Mobilität bei verlängerten Lieferzeiten

Diskutiere Mobilität bei verlängerten Lieferzeiten im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin moin, ich habe, wie viele andere, das Problem mit den extremen Lieferverzögerungen! Nun bin ich nicht mehr in der Situation mobil zu sein...

  1. #1 Türmchen, 22.04.2014
    Türmchen

    Türmchen

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    ich habe, wie viele andere, das Problem mit den extremen Lieferverzögerungen! Nun bin ich nicht mehr in der Situation mobil zu sein und war heute bei meinem :) . Der sagte mir das er das Thema bei der letzten Verkäuferbesprechung auf den Tisch gebracht habe. Es gibt wohl von Werk aus die Möglichkeit das der Hersteller die Kosten oder Teile für einen Ersatzwagen übernimmt. meine Frage ist ob jemand schonmal ein solches Angebot auf dem Tisch hatte und wenn ja was man zusätzlich selber tragen muss. Welches Auto wurde zur Verfügung gestellt.?( ?(

    Vielen Dank für die Antworten :thumbsup:
     
  2. #2 partliner, 22.04.2014
    partliner

    partliner

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Bergkamen
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TDI
    Moin Türmchen,

    ich bekomm den RS offensichtlich auch später als vereinbart. Mein Händler stellt mir für die Zeit bis zur Lieferung ein "adäquates" Fahrzeug aus seiner Flotte zur Verfügung. Dafür zahl ich ihm die vereinbarte Leasingrate des RS für diesen Zeitraum.
     
  3. unicos

    unicos

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,

    Lieferdatum ist spätestens der 18.12.2014. Ab diesem Tage leistet der Importeur ein Ersatzfahrzeug bis zur Auslieferung des Neuwagens. Unbedingt darauf achten, dass das im Vertrag steht. Von Leih (also Bezahl-)fahrzeug steht da nix. Natürlich muss ich Steuer, Versicherung und Spritt auch für das Ersatzfahrzeug anteilig leisten.

    Liebe Grüße
    unicos
     
  4. #4 Türmchen, 23.04.2014
    Türmchen

    Türmchen

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen,

    vielen Dank für die schnellen Antworten! Beim Leasing stelle ich mir das auch einfacherer vor. Mein Auto ist aber finanziert und ich bin eigentlich nicht bereit noch viel Geld für einen Ersatzwagen zu zahlen.
    Hätte ich das geahnt was auf mich zukommt hätte ich eine solche Klausel auch gefordert. Mir wurde damals aber eine Lieferzeit versprochen die sich in dem Rahmen bewegt der für mich akzeptabel war/ist. Das Auto ist ein Firmenwagen und ich bin nun beruflich auf dieses angewiesen. Ich konnte mich bis zum jetzigen zeitpunkt mit anderen Autos behelfen, das geht nun nicht mehr.
     
Thema:

Mobilität bei verlängerten Lieferzeiten

Die Seite wird geladen...

Mobilität bei verlängerten Lieferzeiten - Ähnliche Themen

  1. Lieferzeit rs Kombi

    Lieferzeit rs Kombi: Hallo, ich habe Ende Juni einen Octavia RS Diesel Kombi DSG bestellt mit Panoramadach. Lieferzeit soll kW 8 2018 sein Punkt für mich ist das wie...
  2. Skoda Kodiaq Sportline Lieferzeit

    Skoda Kodiaq Sportline Lieferzeit: Hallo Zusammen, wir wollen hier mal die Lieferzeit vom Kodiaq Sportline dokumentieren. Was sind eure Lieferzeiten ?
  3. Karoq schon bestellt /Lieferzeiten

    Karoq schon bestellt /Lieferzeiten: Hi, ich habe am Freitag den 3.11.2017 Karoq 1.5 TSI DSG bestellt. Lieferzeit 5 Monate es wird noch schlimmer sein als Kodiaq hat der Berater gesagt.
  4. ŠKODA fördert umweltfreundliche Mobilität/Diesel -Abwrackprämie

    ŠKODA fördert umweltfreundliche Mobilität/Diesel -Abwrackprämie: http://www.skoda-auto.de/unternehmen/presse_news Nette Reaktion, aber ich finde es natürlich reichlich frech das es nur bei Bestellungen für...
  5. Lieferzeit Broschüren

    Lieferzeit Broschüren: Grüße, hat jemand von euch schon mal Broschüren bei SAD bestellt? Ich hab mir zwar schon welche bestellt (am 10. Mai), die sind aber bis jetzt...