Mischungsverhältnis Wasser/Kühlmittel

Diskutiere Mischungsverhältnis Wasser/Kühlmittel im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, und gesundes neues Jahr allen Ich hab morgen früh ne längere Autostrecke vor mir und will eigentlich nur auf Nummer sicher gehen, was den...

  1. aafoo

    aafoo

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Octavia 3. Combi.ELE.TDI 110/2.0 - Mdj 2015
    Moin, und gesundes neues Jahr allen

    Ich hab morgen früh ne längere Autostrecke vor mir und will eigentlich nur auf Nummer sicher gehen, was den Kühlerfrostschutz angeht.

    Nach dem Tanken hab ich mir den Kühlmittelausgleichsbehälter angeschaut und musste feststellen, das der Frostschutz unter Min Strich steht also gleich in die Tanke und Shell EasyCare Longlife Kühlerfrostschutz gekauft.

    Gegoogelt und rausgefunden das man G12+ und G13 (mein Octi) mischen kann -> http://www.mas-ft.de/technik/kuehlmittel.html

    auf der gekauften Flasche steht 1L Konzentrat

    Meine Frage ist: kann ich das 1:2 mit Mineralwasser mischen und das dann bisschen Nachfüllen??
     

    Anhänge:

  2. #2 TinOctavia, 03.01.2016
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Der Kauf war völlig unnötig...erst Recht in einer Tankstelle.

    Mit Wasser auffüllen reicht vollkommen aus. Zwischen MIN und MAX passen nur ein paar Hundert Milliliter. Im gesamten System sind, je nach Motor, um die 6 Liter.
     
  3. aafoo

    aafoo

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Octavia 3. Combi.ELE.TDI 110/2.0 - Mdj 2015
    Na ein paar Hundert Milliliter sind auch bald 1 Ltr :rolleyes:

    Ich denk schon was Du meinst, ich werd's mal 1:2 mischen und den Liter im Kofferraum verstauen Sicher ist Sicher.

    OT: Bei meinen bisherigen 15000 km durfte ich auch schonmal 2x 0,5 L Öl nach kippen.
     
  4. #4 TinOctavia, 03.01.2016
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Ich rede eher von 300-500ml ;-).

    Aber ok, ich kann dich verstehen...bin da auch der Typ ;-).
    Dann...weiter machen...
     
  5. #5 alimustafatuning, 03.01.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Frage nach Vorteil für Nachfüllen? Es entstehen nur Kosten und man mischt 2unterschiedliche Stoffe.
    Sehe also nur Vorteile wenn man den Min Stand lässt... Wenn was Undicht ist kommt schon ne Meldung Im Winter ist Min. Fast normal
     
  6. #6 Octarius, 03.01.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Kommt darauf an wo Du hin willst. Liegt Dein Ziel nordöstlich von St. Petersburg würde ich den Frostschutz pur in das Kühlsystem kippen. Ansonsten würde ich die frisch gekaufte Flasche zum Autozeugs dazustellen und ein paar Schluck Wasser an der Tanke nachfüllen.
     
    TomEdl gefällt das.
  7. #7 fredolf, 03.01.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    563
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    entspricht dieses Kühlmittel denn nun der G13 oder G12-Norm?

    wie weit (ca in cm) ist denn der Kühlmittelstand unter "Min"?

    nimmt man gewöhnlich nicht destilliertes Wasser zum Mischen?
     
  8. aafoo

    aafoo

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Octavia 3. Combi.ELE.TDI 110/2.0 - Mdj 2015
    entspricht der Norm G 12 und G 12+
    Zeigefinger -> im MFA leuchtete noch nix
    wollte ich eigentlich von euch wissen :whistling:

    meine Google Suche ergab "kein destilliertes Wasser" nehmen
     
  9. #9 dathobi, 03.01.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.093
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
    Das G13 ist abwärtskompatibel...
     
  10. #10 dathobi, 03.01.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.093
    Zustimmungen:
    932
    Kilometerstand:
    123.300
  11. #11 fredolf, 04.01.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    563
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    speziell Mineralwasser würde ich nun nicht gerade nehmen...

    Welcher Norm das verwendete Mittel entspricht, konntest eigentlich nur du selbst wissen. Von daher war die Frage an dich schon ganz berechtigt.
    Wieviel der Flüssigkeitsstand unter "Min" war, wissen wir, trotz der Angabe, dass keine Warnleuchte an war, jetzt immer noch nicht...
     
  12. #12 Werner94, 05.01.2016
    Werner94

    Werner94

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    O3, Scout, 2.0 TDI, 184 PS, DSG
    Warum willst du mit Mineralwasser mischen?
     
Thema: Mischungsverhältnis Wasser/Kühlmittel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. shell kühlerfrostschutz konzentrat

    ,
  2. shell kühlerfrostschutz longlife

    ,
  3. kühlmittel g13 mischungsverhältnis

    ,
  4. shell kühlwasser,
  5. g13 wasser,
  6. shell easy care longlife kühlerfrostschutz,
  7. longlife kühlerfrostschutz mischung,
  8. shell kühlerfrostschutz longlife Anwendung ,
  9. kühlmittel verhältnis forum,
  10. mischungsverhältnis kühlmittel grün g12,
  11. frostschutz konzentrat als Kühlmittel von Shell ?,
  12. kühlmittel vw golf 6 shell easy care,
  13. mischungsverhältnis kühlerfrostschutz,
  14. mischungsverhältnis Kühlmittel,
  15. mischungsverzhältnis kühlwasser,
  16. shell easy care longlife,
  17. shell easy care premium g12,
  18. Mischungsverhältnis konzentrat,
  19. shell kuehlerfrostschutz,
  20. mischverhältnis kühlmittel wasser,
  21. longlife kühlerfrostschutz shell,
  22. shell easy clean,
  23. kühlerfrostschutz longlife,
  24. kühlerfrostschutz dosierung,
  25. g13 konzentrat mischungsverhältnis
Die Seite wird geladen...

Mischungsverhältnis Wasser/Kühlmittel - Ähnliche Themen

  1. Wasser auf der Fußematte, Wasserkastenabdeckung entfernen

    Wasser auf der Fußematte, Wasserkastenabdeckung entfernen: Hallo zusammen... Leider musst ich bei meinem Skoda Superb Bj 2011 schon 2-3mal massiven Wassereinbruch auf der Fußmatte gehabt. Das Wasser stand...
  2. Wasser läuft Pedalier hinunter

    Wasser läuft Pedalier hinunter: Hallo! Meine bisherigen Recherchen haben ergeben, dass mein Problem mit der neu eingebauten Frontscheibe zusammen hängen könnte. Damit ich mich...
  3. Wasser im Innenraum - Verlauf Kondensleitung

    Wasser im Innenraum - Verlauf Kondensleitung: Hallo zusammen, bislang war ich fleißiger Mitleser. Nun brauch ich jedoch eure kompetente Hilfe. Folgende Situation: Vor einigen Wochen habe...
  4. Wasser Fußleisten/Tür Fahrerseite

    Wasser Fußleisten/Tür Fahrerseite: Hallo, ich bin seit kurzem Besitzer eines superb Bj 2004. Über Wassereinbruch ließt man ja öfter, bei mir ist aber nicht der Teppich nass sondern...
  5. 2011er Superb 2 V6 Nachlaufpumpe für Kühlmittel läuft nicht nach

    2011er Superb 2 V6 Nachlaufpumpe für Kühlmittel läuft nicht nach: Hallo. Mein Arbeitskollege hat mich gebeten nach seinem 3.6er Superb zu schauen. Die Kühlmittelnachlaufpumpe läuft nicht nach. Per...