Meinen Felicia Combi herrichten, lohnt sich das?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von tomathome, 29.07.2007.

  1. #1 tomathome, 29.07.2007
    tomathome

    tomathome Guest

    Hallo liebe Skoda-Community!

    Bin seit Februar Besitzer eines Felicia Combi 1.9D LX (BJ98, 110.000km), den ich (günstig?) um 1.500 Euro von einer guten Freundin erstanden habe. Vor dem Kauf wurden noch alle fürs "Pickerl" nötigen Reparaturen und das "Pickerl" selbst gemacht (auch Zahnriemen, Keilriemen, Teile des Auspuffs und Federn sind neu). Der Wagen ist alles andere als garagengepflegt, wurde aber sonst gut behandelt.

    Laut 3 verschiedener Werkstätten ist der Wagen so technisch ziemlich gut in Schuss und auch sein Geld wert und hat relativ wenig Kilometer für sein Alter. Allerdings plagt den Wagen ein (wie ich mir sagen haben lassen für dieses Baujahr typisches) Problem, nämlich der Rost an der Karosserie.

    Ich habe mich in den Wagen aber inzwischen so sehr verliebt, dass ich ihn gerne herrichten möchte, mir aber nicht sicher bin, ob sich das lohnt. Laut Werkstatt müssten bei Heckklappe, den Seitenteilen, den Schwellern und den Kotflügeln einiges getan wenn nicht sogar ganz getauscht werden. Der Unterboden ist noch ok. Passende Alufelgen hätte ich noch von meinem alten Jetta.

    Daher jetzt meine Fragen:
    - lohnt es sich eurer Meinung nach überhaupt anzufangen an dem Auto was zu machen?
    - das man die Teile bekommt hab ich schon gesehen, aber was kostet wohl der Tausch oder kann man das selbst machen? (bin nicht sehr erfahren).
    - was kostet neu lackieren? Lohnt das?
    - stehe nicht auf übermäßiges Tuning, aber ein bisschen schnittigere Optik wär mir schon recht. Gibt es da noch entsprechende Teile (Schweller, Schürze, ...)? Wo bekommt man die her?
    - kennt jemand eine Werkstatt im Raum Innsbruck/Tirol, die sowas machen ("Tuning")?

    Vielen Dank im Vorraus für eure Meinungen und Hilfe und wenn ihr Fragen habt, dann beantworte ich diese gern nach besten Wissen und Gewissen ;)

    Schöne Grüße aus Tirol
    tom
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Steven

    Steven

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia RS
    Es lohnt sich jeden skoda Feli herzurichten.. Es kommt halt darauf an was du damit machen willst. Meiner hat auch schon über 100000 km runter und rollt wie am ersten tag. Ist halt auch ne sache des geldbeutels.
    Ich versteh bloss nich warum alle über rost mängeln.. ich hab nich einen^^(rostfleck)
    Du musst dir im klaren sein was du mit dem auto machen willst. Jetzt zusagen eine Neulackierung lohnt sich, ist zu voreilt. Wenn du nur schlichtes tuning willst dann brauchst das auto nicht komplett neu lackieren. Aber kommt auf den lack drauf an der am Fahrzeug ist. Ob er schlecht ist, ausgeblasst ist oder sogar kratzer hat.
    Die teile bekommst du im internet. bissel googln^^
    Und da ich aus S.A. komme kenne ich keine werkstatt.
     
  4. #3 tomathome, 29.07.2007
    tomathome

    tomathome Guest

    Erst mal Danke für die Antwort.

    Vielleicht sollte ich noch ein paar Details zum Lack sagen. Erst ist wirklich in sehr schlechten Zustand: Viele Kratzer und rostige Stellen, teils vom Vorbesitzer nur geschliffen und überpinselt. Darum dachte ich daran das eine oder andere Teil komplett zu tauschen und geg. den Wagen neu lackieren zu lassen.

    Ich war bei einem Spengler und der hat mir gesagt der Rost sei "leider normal". Aber Du hast schon recht, ich hab einige Felicia gesehen, die in top zustand sind. Aber lt. dem Spengler hat Skoda bis 5 Jahre nach Kauf auf Kulanz die rostigen Teile getauscht, wenn man alle Services gemacht hat. In wie weit das stimmt, weiß ich aber nicht.

    Zum googln muss ich auch noch was sagen: Ich weiß nicht recht nach was ich suchen soll, weil wenn man mal Teile für Skoda findet, dann für Fabia, Octavia, ..., aber kaum für Felicia und ich weiß leider nicht, welche Teile von anderen Typen/Marken passen.

    Zum Thema Geld: Investieren wollte ich 2000-3000 Euro, je nach dem ob das Auto dann auch ein wenig mehr wert ist ;) Ist das eine realistische Zahl? Kann man damit was anfangen?
     
