Milotec Federn 30mm/30mm

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Broilerchen, 08.05.2010.

  1. #1 Broilerchen, 08.05.2010
    Broilerchen

    Broilerchen

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.6 TDi Impuls Edition
    Hallo liebe Gemeinde,
    ich hab vor meinen Fabi dezent tiefer zu bekommen. Hab gelesen, dass die Federn einen guten Kompromiss zwischen Sportlichkeit und Komfort bieten.
    Allerdings hab ich nun eine Frage, ist es unbedenklich die Federn in mein Fahrwerk einzubringen, da es ja nunmehr auch schon fast 70tkm gelaufen ist? Oder macht es dem was aus?! Es ist ja auf den andern Federn quasi "eingelaufen".
    Hoffe ihr könnt mir helfen.
    Danke schon einmal, Gruß Broiler!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. h31b

    h31b

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Garage Weis, Luxemburg
    Kilometerstand:
    132754
    Also ich hab meinen heute mit Supersport Federn 35/35 mm tiefergelegt! Kostenpunkt 86 € bei ebay. Meiner hat jetzt 130.000 runter und ich kann keine Probleme feststellen. :thumbsup:
     
  4. #3 KleineKampfsau, 08.05.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Bei 70 TKM würde ich nicht nur die Federn wechseln. Zudem würde ich für den Fabia I KAW Federn nehmen. Da kannst du nichts falsch machen.

    Andreas
     
  5. #4 Broilerchen, 08.05.2010
    Broilerchen

    Broilerchen

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.6 TDi Impuls Edition
    @ h31b: Hast du eventl. mal ein Bild von deinem kleinen, würde mich mal interessieren.

    @ Kampfsau: Was könnte denn ein Resultat aus neuen Federn und alten Dämpfern sein? Die von Milotec sind von Eibach...
     
  6. h31b

    h31b

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Garage Weis, Luxemburg
    Kilometerstand:
    132754
    Am Dienstag bekomm ich meine Felgen, danach mach ich Fotos! Lohnt sich jetzt nicht, hab die Original Alus in 14" noch drauf!
     
  7. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Ich sehe das auch so wie Andreas. Bei 70.000 würde ich die Dämpfer gleich mitmachen, da sie auf
    die alten Federn eingespielt sind. Vielleicht merkt man noch nicht direkt was, aber der Unterschied
    wird sich eher früher als später bemerkbar machen und dann hat man die Einbaukosten nochmal
    und wahrscheinlich auch die Spureinstellung. Ich habe meine (KW 35mm) bei ca. 3000km umbauen
    lassen und bei knapp 80.000 waren die hinteren Dämpfer fällig und wurden getauscht.
    Bilder in meiner Galerie ;)

    Michael
     
  8. #7 KleineKampfsau, 09.05.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Er wird nach kurzer Zeit mit hoppeln anfangen, weil wie Lucky schon schreibt, die Dämpfer sich auf das Niveau eingestellt haben. Beim Fabia hatte ich damals auch den Effekt wie Licky, dass nach 70 TKM die Dämpfer breit waren.

    Andreas
     
  9. #8 Broilerchen, 09.05.2010
    Broilerchen

    Broilerchen

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.6 TDi Impuls Edition
    Danke schon einmal für Eure Antworten
    Das klingt logisch, naja und was empfiehlt sich denn dann für ein Komplettfahrwerk? Wichtig ist mir eine dezente Tieferlegung, bräuchte sozusagen kein Gewinde-FW. Und wenn noch ein guter Restkomfort bleibt, wäre das auch nicht schlecht...
    Broilerchen :)
     
  10. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Nimm wie gesagt ein paar gute Federn, KW, H&R, Eibach etc. und dazu originale neue Dämpfer und Du hast Ruhe.
    Ich fahre mit dieser Kombination schon seit 7 Jahren und hatte noch nie Probleme. Komfort und Optik gut aber
    worauf es mir ankam, wesentlich mehr Sicherheit bei zügiger Fahrweise wie mit den originalen Federn.

