Mit Spoilern Sprit sparen?

Diskutiere Mit Spoilern Sprit sparen? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Schlau eingesetzt helfen die mehr als die kosten!
ChrisH1

ChrisH1

Dabei seit
14.02.2019
Beiträge
446
Zustimmungen
139
Fahrzeug
S3 Combi Style 2,0 TDI 110kW DSG
Werkstatt/Händler
Feser
Kilometerstand
30000
Die können halt nicht vorausschauend fahren. "Schlau eingesetzt" heißt dann wohl "rechtzeitig ausgeschaltet, wenn sie kontraproduktiv sind".
 
chris193

chris193

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
6.134
Zustimmungen
2.291
Ort
D:\Sachsen\Leipzig
Fahrzeug
Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
Kilometerstand
35900
Die Angaben zum Verbrauch sind wenig überzeugend, denn diese sind situativ aufgenommen.
So spielen diverse Faktoren in den Verbrauch, dass die 0,3l Minderverbrauch eher als Messtoleranz zu werten sind.

Unter anderem beeinflussen Beschaffenheit der Fahrbahn, Windrichtung, Windstärke, Luft- & Asphalt-Temperatur uvm. das Ergebnis – hier müsste man quasi Laborbedingungen schaffen um tatsächlich aussagekräftige Werte zu erlangen.
 
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
522
Zustimmungen
235
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
22.000
Ich frage mich immer, warum man mit einem Superb Sprit-/Dieselsparweltmeister werden will.
Der Meinung bin ich allerdings auch. Das ist wie mit dem RS. Den hab´ ich auch nicht um Kilometerkönig zu werden. :D:whistling: Finde es deswegen auch immer witzig, dass es in dem Auto einen Eco-Modus gibt. Wozu die vielen Pferdchen, wenn ich sie dann nicht laufen lasse?
 
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
2.767
Zustimmungen
820
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
21000
Ich frage mich immer, warum man unbedingt mehr Kraftstoff verblasen will als unbedingt nötig. Weils die Pferdchen erlauben? Desshalb auch z.B. innerstädtisch immer im Sportmode? Ist der RS so schwachbrüstig, dass ihn der Eco-Mode in solchen Situationen gleich hoffnungslos alt aussehen läßt?
 

Ölis Superb

Dabei seit
17.10.2020
Beiträge
91
Zustimmungen
39
Ort
Nonnweiler
Fahrzeug
Skoda Superb Combi 2,0 TDI Style
Werkstatt/Händler
Skoda Müller St.Wendel
Kilometerstand
91.000
Hallo Leute,
Wenn ich mir eure Beiträge so angucke, habe ich da ich ein Wespennest gestochen? ;(
Bitte bleibt Sachlich, auch wenn hier sehr Emotional umeinader "gebissen" wird, weil nicht sein darf was sein kann??(
Der realistische "Test" läuft bisher sehr gut, und das Verhalten meines Superb auf der Autobahn ist mit knackig stabil zu umschreiben. Und der Wagen rollt, rollt, rollt ....8o
Und bevor ich diesen realistischen "Spritspartest" angefangen habe, wollte ich auch wissen wie sich der Wagen nun bei hohen Tempi mit dem Spoilersatz fährt, und bis 220Km/h Tacho habe ich es für 5 Min ausprobiert.
Der Wagen wird gefühlt oberhalb von 200 nicht mehr "leicht" und liegt sehr ruhig und stabil auf der Straße.
Um die Kriterien bei diesem Test exakt wie zuvor ohne Spoilersatz eingestellt zu lassen, steht der Fahrmodus bei dem Spritspartest auf "Sport" - und ich lasse ihn im eingestellten Tempo 150 und bei Tempolimit + 10 Km/h im Tempomat "rollen" und die Klimaanlage ist auch an steht bei 20°C.:thumbup:
Mit den Spoilern und dem "Breitspurfahrwerk" (20mm Spurverbreiterung rundum fahre ich seit einem Jahr, auch schon mit den grauenhaften Pirelli - Reifen in 17", wo das eine deutliche Verbesserung war aber die Reifen nicht ausgleichen konnte) den 8x18 Rädern, fährt sich das Auto jetzt noch ruhiger und sehr stabil und "satt".:thumbsup: Im Vergleich zum Serientrimm liegen hier "Welten" dazwischen, ohne dass weitere Eingriffe notwendig gewesen wären. Der geplante Austausch der Querstabis, konnte angesichts der erreichten Stabilität ebenso fallen gelassen werden, wie der Einbau der 15 mm tieferen RS - Federn.:thumbup:
So wie er sich jetzt fährt, finde ich es ideal es deckt mein Fahrprofil auf der Autobahn A1 Trier- Saarbrücken sehr gut ab. Nur wenn ich auf engen Landstraßen zum "Kurvenräubern" wollte - dann müßte ich die aufgezeigten Maßnahmen doch noch angehen. ^^ Aber das ist nicht nötig, denn zum Kurvenräubern habe ich noch einen kleinen Roadster in der Garage stehen, der auf kurvigem Geläuf eh dem Superb den Auspuff zu binden könnte, geradeaus aber deutlich langsamer ist.:rolleyes:
Und das wiederspricht meiner Meinung auch dem Charakter des Superb, auf der Landstraße um die Ecken "donnern" zu wollen - ja dazu kann man das Auto auch "nötigen" - aber sein Terrain ist doch eher die Langstrecke / Autobahn und da gleitet er jetzt toll! :rolleyes:
Und im Moment kratzen wir laut Bordcomputer an der 6 Liter Marke, ich kann also nicht klagen, der Spoilersatz ist also nicht nur optisch ein Gewinn! Aber warten wir bis die Tanknadel auf Reseve geht, denn es sind gerade mal knapp über 300KM abgespult :thumbsup:
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
12.319
Zustimmungen
5.046
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>115000
Fahrzeug
Octavia 3 RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>30000
Und jetzt stell dir mal vor du hättest 19 Zöller verbaut. Was dann an Fahrstabilität vorhanden wäre. Selbst 250 in die Kasselerbergen ist dann kein Problem mehr. :D

Was meinst du denn mit RS Federn? Vom Superb gibt es keinen RS und die vom O3 wirst du ja kaum einbauen wollen?8|?(
 
Zuletzt bearbeitet:

Ölis Superb

Dabei seit
17.10.2020
Beiträge
91
Zustimmungen
39
Ort
Nonnweiler
Fahrzeug
Skoda Superb Combi 2,0 TDI Style
Werkstatt/Händler
Skoda Müller St.Wendel
Kilometerstand
91.000
Leute, nicht gleich übers Ziel hinaus schießen, bald kommt der Sprit wieder aus dem Tankloch gequollen!
Ha,Ha Ha!


Wie viel PS hat der stärkste Skoda Superb?


Bildergebnis für skoda superb rs combi


Ein 240 PS starker Biturbo-Diesel im Skoda Superb RS
Angedacht waren die Feder von diesem Modell - was ja jetzt nicht nötig ist.

als bitte nicht übers Ziel hinausschießen!
 
DialMforMarius

DialMforMarius

Dabei seit
17.01.2018
Beiträge
344
Zustimmungen
150
Fahrzeug
Superb III FL Combi Sportline 1.5TSI
Werkstatt/Händler
Thiel Schloß-Neuhaus
Dieses RS Gespinst geisterte durch diverse "Fach"-Medien. Es gibt aber weder einen Superb RS noch den BiTDI in einem Superb.

Der stärkste Superb ist der 2.0TSI mit 280PS. Und der hat mit RS nix zu tun, den gibt/gab es in diversen Ausstattungslinien, z.B. Style, L&K, Sportline.
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.952
Zustimmungen
2.314
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Werkstatt/Händler
AH Favorit
Kilometerstand
77348

Jimmy46

Dabei seit
01.10.2020
Beiträge
83
Zustimmungen
15
Und jetzt stell dir mal vor du hättest 19 Zöller verbaut. Was dann an Fahrstabilität vorhanden wäre. Selbst 250 in die Kasselerbergen ist dann kein Problem mehr. :D

Was meinst du denn mit RS Federn? Vom Superb gibt es keinen RS und die vom O3 wirst du ja kaum einbauen wollen?8|?(
190ps TDI 260 kmh geht auch😜
 
