MJ 2021

Diskutiere MJ 2021 im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; dass man den Schadstoffausstoß zumindest mit in die Entscheidung einbezieht. Und Du glaubst die Euro 6d Motoren werden nun von VW/Skoda...

  1. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.481
    Zustimmungen:
    1.032
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Und Du glaubst die Euro 6d Motoren werden nun von VW/Skoda "beworben", weil es was Tolles, was Besonderes, was Innovatives ist? VW hat doch bisher immer gerade so die aktuellste Norm erfüllt und war nie ein Schritt voraus (teilweise sogar nicht lieferfähig ;)). Und genau deshalb ist mir, verkürzt gesagt, das Euro 6d für den Motor völlig schnuppe. Die Norm kommt nur, weil das Fzg sonst nicht mehr zulassungsfähig wäre. Und keine Angst wenn ich in 2 Jahren ein neues Auto bestelle, wird es auch der neusten Norm entsprechen. Wie diese Norm dann tatsächlich heißt ist mir dann aber immer noch egal.

    BTT:
    Bisher habe ich keinen FL gefahren, wenn sich der Lane-Assist tatsächlich so viel anders verhält als im vFL würde ich mir auch das kapazitive Lenkrad wünschen. Eine echte Bestätigung dazu habe ich aber auch noch nicht gesehen.
    Wobei wohl auch die Erkennung der Linien ein Problem zu sein scheint. Auch das kann ich bei den eigenen Superb und Karoq nicht nachvollziehen.
     
  2. ccdmas

    ccdmas

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    365
    Fahrzeug:
    Skoda Superb iV Ambition Kombi
    Kilometerstand:
    noch wenig...
    Nur mal so: Die Erkennung der Linien ist in meinem iV absolut *kein* Problem.
     
  3. MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeug:
    Aktuell: Ateca Excellence 1.4 TSI DSG, Bestellt: Superb iV Combi L&K
    Ich hatte mich nach der Probefahrt mit einem aus der Werkstatt beim Händler darüber unterhalten, insbesondere dass er auf gerader Autobahn (kurze Strecke) 2x die Notfallbremsung eingeleitet hatte, weil ich nicht stark genug am Lenkrad gewackelt habe.
    Der Werkstattmitarbeiter sagte mir, dass die Anzahl der Beschwerden von Kunden stetig steigt und dass die Software früher weniger überempfindlich war.
    Also Glückwunsch zum vFL!

    Das Probefahrt-Fahrzeug war das Dienstfahrzeug des Serviceleiters und ich hatte mich schon gewundert, warum die dynamische Spurführung deaktiviert war. Nach der Probefahrt wusste ich es. :(

    Bleibt wirklich zu hoffen, dass das mit MJ 2021 wieder entschärft wird.
    Im Ateca liebe ich die dynamische Spurführung, macht das Fahren so viel entspannter. Im Superb hatte es aber keinen so richtigen Spaß gemacht.
     
  4. #284 Sdominko, 25.06.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Ich hatte auch etwas Probleme mit dem Gejammere vom LA, hab aber dann die Warnung auf Stark eingestellt und seit dem ist es viel besser. Der Unterschied zum alten LA ist das er auch hin und wieder schreibt ich soll in der Mitte fahren.
     
  5. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.189
    Zustimmungen:
    3.311
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Da hat sich wirklich etwas geändert. Bei meinem VFL erfolgt erst eine Meldung in der MFA, ein paar Sekunden später kommt ein Warnton und noch mal ein paar Sekunden später gibt es einen kurzen Bremsruck.
     
  6. MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeug:
    Aktuell: Ateca Excellence 1.4 TSI DSG, Bestellt: Superb iV Combi L&K
    Sorry, das habe ich wirklich schlecht geschrieben.
    Mit "Notfallbremsung eingeleitet" meinte ich genau die von dir beschriebenen Schritte bis zum kurzen Bremsruck. Er hat noch nicht stark runter gebremst.

    Nochmal kurz auf die einzelnen Schritte zu kommen, die du beschrieben hast:
    1. Bei meinem VFL erfolgt erst eine Meldung in der MFA
    2. ein paar Sekunden später kommt ein Warnton
    3. und noch mal ein paar Sekunden später gibt es einen kurzen Bremsruck

    1. Hat der Ateca auch, wenn man das Lenkrad äußerst locker hält. Anschließend versucht der Ateca eine kurze, leichte Lenkbewegung. Hat man die Hände am Lenkrad reicht der Widerstand und das Thema hat sich erledigt. Daher habe ich das Lenkrad auch fester gehalten im Superb FL.
    2. Dann kam der Warnton und ich habe das Lenkrad wirklich sehr fest gehalten im Superb FL
    3. Erst als dann auch der Bremsruck kam, habe ich das Lenkrad hin und her bewegt, dann war wieder alles gut.

