Mit Sommerreifen

Diskutiere Mit Sommerreifen im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, würde gerne mal eure Erfahrungen mit Sommerreifen hören. Habe derzeit die Uniroyal Rainsport1 drauf (205/40 R17). Die haben Grip ohne Ende...

  1. Danee

    Danee Guest

    Hallo,
    würde gerne mal eure Erfahrungen mit Sommerreifen hören.
    Habe derzeit die Uniroyal Rainsport1 drauf (205/40 R17).
    Die haben Grip ohne Ende (nass wie trocken), nur Problem war, dass innerhalb eines halben Jahres die Vorderreifen fast runter waren. Ich fahre zum Großteil Autobahn (ok, einmal war ich auch auf der Rennstrecke).
    Was habt ihr so für Erfahrungen gemacht, insbesondere auf das Verhältnis Grip : Haltbarkeit.

    Danke für alle Erfahrungen,

    Danee
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dirk_Mittendorf, 14.03.2005
    Dirk_Mittendorf

    Dirk_Mittendorf Guest

    Ich habe mit Michelin gute Erfahrungen im Bezug auf die Haltbarkeit gemacht.

    Gruß Dirk
     
  4. #3 Kaufmaennchen78, 14.03.2005
    Kaufmaennchen78

    Kaufmaennchen78 Guest

    Uniroyal sollen zwar gut sein (sportlich und so...) jedoch zählt für mich mehr der Nutzen, und zwar seine Langlebigkeit. Wenn man einen Reifen fahren möchte, wovon man länger was hat (Grip, Verschleiß im Allgemeinen), dann empfehle ich die entweder die - bei meinem Auto - werksseitig montierten DUNLOP-Reifen oder CONTINENTAL.

    Finger dagegen weg von der tschechischen CONTI-Tochter BARUM. Hoher Verschleiß und laut wie ein Panzer (vor allem die Winterreifen). Auch hier empfehle ich den Conti TS 780 Winter.
     
  5. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Ich kann dir entweder empfehlen den allseits bekannten ADAC Test zu lesen, oder auf folgender Seite zu schauen. Da sind viele Reifen getestet von Usern.

    http://www.reifentest.com/

    Ist natürlich ne deutsche Seite.


    MfG

    gelig
     
  6. #5 KleineKampfsau, 14.03.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.084
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Also Conti Sport Contact und Goodyear F1 Eagle sind bei nahezu allen Größen eine gute Wahl.

    Andreas
     
  7. #6 schubertp, 15.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    wie ist das übrigens mit Sommerreifen im Winter ohne Schnee ? Ich habe Bekannte in Münster, die kaufen gar keine, weil es dort angeblich nie oder kaum schneit. Greifen die Sommereifen aber noch bei minus 5 Grad, weil immer geschrieben wird, das sei anderer Gummi? Ich habe bis jetzt am 15.11 immer die Winterreifen draufgezogen, egal ob Schnee oder nicht und am 15.3. kamen die Sommerräder ran. Ist das übertrieben?
     
  8. #7 misteryx, 15.03.2005
    misteryx

    misteryx

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    ABS Skoda Autohaus Mainz
    Kilometerstand:
    155000
    Also ich weiß ja nicht, was ich wieder verkehrt mache, aber bei mir "schwimmen" die Uniroyal Rainsport 1 ohne Ende und von Gripp auf nassem Untergrund kann (in meinem Falle) auch nicht wirklich die Rede sein. ....was ist bei mir bloß wieder anders..... :keineahnung:

    Meine nächsten Reifen werden sicherlich wieder welche von Conti

    Greetz
    Missy
     
  9. #8 pietsprock, 15.03.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    @schubertp

    also ich mache es mit den winterreifen ähnlich... meistens so etwa am 15.11. drauf und am 31.03. wieder runter... und die bekannten aus münster, wo angeblich nie schnee liegt, müssen sich demnächst wohl umstellen, wenn die versicherungen jegliche leistungen versagen können, wenn im winter keine winterreifen drauf sind...

    ich fahre ja im winter mindestens einmal in die alpen und vergangene woche, als ich in winterberg war, lag dort ein meter schnee und es fing an zu schneien... da war ich auch froh, dass die dinger drauf waren...

    ok, der verbrauch ist etwas höher, liegt bei mir etwa bei 0,5 litern auf 100..., was aber nicht nur von den winterreifen abhängt, sondern auch von der außentemperatur... würde sagen, die hälfte geht auf die reifen, die andere auf die temperatur... jetzt, da die temperaturen wieder deutlich über 0 gehen, merke ich es schon am verbrauch...
     
