Memory Funktion defekt

Diskutiere Memory Funktion defekt im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, ich fahre einen Superb, Baujahr 2016. Ich habe das Problem, dass die Memory Funktion vom Fahrersitz plötzlich nicht mehr funktioniert. Ich...

Laudrup76

Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Superb
Hi, ich fahre einen Superb, Baujahr 2016.

Ich habe das Problem, dass die Memory Funktion vom Fahrersitz plötzlich nicht mehr funktioniert. Ich kann den Sitz zwar verstellen, jedoch nicht die entsprechende Position einprogrammieren. Auch kann ich keine programmierten Positionen wieder abrufen.

Ferner fährt der Fahrersitz bei Verwenden des Schlüssels nicht wie gewohnt automatisch in die eingestellte bzw. programmierte Position.

Dieses Problem tritt nun bereits zum dritten Mal auf. Beim ersten Mal wurde in der Werkstatt ein neues Software Update aufgespielt. Beim zweiten Vorfall, der sich im Oktober ereignet hat, hatte ich den Wagen circa 1 Stunde in der Werkstatt, als der Anruf kam, was denn das Problem sei. Die Memory Funktion sei intakt. Als ich den Wagen dann abgeholt habe, funktionierte tatsächlich auch alles wieder reibungslos, bis zum letzten Wochenende.

Ich vermute, dass meine Frau, die den Wagen eher selten fährt, beim Einstellen des Sitzes es irgendwie schafft, die Funktion zu deaktivieren. Wie sie dies schafft, konnte sie mir nicht erklären, ich bin eben so ratlos.

Vielleicht gibt es ja jemanden hier im Forum, der weiterhelfen kann, bevor ich mit dem Wagen wieder in die Werkstatt fahren.
 
#
schau mal hier: Memory Funktion defekt. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Merlin7511

Merlin7511

Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
976
Zustimmungen
524
Ort
NRW
Fahrzeug
Skoda Superb III Sportline140 KW TSI Raceblau
Kilometerstand
3500
Nutz mal die Suchfunktion.
Da findest du alles, was du dazu wissen musst.
Du kannst de Funktion selber wieder aktivieren, indem du die jeweiligen Endpunkte der Sitzverstellung wieder neu anlernst.
 

Laudrup76

Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Superb
Der Versuch, alle Sitzeinstellungen in die Maximalposition zu fahren, hat leider kein Ergebnis gebracht.
 

Mikel89

Dabei seit
13.09.2020
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ich habe auch das gleiche Problem wolt es mit ein Tester Grundeinstellen geht leider nicht, es muss online neu Codiert werden.
 
LenKa5992

LenKa5992

Dabei seit
26.04.2015
Beiträge
51
Zustimmungen
3
Ort
65479 Raunheim
Fahrzeug
Superb III 10/17 L&K TDi 4x4
Kilometerstand
44444
Das Vor- und Zurückfahren bis in die jeweilige Endlage des Fahrersitzes bei eingeschalteter Zündung hat bei mir (L&K BJ10-2017) beim Neueinrichten nach Kauf im Februar 2020, Abhilfe geschaffen!
 
PJM2880

PJM2880

Dabei seit
21.10.2003
Beiträge
2.588
Zustimmungen
343
Ort
Luxemburg; Esch-sur-Alzette
Fahrzeug
Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
Werkstatt/Händler
Garage Serge Tewes
Kilometerstand
60000
Bei mir hat sich die Memory Funktion des Fahrersitzes auch verabschiedet.

Muss da nur der Sitz (vor/zurück, hoch/runter)
oder auch die Rückenlehnen bis an die Endpunkte gefahren werden?

Gibts ne definierte Reihenfolge?
Wie siehst mit der Lordose Stütze aus?

Ansonsten bleibt ja dann nur mal mit VCDS auslesen dann.
Gibts dazu Tipps was man mit VCDS machen kann?

Fehlerspeicher auslesen steht ja mal fest,
oder kann man da z.B. explizit die Endpunkte anfahren
bzw. den Reset von dort aktivieren?
 
