Meldung über Motorüberhitzung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von rtg97, 14.03.2016.

  1. rtg97

    rtg97

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag

    Ich habe das Problem das bei meinem Fabia3 (105PS Baujahr 2015) jetzt zum zweiten mal meine Temperatur anzeige im Roten Bereich war und er mir auch die warnung gegeben hat sofort anzuhalten.
    Nachdem ich den Motor Aus gemacht habe ,gucke ich direkt nach im Motorraum und habe keine anzeichen einer überhitzung gefunden. Habe dann den Motor wieder gestartet und alles war normal.
    Beim Zweiten mal kam es wieder , habe wärend der Fahrt den Motor aus gemacht und wieder an , der fehler und die Temperatur waren dierekt wieder normal.
    Meine Frage ob jemand diesen Fehler schon hatte und mir ein tip geben könnte.

    Danke im Voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 14.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dein Wagen ist doch recht neu. Da dürfte sicher noch Garantie drauf sein. Hier selber auf Fehlersuche gehen ist kontraproduktiv. Der Händler ist der richtige Ansprechpartner für solche Probleme.
     
    Roomidriver1706, jknoxmc und heisest gefällt das.
  4. p4cha

    p4cha

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe genau das selber Problem, seit paar tagen. Immer nach 15 Minuten fahrt - 15 Km Autobahn. Nur bei 120 Kmh. Wenn ich das auto ausschalte und wieder starte dann ist das problem weg und mann kann es wieder normal fragen. Autohaus kann es nicht nochmal nachstellen, und wollten deswegen keine teile wechseln. Ich habe in 5 tage wieder termin bekommen, die wollten es dann selber testen - kaltes motor und autobahn halt.
     

    Anhänge:

  5. #4 FabiusHakkius, 07.09.2016
    FabiusHakkius

    FabiusHakkius

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09119 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Limo 3T 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Melzer
    Kilometerstand:
    84000
    Sieht aus wie eine defekte Wasserpumpe, definitiv den Händler aufsuchen. Gab mal eine Verbesserung der Wasserpumpe, weil nichts mehr durch den Kühlkreislauf ging. Vielleicht sind eure Motoren dadurch auch betroffen. Ich selbst kenn mittlerweile aucch diesen Fall aus einem Skoda Fabia 3 1.4 Tdi 105 Ps
     
  6. #5 melb00m, 07.09.2016
    melb00m

    melb00m

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Edition 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    22000
    Die Warnung geht auf jeden Fall konform mit der Kühlwassertemperaturanzeige... Würde ich daher auch ernst nehmen und mich nicht von der Werkstatt abwimmeln lassen.
     
  7. #6 topgun275, 07.09.2016
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    222
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Schon mal den Kühlwasserstand gecheckt?
     
    Simply Green und casey1234 gefällt das.
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Monte Carlo VRS, 07.09.2016
    Monte Carlo VRS

    Monte Carlo VRS

    Dabei seit:
    09.11.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    23
    Hi,
    hohe Kühlmitteltemperaturen haben oft mit Wasserpumpenschäden zun tun. Der Verstellring der die Kühlmittelkreise freigibt ist oft fest. Grund ist Kalk. Deswegen gibt Skoda jetzt auch die Vorschrift bei allen Fahrzeugen mit G13 Kühlmittelsystem, den Füllstand nur mit destilliertem Wasser nachzukippen.
    @topgun275 : Wenn zu wenig Flüssigkeit im System wäre, würde eine andere Warnleuchte und eine andere Warnung aufleuchten
     
  10. p4cha

    p4cha

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Skoda hat sich gemeldet und hat gemeint das ist eine bekanntes problem und das die eine Kühlwasserpumpe austauschen mussten. Kühlwasserpumpe hat leerlauf problem und das ist bei Skoda wohl bekannt. Nach tausch könnte ich keine probleme mehr feststellen.
     
Thema: Meldung über Motorüberhitzung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia motor überhitzt

    ,
  2. skoda octavia 3 combi motor überhitzt

    ,
  3. motor uberhitzt skoda

    ,
  4. skoda fabia 3 meldung motorüberhitzung
Die Seite wird geladen...

Meldung über Motorüberhitzung - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Amundsen Meldung "Handy nicht vergessen" ausschalten

    Amundsen Meldung "Handy nicht vergessen" ausschalten: Jedes mal wenn ich im Auto Züdung ausschalte kommt irgendeine bescheuerte Meldung im Amundsen in der Art "Vergiss nicht dein Handy mitzunehmen"....
  2. Meldung im MaxiDot Display

    Meldung im MaxiDot Display: Wer kennt diese Meldung im MaxiDot Beim Öffnen der Fahrer- oder Beifahrertür, bei laufendem Motor) wird die entsprechende Tür angezeigt....
  3. Motorüberhitzung O³ RS TDI

    Motorüberhitzung O³ RS TDI: Hallo Leute, ich bin neu hier und möchte gerne wissen, ob jemand von euch auch schon mal folgendes Problem hatte. Vorweg, ich hab den Wagen...
  4. Radio Symphonie: Seltsame Meldung

    Radio Symphonie: Seltsame Meldung: Hallo! Neuerdings meldet mein Radio Symphonie nach abziehen des Zündschlüssels "Time 2h" ! Was bedeutet das???
  5. Superb III Meldung über Straßensperrung Amundsen

    Meldung über Straßensperrung Amundsen: Hallo, jeden Tag auf meinem Arbeitsweg wird mir an der gleichen Stelle gesagt, dass Straße xy gesperrt ist. Die Meldung kommt immer - egal, ob...