Mittelarmlehne stört

Diskutiere Mittelarmlehne stört im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Also ich muß mal sagen, beide Sitze sind bei mir ganz unten und die Armlehne stört überhaubt nicht (garnicht). Ich müsste ja bekloppt sein die...

  1. fabco

    fabco

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    108
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 88000 tkm
    Also ich muß mal sagen, beide Sitze sind bei mir ganz unten und die Armlehne stört überhaubt nicht (garnicht).
    Ich müsste ja bekloppt sein die rauszuschmeißen. Bequemer fahren kann man ja nun wirklich nicht.
     
    RoomsDDer gefällt das.
  2. C.H.

    C.H. Guest

    Na super, das ist doch der Tipp der Woche: Handbremse am besten gar nicht mehr benutzen. :rolleyes:
     
  3. vaake

    vaake

    Dabei seit:
    05.07.2017
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    50
    ....doch, beim Parken. ;)
     
    RoomsDDer gefällt das.
  4. C.H.

    C.H. Guest

    Nein, um Gottes willen, dann muss man sie ja hinterher lösen, das wäre komplett unzumutbar. Coole Leute parken nur im 1. Gang bzw. in P. Handbremse ist nur was für Angsthasen und Beamte. Achtung, Beitrag könnte Ironie enthalten.
     
    boerni666 gefällt das.
  5. #65 boerni666, 19.09.2018
    boerni666

    boerni666

    Dabei seit:
    01.06.2016
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw DSG Active PL-Import
    Werkstatt/Händler:
    Fleetari Repair Shop
    Kilometerstand:
    61000+
    kenne einen, der am Berg auch in P parkt, aber statt Handbremse Klötze benutzt.
     
  6. #66 yellist, 19.09.2018
    yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    44
    Kenne so was nur von früher, als man im Winter noch Angst haben musste, dass die Dinger über Nacht festfrieren.
     
  7. C.H.

    C.H. Guest

    Wer solch panische Angst davor hat, seine Handbremse zu benutzen, der muss sich wohl dringend mal einen kompetenten Therapeuten suchen. :D

    Das erinnert mich an so einen Film, in dem sich jemand in den 50ern oder 60ern einen neuen Edsel gekauft hatte und die Kinder im parkenden Auto hupten... "Kinder, hört sofort auf damit, die Hupe nutzt sich doch ab!"
     
  8. #68 yellist, 19.09.2018
    yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    44
    Festgefrorene Handbremsen gab es aber wirklich.
     
    RoomsDDer gefällt das.
  9. C.H.

    C.H. Guest

    Ja, aber wie oft? Ich habe es selbst noch nie erlebt nur von einem einzigen Bekannten mal in den 80ern gehört. Deshalb eine Totalverweigerungshaltung einzunehmen und die Handbremse überhaupt nicht mehr zu benutzen, grenzt schon an krankhaftem Verhalten. Ähnliche Überzeugungen findet man auch bei Hypochondern und Reichsbürgern.

    Mal ein Beispiel: Meine Mutter hat 1965 den Führerschein gemacht, mein Vater kurz drauf. Wir hatten und haben seitdem immer Autos, jahrelang sogar vier Stück parallel. Noch nie ist bei einem einzigen die Handbremse eingefroren oder auch wegen "übermäßiger Benutzung" (dass ich nicht lache!) kaputtgegangen; auch gab es niemals Mängelmeldungen zur Handbremse bei der HU. Und dabei sind wir alle Handbremsenbenutzer. Komisch, oder?
     
  10. #70 yellist, 19.09.2018
    yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    44
    Ähm, musst mich jetzt so blöde volllappen. Ich habe nicht behauptet, dass ich so denke. ?(
     
  11. C.H.

    C.H. Guest

    Wo steht, dass ich Dich meinte?
     
  12. #72 kannnix, 19.09.2018
    kannnix

    kannnix

    Dabei seit:
    24.12.2017
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Land des Hermanns
    Fahrzeug:
    Golf 1 (Schönwetteroldie) + Fabia Style 110 PS Handschalter ab 06/18
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt mit 20 jähriger Vertrauensbasis / Hoffmann Automobile WOB
    Kilometerstand:
    207400 / > 8.000
    Festsitzende Handbremsen gibt es heute auch noch, aber dann hauptsächlich wegen Flugrost und oder Feuchtigkeit. So gehabt an einem 1999 er Polo mit hinteren Trommelbremsen. Aber die bekommt man auch wieder los, etwas Gefühl und ein bißchen Druck aufs Gaspedal helfen. Selbst an meinem 2018er Fabia haben die Bremsen durch leichten Rost etwas festgesessen nach Reinigung der Felgen mit viel Wasser. Alles nicht dramatisch und die Handbremse ist immer noch der beste "Berganfahrassitent".

