Metall-Ventile bei Auslieferung

Diskutiere Metall-Ventile bei Auslieferung im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Was verbaut Skoda beim Kodiaq für Ventile in den Felgen? Ab 210km/h maximal zulässiger Höchstgeschwindigkeit sind eigentlich Metallventile...

VielUnterwegs

Dabei seit
21.02.2017
Beiträge
743
Zustimmungen
184
Kilometerstand
78000
Was verbaut Skoda beim Kodiaq für Ventile in den Felgen? Ab 210km/h maximal zulässiger Höchstgeschwindigkeit sind eigentlich Metallventile gefragt...je nach Ventil-Lage, -Länge und Abstützungmöglichkeiten (versenktes Ventil)...
 

guentherb

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
240
Zustimmungen
108
Ort
Ösiland
Fahrzeug
Fabia II, TDI 1.9, 101 PS
Werkstatt/Händler
Wiesinger, Gänserndorf, Österreich
Kilometerstand
156.000
Metallventile, auch auf den Winterreifen
 

VielUnterwegs

Dabei seit
21.02.2017
Beiträge
743
Zustimmungen
184
Kilometerstand
78000
Perfekt- Danke!
 

haardbiker

Dabei seit
17.02.2012
Beiträge
77
Zustimmungen
4
Ort
Münster
Fahrzeug
Octavia III Scout
Kilometerstand
80000
Sollte aber gerade bei Winter-Alu-Felgen fix gegen Kunststoff ersetzt werden.
Sonst sind die Ventillöcher im Frühjahr größerkorrodiert.
 

rosine

Dabei seit
16.04.2009
Beiträge
525
Zustimmungen
28
Ort
Freiberg/Sa
Fahrzeug
Superb II Combi 2.0TDI 170PS, DSG, Elegance + Citigo 1.0 Elegance
Werkstatt/Händler
Skoda-AH Franke, Freiberg
Sollte aber gerade bei Winter-Alu-Felgen fix gegen Kunststoff ersetzt werden.
Sonst sind die Ventillöcher im Frühjahr größerkorrodiert.
Und ich hatte mich heute gewundert das meine nagelneuen Winteralus (Elbrus mit Conti 235/55R18) mit Kunststoffventilen ausgerüstet sind. Hatte schon an ein Versehen gedacht. Aber es macht tatsächlich Sinn bei den Winterrädern Kunststoffventile zu nutzen wegen dem Salz ...
 

VielUnterwegs

Dabei seit
21.02.2017
Beiträge
743
Zustimmungen
184
Kilometerstand
78000
Sollte aber gerade bei Winter-Alu-Felgen fix gegen Kunststoff ersetzt werden.
Sonst sind die Ventillöcher im Frühjahr größerkorrodiert.

Wer haftet da bei einem Unfall durch Ventilschaden? Muss da ein 210km/h-Aufkleber angebracht werden? Nur der Felgenhersteller kann Gummiventile freigeben - der Monteur muss sich eigentlich strikt daran halten, egal ob das nun im Winter besser ist oder nicht!
 

guentherb

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
240
Zustimmungen
108
Ort
Ösiland
Fahrzeug
Fabia II, TDI 1.9, 101 PS
Werkstatt/Händler
Wiesinger, Gänserndorf, Österreich
Kilometerstand
156.000
Und ich hatte mich heute gewundert das meine nagelneuen Winteralus (Elbrus mit Conti 235/55R18) mit Kunststoffventilen ausgerüstet sind. Hatte schon an ein Versehen gedacht. Aber es macht tatsächlich Sinn bei den Winterrädern Kunststoffventile zu nutzen wegen dem Salz ...

Wie gesagt, meine originalen Skoda kamen mit Metallventilen.

Wobei die Frage ist, ob es nicht rostfreie sind ?
 

xmax99

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
541
Zustimmungen
254
Fahrzeug
Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
Also ich habe bei meinen Winterreifen direkt von Skoda auch
Kunststoffventile bekommen, obwohl die Reifen bis 290km/h zugelassen sind.
 

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.829
Zustimmungen
4.103
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Ich Frage mich immer wieder wo diese Mythen herkommen. Nirgendwo ist grundsätzlich festgelegt dass ab 210km/h Metallventile verbaut werden müssen. In der Regel steht das wenn nötig in dem Gutachten der jeweiligen Felge.
Bei Serienfelgen ist es völlig normal dass Gunmiventile auch bei Fahrzeugen welche 250 laufen verbaut werden. Egal ob Daimler, VW, Audi oder Skoda.
 

ShutUpAndDrive

Dabei seit
16.02.2015
Beiträge
2.547
Zustimmungen
1.404
Ort
Raum Stuttgart
Fahrzeug
Skoda Octavia III Combi 2.0 RS TSI DSG Green tec RS
Mein Reifenhändler macht mal so mal so - ich kann keine Logik dahinter erkennen.
Original waren es Metall - zuletzt im Sommer Kunststoff - nun wieder Metall.
Auf meine Frage, was wann kam "egal".
 

haardbiker

Dabei seit
17.02.2012
Beiträge
77
Zustimmungen
4
Ort
Münster
Fahrzeug
Octavia III Scout
Kilometerstand
80000
Wie gesagt, meine originalen Skoda kamen mit Metallventilen.

