Mit dem Felicia in den Urlaub

Diskutiere Mit dem Felicia in den Urlaub im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nur vorne weg, die SuFu hat nix ergeben :P Also ich werde bald in den Urlaub (endlich!) aufbrechen und zwar an die Atlantikküste südlich von...

  1. #1 FeliciaFriend99, 18.08.2010
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    153000
    Nur vorne weg, die SuFu hat nix ergeben :P

    Also ich werde bald in den Urlaub (endlich!) aufbrechen und zwar an die Atlantikküste südlich von Bordeaux in Frankreich 8) Hin und zurück sind es knapp 30 Stunden Fahrt und 3000 km. Und da soll mein Feli natürlich fit sein. Einen frischen Service und ein damit verbundenes auffrischen der Mobilitätsgarantie bekommt er noch :thumbsup: So als kleine Vorsichtsmaßnahme wollte ich eine Flasche Kühlmittel im Kofferraum verstauen, man weiß ja nie :whistling: Kann die getrost im Auto liegen bleiben, oder ist das problematisch, wenn es heiß ist und das Auto in der Sonne steht?
    Des Weiteren wollte ich noch wissen, wie das mit dem Reifendruck ist. Wir fahren zu zweit und halt Gepäck. Schätzungsweise passt nicht alles in den Kofferraum, da Person Nummer 2 Freundin ist :D Heißt das dann Reifendruck auf Volllast und Leuchtweitenregulierung auf Stufe II? Will ja hier nicht zum Blender werden, da ich auch tagsüber in der Regel mit Abblendlicht fahre.

    Gruß an alle und danke, FF99
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 felicianer, 18.08.2010
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.360
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    136000
    Im Urlaub fahre ich meine Reifen ringsrum immer auf 2,6 Bar... Flasche Öl, Flasche Destilliertes Wasser und Flasche Kühlmittel immer dabei, auch ein Werkzeugkoffer. Macht dem Zeuch nix aus.

    Wenn wir zu zweit fahren, mache ich beim Feli immer die Rückbank ganz raus, das geht ja ganz einfach und schafft massig Platz (Unser Zelt ist z. B. so groß, dass es weder in Kofferraum, noch auf die Rückbank passt)... LWR teste ich dann während der Fahrt... Meistens eine Stufe runter, reicht ;)
     
  4. #3 FeliciaFriend99, 18.08.2010
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    153000
    Das mit dem Öl ist eine gute Idee!!! :thumbup: Rückbank raus brauchen wir wohl nicht. Das dürfte so klappen :rolleyes:
     
  5. Morava

    Morava

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nest bei Jena Langendembach 07381 Langenorla Thüri
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi 1,3l 68ps "Fussel"
    Kilometerstand:
    105000
    auch mal nenn satz ersatzsicherungen einpacken... bei mir haut es immermal, wenn der motor relativ lange warm ist (also bei langen strecken.. wie deine) ghanz gerne mal die sucherung nr. 15 raus.. dann gehen werder hupe, noch lichthupe.. und vorn der ventilator am kühler auch netmehr....

    sehr ärgerlich, wenn man so weiterfahren müsste... kann passieren muss aber nicht.. und genauso könnte es ne andere sicherung rausknalln während der fahrt!
     
  6. #5 felicianer, 18.08.2010
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.360
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    136000
    Ist bei mir auch alles drin. Sofitten, Sicherungen, Glühbirnen etc... alles was man braucht. Auch ein Ersatzgummi zum Auspuff aufhängen und Dichtpaste für den Auspuff. Ebenso eine Fühlerlehre. Habe schonmal aufm Campingplatz die Ventile eingestellt :D
     
