Meiner: Octavia 1,8T FSI Sport Edition - Fahrbericht

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Der Freundliche, 10.08.2007.

  1. #1 Der Freundliche, 10.08.2007
    Der Freundliche

    Der Freundliche

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Reutlingen
    Hallo Skoda-Fans,

    wie bereits geschrieben bin ich in der glücklichen Lage
    immer wieder verschiedene Skodas zu fahren
    :thumbsup: . Bis mein Superb 1.8T da ist habe
    ich kurz (5 Tage) einen Octavia Elegance gefahren. Dieser war sehr schnell
    verkauft, sodass ein Sport Edition, einer der ersten mit dem 1.8T FSI in
    schwarz, für mich zugelassen wurde.

    Mein erster Eindruck:
    Klasse, der sieht ja fast aus wie ein RS, von hinten nur aus
    der Nähe zu unterscheiden.
    Tür auf, schwarze Ausstattung mit Alulook-Leisten. Radio
    Audience mit 6fach Wechsler in einem Gerät. Die Blicke gehen weiter, was ist
    das, keine el.Fensterheber hinten, kein Regensensor und kein Fahrlichtassistent
    – schade. Gibt es auch nicht bei diesem Modell.
    Rein, Sitz, Spiegel, Lenkrad alles auch für meine 1.87m sehr
    gut einzustellen – Octavia eben.
    Starten, der Motor flüstert. Die erste Fahrt ein sehr
    solides empfinden das der Motor vermittelt. Erste kleine Enttäuschung. Der
    Motor ist nicht wie erwartet, etwas schlapp
    :-( im wenig Durchzug, so das
    Empfinden. Na ja, sind ja auch erst 3 Km auf der Uhr.
    Das Fahrwerk fühlt sich straff an mit doch einer ganzen
    Menge Komfort, wobei die sportlichen Züge genau zu spüren sind. Auf einer
    Landstraße oder kurvigen bergauf fahrt macht er jedes mal richtig Spaß.
    Fast 1000KM sind nun runter. Der Motor ist so richtig aus
    seinem Schlaf erwacht, der Durchzug passt. Das Drehzahlband ist beachtlich –
    der geht locker in die 7000 rein. Der hat die versprochene Leistung. So richtig
    ist die im 3. und 4. Gang bei knapp unter 4000/min zu spüren. Beim Tritt auf
    das Gaspedal sind dann die eindrücke so: das ist ja ein kleiner RS – macht
    richtig Freude.
    Freude macht auch der Spritverbrauch in beiden Richtungen.
    Lässt man die Pferde beispielsweise auf der Autobahn jenseits der 200 laufen,
    was problemlos ist, so ist der Besuch beim Tankwart nicht in weiter Ferne. 12 –
    13 Liter ohne Zweifel. Aber Achtung: wenn ich meine laufen lassen heißt das
    linke Spur, Bleifuss was der Verkehr zulässt. Nach Tacho sind dann auf der Ebene
    230KM oder mehr drin. Macht richtig Spaß.
    So im Alltag, auf dem Weg zur Arbeit, bei mir 30KM einfach,
    keine Autobahn, zeigt die Anzeige passable 8.3 Liter bei zügiger fahrt an.
    Benzingeizende Verkehrsbehinderungen (lieb gemeint) die nicht schneller als angeschrieben
    fahren haben das Potential vorne eine 6 zu haben. Beim Tanken wich die
    Verbrauchsanzeige zu dem tatsächlichen Verbrauch um nur 0.1 Liter ab.

    Zusammenfassend ist zu sagen: Das Fahrzeug ist was für
    Kenner, dieser Motor macht richtig Freude, hat nicht ganz den biss wie ein RS,
    aber die Leistung von 160PS ist ganz klar zu spüren und vorhanden. Das
    Überholen ist einfach, da reichlich Leistung vorhanden ist. Gelegentlich, wenn
    ich es eilig habe, mache ich das Radio aus um den Motor, der ab 4500/min sich
    richtig gut anhört zu genießen. Empfehlen würde ich diesen für Leute die
    Leistung haben wollen dies aber nicht so offensichtlich zeigen wollen – mache
    auf der Straße waren überrascht (beim Elegance). Legt jemand nicht ganz so viel
    Wert auf das letzte Quäntchen Leistung und möchte dennoch sportlich Motorisiert
    sein, so kommt beim Sport Edition noch die optische Komponente dazu – Sparen
    zum RS ist dann auch noch drin.


