Miserable Bremsleistung 150 PS-TDI-Combi

Diskutiere Miserable Bremsleistung 150 PS-TDI-Combi im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo allerseits, ich habe die Suchfunktion betätigt, jedoch nichts über die miserable Bremsleistung gefunden. Also: Ich habe das Gefühl, dass...

  1. #1 Marco MK II, 06.04.2018
    Marco MK II

    Marco MK II

    Dabei seit:
    05.11.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Steinhuder Meer
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    60.000
    Hallo allerseits,

    ich habe die Suchfunktion betätigt, jedoch nichts über die miserable Bremsleistung gefunden.

    Also: Ich habe das Gefühl, dass mein alter 140-PS-TDI-SuperB besser bremste als der Neue. Ich fahre ihn seit >42.000 km und fahre ca. 75.000 km im Jahr mit einem hohen Autobahnanteil.
    Die Bremse kommt mir seit Anfang an Teigig und zäh vor und rubbelt. In Testberichten hat er ja auch keine überzeugenden Bremsleistungen/Messwerte.
    Hat jemand auch dieses Problem und ggf. mit anderen Bremsbelegen lösen können?

    Für eure Unterstützung bedanke ich mich im Voraus!
     
  2. thghh

    thghh

    Dabei seit:
    11.10.2017
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    S3 TDI 190 PS 4x4 Combi Sportline 6-DSG
    Kilometerstand:
    16000
    Auch mein 190er hat eine zu schwache Bremsanlage und auch bei mir rubbelt und brummt es auf der BAB beim Bremsen.

    Ist schon zum Service angmeldet und kommen bestimmt wieder neue Scheiben rein, wie bei so vielen anderen Autos von mir aus dem Hause VW oder Skoda
     
  3. #3 goetzuwe, 17.04.2018
    goetzuwe

    goetzuwe

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    327
    Ort:
    W
    Fahrzeug:
    Superb III Limo 140KW TDI DSG L&K ab 07/15
    Kilometerstand:
    >130.000
    Nach über 2.000.000 km mit vielen unterschiedlichen Autos möchte ich mal sagen
    Einzig die Mercedes E Klasse W124 viel mit negativ auf mit sehr schnell rubbelten Bremsen und hohen Verschleiß.

    Fuhr vor dem S3 5 mal Sharan oder SMax ( ( alle > 150.000km) da rubbelte es deutlich mehr.

    Aktuell fahre ich den S3 mit 125.000 km habe vorne noch die erste Scheibe drauf ( neue Klötze bei 83.000km).
    Da ich gerne schell fahre, muss man zwangsläufig oft von >200 km/h auf LKW Speed runterbremsen.
    Ich möchte mich nicht beschweren alles ok. Noch kein rubbeln. Hatte ich noch nie nach dieser Km Leistung.
     
    SensemannM, Seppel16 und Merlin7511 gefällt das.
  4. ebe206

    ebe206

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi Style EZ 1/18
    Kilometerstand:
    40000
    Servus,
    ich hatte vor meinem SIII auch den SII FL mit dem 140 PS TDI Motor.
    Ich bin den Wagen knapp 180Tkm gefahren. Mein SIII hat knapp 21Tkm auf der Uhr und ich persönlich finde die Bremse beim SIII deutlich besser.
    Besonders bei Nässe unterscheidet sie sich deutlich von der vom SII. Ich hatte mehrfach mit meinem SII die Situation, dass gerade bei Autobahnfahrten im Regen oder Schnee die Bremse sehr verzögert angesprochen hat.
    Dieses bekannte Phänomen ist bei meinem SIII nicht mehr aufgetreten. Auch finde ich sie vom Druckpunkt und der Bremsleistung spürbar besser.

    Gruß
    ebe206
     
    goetzuwe gefällt das.
  5. ivi999

    ivi999

    Dabei seit:
    22.01.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann das so nicht bestätigen.
    Mein S3 Mj18 hat deutliches Fading wenn es nass ist.
     
  6. #6 Lapinkulta, 17.04.2018
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    515
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Fading??? Fährst du Rennen? Im normalen Betrieb wird die Bremsanlage vom S3 nie überhitzen. Naja, vielleicht wenn man eine längere, kurvenreiche Bergstrecke sportlich runterfährt - aber doch nie im Normalbetrieb. Und schon gar nicht bei Nässe.

