mit DPF CO2-Emission höher

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von shorty2006, 16.03.2007.

  1. #1 shorty2006, 16.03.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    lt. Fabia.de hat z.b der Fabia II 1,4 TDI 59 kW mit DPF mehr co2-ausstoss als ohne DPF.

    wie wirkt sich das auf die neuen plaketten wohl aus ?

    und dazu 0,2 liter also in der (praxis wohl ca. 0,5 liter) mehr...

    macht ca. 50cent/100km mehr, also bei 30.000km/jahr 150 euro mehr, naja das ist ok,

    aber mehr co2-ausstoss,
    was ist schlimmer: mehr feinstaub (schlimm fürn menschen) oder mehr co2 (schlimm für die ganze umwelt) ?

    wenn man bedenkt mit dem PDF wird im umfeld der strasse höchstens 2% der feinstaub verringert, aber mehr 5% mehr co2-ausstoss pro auto mit DPF erzeugt für die gesamte umwelt...

    ...ich weiss nicht ob der DPF ne mogelpackung zum abkassieren ist von industrie und politikern.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. praha

    praha

    Dabei seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Fahrzeug:
    Fabia II (und sicher nie wieder einen neuen Skoda!)
    Kilometerstand:
    258000
    ... sondern bei allen Dieseln mit DPF ist das so ...

    Aber Recht hast Du ... Schon merkwürdig :hmmm:

    Den TDI mit DPF habe ich auch nur wegen des (zu erwartenden) besseren Werterhaltes genommen - sonst hätte ich auch gern auf die 600 Teuros dafür verzichtet ... Auch "irre" :irre: : Die Nachrüstung mit einem schlechteren Nachrüst-DPF (offenes System) würde mit rund 300 (?) Talern gefördert werden, das geschlossene (bessere?) DPF-System mit 0,00 ...


    Gruß
    praha
     
  4. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Ist doch eigentlich das, was x Freds in y Foren schon immer behauptet haben: Mogelpackung oder Placebo. Gut nur für's Image (der Polits).

    Grüße
    Fred
     
  5. #4 Geoldoc, 17.03.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI

    Oh man Shorty,

    schon erstaunlich, dass die Hersteller es nicht geschafft haben, trotz der höheren CO2-Emissionen nicht wenigstens den Verbrauch zu reduzieren.... :achtungironie:

    CO2-Ausstoß =Treibstoffverbrauch x Energiegehalt des Brennstoffes

    Filter erhöhen nun mal den (Luft-)Widerstand und damit reduzieren sie die Effizienz. Das ist bei jedem Filter so, warum allerdings bei den miesten Herstellern die Mehrverbräuche geringer zu sein scheinen als bei VW, ist mir auch zweifelhaft, vielleicht hat da der VW-Konzern schlechtere Zulieferer?

    Die Sorge kann ich Dir nehmen:Da die Plaketten sich nur auf die Schadstoffnorm beziehen ganz sicher überhaupt nicht.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

mit DPF CO2-Emission höher

Die Seite wird geladen...

mit DPF CO2-Emission höher - Ähnliche Themen

  1. Höhe vom Ladeboden

    Höhe vom Ladeboden: Hallo, ich hole am 13. mein Skoda Octavia Combi Joy 1,6 tdi beim Händler ab. Da wir einen Hund haben, habe ich mir das Travall Safety Pack...
  2. Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation

    Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation: Ich fahre einen Skoda Roomster mit einem 1.6 Dieselmotor, der von der Abgasmanipulation betroffen ist. Bisher habe ich 152 € Kfz-Steuern bezahlt....
  3. App-Vorstellung: Carista und VAG DPF

    App-Vorstellung: Carista und VAG DPF: Hallo Leute, einige von euch besitzen bestimmt ein Bluetooth OBD Diagnoseteil, seis ein ELM-xxx oder was weiß ich. hier war vor kurzem die Rede...
  4. Geliebten 2002er Fabia abstoßen wegen hohem Fehlersuchaufwand?

    Geliebten 2002er Fabia abstoßen wegen hohem Fehlersuchaufwand?: Hallo, ich bin am überlegen, ob ich meinen 2002er fabia durch einen neuen ersetzen soll. Eigentlich ist er noch gut in Schuss. Kaum sichtbarer...
  5. Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte

    Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte: Weiß jemand, wo ich eine offizielle Angabe zu meinem Fahrzeug finden kann? Denn der Prospekt gibt ja Spannbreiten an, z.B. für den 150PS Combi...