  7. #6 joergimd, 18.08.2010
    joergimd

    joergimd

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    39118 Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,9D GLX Weis mit Scandinavien-Paket Kühlwasseraufheizung OWL-1+ DEFA Stoßstangen-Stromeinspeisung
    Werkstatt/Händler:
    Auto-Müller Magdeburg-Sohlen/Nigari-Magdeburg
    Kilometerstand:
    538836
    also für die fahrt nach frankreich und retour würde ich mitnehmen. motoröl, scheibenwasser, lampen.sicherungen.
    keine großen steigungen fahren da der felicia bei bergstrecken zum kochen neigt.
    du hast ungefähr die richtige scheinwerferhöhe wenn deine scheinwerfereinstellung die obere kante knapp unter der heckscheibe endet.
    dann blendest du keinen.
    wenn sich dann doch noch einer aufregt dann eben noch eine halbe stufe runter.
    dann mal gute fahrt.
    joergimd
     
  8. #7 FeliciaFriend99, 18.08.2010
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    153000
    *lach* Also ich wollte jetzt keine halbe Werkstatt mitnehmen, dass wird ja hoffentlich nicht nötig sein *dreimal auf Holz klopf* Aber Öl, Kühlmittel und Sicherungen sind notiert 8o
    @joergimd: Danke für die Scheinwerfereinstellungsanleitungorientierung! Allerdings habe ich noch nie erlebt, dass mein Feli kocht... Hoffen wir es bleibt so, aber das Kühlmittel ist ja an Bord ;)

    Ja und Scheibenwasser brauche ich wohl nicht extra mitzunehmen. Das wird vor der Fahrt einfach randvoll gemacht und schon hoch konzentriert, dann schadet es nichts es mit Leitungswasser nachzufüllen, wenn es knapp werden sollte (fahre ja nicht im Winter mit Salz und Co und die Insekten müssen eh an der Tanke von Hand weggeputzt werden :pinch: )

    Dann kann es ja losgehen (Abfahrt ist der 3.9. *freu*) Und dann kann der Feli mal Meeresluft genießen. Werde dann bei Rückkehr mal ein paar Bilder einstellen.

    Danke für eure Tipps! Und wer noch eine Idee hat, dann immer her damit :thumbup:
     
  9. #8 Skoda Felicia Fahrer, 19.08.2010
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    Hört sich lustig an mit dem Ganzen Werkzeug aber ich habe auch ein kleinen Kasten mit! Falls mal das Therostat hängt wird es unterwegs ausgebaut ;)
     
  10. #9 FeliciaFriend99, 20.08.2010
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    153000
    Also wenn ich da anfange zu bauen und zu schrauben, dann kann ich ihn gleich verschrotten :P Dafür gibts dann ja die Mobilitätsgarantie :whistling:
     
  11. #10 pelmenipeter, 20.08.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    ich fahre am 5.9. nach bayern sind so etwa 800km eine tour
    immer im auto habe ich ne flasche öl (ja ja tdi fahrer xD) und nen satz lampen
    UND was wichtig ist ..... in der Mulde wo das Ersatzrad drin ist eine Rolle Klopapier :thumbsup:
    ansonsten habe ich nicht mehr mit
     
  12. #11 pietsprock, 20.08.2010
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.612
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132767
    und ich bin immer wieder amüsiert (nicht negativ gemeint) welchen Aufwand die meisten Autofahrer betreiben, wenn sie mal etwas mehr als 500 Kilometer fahren...


    In diesem Monat komme ich in der Tat zum ersten Mal im Leben meines Fabias über die 11.000-KM-Grenze und bei mir ist nichts besonderes drin... Gestern morgen bin ich z.B. morgens in Hamburg gestartet, war dann um halb 9 in Hamm im Büro und von dort ging es nachmittags noch nach Gronau und dann nach Hause... machte 606 Kilometer von morgens um 4 bis abends um 22 Uhr, als ich in Sprocktown vor der Haustür stand...

    Solche Tage gehören zum Glück auch bei mir zu den Ausnahmetagen, aber es kommt schon vor, dass ich so eine Tagesstrecke habe... da ich es ja gewohnt bin, dass der Fabia viel fahren muss, checke ich nur ab und zu per Sichtkontrolle ob die Flüssigkeitsstände ok sind, was generell der Fall ist und dann gehts weiter...