Zuletzt bearbeitet:
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
12.319
Zustimmungen
5.046
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>115000
Fahrzeug
Octavia 3 RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>30000
Toseman

Toseman

Dabei seit
30.08.2021
Beiträge
100
Zustimmungen
17
Ort
Ulm
Fahrzeug
Superb III 2.0TDI MJ2016
Kilometerstand
101000
Der nach oben gebogene Dachkanten-Spoileraufsatz mag den Wagen stabiler machen, beim Spritsparen dürfte der aber eher kontraproduktiv sein.
Schau dir mal Bilder vom S3 Greenline (z.B. bei mobile oder autoscout24) an, die Pressebilder sind leider falsch.
Da wurde der Standardspoiler durch einen zusätzlichen Ansatz kräftig nach hinten und unten verlängert, um den Luftstrom möglichst verwirbelungsarm am Heck wieder zusammenzuführen.

Leider gibt es nirgends Artikel über die Detailmaßnahmen am Greenline und der Originalspoiler dürfte wegen der integrierten Bremsleuchte irre teuer sein.
 
ChrisH1

ChrisH1

Dabei seit
14.02.2019
Beiträge
446
Zustimmungen
139
Fahrzeug
S3 Combi Style 2,0 TDI 110kW DSG
Werkstatt/Händler
Feser
Kilometerstand
30000
Der realistische "Test" läuft bisher sehr gut, und das Verhalten meines Superb auf der Autobahn ist mit knackig stabil zu umschreiben.
Hm, da fehlt noch was... der "realistische" "Test" trifft es eher ;)
Das menschliche Gehirn ist zu unglaublichen Leistungen imstande, wenn es darum geht, eine emotional getroffene Entscheidung (und das sind die meisten!) im Nachhinein zu rationalisieren. Geh mal in ein Audio-Forum und lies dir verzückte Berichte zu vergoldeten Netzwerksteckern und deren Auswirkung auf den Klang durch...

Wenn du mit deiner Entscheidung zufrieden bist, ist doch alles gut. Steh einfach dazu, dass du Geld für etwas ausgegeben hast, was dir gefällt - mehr braucht es gar nicht.
 
DialMforMarius

DialMforMarius

Dabei seit
17.01.2018
Beiträge
344
Zustimmungen
150
Fahrzeug
Superb III FL Combi Sportline 1.5TSI
Werkstatt/Händler
Thiel Schloß-Neuhaus
Kognitive Dissonanz auflösen halt 🙃
 
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
820
Zustimmungen
701
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Aus dem Grund mache ich dem TDI immer Platz. Das sind alles Raketen. :whistling: :D
Kriege bestimmt haue von dir, wenn ich sage das ich auch schon mal 262 auf dem Tacho hatte, allerdings Berg ab und mit Rücken Wind. 😬
 
Fre4ser

Fre4ser

Dabei seit
05.12.2020
Beiträge
235
Zustimmungen
83
Ort
Raum Fürth/Nürnberg
Fahrzeug
Skoda Superb 3v 280PS Quarzgrau Combi
Werkstatt/Händler
Meine Wenigkeit
Kilometerstand
~105.000
Kriege bestimmt haue von dir, wenn ich sage das ich auch schon mal 262 auf dem Tacho hatte, allerdings Berg ab und mit Rücken Wind. 😬
Naja deine Kiste ist so gut eingefahren...da haste mehr Leistung wie die meisten 🤣
 
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
522
Zustimmungen
235
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
22.000
Ich frage mich immer, warum man unbedingt mehr Kraftstoff verblasen will als unbedingt nötig. Weils die Pferdchen erlauben? Desshalb auch z.B. innerstädtisch immer im Sportmode? Ist der RS so schwachbrüstig, dass ihn der Eco-Mode in solchen Situationen gleich hoffnungslos alt aussehen läßt?
1. fahre ich 98% meiner Zeit NICHT in der Stadt
2. würde ich, wenn ich sparen wollte, einen möglichst kleinen Motor kaufen und definitiv keinen RS
3. wenn du dir ein Haus kaufst, dann benutzt du ja auch nicht nur 1 Zimmer, oder?
4. finde ich nun Mal einen Ecomodus in einer sportliche Limousine einfach unnötig.
 
Thema:

Mit Spoilern Sprit sparen?

Oben