mm-frage beim ls einbau im fabia

Diskutiere mm-frage beim ls einbau im fabia im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo community, ich habe meine focal 165 slim schon drin und auch dei innenverkleidung von hinten angeflext, aber bei hohen pegel stößt die...

mauwges

Guest
hallo community,

ich habe meine focal 165 slim schon drin und auch dei innenverkleidung von hinten angeflext, aber bei hohen pegel stößt die sicke immernoch an(argh!)

deswegen die distanzfrage (suchfunktion liefert keine klaren mm angaben!):
wieviel mm haben eure distanzringe, egal ob original golf4-ringe oder mfd-schnitzarbeiten oder aluringe. ich möchte den genauen wert erfahren den eure ls durch den ring vom blech entfernt sind.

thx 4 replies
 

63Michael

Guest
Servus!

Die Focals haben eine Einbautiefe von 56mm. Das bedeutet dass die Ringe laut meinen Erkenntnissen min. 34mm hoch sein müssen, sonst stößt der Magnet an der Fensterführung an. Du kannst das auch nachmessen, indem du nur den Ring montierst, etwas gerades darüberlegtst wo der Magnet auf die Schiene treffen würde, die Tiefe misst und dann weißt du um wieviel mm du den Ring noch kürzen kannst.

Hast du das Hochpassfilter an deiner Endstufe eingeschaltet? Wenn nicht dann stelle es auf ca. 80 Hz ein, dann ist der Membranhub der Tieftöner auch etwas reduziert.

Die Focals haben glaubich nen Gußkorb, dadurch stehen sie auch ein paar mm weiter über als LS mit Blechkorb. Das Problem haben die meisten hier im Forum warscheinlich nicht.

Also, versuch mal die Ringe auf 34mm zu kürzen (oder wieviel du ermittelst, vielleicht geht noch weniger) und schalte dein HP-Filter an. Wenn das alles nichts hilft kannst du höchstens noch die Fensterschiene nach hinten versetzen, um die Ringe weitter kürzen zu können, was aber nicht unbedingt zu empfeheln ist (Garatieverlust, empfindliche FH-Mechanik).

MfG Michael
 
Thema:

mm-frage beim ls einbau im fabia

Oben