot

Dabei seit
09.04.2020
Beiträge
16
Zustimmungen
7
Fahrzeug
Bestellt: Octavia IV 2.0 TDI
Scheibenreinigungsanlage reicht in dem Fall wohl nicht?
Nein, leider nicht
Einmal habe ich's sogar mit dem Hochdruckreiniger an der Selfservice-Waschanlage nicht sauber genug bekommen um die Assistenten wieder wachzurütteln... Mit einem Tuch und etwas Druck könnte es aber je nach Verschmutzung reichen
 
  • Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist Beitrag #4
TomH89

TomH89

Dabei seit
12.07.2021
Beiträge
273
Zustimmungen
81
Also das wäre eigenartig. Die Kamera müsst ja von Makro bis Super Telezoom alles abdecken mit dem Fokusbereich. Die sollte ja vermutlich eher knapp vor dem Auto bis in eine gewisse Entfernung fokussieren können und nicht auf die Scheibe in 2 bis 5 cm Entfernung. Das sollte schon technisch verhinderbar sein. Wäre ja ein starker Designfehler der Kamera.
 
  • Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist Beitrag #5

Gast141056

Guest
nabend

ich hab zwar keinen travel assi . aber den emergency sollte doch jeder haben. wenn bei mir die kamera spinnt dann bekomm ich den fehler front assi und fernlicht assi wenn aktiv. dann reicht es, einmal den wischer laufen lassen und die Fehlermeldungen verschwinden. man kann doch nicht ne Frontscheibe polieren um einen fehler zu beheben. da stimmt doch was anderes nicht. was ich damals bei skoda auf dem hof gesehen habe, da standen o4 in der Sonne mit beschlagenen kameras von innen. auch meiner und ich hab es gleich dem Verkäufer gezeigt. was gemacht wurde keine ahnung. aber wenn die fehler kommen dann beschlägt die scheibe während der fahrt von aussen. dann wischer ein und gut ist es.

lg
Michael
 
  • Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist Beitrag #6

aargau

Dabei seit
23.05.2020
Beiträge
233
Zustimmungen
91
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 2.0TDI DSG Style
Also Autofokus hat die Kamera ziemlich sicher nicht und extrem empfindlich ist sie auch nicht, denn selbst Regentropfen sind kein Problem, dass Matrix sowie TA noch gut funktionieren, zumindest bei mir..
 
  • Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist Beitrag #7

Riot

Dabei seit
09.04.2020
Beiträge
16
Zustimmungen
7
Fahrzeug
Bestellt: Octavia IV 2.0 TDI
dann wischer ein und gut ist es.
Moin!

Witzig, dass du das sagst - Die Idee, diesen Thread aufzumachen kam mir vorhin auf dem Heimweg von der Arbeit: Mein o4 stand in der Tiefgarage, bin vom Gelände runter, zwei mal abgebogen und schon ging's wieder los. Heute morgen war natürlich noch alles in Ordnung.
Ich versuch's dann immer erst mit Scheibenwischer + Wasser, hat aber noch nie bei mir geholfen. Irgendwann spart's mir vielleicht mal das rechts Ranfahren - diesmal jedenfalls mal wieder nicht. Also, rechts ran gefahren, nochmal mit dem Eiskratzer beherzt 4-5 mal drüber, und danach war's wieder weg.

Ich fahr den o4 seit Oktober letzten Jahres und der Travel Assistent war immer gefühlt mehr ausgefallen als aktiv, bis ich damit angefangen hab.
Ich wollte deshalb einfach mal meinen Trick weitergeben. Versucht es vielleicht mal nächstes mal wenn ihr wieder genervt am Ziel ankommt. Selbst wenn es bei mir nur Placebo ist hat das Auto sofort wieder einige Punkte gut gemacht seit es nicht mehr im 4 Sekundentakt piepst, und ich denke das ist einen Versuch wert :)

Grüße und gute Nacht
Riot
 
  • Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist Beitrag #8

aargau

Dabei seit
23.05.2020
Beiträge
233
Zustimmungen
91
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 2.0TDI DSG Style
@Riot: Wieso bringst du dein FZ nicht in die Werkstatt? Bei mir wurde letztens das Lenkrad getauscht, seit dem ist wieder ruhe. Davor war lange auch ruhe (bis au seltenst mal eine Meldung). Plötzlich fast immer (nur in der Werkstatt natürlich nicht :))
 
  • Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist Beitrag #9

Riot

Dabei seit
09.04.2020
Beiträge
16
Zustimmungen
7
Fahrzeug
Bestellt: Octavia IV 2.0 TDI
@Riot: Wieso bringst du dein FZ nicht in die Werkstatt? Bei mir wurde letztens das Lenkrad getauscht, seit dem ist wieder ruhe. Davor war lange auch ruhe (bis au seltenst mal eine Meldung). Plötzlich fast immer (nur in der Werkstatt natürlich nicht :))
Hey!
Mein o4 war deshalb schon drei mal in der Werkstatt bevor ich den "Trick" mit der Kamera gefunden habe. Der ist aus dem bösen MJ20/21 Wechsel - stand vor Auslieferung schon 3 Monate aufm Hof bei denen ohne Begründung (angeblich waren die Scheiben undicht, habe ich hier gelesen), wer weiß was da bei den Lieferengpässen alles aus dem Restekarton reingeschraubt wurde damit der endlich ausgeliefert werden konnte... Jedes Problem das ich finde ist angeblich neu und hat die Werkstatt noch nie gehabt. Kofferraum geht auch nicht mehr automatisch auf, hat noch nie jemand bei Skoda gesehen (wer's glaubt, wenn ich mir hier das Forum durchlese), also hab ichs aufgegeben
Ich bin jetzt zufrieden so wie es ist, solange meine Lösung für mich funktioniert sehe ich keinen Grund schon wieder einen Tag auf den o4 zu verzichten...

Gruß
Riot
 
  • Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist Beitrag #10

noodyn

Dabei seit
05.11.2019
Beiträge
734
Zustimmungen
239
Fahrzeug
Skoda Octavia 3 FL Combi (05/2017) 2.0l 150PS TDI
Kilometerstand
60000
Meine einzige Erklärung für das ständige Aus- und Angehen ist, dass die Kamera eine Art Autofokus hat, und dieser hin und wieder auf den Schmutz statt auf die Straße fokussiert.
Nein, das kannst du ausschließen. Die Kamera hat einen festen Fokus.
 
  • Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist Beitrag #11

Pfennigfuchser

Dabei seit
12.10.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
1
Hallo
Mein o4 2.0 tdi Bj. 21 hat das zweite Lenkrad und ein Update im Januar 2022 bekommen . Siehe da es war Ruhe. Kein Bing Bing mehr. Und nun fängt er wieder an zu spinnen. Das hat der freundliche mir nach dem Lenkradtausch, Im Herbst kommt es wieder, vorhergesagt Ich schalte die Lenkradheizung beim eintreten des Fehlers ein und lasse sie richtig heiß werden ,schalte sie dann wieder aus. Dann ist der Fehler für die nächsten 2 Std. weg . Versucht es mal vielleicht hilft es euch auch
 
Thema:

Mögliche Lösung für ständig ausfallenden Travel- und Emergencyassist

Oben