    Dem Themenstarter wünsche ich einen schönen und hoffentlich ohne Autoausfälle stattfindenden Urlaub

    Peter
     
  13. #12 FeliciaFriend99, 20.08.2010
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    153000
    Hey Peter :) Ja, ja... Ich kann mir gut vorstellen, dass Du bei so etwas nur schmunzeln kannst, da Du ja nun wirklich außer Konkurrenz fährst :thumbsup: Dank Dir für die Urlaubswünsche und ich werde dann im passenden Fred berichten :thumbup: Dir auch allzeit gute Fahrt und auf das du Million knackst!!!
     
  14. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    46700
    Viel Spass auf der Fahrt, lass ihn Dir nicht klauen, und gib Deiner Holden den Ersatzschlüssel. Sonst kommst Du im Fall der Fälle nicht so leicht wieder heim ;-)

    Ich fahr die grossen Strecken leider nicht mehr, zur Arbeit Fahrrad oder laufen, sonst so 200km pro Monat !

    Zu meinem S 100 flieg ich. Aber als ich noch wenigstens 1000km in 2 Wochen gefahren bin, hatte ich ausser dem Genannten auch nichts weiter dabei, nur kein Öl. Also, Gute Fahrt - vive la France, wo es noch etliche Felis gibt .
     
  15. #14 FeliciaFriend99, 21.08.2010
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    153000
    Danke, danke! Das mit dem Zweitschlüssel ist ein guter Gedanke!!! :thumbsup:
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 FeliciaFriend99, 02.09.2010
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    153000
    Nachdem es so aussah, als sei alles schon zum Scheitern verurteilt ( Elektroproblem ) hat nun doch alles geklappt und der Kleine wird nun beladen. Ich werde dann mal berichten, wie sich der Feli so geschlagen hat :thumbup:

    Viele Grüße und bis denne, FF99
     
  18. #16 Spinnstdu, 21.11.2014
    Spinnstdu

    Spinnstdu

    Dabei seit:
    19.06.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeug:
    2000 Felicia
    Werkstatt/Händler:
    privat
    Kilometerstand:
    102000
    Ich habe die rechte Rückbank entfernt und nach Flandern gefahren. Den Hohlraum unmittelbar hinter den Vordersitz ist mit Styropor-Blöcke glattgemacht:
    Die Isomatte past gut schräg und nun genugend Platz da ist um die Beine vollig auszustrecken.
    Mein Espresso-Kaffeekocher passt gut daswischen und die Lampe ist nicht zu warm die benachbahrte Teile zu verschmelzen:


    [​IMG]
    [​IMG]

    Vorm Jugendherberger in Oost-Duinkerk:

    [​IMG]
     
Thema:

Mit dem Felicia in den Urlaub

Die Seite wird geladen...

Mit dem Felicia in den Urlaub - Ähnliche Themen

  1. Fußmatten Favorit und Felicia identisch ?

    Fußmatten Favorit und Felicia identisch ?: Hallo, sind die vorderen Fußräume der Baureihe Favorit/ Forman und Felicia identisch ? Suche schon länger Passform- Gummimatten für den...
  2. Felicia 7''Radio bei Felicia Fun

    7''Radio bei Felicia Fun: Hallo liebe Skodacommunity, Ich hab mir vor kurzem einen Felicia Fun geholt und möchte mir anstatt des normalen Radios einen 7 Zoll Radio...
  3. Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!

    Kraftstoffleitung Felicia Fun -- großes Problem?!: Hallo Zusammen, Im Herbst 2016 musste mit meinem Fun zum Tüv. Dort wurden mit diverse Korrosionsschäden diagnostiziert, u.a. an den Brems- und...
  4. Anhängerkupplung für Felicia Combi abzugeben

    Anhängerkupplung für Felicia Combi abzugeben: Hallo zusammen, ich räume den Keller und habe eine erst 2 Monate benutzte ,neuwertige abnehmbare Anhänger-Kupplung abzugeben. Die Kupplung ist...
  5. skoda felicia 1.6 glx felgen und reifen ohne eintragung

    skoda felicia 1.6 glx felgen und reifen ohne eintragung: Hi leute wie oben schon beschrieben würde ich gerne wissen was bei feli limo für rad reifen kombis passen muss dazu sagen das demnächst vorn 45mm...