Wobei die Frage ist, ob es nicht rostfreie sind ?

Es geht hierbei nicht darum, ob die Ventile rostfrei sind. Ventile und Felgen sind unabhängig voneinander sicherlich rost- bzw oxidationsfrei. Kommen Steinschläge und / oder Streusalz hinzu, gibt es eine galvanische Reihe. Zum Vergleich, eine galvanische Zelle ist eine Batterie ;)
Die Felgen, die bei uns in der Familie dadurch unbrauchbar geworden sind, hat damals das MB-Autohaus zurückgenommen und ersetzt.
 

clusseln

Dabei seit
23.04.2017
Beiträge
24
Zustimmungen
12
Meine originalen Elbrus 18 Zoll mit Conti drauf (Sommerreifen) sind mit Kunststoffventilen ausgestattet. TDI 190 PS. Es scheint hier wirklich keine Logik zu geben.
 

klaus40

Dabei seit
27.10.2013
Beiträge
322
Zustimmungen
48
Ort
Petershausen
Fahrzeug
neu: OIII FL RS, und: FII Combi 1.4 . Rapid SB 1.2TSI, Yeti Outdoor 1.2TSI
Ich Frage mich immer wieder wo diese Mythen herkommen. Nirgendwo ist grundsätzlich festgelegt dass ab 210km/h Metallventile verbaut werden müssen. In der Regel steht das wenn nötig in dem Gutachten der jeweiligen Felge.
Korrekt. Bei meiner Winterfelge ist das so vermerkt. (Metallventile ab > 210 km/h)
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

beru

Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
481
Zustimmungen
226
Ort
Vogtland
Fahrzeug
ACC bis 210 km/h mit Spurhalte- und Wechselassistent, Area View 360°, beheizbares Lenkrad, Business Amundsen, dritte Sitzreihe, elektrische Heckklappe mit Komfortöffnung, Fernlichtassi, Kessy, 3-Zonen Climatronic, proaktiver Insassenschutz mit Seitenairbags hinten, Standheizung, Diebstahlwarnanlage, Canton Soundsystem, Parklenkassistent, Kodiaq RS Race blue, bestellt am 13.05.2020, gebaut am 25.06.2020, Auslieferung am 14.07.2020
Werkstatt/Händler
bin treu, seit 1998
Kilometerstand
?
Kommt auf die Felge an (Gutachten) und nicht auf die Geschwindigkeit...
von @VielUnterwegs kommen öfter solche ..... Fragen.
 

VielUnterwegs

Dabei seit
21.02.2017
Beiträge
743
Zustimmungen
184
Kilometerstand
78000
Kommt auf die Felge an (Gutachten) und nicht auf die Geschwindigkeit...
von @VielUnterwegs kommen öfter solche ..... Fragen.

Es muss beachtet werden - was hier wohl einige nicht wussten...! Die Felgen-ABE gibt darüber Auskunft. Es werden eher selten Kunststoff-Ventile bei Fahrzeugen über 210km/h Top-Speed freigegeben. da sich diese ab dieser Geschwindigkeit durch die Fliehkraft zu sehr verbiegen und ermüden können. Wo finde ich denn die Angaben bei den Serienfelgen von Skoda?
 
Thema:

Metall-Ventile bei Auslieferung

Metall-Ventile bei Auslieferung - Ähnliche Themen

Skoda Fabia Notlauf, P0303: Hey Leute, Wende mich an das Forum, da mir mein Schrauber des Vertrauens nicht weiterhelfen konnte. Fahrzeug: Skoda Fabia II 1.2...
Motorschaden 1Z5 1.4TSI Caxa Motortausch: Hallo an die Skoda Cummunity folgendes Mein 2010er Octavia II 1z5 1.4tsi mit CAXA Motor hat die grätsche gemacht aktuell hat er 128000KM...
N75 Ventil Turbolader Regelgrenze überschritten: Hallo, ich habe ein Skoda Fabia 1,9 Tdi 100 PS ATD Motor BJ 2002 Ich brauche eure Hilfe beim N75 Steuerventil. ich kann nicht sehen wo das...
Climatronic funktioniert, aber schaltet verzögert ein: Hallo miteinander, ich bin zwar langjähriger Octavia-Fahrer, aber neu hier im Forum und wende mich an euch, weil ich bei meinem Octavia ein...
Privatverkauf Kufatec Sound Booster Pro/Active Sound für Skoda Kodiaq RS NS7: Zu verkaufen: Produktinformationen "Sound Booster Pro Active Sound für Skoda Kodiaq RS" Der KUFATEC Sound Booster Intensify Boost wertet den...
Oben