    Weicht aber alles so langsam sehr weit vom Ursrungsthema ab.
     
  13. C.H.

    C.H. Guest

    Also eher wegen Nichtbenutzung, was die Verweigerer Lügen straft...
     
    kannnix gefällt das.
  14. #74 yellist, 19.09.2018
    yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    44
    @ C.H.: Eben. Ich habe nirgends geschrieben, dass ich diese Ängste bei Handbremsen habe. Nur, dass es früher diese Bedenken gab. Warum du dich darüber so reinsteigerst, soll deine Sache bleiben.

    Und jetzt bitte gerne wieder back to topic.
     
  15. C.H.

    C.H. Guest

    Wenn Du genau hinschaust, wirst Du sehen, dass ich Dich nirgends als Verweigerer dargestellt habe, sondern auf die von Dir genannte Begründung des Einfrierens eingegangen bin, welche von vielen Leuten seit Jahrzehnten als Erklärung hergenommen wird. Eine Begründung zu kennen und benennen heißt ja nicht, sich selbst ihrer zu bedienen.
     
  16. #76 yellist, 19.09.2018
    yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    44
    Und warum muss man dafür gleich so viele drastische Worte wählen (krankhaft etc.), die man durchaus auch persönlich nehmen könnte?

    Aber wie gesagt - ich muss jetzt damit nicht den Thread weiter aufblähen ;)
     
  17. #77 Markus.D, 19.09.2018
    Markus.D

    Markus.D

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    25
    Ich habe im Fabia eine Mittelarmlehne und benutze die Handbremse und finde nicht dass sich das gegenseitig stört.

    Gelegentlich störend finde ich die MAL viel eher beim Anlegen des Gurtes, speziell beim Einstecken der Zunge ins Gurtschloss. Aber auch das liegt vermutlich weniger an der MAL als an dem Umstand, dass ich leider ein wenig zu fett für das Auto bin.:(
     
  18. #78 yellist, 19.09.2018
    yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    44
    Ich denke, das Problem wäre speziell für die Langarmigen geringer, wenn die Lehne auch noch vorne/hinten verschiebbar wäre.
     
  19. #79 kannnix, 19.09.2018
    kannnix

    kannnix

    Dabei seit:
    24.12.2017
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Land des Hermanns
    Fahrzeug:
    Golf 1 (Schönwetteroldie) + Fabia Style 110 PS Handschalter ab 06/18
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt mit 20 jähriger Vertrauensbasis / Hoffmann Automobile WOB
    Kilometerstand:
    207400 / > 8.000
    Grundsätzlich alles Gewöhnungssache und mich stört das Teil überhaupt nicht. Falls doch einmal wird sie einfach hochgeklappt und gut ist die Kiste.

    Mal davon abgesehen: Das halbe Auto ist gewöhnungsbedürftig und besonders der 81KW-Motor mit seinem lang übersetzten Getriebe. Auch daran muß man sich gewöhnen wenn man vom Sauger mit 5-Gang-Getreibe kommt und darüber hat auch noch keiner gemeckert. :D
     
  20. #80 yellist, 19.09.2018
    yellist

    yellist

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    44
    Spricht ja eigentlich für das Auto, wenn es keine größeren Probleme als die MAL gibt... ;-)
     
    hoskins gefällt das.
Thema:

Mittelarmlehne stört

Die Seite wird geladen...

Mittelarmlehne stört - Ähnliche Themen

  1. Mittelarmlehnen Orgenizer zubehör

    Mittelarmlehnen Orgenizer zubehör: Hat jemand von euch das?...
  2. LED-Rückleuchten, USB-Ladebuchse an der Mittelarmlehne (facelift)

    LED-Rückleuchten, USB-Ladebuchse an der Mittelarmlehne (facelift): Ich habe zwei Fragen bzgl. Zubehörteile, bei meinem Fabia 3 -Combi- (Baujahr 2017). Wie ich der Presse entnehmen konnte, ist jetzt das Facelift...
  3. Mittelarmlehne erfahrungen ?

    Mittelarmlehne erfahrungen ?: Guten tag Ich möchte mir eine Mittelarmlehne Kaufen und einbauen, welche erfahrungen habt ihr soll ich sie mir Original kaufen oder geht da auch...
  4. 5E Active - Mittelarmlehne nachrüsten

    5E Active - Mittelarmlehne nachrüsten: Moin allerseits, ich habe mir o.g. Wagen zugelegt und möchte unbedingt eine Mittelarmlehne nachrüsten. Gibt es hierbei Erfahrungswerte und wenn...
  5. Mittelarmlehne gesucht

    Mittelarmlehne gesucht: Hallo, bin erst seit ein paar Tagen Fabia Fahrer. Da ich in den Autos bisher mehr Ausstattung hatte, fehlt mir jetzt die Ablagemöglichjkeit in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden