Microschäden in der Frontscheibe durch Sand?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von eiffel133, 06.11.2013.

  1. #1 eiffel133, 06.11.2013
    eiffel133

    eiffel133

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    OWL
    Fahrzeug:
    FABIA III Combi Edition 1,2 TSI 81KW
    Werkstatt/Händler:
    unterschiedliche in OWL
    Kilometerstand:
    6100
    Hallo zusammen,
    nachdem ich letzte Woche in Dänemark war, muss ich wohl, genau wie letztes Jahr, meine Frontscheibe tauschen lassen.
    Im letzten Jahr war ein Steinschlag Schuld. Dieses Jahr ist die Geschichte aber eine andere.
    Wir sind letzten Montag (das war der Sturmtag) einige KM hinter der Küstendüne, also im Windschatten, zu einem kleinen Hafen gefahren (etwas Sturm gaffen :D ). Unterwegs kam ein kurzes Stück, wo doch einiges an Sand über die Düne kam und auf der Straße zu liegen kam. Da es ziemlich stark am regnen war, war eigentlich kein Sand auf dem Auto spürbar ... blöd ausgedrückt, ich weiß. Fakt ist aber, dass seit dem Tag die Frontscheibe komplett mit Microschäden übersäht ist. Wenn die Sonne schräg auf die Scheibe scheint, sieht man auch die Lichtbrechung an den Schäden und auch der Scheibenwischer klingt anders beim Wischen.
    Hat jemand soetwas schon erlebt?
    Habe ich da beim 8) eine Chance?
    Gruß Michael
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    ...ein kleiner Tip von mir: wenn du die Scheibe tauschen läßt, wird dir Deine Teilkasko Probleme machen, denn es wird nur bei Glasbruch bezahlt. Erkundige Dich vorher bei Deiner Versicherung. Man könnte dann ja entsprechende Maßnahmen einleiten ;)

    Gruss vom Adel
     
  4. #3 Goose_0815, 06.11.2013
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Das wäre aber schon eine Grauzone... Aber je nach Ausprägung der Schäden werden Kratzer oder diese Mikroschäden behandelt wie Glasbruch. Ich würde aber den Winter abwarten, das ganze Steugut wird die Scheibe nicht anders behandeln wenn man Pech hat. Und 2x hintereinander tauschen ist auch nicht der Traum, da wird sich die Versicherung irgendwann querstellen.

    Und nebenbei: ich hatte diese Mikroschäden bei allen bisherigen Autos, wenn die Scheibe geputzt ist gibt es weniger Streulicht und man gewöhnt sich dran. Die aktuellen Scheiben sind nicht mehr so kratzbeständig wie früher (vor über 10 Jahren) und die werden nie makellos bleiben.
     
  5. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    F II Combi TDI 75PS Family
    Werkstatt/Händler:
    VW
    Kilometerstand:
    230000
    ich fahr über 60.000km im Jahr, nach zwei Jahren also 120.000km ist meine Frontscheibe fertig, die ist wie Sandpapier, spätestens wenn wieder auf der BAB das Streusalz mit irgendwelchen Mist gestreckt wurde.

    darum TK ohne SB und alles ist easy
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Microschäden in der Frontscheibe durch Sand?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. frontscheibe sand

    ,
  2. zahlt auch in dänemark bei steinßchlag die deutsche Teilkasko?

Die Seite wird geladen...

Microschäden in der Frontscheibe durch Sand? - Ähnliche Themen

  1. Abdeckung Frontscheibe

    Abdeckung Frontscheibe: Hi, kurze Frage - habt ihr eine Empfehlung für eine Abdeckung für die Frontscheibe? Wenn mein schwarzer O3 in der Sonne steht, kann ich drinnen...
  2. Beheizbare Frontscheibe nachrüsten

    Beheizbare Frontscheibe nachrüsten: Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem nachrüsten einer beheizbaren Frontscheibe? Sind schon Anschlüsse (Kabelbaum) dafür in jedem Fahrzeug verbaut?...
  3. beheizbare Frontscheibe, Naviempfang?

    beheizbare Frontscheibe, Naviempfang?: Hallo, wir haben einen S3 Combi bestellt. Ohne Navi, aber dafür mit beheizbarer Frontscheibe. Hat eine(r) von euch auch diese Scheibe und nutzt...
  4. Gefrorene Frontscheibe von innen

    Gefrorene Frontscheibe von innen: Hallo zusammen, ich brauche einen Rat. Meine Frontscheibe ist morgens von innen gefroren. Obwohl das Auto innen soweit trocken ist. Hat jemand...
  5. Beheizbare Frontscheibe - Handys / TOMTOM navi Probleme

    Beheizbare Frontscheibe - Handys / TOMTOM navi Probleme: Hallo zusammen, mein Händler hat mir gestern mitgeteilt, dass wenn ich einen neuen Skoda Superb III mit der beheizbaren Frontscheibe bestelle,...