MKL geht an nach Steuerkettentausch 1.4 FSI

Diskutiere MKL geht an nach Steuerkettentausch 1.4 FSI im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Gemeinde, hab das Problem, daß nach dem Tausch des Steuerkettensatzes an meinem 1.4 tsi nun immer wieder die MKL an geht. Zur Geschichte...

Wolfralf

Dabei seit
06.07.2020
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Ort
Auma
Fahrzeug
Yeti
Werkstatt/Händler
Autohaus Zeidler Mylau
Kilometerstand
10000
Hallo Gemeinde, hab das Problem, daß nach dem Tausch des Steuerkettensatzes an meinem 1.4 tsi nun immer wieder die MKL an geht.
Zur Geschichte, hatte Steuerkettendef. mit Zylinderkopfschaden (alle 16V mußten getauscht werden) hab das in einer freien Werkstatt machen lassen (2600€). Beim Erhalt des Fahrzeuges sagte man mir, daß mögliweise die MKL angeht, dann müßte ich bei Skoda ein Update machen lassen, da die Steuerzeiten nicht so exakt einstellbar wären (was ich für Quatsch halte). Habt Ihr Erfahrungen in Bezug auf die MKL nach dem Steuerkettenwechsel und dem sog. "Update" zur dauerhaften Fehlerabstellung ?
Grüße Ralf
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.162
Zustimmungen
3.215
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Ein Update soll also eine verstellte Kurbelwelle einstellen können?
Ich hab ja auch nicht sooo sehr viel kenne von dieser Thematik aber ein Update kann das sicherlich nicht beheben... und warum wissen die eigentlich das die MKL kommen wird?
 

noodyn

Dabei seit
05.11.2019
Beiträge
323
Zustimmungen
96
Fahrzeug
Skoda Octavia 3 FL Combi (05/2017) 2.0l 150PS TDI
Kilometerstand
60000
Falsche Werkstatt gewählt, die hatten offenbar keine Ahnung was sie da tun. Steuerzeiten kann man nicht "updaten", das ist Physik, sonst bräuchte es ja die Steuerkette nicht.
 

Wolfralf

Dabei seit
06.07.2020
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Ort
Auma
Fahrzeug
Yeti
Werkstatt/Händler
Autohaus Zeidler Mylau
Kilometerstand
10000
ja, sehe ich genau so aber, tatsächlich wurde ein "abgeänderter" Steuerkettensatz eingebaut, der Nockenwellenversteller hatte z.B 1nen Zahn mehr, die Kette 2 Glieder mehr, auch die Gleitschienen und der Spanner sahen anders aus (ich weiß das, weil ich die Teile beistellte (Kauf bei Skoda), denn ich wollte ursp. selbst den Kettensatz tauschen, nur als sich der Zylinderkopfschaden herausstelle - kapitulierte ich)
Die Kette ist stabiler aufgebaut. Es mußte daher auch alles, inkl. Ölpumpenantrieb getauscht werden, vielleicht passen da zu geringe Toleranzvorgaben softwareseitig wirklich nicht mehr .... könnte ja sein.
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.023
Zustimmungen
976
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Als ich mit meinem RS (noch mit dem 1. Motor) bezüglich der Steuerkette bei Skoda vorgesprochen habe, wurde mir mitgeteilt, dass bei einem Tausch der Steuerkette ein Update aufgespielt werden muss. Warum ist mir nicht bekannt aber es soll eine Vorgabe von Skoda sein.
 
Thema:

MKL geht an nach Steuerkettentausch 1.4 FSI

Oben