mögliche 780.000 Euro Strafe für Raser !?!

Diskutiere mögliche 780.000 Euro Strafe für Raser !?! im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; http://de.cars.yahoo.com/10082010/292/780-000-euro-strafe-schwedischen-raser-0.html hab mal die überschrift geändert damit sie hier keiner weiter...

  1. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
  2. Ivo

    Ivo

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz AG
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    29000
    Warum glaubst du stelle ich meinen Tempomat immer auf 125 km/h....
     
  3. #3 monstar-x, 10.08.2010
    monstar-x

    monstar-x

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
    Kilometerstand:
    26500
    Selbst Schuld, geschieht im Recht. 170 Km/h zu schnell, was für ein Spinner.
     
  4. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Tja, ich sag mal Glückwunsch!
     
  5. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    ja der wird wohl nun 2 mal im jahr geburtstag feier!!! :rolleyes:
    das ist doch mal ein geschenk was man nie wieder vergisst! :whistling:
     
  6. #6 limofahrer, 10.08.2010
    limofahrer

    limofahrer

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    48163 Münster
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi
    Kilometerstand:
    150000
    und ich dachte schon ich wäre mit meinen 60 km/h zu schnell heftig...ts...ich weichei...., aber ist schon richtig, sowas muss absolut bestraft werden....
     
  7. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    damit bist wohl nicht in den top 10! :sleeping:
     
  8. #8 limofahrer, 10.08.2010
    limofahrer

    limofahrer

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    48163 Münster
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi
    Kilometerstand:
    150000
    ne das stimmt wohl, darauf wäre ich aber auch nicht stolz, sowas ist scheisse, geschwindigkeitsbegrenzungen haben ja schon ihren sinn.... ^^
     
  9. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    da gebe ich dir vollkommen recht!dafür gibt es schließlich die deutschen autobahnen!wer weiß wie lange das noch???
     
  10. #10 pelmenipeter, 11.08.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.149
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5e FL RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Zellmann
    Kilometerstand:
    1000
    ne dafür gibt es rennstrecken !

    nicht umsonst gibts ne richtgeschwindigkeit von 130 dt. AB
     
  11. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    du sagst es "richtgeschwindigkeit"!!!
    wer hält sich daran?
    nicht viele oder???
     
  12. #12 Octi2007, 11.08.2010
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.274
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Vollkommen richtig; und eigentlich noch zu wenig, wenn ihr mich fragt.

    a) gehört schon ne gehörige Portition Blödheit dazu mit 170 km/h zu schnell zu rasen und
    b) wer sich so´n Auto leisten kann, der kann auch die Strafe zahlen...

    Tut mir nicht leider der Mann...

    Gruß
    Octi
     
  13. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    es wird bestimmt keinen armen treffen!!!!!!!!
    falls doch hat er pech gehabt!
     
  14. #14 ByteVRS, 11.08.2010
    ByteVRS

    ByteVRS

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Citigo Style 75PS
    Kilometerstand:
    14.700
    Ja 290 Kmh ??? Ok was will man dazu sagen?? Ich muss aber Sagen das ich die Situation nicht kenne des Fahrers, sei es sein Einkommen oder was da schief gelaufen ist aber die strafe ist heftig!!

    Richtig ist wer so ein Auto fahren kann und dann dies an der 300 kmh grenze betreib, dann ist es wohl richtig das man so eine Summe zahlen muss etc. Naja da kann ich ja bloß froh sein das mein Fabia "nur" 170/180 fährt :D

    mfg
     
  15. db8us

    db8us

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tschechien
    Fahrzeug:
    4x4 TDI
    Kilometerstand:
    25
    Ja, der war schon heftig zu schnell.
    Zu der Aussage "Geschwindigkeitsbegrenzungen machen Sinn" moechte ich gerne noch "meistens" zufuegen.

    In Mannheim z.B. wurde auf der zweispurigen B44 wegen Strassenschaeden von 70 auf 30 verlangsamt. Ich fragte einen Kommunalbeamten, warum sie die Strasse nicht reparieren. Er meinte reparieren kostet Geld, blitzen bringt Geld. Es gab hier keine Unfaelle und die Schaeden sind auch nicht wirklich massiv.