  5. #4 fabia12, 29.07.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    wenn die einmal rosten dann musst du dich damit abfinden. Habe das schon öfters erlebt das Kuden selber oder Lackierer versucht haben das zu beheben aber es kam immer wieder. Aber wer damit leben kann ist das schon kein schlechtes Auto.


    Mfg Fabia12
     
  6. #5 tomathome, 29.07.2007
    tomathome

    tomathome Guest

    @Fabia12

    Darum meinte ich ja, das ich einige Karosserie-Teile tauschen würde bzw. was vom Schrottplatz hole. Habe gesehen, dass die eigentlich recht günstig sind, z.B ein neuer Kotflügel um die 80 Euro, aber eben unlackiert (?), soweit ich das verstanden habe...

    Werde morgen mal ein paar Stellen photographieren und dann einstellen.
     
  7. #6 ChrisLE, 29.07.2007
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    Kotflügel original Skoda ohne Mwst.
    94,00€ für Fahrzeuge mit Airbag

    Heckklappe liegt bei 200€
     
  8. Steven

    Steven

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia RS
    Ja 94€ is schon relativ teuer^^ da reicht auch ein nachbau Kotflügel. Wer bissel geschick hat kann das sogar selber tauschen.
    @tomathome 2000-3000€ wirst du schon alleine für den lack aufbringen müssen. Die Farbe ist im preis fast um das doppelte gestiegen. Ich habe für mein Kotflügel 200€ bezahlt (lackieren) und das war nur eine Standartfarbe.
     
  9. #8 fabia12, 29.07.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja aber der Rost ist doch meistens hinten am Radhaus!!! da kann man nur die bleche rausschneiden und neue reinsetzen und hoffen das der Rost nicht wieder kommt.


    Mfg Fabia12
     
  10. Steven

    Steven

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia RS
    Jo das stimmt! aber naja was tut man nicht alles für sein skoda^^
     
  11. #10 KleineKampfsau, 30.07.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Du weißt schon, dass du mit jeder größeren Inbestition den Wert deinen Fahrzeuges verdoppelst ?

    Würde nur das reinstecken, was ich muss, um ihn technisch in einem tadellosen Zustand zu erhalten. Mehr nicht ...

    Andreas
     
  12. #11 Master-S, 30.07.2007
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    200€ fürn Kotflügel??
    Ich zahl für ne Frontstoßstange grad mal 120€!
    solltest dir mal nen anderen Lacker suchen!
     
  13. #12 Station232, 30.07.2007
    Station232

    Station232 Guest

    ich brauche eine neue heckklappe hab aber bis jetzt nur bei meinem freundlichen für rund 260 eine neue angeboten bekommen weißt du wo ich noch eine herbekommen kann im internet siehts schlecht aus...
    @ tomathome: also bei den meisten roststellen muss man die teile nicht gleich wechseln, die heckklappe okay das kann man machen, die kotflügel vorn vielleicht auch aber die hinten das wird nichts die sind verschweißt und allein um die zu wechseln und zu lackieren würde dein eingeplantes geld schon draufgehen. aber mit ein wenig geschick und glasfasermatten, spachtel und schleifpapier kann man schon wunder bewirken!
     
  14. #13 tomathome, 30.07.2007
    tomathome

    tomathome Guest

    Hallo alle!

    Wenns euch interessiert, ich war heute bei einem Spengler/Lackierer, der mir beim meinem letzen Auto (Opel) ein bisschen was ausgebessert hat und hab den mal um seine Meinung gefragt. Er hat gesagt, ob es sich "lohnt" ist schwer zu sagen. Wenn der Wagen technisch ok sei (was er ist), dann wärs vertretbar.

    Der Wagen wird halt nie wirklich so viel wert sein wie ich reinstecke, aber das ist bei einem Auto wohl immer so oder? Bei dem Auto habe ich den Vorteil ich kenne seine gesamte Vorgeschichte (was wann gemacht worden ist) und auch den Fahrstil der Vorbesitzerin. Bei einem anderen gebrauchten um 3000 Euro (was mich dann meiner insgesamt gekostet haben wird) ist das wohl oft auch eine Frage von Glück, oder?

    Ich hab leider noch keine Photos gemacht, werde ich aber noch, dann könnt ihr ja eure Meinung mal kundtun. Jedenfalls macht er mir:

    - einen Kotflügel neu
    - einen Kötflügel ausbessern
    - beide Schweller entrosten
    - bei den hinteren Radkästen den rostigen Teil rausnehmen und neu einschweißen
    - Heckklappe neu
    - diverse Kratzer in den Türen ausbessern

    und das ganze um 1500-1700 Euro von einer Werkstatt.

    Unterm Strich soll der Wagen dann optisch "gut" aussehen im Gegensatz zu jetzt "schlecht".