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.643
Zustimmungen
5.568
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Grundeinstellung per Werkstatt Tester ist am besten ... geführte Fehlersuche.

Es sollten ja ein oder mehrer Fehler im Sitz STG hintelegt sein.

Die Normale Grundeinstellung via OBD11 ging bei mir garnicht.

Auf alle Fälle Sonnenblende nach vorne Klappen, Kopfstütze ganz rein, und Sitz nach ganz unten hinten fahren.
Kannst es ja mit VCDS probieren, bei mir ging es nicht.

Ich muss mein Sitz STG noch flashen, durch die ganzen Umbauten, speichert es nichts mehr ab.
 

Mikel89

Dabei seit
13.09.2020
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Wo bekomme ich die Flash Datei her? Muss glaube meins auch flashen.
 

Thomas4711

Dabei seit
16.07.2017
Beiträge
66
Zustimmungen
17
Fahrzeug
Skoda Superb III Combi Style 1.8 TSI HS
Kilometerstand
>7000
Hallo zusammen,

bei mir ging die Peronalisierung und die automatische Sitzverstellung, beim öffnen meines Fahrzeugs, eines Tages aus unerfindlichen Gründen auch nicht mehr. (Und es lag nicht an der maximal-Stellung des Sitzes)

Nach etwas herumspielen mit der Personalisierung hat mir dann folgendes geholfen:
1. Fahrerprofil gelöscht und neu angelegt
2. Sitz in gewünschte Position stellen
3. Schlüssel A dem aktuelle Fahrerprofil manuell zuweisen.
Eventuell hier noch mal anschließend die Schlüsselzuweisung von Manuell wieder auf Automatisch zurück ändern.

Seit dem fährt mein Sitz wieder automatisch in meine gewünschte Position wenn ich mit Schlüssel A das Auto aufschließe und zuvor meine Frau mit Schlüssel B gefahren ist und abgeschlossen hat.

Hinweis:
Ich hab kein Kessy, vielleicht macht das dann auch noch ein Unterschied und man sollte mit Kessy immer darauf achten sich nur mit einem Schlüssel dem Fahrzeug zu nähern und eventuell vermeiden einen zweiten Schlüssel in der Nähe zu haben wenn man das Auto aufmacht. Aber wie gesagt zu Kessy kann ich nichts sagen.
 
PJM2880

PJM2880

Dabei seit
21.10.2003
Beiträge
2.588
Zustimmungen
343
Ort
Luxemburg; Esch-sur-Alzette
Fahrzeug
Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
Werkstatt/Händler
Garage Serge Tewes
Kilometerstand
60000
Habs Profil gelöscht, neu erstellt,
Schlüssel manuell zugewiesen etc.,
leider tut sich aktuell nichts.
Hab auch nochmal alle Positionen auf Endanslag gefahren.

Werd die Woche das VCDS von nem Kumpel ranhängen und schaun was sich ergibt.
 
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.643
Zustimmungen
5.568
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Wenn das alles nicht hilft, ist bestimmt nen Fehler drin, schau einfach mal nach.

Positionen auf Endanschlag fahren, bringt dann nicht, sofern die Grundeinstellung weg ist.

Wo bekomme ich die Flash Datei her?

Jemand der Zugang zur Datenbank hat. Gibts ja einige User hier.
 
PJM2880

PJM2880

Dabei seit
21.10.2003
Beiträge
2.588
Zustimmungen
343
Ort
Luxemburg; Esch-sur-Alzette
Fahrzeug
Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
Werkstatt/Händler
Garage Serge Tewes
Kilometerstand
60000
Hy,

hatte heute die Gelegenheit einen Tester ranzuhängen.

Nachdem ich die Fehler gelöscht habe,
liest VCDS ja nochmals aus und es stehen weiterhin 3 Fehler an:

1. Motor für Längsverstellung der Lendenwirbelstütze

2. Motor für Höhenverstellung der Lendenwirbelstütze

3. Grundeinstellung nicht durchgeführt
(Neue Funktion! Erweiterte UDS Fehlercode Informationen werden nur von der aktuellen ** bestätigt...)