    Michael
     
  11. remoli

    remoli

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6850 Dornbirn pfarrer giererweg 17 6850 dornbirn ö
    Fahrzeug:
    fabia I gt
    Kilometerstand:
    80000
    so dann sind meine dämpfer hinüber ;(

    hab mit 80tkm eibach federn 30/30 verbaut. federungskomfort ist super, aber bei querwellen habe ich das gefühl, dass der vorderwagen schwingt ...
    er schwingt nicht ewig nach, aber hat einfach irgendwie ein eigenleben :S

    d.h. vorne alles wieder raus und neue dämpfer rein (wo sich doch die vorderen dämpfer so leicht lösen lassen :cursing: )
     
  12. #11 Broilerchen, 13.05.2010
    Broilerchen

    Broilerchen

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.6 TDi Impuls Edition
    Ist denn die Kombination aus Seriendämpfern und Tieferlegungsfedern besser, als ein sagen wir mal ausgereiftes Sportfahrwerk? Denn preislich wird sich da wohl nicht viel nehmen. Höchstens vom Komfort.
    Sagt mal passt denn das Fahrwerk vom RS I in den Fabia Kombi 1? Hab ja auch einen Diesel, zwecks Achslasten...
    Schön Männertag Jungs :)
     
  13. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Ein Sportfahrwerk (Marke) ist i.d.R. natürlich besser, weil alles aufeinander abgestimmt ist. Wir haben
    damals bei anderen Usern sowohl ein GW-FW als eben auch einen 2.0er mit KW Federn getestet und haben
    für uns entschieden, das letzteres die bessere Alternative ist und unseren Bedürfnissen absolut entspricht.

    Michael
     
  14. #13 Broilerchen, 13.05.2010
    Broilerchen

    Broilerchen

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.6 TDi Impuls Edition
    Dann werde ich mir mal ein Angebot beim Freundlichen machen lassen, was der Einbau + Achsvermessung so kostet, die Federn werde ich mir bei Milotec selber bestellen. Habt ihr Erfahrungen zwecks Einbaupreise?

    Gruß Broiler
     
  15. #14 Fabia06, 14.05.2010
    Fabia06

    Fabia06 Guest

    Hallo

    Schau mal im Fabia I Forum unter Aktuelle Preise Fahrwerk. Da findest eine genaue Auflistung dazu ohne Dämpfer oder federn.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Broilerchen

    meine Aussage war allerdings auf einen Neuwagen mit gerade mal 1500km bezogen ;) Du solltest Dir auf
    jedenfall auch neue Dämpfer holen und gleich mitmachen lassen. Erspart Dir spätere doppelte Kosten ;)

    Michael
     
  18. #16 Broilerchen, 15.05.2010
    Broilerchen

    Broilerchen

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.6 TDi Impuls Edition
    Hallöchn, also ich werde mir mal ein Angebot beim Freundlichen einholen, mit neuen Dämpfern und ohne... Mal sehen wir groß der Preisunterschied ist. Daran werde ich meine Entscheidung wohl festmachen.

    Aber noch mal zum RS-Fahrwerk. Passt das auch beim F1 Kombi. Wäre ja auch noch eine Alternative...
    Schönes WE! Gruß Broiler
     
Thema:

Milotec Federn 30mm/30mm

Die Seite wird geladen...

Milotec Federn 30mm/30mm - Ähnliche Themen

  1. S100 Getriebeabdeckplatte mit Federn seitlich abnehmen?

    S100 Getriebeabdeckplatte mit Federn seitlich abnehmen?: Hallo zusammen, ich habe gestern eine Ölundichtigkeit am 4 Gang Getriebe meines S100 entdeckt. Auf dem Bild mit einem Pfeil markiert. Beim Lösen...
  2. Tieferlegung 30mm oder 40mm

    Tieferlegung 30mm oder 40mm: Hallo, das Thema gibt es bestimmt schon, jedoch hätte ich dabei ein Anliegen Derzeit hat mein Fabia die standardmäßige 15mm Tieferlegung und im...
  3. Suche Fahrwerksfeder Feder Skoda Superb II Bj. 2008 Limo 170 PS DSG

    Fahrwerksfeder Feder Skoda Superb II Bj. 2008 Limo 170 PS DSG: Hallo, Ich suche für mein Superb 2 Limo Bj. 2008 170 PS DSG ein Federsatz, oder nur HL wenn es möglich wäre. Oder muss ich alle beiden tauschen...
  4. Privatverkauf Octavia 1Z: Milotec LED TFL für Sportgitter

    Octavia 1Z: Milotec LED TFL für Sportgitter: Ich habe von meinem Octavia 1Z VFL noch die ausgebauten LED-Tagfahrleuchten übrig. Die Leuchten funktionierten beim Ausbau einwandfrei und wurden...
  5. Privatverkauf Octavia 1Z: Milotec Sportgrill

    Octavia 1Z: Milotec Sportgrill: Ich habe von meinem Octavia 1Z VFL noch den ausgebauten Sportgrill übrig. Dieser wurde nur ausgebaut, weil der neue Besitzer vom Auto den...