    8-) [font='&quot']Das waren meine ersten Eindrücke weitere werden folgen. Bis bald.......[/font]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabia12, 11.08.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    hoffe ich komme bald auch mal in den genuss den Motor einmal zu testsen. kannst mir ja mal den wagen ausleihen gg


    Mfg Fabia12
     
  4. #3 turbo-bastl, 11.08.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000

    So viel zum Thema "Einfahren von Vorführwagen" :-D

    Dein Test klingt gut - vom 2.0 FSI war ich eher enttäuscht (im Eos gefahren), da dürfte der Tausch gegen den 1.8 TFSI eine richtige Entscheidung von Skoda gewesen sein.
     
  5. #4 KleineKampfsau, 11.08.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.993
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Nett geschrieben. Wenn auch der Motor sicher nicht mein Ding sein wird, werde ich ihn trotzdem mal Probefahren. Habs ja leider nichtmal geschafft, den 2.0 TFSi zu fahren .....

    Andreas
     
  6. Shadow

    Shadow

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Toller Beitrag :thumbup:

    Wie schaut es im Vergleich zum alten 1.8T mit 110kw im Octavia (alten) aus zieht er deiner Meinung nach um einiges besser oder merkt man kaum den unterschied auch vom Drehmoment wo ist da mehr der "Turbo-bums" drin? Danke

    mfg Shadow
     
  7. #6 Der Freundliche, 11.08.2007
    Der Freundliche

    Der Freundliche

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Reutlingen
    Hallo, ich freue
    mich
    :-)
    darüber zu lesen zu können, dass mein Beitrag dem einen oder anderen hier
    Freude bereitet, obwohl ich ein paar Schreibfehler
    :whistling:
    und fehlende Buchstaben in meinem eigenen Beitrag
    entdeckt habe.


    Falls der Eindruck
    entstanden ist ich würde nur einen „heißen Reifen“ – das ist nicht so, ehrlich.
    Grundsätzlich gehe ich mit diesen Fahrzeugen so um als wären es meine eigenen –
    wobei der kleine „Heizer“ in mir gelegentlich zum Vorschein kommt.

    zu 2.0FSI: Stimme ich voll zu, die Leistung lässt zu wünschen übrig und der Verbrauch ist zu
    hoch.
    :thumbup:


    @Shadow
    Also, ich fahre ja den 1.8T
    FSI nur bis mein bestellter Superb 1.8T kommt. Von den hab ich bereits zwei
    gefahren und halte diesen Motor für eine sehr gelungene Konstruktion, sparsam
    zu fahren und genug Leistung, zumindest im Superb, leider bin ich den nicht im
    Octavia 1 gefahren.
    Was ich, wohlgemerkt vom
    Gefühl her sagen kann, der 1.8T FSI ist im unteren Bereich im Durchzug stärker
    als der 1.8T der hingegen hat auf der Autobahn im oberen Geschwindigkeiten seine
    Trümpfe ausspielt. Im Spurt an der Ampel hat der FSI die Nase vorn, Überholen
    geht einfacher, was ich aber den 6 Gänge zuschreiben würde. So ab 170 dürfte
    der Durchzug sich nichts schenken. In der Endgeschwindigkeit sehe ich den
    Superb mit etwas Abstand vor dem Octavia. Was aber wahrscheinlich auf die
    Limousine zurückzuführen ist. Es machen beide Motoren Spass, der FSI hat ein
    kleines Ruckeln im kalten Zustand beim wegfahren, die ganze Leistung gibt er
    sanfter und gleichmäßiger ab als der 1.8T, zudem hat der FSI vom Sound her
    etwas von einer Turbine der zumindest mich gelegentlich das Radio abschalten
    lässt. Wie gesagt ,das ist mein persönlicher Eindruck. Weiteren Fragen
    beantworte ich gerne.