    Dass man ständig wie ein Fahranfänger beim Superb das Lenkrad "wackeln" muss, wusste ich nicht. Das hat mir erst der Werkstattmitarbeiter im Autohaus gesagt. Das war laut seiner Aussage bei Skoda früher viel besser. Die Meldung im Display heißt ja auch sinngemäß (weiß den Wortlaut nicht mehr), dass man das Lenkrad festhalten soll und nicht, dass man es sinnlos bewegen soll.

    Der Hauptunterschied in der Software ist wohl zum Ateca (vFL Superb kenne ich nicht), dass der Ateca ganz feine Lenkbewegungen mit sehr geringer Kraft ausführt, um die Hand am Lenkrad festzustellen. Das bedeutet, dass wenn man beim geradeausfahren im Ateca das Lenkrad ordentlich hält, wird er nie meckern.
    Beim Superb FL reichte das bei der Probefahrt nicht und man muss aktiv lenken. Schon toll, wenn man ein Auto mit super geradeauslauf hat und man trotzdem nicht geradeausfahren darf...

    Nachdem mir das 2x passiert war, habe ich nach dem Punkt 1. das Lenkrad bewegt (das musste schon merklich sein, eine winzige Bewegung hat nicht gereicht), danach bin ich von 2. und 3. für die restliche Fahrt verschont geblieben. Die Meldung kam aber wirklich sehr oft im Display.
     
  7. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    8.189
    Zustimmungen:
    3.311
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Das macht der Superb VFL IMHO auch. Das würde erklären, warum er nicht meckert, wenn man das Lenkrad, wie in der Fahrschule gelernt, mit beiden Händen auf "10 vor 2" festhält.
    Zumindest beim VFL verschwindet die Meldung verspätet. Es reicht eine kurze Lenkbewegung, die Meldung bleibt noch kurze Zeit stehen, bevor sie dann doch verschwindet.
     
  8. pom

    pom

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    34
    oder auch mal den mut haben, beim bestellen einfach kein kreuz zu machen. :D
    sorry, aber ich brauch das nicht.
     
  9. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.254
    Zustimmungen:
    3.968
    Ort:
    B
    Fahrzeug:
    SUPERB SPORTLINE 2.0 TDI DSG 4X4
    Kilometerstand:
    15XXX+
    Wenn der aber Paketbestandteil ist und du aus diesem Paket 7 von 8 Sachen haben willst, lässt du dann das Paket weg oder schaltest du die Funktion lieber ab?
     
  10. pom

    pom

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    34
    naja, wenn es paketbestandteil ist ok- dann abschalten.
    aber in diesem fall geht es nur um spurhalte spurwechsel und ausparkassistent. das brauch ich alles nicht.
    das acc schon, das kostet ja aber auch extra und ist in dem paket nicht enthalten.
    ich meine notfall und stauassistent ist eh schon serie ( da bin ich mir aber nicht 100% sicher)
    gruß
     
  11. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.481
    Zustimmungen:
    1.032
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Genau so kenne ich es auch bei Karoq und Superb, deshalb finde ich die Funktionalität auch so angenehm. Selbst wenn ich nicht, wie von @tehr beschrieben, das Lenkrad nach 10 vor 2 Manier halte komme ich gut mit der dyn. Spurführung klar. Bei dem von dir beschriebenen Verhalten wäre das System tatsächlich eine Fehlkonstruktion. Bleibt die Frage ob es mit kapazitivem Lenkrad tatsächlich deutlich besser wird.
     
  12. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.254
    Zustimmungen:
    3.968
    Ort:
    B
    Fahrzeug:
    SUPERB SPORTLINE 2.0 TDI DSG 4X4
    Kilometerstand:
    15XXX+
    Für mich DAS BESTE Assistenzsystem, dass es gibt. DAS sollte im Gegensatz zum Spurhalteassistenten Serie werden.
    Wie viele Deppen haben den Schulterblick verlernt und ziehen einfach raus.

    Und ich hab damals lieber alles genommen, was ging. Abschalten geht immer noch, aber wenn man es nachträglich dann doch haben will, steht man blöd da. Und - weil es so oft auch zu anderen Themen kommt - im Wiederverkauf spielt das inzwischen eine große Rolle.
     
    MikeIV gefällt das.
  13. #293 MikeIV, 25.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2020
    MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeug:
    Aktuell: Ateca Excellence 1.4 TSI DSG, Bestellt: Superb iV Combi L&K
    Sollte. Da gibt es auch ein super Youtube-Video dazu, da sieht man, dass der Fahrer bei einem Fahrzeug mit Travel-Assist (glaube es war ein Passat) nach der Warnung (Hände waren komplett! weg) mit ein paar Fingern das Lenkrad berührt (dabei konnte er keine Kraft auf das Lenkrad ausüben) und die Meldung verschwand wieder.
    Ich finde das Video leider gerade nicht.


    Hier in München und Münchener Umland: sehr viele. Aber nicht weil sie es verlernt haben, sondern weil es ihnen sch...egal ist.
    Genauso diejenigen, die dich (von der Hauptstraße mit korrekter Geschwindigkeit kommend) von der Seitenstraße ansehen und obwohl hinter dir keiner ist, trotzdem noch vor dir rausziehen und nichtmal vernünftig beschleunigen. Passiert mir im Durchschnitt etwa 1x am Tag.

    Das ist hier mittlerweile so selbstverständlich, dass Vorfahrtsregeln missachtet werden, dass nur ein Stromschlagassistent etwas helfen würde.
     
  14. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.254
    Zustimmungen:
    3.968
    Ort:
    B
    Fahrzeug:
    SUPERB SPORTLINE 2.0 TDI DSG 4X4
    Kilometerstand:
    15XXX+
    Alternativ tuts auch eine Railgun auf dem Dach. ;)
     
    PinkyPonky gefällt das.
  15. Mccarp

    Mccarp

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
    Stromschlagassistent das gefällt mir , unbedingt Serie in allen Klassen und durch nichts abschaltbar
    Wie geil:thumbsup:
     
  16. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    Was hat sich am 2.0TSI geändert? Vermutlich nur Kleinkram und andere Zertifizierungen...
    Ob 6kW mehr rauskommen wird wohl kaum Einer merken.
     
  17. #297 InGENIEur, 25.06.2020
    InGENIEur

    InGENIEur

    Dabei seit:
    11.06.2020
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    BMW 320d GT (F34 LCI), BMW 116d (F20 LCI)
    Kurze Info: Der schweizer Konfigurator ist jetzt auch geupdated.
     
  18. detti

    detti

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Eleganz.
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert in Waltersdorf / Berlin
    Kilometerstand:
    103000
    Kein IV mehr dabei ?!
     
  19. ralalla

    ralalla

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    16
    Den Superb Sportline iV scheint es im Schweizer Konfigurator nicht mehr zu geben.
    Im ersten Moment wurde mir als Auswahl Sportline und da drunter Sportline iV angeboten.

    Wählte man den Sportline iV bekommt man eine Fehlermeldung, kurz danach war die Option iV ganz verschwunden.
    Scheint diesen also in der Schweiz nicht mehr zu geben ?
     
  20. #300 fluxkompensator, 26.06.2020
    fluxkompensator

    fluxkompensator

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auf der schweizer Seite steht jetzt zum Superb iV:
    "Nur noch ab Lager verfügbar" ;(
     
Thema: MJ 2021
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda superb mj 2021

    ,
  2. skoda kodiaq modelljahr 2021

    ,
  3. superb modelljahr 2021

    ,
  4. skoda kodiaq 2021,
  5. kodiaq modelljahr 2021,
  6. skoda modellwechsel 2021,
  7. skoda karoq mj 2021,
  8. skoda superb modelljahr 2021,
  9. skoda modeljahr 2021,
  10. skoda superb sportline 2021,
  11. kodiaq 2021,
  12. skoda mj 2021,
  13. skoda kodiaq mj 2021,
  14. skoda kodiaq mj21,
  15. skoda suoerb mj 2021,
  16. skoda karoq modelljahr 2021 änderungen,
  17. Karoq 2021,
  18. Fabia 3 mj2021,
  19. skoda facelift 2021 kodiaq,
  20. superb mj 2021,
  21. karoq neu 2021 21 Änderung mj,
  22. Skoda Superb MJ 21,
  23. Skoda community superb mj21,
  24. skoda kodiaq mj 2021 kw,
  25. änderungen kodiaq mj 21
Die Seite wird geladen...

MJ 2021 - Ähnliche Themen

  1. Lieferung Modelljahr 2021

    Lieferung Modelljahr 2021: Hallo zusammen, Ich habe meinen Karoq am 19.6. bestellt. Der unverbindliche Liefertermin ist November 2020. Werde ich dann schon das Modell 2021...
  2. MJ 2021: Neue Infotainmentsysteme in Karoq, Kodiaq und Superb

    MJ 2021: Neue Infotainmentsysteme in Karoq, Kodiaq und Superb: In die beiden SUV und den Superb baut Skoda künftig den "MIB3" ein, also gibt es einen Onlinezugang. Das Basisradio Swing ist ausgenommen. Ich...
  3. Modelljahr 2021

    Modelljahr 2021: Zitat (Auszug) aus Quelle von Seite "motor1"... kann ich leider nicht verlinken da ich noch keine 10 BeiträgeZ zusammen habe... Allgemein: Neue...
  4. Modelljahr 2021

    Modelljahr 2021: Von dem WLTP-Gedöns mal abgesehen war es doch üblich, dass jeweils in der KW 22 der Modelljahreswechsel anstand. Irgendwie ist es da im Moment...
  5. Verkauft iPhone XS Max Gold 256 GB wie neu AppleCare+ 05/2021

    iPhone XS Max Gold 256 GB wie neu AppleCare+ 05/2021: Hallo, Ich biete hier mein iPhone XS Max mit 256 GB in Gold zum Kauf an. Das Gerät wurde immer in der original Apple Silikonhülle genutzt und ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden