Mobilitätsgarantie das selbe ie Garantieverlängerung?

Diskutiere Mobilitätsgarantie das selbe ie Garantieverlängerung? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ist die Mobilitätsgarantie das gleiche wie die Logtimegarantie bei Skoda? oder ist die Mobilitätsgarantie sowas wie der ADAC? Muß man bei der...

  1. #1 skodasuperbfan, 11.04.2010
    skodasuperbfan

    skodasuperbfan Guest

    Ist die Mobilitätsgarantie das gleiche wie die Logtimegarantie bei Skoda? oder ist die Mobilitätsgarantie sowas wie der ADAC?
    Muß man bei der Longtimegarantie immer seine Reperaturen bei Skoda machen? Wenn es z.B Verschleißteile sind muß man dann auch zu Skoda( weil ja Longtimegarantie) oder kann man in freie werkstätten gehen?
     
  2. #2 digidoctor, 11.04.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    :thumbsup:
     
  3. #3 Bernd64, 11.04.2010
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
  4. #4 Faritan, 11.04.2010
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    Erste Frage: Ja
    Die Mobilitätsgarantie bietet ähnliche Leistungen wie der ADAC bzw. ein Autoschutzbrief.
    (ob und wie das funktioniert ist eine andere Frage)

    Zweite Frage:
    Zitat von Skoda:
    Nach den 4 bzw. 5 Jahren verlängert sich die Škoda Life Time Garantie jeweils automatisch um ein
    Jahr – so lange Sie möchten und solange die vom Hersteller vorgegebenen Wartungs- und
    Inspektionsintervalle eingehalten werden.


    Du wirst also in jedem Fall die Inspektionen machen lassen müssen und wenn das nicht über einen
    von Skoda autorisierten Händler passiert ist, dann wird sich Skoda im Fall der Fälle (wie die meisten
    Hersteller) wohl querstellen. Das lohnt sich nur dann, wenn man sowieso immer schön zum Händler
    rennt und dort alles machen lässt. Meiner Ansicht nach ist eine simple Garantieverlängerung (+1 oder
    +2 Jahre, je nach Fahrleistung) sinnvoll, diese Life Time Garantie weniger.
     
  5. #5 buerzelbrenner, 11.04.2010
    buerzelbrenner

    buerzelbrenner

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Superb II, 2.0 CR TDI DSG mit BBG
    Werkstatt/Händler:
    Hier gibt's ja nur Feser
    Kilometerstand:
    4000
    Zum letzten Teil der Frage die "unter der Hand-Aussage" eines Freundlichen: Wenn es sich um Verschleißteile handelt, die ausserhalb der Inspektionen anfallen, z.B. neue Bremsbeläge, ist es nur dann ein Problem, wenn an beteiligten Komponenten ein Schaden auftritt.

    Läßt Du also z.B. die Beläge bei ATU machen und nicht beim Skoda-Händler, und Du bekommst irgendein Bremsanlagenproblem, von ABS-Ausfall bis Scheiben kaputt, wird sich Skoda mit Hinweis auf die Fremdreparatur herausreden.

    Das gilt allerdings nur für die Garantieverlängerungen - während der Neuwagengarantie bist Du nicht verpflichtet, zum Erhalt derselben in eine Vertragswerkstatt zu gehen.

    Gruß
    Michael
     
  6. #6 Bernd64, 11.04.2010
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Nein, bestimmt nicht !
    Lies dir nochmal die erste Frage durch :rolleyes: 8) ;)
     
  7. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    8.413
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    Niedersachsen
    So, nochmal der Versuch einer Klarstellung:

    1. Die Mobilitätsgarantie sichert zu, dass der Kunde mobil bleibt, solange er die vorgeschriebenen Wartungen bei Skoda durchführen lässt. Hier geht es also darum, dass das Fahrzeug abgeschleppt wird usw. (den detaillierten Leistungsumfang habe ich nicht parat).

    2. Die Garantieverlängerung ist im Grunde keine Garantie, sondern eine Versicherung, die nach Ablauf der zweijährigen Garantie des Importeurs greift und die Kosten für (technische) Defekte am Fahrzeug übernimmt. Der Leistungsumfang ist bei weitem NICHT mit dem der Hersteller- bzw. Importeurgarantie identisch. Zudem gibt es einen Selbstbehalt.

    Allerdings: Ich denke, dass sich diese "Life Time Garantie" lohnt, denn schon ein Defekt kann weitaus teurer kommen als die Kosten für diese Versicherung. Das haben wir hier ja schon gefühlte 100 Mal diskutiert.
     
Thema:

Mobilitätsgarantie das selbe ie Garantieverlängerung?

Die Seite wird geladen...

Mobilitätsgarantie das selbe ie Garantieverlängerung? - Ähnliche Themen

  1. Mobilitätsgarantie oder ADAC etc.?

    Mobilitätsgarantie oder ADAC etc.?: Hallo, ich hab schon einiges im Forum sowie im Internet zu diesem Thema gelesen. Jedoch sind dies zum Teil widersprüchliche Infos und anders als...
  2. Garantieverlängerung

    Garantieverlängerung: Hallo Zusammen, mein Superb 2.0 Diesel, 190 PS, DSG, 4x4 hat erst 70.000 km. drauf. Garantie läuft im Februar 2018 aus, also 2 Jahre. Was meint...
  3. Fabia 3 - Garantieverlängerung - Meinungen

    Fabia 3 - Garantieverlängerung - Meinungen: Hallo, ich fahre seit 8/16 einen F3 Combi Monte Carlo mit dem 1.2 TSI 81 KW und recht umfangreicher Sonderausstattung. Ich hatte damals eine...
  4. Garantieverlängerung für das 5. Jahr

    Garantieverlängerung für das 5. Jahr: Hallo zusammen. Mein O3 wird im Nov 4 Jahre alt und ist 87.000 km gelaufen. Ich hatte bisher 2 Jahre Werksgarantie und 2 Jahre Anschlussgarantie....
  5. Kann man eine Wuchtmaschine selber bauen?

    Kann man eine Wuchtmaschine selber bauen?: Hallo Leute ich habe letztens in der Werkstatt meine Reifen wuchten lassen und fand das echt spektakulär und habe ich dann gefragt, ob man so eine...