    Ach ja,
    hier ein Paar Bilder...... Sport Edition.JPG Den Anhang Sport Edition1.JPG betrachten
     
  8. spt31

    spt31 Guest

    Danke für diesen Bericht aus der Praxis!
    Im Vergleich zum 140 PS TDI nimmt der 160 PS T FSI jedenfalls knapp 2 Liter mehr. Dazu noch der Aufpreis für Super 95 gegenüber Diesel. Für Vielfahrer wird der T FSI wohl auch keine wirkliche Alternative befürchte ich :-|
     
  9. #8 go4more, 12.08.2007
    go4more

    go4more

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Citigo MonteCarlo
    Werkstatt/Händler:
    Specht HRO
    Kilometerstand:
    20000

    Hallo Andreas,

    wir können ja beim nächsten Treffen mal tauschen!!! :rolleyes: ;-)



    VLG
     
  10. #9 KleineKampfsau, 12.08.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.993
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Beim nächsten Treffen ??? Haben ja nicht mal das erste geschafft ;-( . Aber wenn DU mit den Konsequenzen (sofortiger Verkauf deines TFSi und Bestellung eines TDi) leben kannst - von mir aus gern :-D .

    Andreas
     
  11. #10 go4more, 12.08.2007
    go4more

    go4more

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Citigo MonteCarlo
    Werkstatt/Händler:
    Specht HRO
    Kilometerstand:
    20000

    Nee, danke TDi hat`ich schon... Aber das Angebot steht trotzdem! Allein schon wegen der "Home-Cinema-Austattung" in Deinem RS. ^^
     
  12. #11 3 ter Octavia, 14.08.2007
    3 ter Octavia

    3 ter Octavia Guest

    Ich habe seit kurzen den Oc 2 mit der Motorisierung 1,6 115 PS FSI. Mein erster Eindruck? Irgendwie schlapper als der alte 1,6 102 PS. Der Oc 2 ist deutlich leiser und straffer auf der Straße. Aufgrund der angenehmeren Geräuschkulisse denke ich das die vermeindliche "Schwäche" des FSI nur gefühlt ist. Ich glaube das ich den etwas lauteren Oc 1 als sportlicher emfunden habe. Hier noch ein anderes Erlebniss. Als ich noch den 1,6 102PS gefahren bin hatte ich zufällig das direkte "Duell" gg eine 1,6 FSI. Tatort Autobahnauffahrt. Und der FSI war etwas schneller auf Autobahngeschwindigkeit.

    Vieleicht habt Ihr ja eigene Eindrücke zum Thema? ;-)
     
  13. #12 Quax 1978, 14.08.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Hättest vielleicht einen eigenen Thread aufmachen sollen. Hier geht es ja um den 1.8TFSI. Zum 1.6er findest Du bestimmt was in der Suche. Aber kleiner Tip, Luftpumpe bleibt Luftpumpe.
     
  14. Juli66

    Juli66 Guest

    Und Traktor bleibt Traktor :thumbdown:
     
  15. #14 Quax 1978, 14.08.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Richtig. Und das ist gut so. :-D :-D :-D Und wenn man hier alles auf die Waagschale packt kann man den Laden hier auch dicht machen. :whistling:
     
  16. prati

    prati Guest

    Im Vergleichstest der AB verbraucht der Octavia TSI 7,5 Liter auf 100 km....imho ein phantastischer Wert.

    Für mich ist dieses Fahrzeug unter Einbeziehung des Kaufpreises derzeit wahrscheinlich das beste Auto der Welt....ein Kauf meinerseits könnte nur daran scheitern, daß er mir von den Abmessungen her zu groß ist....ich hab eine relativ kleine Garage, in der ich zwei Autos unterbringen muß und von daher sind mir Grenzen gesetzt, was die Größe der Fahrzeuge anbelangt.
     
  17. #16 Der Freundliche, 23.09.2007
    Der Freundliche

    Der Freundliche

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Reutlingen
    Schade und doch Super, mein Superb, wie zu beginn geschrieben, ist da.