    Und nein, mich hat es dort nicht erwischt :-)

    Viele Gruesse


    Micha
     
  16. #16 pietsprock, 11.08.2010
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.815
    Zustimmungen:
    578
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1146035
    Da bi n ich mit meinen gut 80 zu schnell ja noch harmlos.... hat ja auch "nur" knapp über 1.000 Euro gekostet...

    Und seitdem fahre ich ja ganz artig....



    Gruß
    Peter
     
  17. R2D2

    R2D2 Guest

    Tja... bei manchen muss das Lehrgeld höher ausfallen. Zwei Dinge, die mich stören:

    1. Die Strafe ist noch gar nicht festgelegt, die 780.000 Euro sind ja nur die theoretisch mögliche Höchststrafe (wenngleich ich die hier für angebracht erachte, sofern der Typ über entsprechendes Einkommen verfügt) = heutzutage typische volksverdummenden auf effekthascherei basierende Berichterstattung [​IMG]
    2. Ein Ausrufezeichen hätte es auch getan oder wenn schon völlig sinnbefreit mehr als eines, dann gleich 780.000
     
  18. #18 KleineKampfsau, 11.08.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Schließe mich dem ausnahmslos an. Bei den in Aussicht gestellten Bußgeldern geht man wohl immer von der maximalen Höhe aus. Erlebe das aber auch täglich auf Arbeit, dass Leute eine Summe X an Geldbuße glauben zahlen zu müssen, nur, weil der Bußgeldrahmen dargelegt wird.

    Ansonsten sind 170 km/h eine "stolze" Leistung - ich hatte es in früheren Jahren mal auf 135 km/h gebracht (hatte ein 70er Schild "übersehen"), was mir zum Glück "nur" eine Androhung zur Führung eines Fahrtenbuches + Zahlung der Verfahrenskosten eingebracht hat, weil der Verstoß mir persönlich nicht nachweisbar war. Tja, seitdem erfolgte auch bei mir ein Umdenken .....

    Andreas
     
  19. #19 uwe werner, 11.08.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    10500
    Ob die Strafe dann so hoch ausfällt? Das wird der Richter entscheiden. Meiner Meinung nach sollten solche Raser nie wieder ein Auto fahren dürfen.
     
  20. #20 Picardo, 11.08.2010
    Picardo

    Picardo Guest

Thema:

mögliche 780.000 Euro Strafe für Raser !?!

Die Seite wird geladen...

mögliche 780.000 Euro Strafe für Raser !?! - Ähnliche Themen

  1. Möglichkeiten Octavia 1Z Codierung

    Möglichkeiten Octavia 1Z Codierung: Hat jemand Erfahrung was man bei einem 1Z denn alles so codieren kann ?
  2. Superb III TV-Empfang mit Columbus nicht mehr möglich

    TV-Empfang mit Columbus nicht mehr möglich: Hallo, Bisher hatte ich einwandfreien TV-Empfang. Nun werden plötzlich keine Sender mehr gefunden und ich erhalte die Fehlermeldung "WLAN - Eine...
  3. Umrüstung auf rahmenlosen Innenspiegel möglich?

    Umrüstung auf rahmenlosen Innenspiegel möglich?: Geht das beim Dicken auch so leicht? [MEDIA] Konnte leider nichts passendes finden, noch ergoogeln. Danke.
  4. Abschalten der QI Ladefunktion möglich?

    Abschalten der QI Ladefunktion möglich?: Hallo, ist es möglich die QI Ladefunktion in der Phonebox auszuschalten? Grund dafür ist, daß bei Nutzung der Phonebox als Ablage für mein Galaxy...
  5. Austausch PDC-Sensor ohne Hebebühne möglich?

    Austausch PDC-Sensor ohne Hebebühne möglich?: Hallo, mal wieder ist ein Sensor der Einparkhilfe ausgefallen - links-hinten-mitte laut Fehlerspeicher. Hat jemand Erfahrung damit und kann mir...