    Wie klingt das für Euch? Würde mich über Kommentare freuen.

    sg
    tom

    PS: Noch eine Frage: Links hinten ist die Zentraveriegelung kaputt, tippe mal auf den Motor. Ist wohl etwas was man selbst machen kann, soweit ich das im Forum gelesen habe, oder?
     
  15. #14 fabia12, 30.07.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    1700€ in einen Feli reinstecken nein danke nicht das es ein schlechtes Auto wäre aber das ist zu viel des guten. Aber wenn du es machen willst BITTE. Wenn ich vor der wahl stehen würde dann NEIN



    Mfg Fabia12
     
  16. #15 tomathome, 30.07.2007
    tomathome

    tomathome Guest

    naja, er hat erst 110.000 und mich bis jetzt nicht viel gekostet, darum denke ich darüber nach. aber ich bin dankbar um jede meinung!
     
  17. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Wenn Du 1500 Euros investierst und die Arbeiten werden ordentlich gemacht, hast Du ein tolles Auto für die nächsten Jahre. Technisch in Ordnung ist sie ja wie Du sagst. Ob Du mit nem 15000 + Euros teuren Neuwagen von Skoda weniger Probleme haben würdest, sei Deiner Lesebereitschaft im Forum überlassen. Gute Fahrt mit der Feli........
     
  18. #17 ChrisLE, 31.07.2007
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    laut meinen Teileprogramm: 230€
    Teilenummer:6U0 827 025 C

    kann man selbst machen neuer Motor kostet bei Skoda 70€
    hab aber auch noch einen liegen ;-)

    1700€ wär mir auch ein bissl zu viel, aber in Österreich sieht´s ja mit gebrauchten teilen schlecht aus.

    würde noch warten vielleicht ergibt sich ja noch was im Bezug auf die gebrauchten Teile

    diese Firma bietet verschiedene Bleche an.
    http://www.klokkerholm.com/default.asp?lang=de
     
  19. #18 KleineKampfsau, 31.07.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Ich bleibe dabei .... Ich würde nie so viel Geld in ein fast wertloses Auto stecken. Aber ich habe zu der ganzen Sache auch eine andere Einstellung.

    Andreas
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Station232, 31.07.2007
    Station232

    Station232 Guest

    "wertlos"? für mich zählt der persönliche wert und nicht das was mir irgendein händler dafür geben würde ich fahre ihn eh bis zum ende also zählt für mich nur wie zuverlässig er ist und was er für mich bedeutet und von der sicht hat er für mich einen enormen wert da ich nie ernsthafte probleme mit ihm hatte und schon deswegen bereue ich keinen von den über 3000euro die ich in ihn reingesteckt hab und das wird auch noch mehr werden.

    tomathome: ich würde mir vorher anschauen was von den sachen man vielleicht auch selbst machen könnte (kotflügel ausbessern?) aber falls du dir das nicht zutraust oder es zu aufwändig ist ist der preis für die ganzen sachen schon in ordnung.
     
  22. #20 Supernova, 31.07.2007
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Ich würde den bissle Rost einfach lassen.
    Du schreibst die Reperaturen würden 1700€ kosten. Ist da Lackierung schon mit drin ? Denn die muß nach den Reperaturen dann gemacht werden.
    Ich selber habe nur meinen alten Alltags-Golf2 komplett entrosten lassen, weil alles ein Kumpel gemacht hat (schweller einschweißen, kotflügel rausschneiden, und wieder einschweißen, roststellen ausgeschnitten und zugespachtelt). Ergo hat es mich mit lacken, was er auch machen konnte, nicht all zuviel gekostet.
    Hast du aber nicht diese Möglichkeit dann lasse es einfach. Ich habe gesehen was das für ein riesen Aufwand ist. Für ne ordenliche Entrostung wäre ich in der Werkstatt bei Unsummen gewesen.

    Auch wenn du die Vorgeschichte kennst. Feli bleibt Feli. Mache ein paar kleine Vorbeuge und Schönheitsreperaturen, und fahre mit den Rest Rost rum. Ein Auto fährt auch mit Rost noch sehr gut. Vor allen Dingen wirst du nach einer gewissen Zeit dann wirklich merken, ob das Auto noch so gut im Schuss ist. Und falls es doch nicht ist, hast du wenigstens nicht Unsummen an Geld fehl investiert.
    Man sollte immer im Auge behalten, wieviel gebrauchte Autos nur kosten. Und selbst für 1000€ bekommt man noch richtig gute.

    Tschau
    Christian
     
Thema:

Meinen Felicia Combi herrichten, lohnt sich das?

Die Seite wird geladen...

Meinen Felicia Combi herrichten, lohnt sich das? - Ähnliche Themen

  1. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  2. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  3. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  4. Felicia Abschied

    Felicia Abschied: Es ist soweit. Nach 7 Jahren Felicia ist es an der Zeit Abschied zu nehmen. Mein aktueller Felicia hat mich treu die letzten knapp 4 Jahre...
  5. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...