Mobilitätsgarantie bleibt nach EU-Erweiterung

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Mic, 27.05.2004.

  1. Mic

    Mic Guest

    Die Erweiterung der Europäischen Union führt zu keinen nennenswerten Änderungen bei der Mobilitätsgarantie. So haben Hersteller und Importeure den Geltungsbereich ihrer Serviceangebote für den Pannenfall nicht verändert, ergab eine dpa/gms-Umfrage.

    Weil jedoch bei vielen Marken schon vor dem 1. Mai 2004 auch Länder Osteuropas mit der Mobilitätsgarantie abgedeckt waren, sind Autofahrer dort nicht völlig auf sich gestellt. So galten die Leistungen der kostenlosen Mercedes-Versicherung «MobiloLife» nach Angaben von Pressesprecher Gerd Esser in Stuttgart bereits vor der EU-Erweiterung in 24 Ländern darunter auch Ungarn und Tschechien. Für alle bislang nicht abgedeckten EU-Staaten bietet das Unternehmen separate Mobilitätspakete an, während die Experten derzeit eine gesamteuropäische Vereinheitlichung prüfen.

    Auch beim Volkswagen-Konzern fahren deutsche Kunden in den Beitrittsländern meist unter dem Schutz der Mobilitätsgarantie, so Pressesprecher Harthmuth Hoffmann in Wolfsburg. Länder wie Slowenien oder Ungarn seien bereits seit Mitte der neunziger Jahre abgedeckt. In Polen, Estland oder Litauen gelte der Schutz seit dem Erweiterungsdatum 1. Mai 2004. Lediglich auf Malta und Zypern sowie in Lettland sind VAG-Fahrer bei Pannen noch auf sich gestellt.

    Ähnlich umfangreich war und ist der Garantieschutz bei Renault. Dort gilt der Mobilitätsservice nach Angaben der deutschen Pressestelle in Brühl bei Köln außerhalb Deutschlands in 39 Ländern, darunter auch Litauen, Polen und Zypern. Diese Liste habe sich mit der EU-Erweiterung nicht verändert.

    Im Gegensatz zur Mobilitätsgarantie der Hersteller gibt es im erweiterten Europa allerdings bei den Versicherungen Einschränkungen des Geltungsbereiches. So rät der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart vor einer Fahrt in den Osten zum Anruf bei der Versicherung, weil viele Beitrittsländer wegen des hohen Diebstahlrisikos bei der Vollkasko-Police ausgenommen seien. Einen Blick ins Kleingedruckte empfehlen die Experten auch bei Mietverträgen von Leihwagen. Darin seien Fahrten in einige Beitrittsländer ebenfalls explizit ausgeschlossen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mobilitätsgarantie bleibt nach EU-Erweiterung

Die Seite wird geladen...

Mobilitätsgarantie bleibt nach EU-Erweiterung - Ähnliche Themen

  1. Kofferraumtür bleibt nicht mehr "oben"

    Kofferraumtür bleibt nicht mehr "oben": hallo zusammen, aktuell fahre ich noch den F1 Kombi aus 2005. Bis vor kurzem blieb dir Tür immer auf, wenn man Sie ganz öffnete. Seit neustem...
  2. Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten

    Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten: Hallo Community, Bin seit gestern stolzer Skoda Rapid Fahrer und habe folgende nachfragen ob hiermit bereits jemand Erfahrungen gemacht hat. Gibt...
  3. Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor

    Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor: Ich habe mir beim EU-Händler dieses Jahr einen fertigen Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI DSG Styl 81KW gekauft. Er hat meine Farbe und eine gute...
  4. Kaufberatung EU-Import vs. Deutschlandwagen

    Kaufberatung EU-Import vs. Deutschlandwagen: Hallo! Ich habe eine neue Arbeitsstelle, die etwa 40km von meiner Wohnung entfernt liegt, angenommen und stehe nun vor der Entscheidung, mein...
  5. kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?

    kennt jemand diesen EU-Import Händler, zu gute Preise ?: Hallo, ich bin bei der Suche nach einem CitiGo auf folgenden Händler gestoßen: Auto Agentur Rosenheim Leider darf ich den Link nich hier direkt...