  10. #9 schubertp, 15.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    so behalte ich es auch bei. Meine Münsteraner haben mich nämlich ausgelacht. Aber man hat ja gesehen, was dieses Jahr auf den Autobahnen in NRW los war. Für 300 Euro winterräder sind allemal besser, als eine zerkloppte Karre
     
  11. #10 pietsprock, 15.03.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    zum thema haltbarkeit mal meine statistik:

    habe inzwischen den dritten satz sommerreifen und den zweiten satz winterreifen drauf...

    sr1.....69.335 km
    wr1.....80.696 km
    sr2.....85.052 km
    wr2.....43.701 km bisher, noch im einsatz
    sr3.....38.716 km bisher, noch im einsatz, kommen in 2 wochen wieder drauf
     
  12. #11 schubertp, 15.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    wußtet Ihr übrigens, dass es in der DDR Winterreifen gab, in deren Gummi aus Gründen der Rutschfestigkeit Lumpen und Altstoffe mit eingearbeitet waren? Ich habe noch so einen Lumpenreifen im Keller.
     
  13. #12 sgtm.rubin, 15.03.2005
    sgtm.rubin

    sgtm.rubin Guest

    Hallo zusammen,

    ich kann für den "Sportfahrer" von euch den BRIDGESTONE Potenza S03 nur empfehlen. Super Haftung, korrektes Fahrverhalten und das vorallem in Kurvenfahrten und Bergfahrten. Sehr gutes Anfahrtsverhalten und vorallem ein excellentes Bremsverhalten. (richtig viel Grip beim bremsen)
    Dieser Reifen hat einige Nachteile: Der Reifen baut sich schnell ab (sehr weicher Gummi), hat dafür aber extreme Haftung, die von Sportfahren gesucht wird. Der zweite Nachteil ist Aquaplaning. Bei nassem Wetter nicht umbedingt zu empfehlen, oder nur mit einem eingeschaltetem ESP für nicht lizenzierte Sportfahrer.

    Eine Alternative ist der BRIDGESTONE Potenza RE720. Dieser Reifen verhält sich sehr gut und hat nicht die Nachteile des S03. Er ist auch etwas billiger. Dieser Reifen, denke ich, genügt für die Fahreigenschaften eines "normalen" Fabias.

    Nicht zu empfehlen, der Good Year Eagle F1. Die Haltbarkeit ist gering und beim Abbau, bemerkt man ein gewisses "Fading", dass das Fahrzeug in "Sportkonditionen" doch sehr schnell aus der Fahrbahn nehmen könnte. Ich kann euch dies genau beschreiben, denn ich hatte ein paar Monate diese Gummis drauf. Wobei muss ich zum Schutz von Good Year sagen, dass der neue Eagle F1 diese Probleme nicht mehr aufzeigen soll. Also doch ein grosser Fortschritt. Am besten, es würde sich mal ein Eagle F1 Fahrer sich dazu äussern.

    So, schöne Grüsse und unfallfreie Fahrt aus der Schweiz :gruenwink:
     
  14. Dering

    Dering

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo zusammen!

    Bzgl. Haltbarkeit: Da sind die Uniroyal wirklich schlecht. Die
    Dinger hab' ich auf dem SLK drauf und nach nicht mal 30.000
    sehen die schon wirklich böse aus. Grip ist zwar gut aber das war's
    dann auch.
    Wer was langlebiges will, kauft Michelin oder Conti.
    Wobei ich (hinterher ist man immer klüger) von Michelin
    auch nur abraten kann!!
    Habe die Dinger beim Fachhändler gekauft und nach 3 Tagen war
    der erste im Eimer. Am Reifen selbst war leider nicht mehr viel zu sehen -
    der hatte sich auf der Autobahn fast aufeglöst. Da ich in dieser Zeit
    nur zwischen Tiefgarage daheim und Firma gefahren bin und auch keine
    Abkürzungen über Bordsteine/Feldwege etc. genommen hatte,
    bin ich davon ausgegangen, dass man das auf Kulanz regeln kann.
    Zumal Michelin auch noch einen sogenannten OnWay-Service anbietet,
    der lt. Michelin die Kosten für eine Reifenpanne/Neureifen übernehmen
    soll. Aber nichts da.
    Weder hat Michelin auf mein OnWay (oder sollte es besser OneWay
    heissen?) Rgistrierungsformular je geantwortet noch waren die zu einer
    Kulanz bereit. Richtiger Franzosen-Scheissladen!

    Deshalb werde ich zukünftig Conti ausprobieren.

    So far,

    DerIng!

    P.S. Geiles Wetter heute!
     
  15. Holgi

    Holgi Guest


    Das hat eher weniger damit zu tun, ob Schnee liegt, oder nicht.
    Winterreifen haben schon ab ca. 7 Grad PLUS (!) eine viel bessere Bodenhaftung als Sommerreifen. Bei einer Vollbremsung kann es genau der Meter, den du durch Winterreifen eher zum Stehen kommst, sein, der dein Leben rettet.
    Die Reifen sind der einzige Kontakt zur Fahrbahn, da sollte man nicht am falschen Ende sparen.
     
  16. Danee

    Danee Guest

    Hat vielleicht auch schon jemand Erfahrungen mit den Dulop Sp9000/9090
    gemacht?
     
  17. #16 digidoctor, 16.03.2005
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    für leute mit wenig kilometern und im flachland gibt es auch ganzjahresreifen.
     
  18. #17 KleineKampfsau, 16.03.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.084
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Nuja, bei Regen bin ich recht zufrieden. Im trockenen habe ich die selben Erscheinungen. Fahren sich recht schwammig und kommen sicher nicht wieder drauf. Kann aber auch von Größe zu Größe differieren.

    Andreas
     
  19. #18 schubertp, 16.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    das interessiert mich näher, gibt es darüber was? Typenbezeichnungen, bei denen mal sich einlesen kann?

    @digidoctor
    wie kann so eine Computerausstattung überhaupt laufen, oder hast du Dich verschrieben? Was ist da drauf MS-DOS, DR-DOS? Ich kann mir da drauf maximal ein Linux vorstellen? Oder steckt das Ding irgendwo im Auto?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TomHH34, 16.03.2005
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin moin,

    zu diesem Thema muß auch mal meine Meinung los werden. Auf meinem Fabia sind ja serienmäßig Dunlop aufgezogen und ich bin mit dem Grip im Trockenen zufrieden, allerdings macht der bei mir ab ca. 90 Dröhngeräusche und im Nassen ist er einfach nur schlecht. Hatte den gleichen Reifen auch auf meinem Polo und auch dort das gleiche Erlebnis, wie im übrigen auch die erfahrung von zwei Bekannten auf ganz unterschiedlichen Fahrzeugen (A-Klasse und Golf und Passat)

    bis dann
    Thomas
     
  22. #20 digidoctor, 16.03.2005
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    die sig ist ein witz

    zum reifen eagle vector II
     
Thema:

Mit Sommerreifen

Die Seite wird geladen...

Mit Sommerreifen - Ähnliche Themen

  1. Sommerreifen + Felgen

    Sommerreifen + Felgen: Hallo, suche neue Schlappen und komm nicht auf die Richtige Größe da meine Alten eingelagert sind. Die Winterreifen Größe ist mir zu klein...
  2. Einstellung Winter-/Sommerreifen?

    Einstellung Winter-/Sommerreifen?: Hallo zusammen, in den Einstellungen (Swing) zur Überwachung der Reifen steht bei mir "Winterreifen". Dieser Eintrag ist nicht einstellbar,...
  3. Privatverkauf Verkaufe Skoda Octavia Turini Felgen mit Pirelli Sommerreifen 225/40 R18 92W

    Verkaufe Skoda Octavia Turini Felgen mit Pirelli Sommerreifen 225/40 R18 92W: Hallo zusammen, Ich verkaufe wegen Fahrzeugwechsel meine Skoda Octavia Sommerfelgen. Felge Turini in mattschwarz, 7.5Jx18" ET51 LK112 5-Loch mit...
  4. Verkauft VERKAUFT: 4x Skoda Alaris 18" Kompletträder mit Sommerreifen *NEU*

    VERKAUFT: 4x Skoda Alaris 18" Kompletträder mit Sommerreifen *NEU*: Ich verkaufe einen kompletten Satz Sommerräder mit Skoda Alaris 18" Felgen und BRIDGESTONE Turanza 225/40R18 XL 92Y TL Reifen. [ATTACH] [ATTACH]...
  5. Privatverkauf 4 Sommerreifen 175/65R14 Brigdestone Ecopia EP25 Citigo NEU

    4 Sommerreifen 175/65R14 Brigdestone Ecopia EP25 Citigo NEU: Verkaufe einen Satz neuer Sommerreifen von Bridgestone ( Ecopia EP25). Passend für Skoda Citigo und andere. Die Reifen gehören zu einem Neuwagen...