Der Motor für die Lendenwirbelstütze funktioniert aber in alle Richtungen.

Hab mittlerweile die Funktion "Grundeinstellung" gefunden und die "Normierung" gelöscht,
danach die Normierung gestartet.

Dann fährt der Sitz von selbst alle Positionen ab, mit dem Text "Läuft"
(wobei es so dämlich ist,
dass wenn er ganz vorne steht und die Rückenlehne hochfährt,
auch die Sitzhöhe hochfährt und die Kopfstütze schön am Dachhimmel schrubbert....)

Irgendwann hat er dann alle Positionen abgefahren, inkl. Lendenstütze,
dann kommt kurz die Meldung "Fertig" und dann "läuft nicht".

Dann beende ich VCDS,
mach Zündung weg,
Tür zu, Auto abschliessen,
10 min warten.
Doch es funktioniert weiterhin nicht und die obigen 3 Fehler stehen weiter im Fehlerspeicher an nach dem löschen....

Jemand der mir weitere Tipps geben kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

Fre4ser

Dabei seit
05.12.2020
Beiträge
104
Zustimmungen
27
Ort
Raum Fürth/Nürnberg
Fahrzeug
Skoda Superb 3v 280PS Quarzgrau Combi
Werkstatt/Händler
Meine Wenigkeit
Kilometerstand
82000
Ja dazu gab es doch schon was für viele Steuergeräte gibt es hier ein Update da die Grundeinstellung nicht gespeichert bleibt. Ab zum Freundlichen. Und Checken lassen ob die Bedingungen gegeben sind ;)
 
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.643
Zustimmungen
5.568
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Jemand der mir weitere Tipps geben kann?

Das Problem habe ich ja auch, liegt aber bei mir am Datensatz vom Sitz STG.

Du hast doch nicht wirklich was umgebaut bei deinem.
Also normalerweise sollte das der Händler lösen können.
 

CharlieSheen

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
62
Zustimmungen
15
Ich habe das selbe Problem mit der nicht funktionierenden Memory Funktion der Sitze. Ich war bereits 2x in der Werkstatt. Die haben ein Software Update probiert. Ohne Erfolg. Nächste Woche wird das Steuergerät getauscht. Mal sehen ob das was bringt ...
 

DoGe6591

Dabei seit
24.01.2019
Beiträge
66
Zustimmungen
0
Moin
Ich hatte das gleiche Problem
Schaut euch mal das forum Fahrersitz Superb 3 Fehlerspeicher
An.

End vom Lied war
Der freundliche hatte das Stg geschrottet und nur weil ich im Vorfeld ein Nachweis via VCDS hatte das es vor dem "Update eingriff" noch aktiv war musste ich das Steuergerät nicht bezahlen.

Etwas blöd gelaufen
 
Thema:

Memory Funktion defekt

Memory Funktion defekt - Ähnliche Themen

Frage zu Memory Sitzen: Hallo, folgendes Problem: Ich Stelle an meinem Sportline Baujahr 2020 die Memory Sitze und Spiegel auf mich passend ein. Anschließend drücke ich...
Memory-Funktion / Kessy Verriegelung / Lane Assist: Servus zusammen, jetzt haben sich doch noch einige Fragen ergeben: 1. Memory Funktion Ich habe meinen Sitz eingestellt, Position gespeichert...
Nebelscheinwerfer / Abbiegelicht defekt nach AHK Umrüstung: Hallo werte Community, ich habe mich in diesem Forum angemeldet, um auf die geballte Erfahrung und das Wissen vieler Skoda-Fahrer zurückzugreifen...
Fragen zur Personalisierung: Hallo zusammen, wir haben gestern unseren neuen Octavia IV bekommen, endlich! Ich bin hier schon länger passiver Mitleser, da ich aber nun selbst...
Elektronikproblem/Batterie: Hallo, mein Octavia 3 ist jz 3,5 Jahre alt mit 91000km. Er zeigt in letzter Zeit im Infotaimentsystem an- 12 V Batterie zu schwach -Infosystem...
Oben