    Super :thumbsup: finde ich ist es das
    mein Superb endlich da ist und etwas verfeinert wurde. Leider heißt das
    Abschied vom Octavia 1.8T FSI. Nach rund 3000 gefahrenen Kilometer hier noch
    meine Abschließende Worte:


    Ein Wahnsinns Wagen der
    Octavia 1.8T FSI Sport Edition, zu bestellen gibt es das Sondermodell ja nicht
    mehr. Der Motor hat nichts von seiner Faszination verloren. Eine absolut
    durchzugsstarke Maschiene. Bereits ab der Leerlaufdrehzahl ist eine Leistung
    vorhanden die an eine Diesel erinnert. Ab 1500 Umdrehungen lässt er sich
    absolut schaltfaul bewege. Der Durchzug, nicht zum Überholen gedacht, ist
    ruckfrei vorhanden. Gelegentlich, im kalten Zustand, ist ein leichtes FSI
    typisches kurzes Ruckeln vorhanden. Beim Anfahren ist es mir mehrmals passiert
    das die Drehzahl unbeabsichtigt auf 3500 ging
    8-| was aber keine Probleme machte.

    Lässt man „die Puppen
    tanzen“
    :thumbup: , so ist der Vortrieb beeindruckend, ein kleiner RS eben. Bescheiden ist
    der Kraftstoffverbrauch wenn der rechte Fuß seine Sparfähigkeiten walten lässt.
    Absolut gegeizt, bei 100 auf der Landstraße und fließenden Verkehr mit
    Stadtfahrten sind 6.0 bis 6.5 L/100Km durchaus machbar.


    Im Alltag lag mein
    Durchschnittsverbrauch bei knapp unter 8 Liter. Für die Leistung ein absoluter
    Spitzenwert. Aber, verlangt man die mögliche Leistung ab, so ist mit einem
    zweistelliger Verbrauch nicht zu vermeiden.


    Wo ich gelegentlich so meine
    Probleme hatte war mit der Schaltung
    :thumbdown: . Die Gänge lassen sich exakt schalten. Aber,
    muss schnell gehen, so ist es mir öfters passiert, das ich nicht auf anhieb die
    richtige Schaltgasse gefunden habe. Schade eigentlich.


    Das Auto an sich ist ganz
    hervorragend gelungen und ist preislich nicht zu schlagen. So richtig gestört
    hat mich die nur die Tatsache, dass hinten keine el. Fensterheber drin waren
    und bei diesem Sondermodell nicht zu bestellen waren.
    :cursing:

    Also: Schade das ich den
    abgegeben habe, aber Super ist, das ich endlich meinen Superb habe.


    Eine Vorstellung des Superb
    mit den Verfeinerungen werde ich demnächst hier präsentieren.


    Bis bald........
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 superb-fan, 23.09.2007
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Mir gings genauso...elektr. Fensterheber sind in dem Fahrzeug ein MUSS!!! Sieht irgendwie komisch aus so nen geiler Wagen ohne El. FH hinten. Aber sollte man ja nachrüsten können.

    LG Basty
     
  20. #18 PrinzValium, 12.10.2011
    PrinzValium

    PrinzValium

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Benneckenstein 38877
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Schräghecklimousine
    Kilometerstand:
    110000
    Hi Leute,

    verzeiht mir das ich dieses alte Thema wieder hoch hole, ich weiß das es schon eine ganze weile zurück liegt.

    Hier meine Frage, kann jemand einen Bericht über den neuen Octavia Sport geben?

    ich frage deshalb weil ich mich nicht entscheiden kann, soll es der 1,4 TSI oder der 1,8 TSI sein'?

    im gleichen zuge kann man hier vielleicht einen Vergleich zum alten Modell zeigen.

    hier ein paar kleine Daten zu meiner Fahrleistung: ca 30tkm Jährlich, ca 80km am Tag und eine Strecke halt 40km, es ist alles dabei, Stadt und Land, Berg und Tal und viele Kurven.




    Lg der Prinz :thumbsup:
     
Thema:

Meiner: Octavia 1,8T FSI Sport Edition - Fahrbericht

Die Seite wird geladen...

Meiner: Octavia 1,8T FSI Sport Edition - Fahrbericht - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  3. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  4. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  5. Kaufberatung Octavia gebraucht

    Kaufberatung Octavia gebraucht: Servus zusammen, ich bin der Neue hier im Forum.... Pfälzer, über 40, Systemadministrator, bisheriger Passatfahrer: Nun hätte ich gerne was...