    Zur Eingangsfrage: Bist du schon mal auf einen Bremsprüfstand gefahren? Dort müsste sich mangelnde Bremsleistung ja sofort bemerkbar machen.
     
    dirk11 gefällt das.
  7. #7 deliberabundus, 17.04.2018
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    251
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4
    Naja - die Bremse könnte besser sein. Im Vergleich zum vorherigen A6 oder auch dem Exeo ist sie jedenfalls deutlich weicher.

    Was mir ebenfalls immer wieder auffällt ist ein nerviges Dröhnen, wenn man mal etwas mehr Geschwindigkeit abbauen muss.

    Als "miserabel" würde ich die Bremsen aber definitiv nicht bezeichnen - sie könnte halt etwas knackiger sein, aber ich vermute, dass ist der insgesamt recht komfortablen Ausrichtung des SuperB`s geschuldet.
     
  8. #8 4tz3nainer, 17.04.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    1.802
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >50000
    Bremse 2 mal kurz hintereinander von 200+ auf 80 herunter. Dann hast du in jedem Fall Fading. Egal bei welcher Bremse im S3.
    Als Beispiel habe ich ab Werk imAdam fast die gleiche Bremsscheibengröße wie im S3. Trotz 500kg Mindergewicht. Finde den Fehler.8|
     
  9. ivi999

    ivi999

    Dabei seit:
    22.01.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kein Rennen, dafür gibts es geeignetere Fahrzeuge..
    Aber bei normaler Autobahnfahrt und Regen sind die ersten 1-2 Sekunden nach dem Drücken auf die Bremse so gut wie wirkungslos. Ohne Nässe ist alles OK.
     
  10. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.842
    Zustimmungen:
    642
    Das ist aber kein fading.
     
    Streiko, Tuba und Albatros-L gefällt das.
  11. #11 Albatros-L, 17.04.2018
    Albatros-L

    Albatros-L

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.2 ScoutLine
    Kilometerstand:
    41800
    Genau. Fading ist ein NACHLASSEN der Bremswirkung!


    Und ich bin mir sicher, dass es auch nicht 1-2 sec dauert bis deine Bremse greift. Da bist du nämlich schon meherer Dutzend Meter gefahren. Vielleicht gefühlt eher ne 0,5 sec ..... bis die Bremse trocken ist und Betriebstempereatur aufgenommen hat.
     
  12. haegii

    haegii

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    124
    Fahrzeug:
    Superb III SC 2.0 TSI 280PS L&K / Yeti Drive 1.4TSI-DSG
    Kilometerstand:
    16000
    Bzgl. Nässe gibt es bei ODB11 die Funktion des " Brake Disc drying " als fertige Programmierung. Diese Funktion hatte schon meine E-Klasse aus 2005, damit wurde bei Regen der Bremsbelag immer mal wieder kurz leicht angelegt um die Wasserschicht wegzubremsen um bei Bedarf eine bessere Bremswirkung zu erzielen. Vielleicht kennt ja jemand die VCDS Codierung dafür.
     
  13. #13 Lapinkulta, 17.04.2018
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    515
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Style 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Nicht so ganz - Fading ist das Nachlassen der Bremswirkung aufgrund Erwärmung der Bremse.

    Davon wird die Bremse nicht so heiß, daß sie merklich nachlassen würde. Immerhin wird sie beim erneuten Beschleunigen auf 200 ja wieder gekühlt.
     
  14. #14 deliberabundus, 17.04.2018
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    251
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4
    Also wenn man bspw. mit 200km/h, voll beladen und bergab zügig auf 80 runter bremsen muss merkst man definitiv, dass die Bremse an ihrer Grenze ist - da muss man immer fester ins Pedal treten. Selbst schon gehabt... Würde ich in der Situation aber ehrlich gesagt als normal bezeichnen... Es gibt wohl kaum eine Situation in der man die Bremse stärker belastet.
     
  15. #15 4tz3nainer, 17.04.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    1.802
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >50000
    Glaubst du oder weist du?
     
  16. #16 Seppel16, 17.04.2018
    Seppel16

    Seppel16

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Wernberg
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    31456
    Also diese Bremse ist so geworden bei "etwas " höheren Landstraßen Geschwindigkeiten , also auch deutlich zu warm geworden , dazu kommt das es Scheiben von einem 500E 124 er sind (300mm Durchmesser und 28mm Dicke)der damals auch 320ps und über 1,8 Tonnen hatte. Auf dem Bild verbaut auf nem Vectra mit 1400kg .
    Generell bekommt man jede Bremse in die Knie :) und fragt nicht was da an Fading und Gerubbel los war !!
     

    Anhänge:

  17. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    579
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG (ich), Skoda Yeti 1.4 TSI 4x4 Drive (sie)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Lohr am Main
    Das haben eigentlich alle Fahrzeuge aus dem Konzern seit Jahren ab Werk...
     
  18. #18 4tz3nainer, 17.04.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    1.802
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >50000
    Ist aber nicht immer von Vorteil.
     
  19. haegii

    haegii

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    124
    Fahrzeug:
    Superb III SC 2.0 TSI 280PS L&K / Yeti Drive 1.4TSI-DSG
    Kilometerstand:
    16000
    @Hoinzi Ist das standardmässig immer aktiviert ? Frage mich gerade warum das bei ODB11 für den SIII als Codierung angeboten wird. Hätte ja kein Sinn, wenn es schon vorhanden ist.
     
  20. #20 Designer, 17.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2018
    Designer

    Designer

    Dabei seit:
    31.01.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    15
    Hatte vor ein paar Tagen auf der Autobahn ein Erlebnis der besonderen Art.
    Mußte mit meinem S3 190PS bei Tempo 200 in einer leichten Kurve voll
    In die Eisen gehen. Was dann geschah ist der reine Horror.
    Das Auto ist dermaßen stark ausgebrochen das ich mich schon auf dem Dach liegen sah. Ich mußte ganz von der Bremse gehen um die Schlingerbewegung
    In den Griff zu bekommen. Habe dabei gedacht, das auch die Kurve etwas zum
    Verhalten des Fahrzeugs beigetragen hat. Aber ein paar Kilometer weiter auf gerader Strecke das selbe Spiel.
    Ein Kleintransporter schert vor mir aus, ich musste stark bremsen und das Auto war kaum noch in den Griff zu bekommen. War an diesem Tag ausnahmsweise mal schnell unterwegs.
    Vorher war mir das noch nie passiert.
    Was könnte das für Ursachen haben?
     
Thema:

Miserable Bremsleistung 150 PS-TDI-Combi

Die Seite wird geladen...

Miserable Bremsleistung 150 PS-TDI-Combi - Ähnliche Themen

  1. Skoda octavia1,9 tdi beschleunigt hoch und geht aus

    Skoda octavia1,9 tdi beschleunigt hoch und geht aus: Guten Morgen .ich habe ein Problem mein treuer Skoda Octavia ging gestern auf dem Heimweg aus dem Wald aus das Problem war wie folgt ich bin...
  2. Privatverkauf Octavia Combi 2.0 TDI

    Octavia Combi 2.0 TDI: Moin Leute, ich verkaufe meinen Octavia Combi....
  3. Neues Sondermodell im Konfigurator: OCTAVIA COMBI PREMIUM

    Neues Sondermodell im Konfigurator: OCTAVIA COMBI PREMIUM: OCTAVIA COMBI PREMIUM Edition | ab: 29.690,00 € Der OCTAVIA COMBI PREMIUM Edition bietet neben umfangreichen serienmäßigen Ausstattungsdetails...
  4. Privatverkauf Heckleuchte Rückleuchte Skoda Superb Combi, 3T9 945 095 214801L

    Heckleuchte Rückleuchte Skoda Superb Combi, 3T9 945 095 214801L: Verkauft wird eine einwandfreie Original-Heckleuchte für einen Skoda Superb Combi (3T5), Teilenummer 3T9 945 095 bzw. 21 48 01 L. Die Leuchte ist...
  5. Privatverkauf Originale Dachquerträger für Skoda Superb II Combi (3T9019110)

    Originale Dachquerträger für Skoda Superb II Combi (3T9019110): Verkaufe für Skoda Superb II (3T) originale Dachquerträger 3T9019110 Diese wurden nur 2 mal benutzt, leider kann ich diese bei Superb 3 nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden