Meine erste (Long Life)Inspektion nach 10817km/17Monaten

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von MiBu, 12.09.2010.

  1. MiBu

    MiBu

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    31832 Springe bei Hannover
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style+ 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida in Hemmingen
    Kilometerstand:
    13744
    Letzte Woche war es soweit...mein Kleiner wollte in die Werkstatt.
    Gedauert hat die Inspektion ganze drei Stunden und mich gekostet schlappe 251,96€ (dem Autohaus dafür mind. einen Liter Kaffee ^^ ).
    Enthalten waren die Long Life Inspektion, Ölwechsel und wechsel der Staub- und Pollenfilter und ein paar Kleinteile.
    Der größte Teil war der Arbeitslohn mit 168,96€!
    Das interessante kommt aber jetzt, der Motor war unter komplett mit einem Ölfilm versehen - Motor wurde gereinigt, kontrolliert und nichts gefunden. Nach Absprache bin ich nun am Freitag wieder dort gewesen. Resultat: wieder alles voller Öl. :wacko:
    Nun muss mein Kleiner am 20. auf den OP-Tisch...als er das erfahren hatte ging vor Schreck noch die Halterung des Kofferraumrollos kaputt... 8|
    Bin gespannt, was nächste Woche dabei rumkommt. Da die Werkstatt schon beim ersten Mal nichts gefunden hat wirds sicher keine einfache Suche... :huh:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uwe werner, 13.09.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Gespannt was dabei raus kommt sind bestimmt einige hier. Aber wenn alles erledigt ist, wirst Du bestimmt darüber berichten.
     
  4. #3 FabiaMobil, 14.09.2010
    FabiaMobil

    FabiaMobil

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi II 1.2 51kW
    Ohne den LL-Quark hättest Du nach 12 Monaten lediglich einen normalen Ölwechsel gebraucht u. nicht nach bereits 17 Monaten eine komplette u. viel teurere LL-Inspektion.
    Ich hab zwar keine Ahnung wo Du sonst so verkehrst aber ich nehme an das dürfte der teuerste Kaffee gewesen sein den Du je getrunken hast. ^^
     
  5. MiBu

    MiBu

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    31832 Springe bei Hannover
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style+ 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida in Hemmingen
    Kilometerstand:
    13744
    Was den Kaffee angeht hast Du leider recht... :)
    Aber ab und an ein wenig Luxus... ^^
    Was die Kosten der Inspektion angeht, bewege ich mich aber wohl im Mittelfeld...es ist nie einfach die "richtige Wahl" zu treffen.
    Ich bin jetzt vor allen gespannt, was bei der Sache mit dem Ölfilm rauskommt. ;(
     
  6. #5 Böhser Onkel, 14.09.2010
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    also ich hab die erste inspektion jetzt auch nach 17 monaten und hab 120 euro bezahlt wobei bei mir auf 10w40 mgestellt wurde
     
  7. #6 FabiaMobil, 14.09.2010
    FabiaMobil

    FabiaMobil

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi II 1.2 51kW
    Bin mir nicht sicher ob Du richtig verstanden hattest was ich eigentl. damit sagen wollte.
    Wenn man mal rechnet das ein normaler Ölwechsel sagen wir mal 80€ kostet u. Du 250 für die Inspektion gezahlt hast, die normalerweise (ohne die Veräppelei mit dem sog. "Long-Life" ) erst nach 24 Monaten fällig gewesen wäre, dann macht das ...grob über den Daumen gepeilt.....30€ pro Tasse Kaffee? (wieviel Tassen sind 1 Liter?)....hmm, na ich weis nicht.....muss ja nicht sein.....aber was versteh ich schon von Luxus. Jedenfalls gönn ich`s jedem der sich`s leisten kann.

    Wenn man das jetzt mit Deinen Daten bzw. 10800km u. 17 Monaten für die Zukunft hochrechnet (das war ja nicht die letzte Inspektion), dann machst Du in 51 Monaten u. nach 32Tkm, 3 komplette LL-Inspektionen......

    Ein Fahrzeug ohne LL macht in annähernd der gleichen Zeit (48 Monate) nur 2 normale Inspektionen (okay: + 2 normale Ölwechsel dazwischen) u. käme km-mäßig (theoretisch) doppelt so weit (60Tsd u. nicht 32Tkm). Ohne LL wäre insgesamt, trotz nötigen Ölwechsel alle 12 Monate (aber eben auch Vorteil frisches Öl spätestens alle 12 u. nicht alle 17 Monate), voraussichtlich nicht nur billiger (auf keinen Fall aber teurer), sondern im Unterscheid zu LL auch eine garantierte Zeit bzw. km-Fahrleistung lang, also ganz unabhängig vom "Fahrprofil".
    Wäre nämlich gut möglich das Du je nach "Fahrprofil" (+ : Wetter, Öffnen der Motorhaube, Mondphase, Menstruationszyklus der Beifahrerin u. was weis ich was noch alles im Bordcomputer bei der Berechnung eine Rolle spielt) mit LL gar nicht auf 17 Monate bis zur nächsten Inspektion, sondern nur auf 14 oder gar nur 12 Monate kommst, oder auf noch viel weniger als 10Tkm (Fälle gibt`s hier genug im Forum zu lesen). Auf die vollen nur rein theoretisch mögl. 24 Monate oder 30Tkm kommen in der Praxis eh nur die allerwenigsten mit "optimalen" Fahrprofil u. das heisst so gut wie nur Langstrecke, und das offensichtl. auch nur im Sommer (u. in der Ebene mit Rückenwind, okay ich geb`s zu das hab ich jetzt dazugedichtet :P ), denn Winter gilt z.B. schon als "erschwerte Bedingung", im Serviceheft steht keine "winterlichen Temperaturen über längeren Zeitraum" (gottseidank haben wir ja keinen Winter in D. u. wenn dann auch nur die Hälfte vom Jahr :D ). Stauben darf`s aber auch nicht falls nun jemand auf die Idee kommt in Spanien etc. zu überwintern.....

    EGAL wie weit man mit einem Fahrzeug mit LL gefahren ist, wenn im BC "INSP" angezeigt wird, dann ist laut Skoda alles über 1 Jahr "in Ordnung" u. das volle Inspektions-Programm fällig, kein Grund zur Reklamation (das mit 1 Jahr steht zwar nirgends geschrieben aber das soll angeblich so sein, warum auch immer....ein Schelm wer Böses denkt.).

    Sparen tust Du also mit LL gar nichts, im besten Fall kostet es Dich nicht weniger als mit Festintervall Service. Im Normalfall jedoch eher mehr bis viel mehr.
    Das alles nur mal zur Anregung ob es nicht besser gewesen wäre, statt einer LL-Inspektion einen ganz normalen Ölwechsel machen zu lassen u. dabei einfach auf festen (kalkulierbaren) Serviceintervall umstellen zu lassen.
    Wenn Dich Deine Werkstatt bei Deinem "Fahrprofil" auf diese Möglichkeit nicht hingewiesen haben sollte u. Du Dich evtl. fragen solltest warum nicht........na klar, die wollen Kaffee verkaufen :thumbsup: u. das der sauteuer ist das weis schließlich jeder :pinch: Muss man doch Verständniss für haben. Oder? :wacko:
     
  8. #7 Tanktourist, 14.09.2010
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    natürlich lohnt sich Longlife nicht, aber müßte der Wagen ohne LL nicht theoretisch alle 12 Monate zur Durchsicht? Ist es bis auf den überteuerten Ölwechel nicht der gleiche Arbeitsumfang?
     
  9. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Nein. Du zahlst nur den Ölwechsel samt den hiermit verbundenen Nebenkosten wie Filter; ev. Entsorgung des Altöls.

    Ohne LL ist das so: Nach 15.000 km Ölwechsel, nach 30.000 km Ölwechsel mit Service, nach 45.000 km wieder nur Ölwechsel, nach 60.000 km ... eh schon wissen. ;)
     
  10. pe49

    pe49

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Weber
    Kilometerstand:
    19500
    Oder für Wenigfahrer: 1 Jahr Ölwechsel, 2 Jahre Öl+Service, 3 Jahre Ölwechsel, ...

    Richtig ?
     
  11. #10 PrinzValium, 14.09.2010
    PrinzValium

    PrinzValium

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Benneckenstein 38877
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Schräghecklimousine
    Kilometerstand:
    110000
    im großen und ganzen will uns FabiaMobil damit sagen das wenn ich wenig km und immer schön wie opi und omi fahre, sich der feste intervall auf jeden fall lohn, ich bin jetzt in knapp 13 monaten 25.000 km gefahren und wie er schon sagt, entweder alle 2 jahre oder alle 30tkm, ich bin dann beim warriablem geblieben, weil sonst müsst ich ja fast jedes jahr hin.

    und das LL ist nur so teuer weil es angeblich länger halten soll, man kann nämlich in 2 jahren durchaus auch mehr als 60tkm schaffen und das hält das normale öl nicht aus, aber auch das gute muss spätestens alle 2 jahre gewechselt werden

    das ist das was ich dadrüber weiß

    ps.: ich war heute beim 1. service und habe mit winterreifen aufziehen(37euro) 268 euro bezahlt, das heißt für den service nur 231 euro
     
  12. #11 Tanktourist, 14.09.2010
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    19
    aha, das klingt ja gut. Dann werde ich später beim Neuwagen also gleich auf festes Intervall von 15Tkm umstellen. Dachte bisher, man könne das Öl so oft wie man will wechseln und muß trotzdem nach Anzeige zur Durchsicht. Dann wechsle ich also alle 15Tkm selbst das Öl samt Filter und verwende natürlich nur das zugelassene. Pünktlich nach 30Tkm gehts dann zur ersten und letzten Durchsicht. Während der Garantie muß das ja leider sein :D
    Danach mache ich die Wartung wie bisher selbst.
     
  13. #12 FabiaMobil, 14.09.2010
    FabiaMobil

    FabiaMobil

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi II 1.2 51kW
    GENAU SO würde ich es jedenfalls, nach meiner Erfahrung mit LL machen, falls ich nochmal einen neuen SKODA kaufen würde.
    Erfahrung macht kluch, leider ist man meist erst hinterher schlauer.
     
  14. #13 FabiaMobil, 15.09.2010
    FabiaMobil

    FabiaMobil

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi II 1.2 51kW
    steht im Serviceheft (bei mir für den Fabia/Roomster auf Seite-6) unter "Feste Service-Intervalle QG0 QG2":

    Motorölwechsel: alle 15.000km oder nach 1 Jahr (je nachdem was zuerst eintritt)
    Inspektionsservice (Anm. von mir: = Ölwechsel+Service): alle 30.000km oder nach 2 Jahren (je nachdem was zuerst eintritt)

    Das ist doch eine klare Sache u. nicht dieses WischiWaschi mit "variablem" Service.
    Bei festen Service weis man ganz genau was wann auf einen zukommt und muss sich keine Sorgen machen wenn der BC gerade Dünnpfiff oder etwa "seine Tage" hat.
     
  15. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    ich weiß garned was alle über LL schimpfen... meiner hat die 24 Monate voll bekommen... allerdings mit nur 13300 auf der Uhr...
     
  16. #15 JulianStrain, 15.09.2010
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    @ mecci.
    Mach das nochmal mit nem 1,2 L Dreizylinder.
    Dann werden wir dich Preisen wie einen Gott. :whistling: :thumbsup:
     
  17. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    Hab keinen um das zu testen... Lobpreisungen und Opergaben werden dennoch gerne gesehen :D
     
  18. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ja klar, auf den zeitlichen Faktor hab ich glatt vergessen. Weil ja ständig von den km die Rede war. :rolleyes:
     
  19. #18 schwisel, 15.09.2010
    schwisel

    schwisel

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    fabia 2,1.4tdi
    Werkstatt/Händler:
    havenit in Düren(gibs aber nicht mehr)
    Kilometerstand:
    137000
    Nabend zusammen
    Inso ca.2 Monaten werde ich auch meine erste richtige Inspection haben und das sind so in etwa 14 monate und 25000 Km ist doch Ok für einen 1,4 Tdi.Ich muß allerdings sagen das ich nach den ersten 1000Km einen Ölwechsel habe machen lassen für 108€ ich weiß viele werden sagen unnötig aber meiner Meinung nach bilden sich beim Einfahren Abriebstoffe(Ganz Feine Metalteilchen) und da kann es nicht falsch sein diese Nach ca.1000Km mit dem Öl abzulassen.Aber das muss jeder selber wissen.
    Ps. eine Zusatzgarantie habe ich auch abgeschlossen nicht direkt beim kauf aber ein paar Wochen später und der Skodi hat einfach das Datum zurückdatiert soviel zu Thema
    Service.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 buetterken, 15.09.2010
    buetterken

    buetterken

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi, Ambiente, 1,4
    Kilometerstand:
    42000
    Gabs da nicht ne Rückrufaktion?? Ich habe da irgendwo hier im Forum drüber gelesen...
     
  22. #20 wolfkil, 16.09.2010
    wolfkil

    wolfkil

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.2
Thema: Meine erste (Long Life)Inspektion nach 10817km/17Monaten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. longlife inspektion skoda fabia

    ,
  2. longlife inspektion skoda

Die Seite wird geladen...

Meine erste (Long Life)Inspektion nach 10817km/17Monaten - Ähnliche Themen

  1. Inspektionen Kodiaq

    Inspektionen Kodiaq: Moin Zusammen, Weiß man schon wo der Kodiaq inspektionstechnisch (preislich) angesiedelt wird? Vergleichbar mit dem Octavia oder dem Superb?
  2. Inspektion selbst machen

    Inspektion selbst machen: Guten Morgen liebe Freunde, bei meinem Fabia II, BJ 2007, 83kkm, 1.4 16v 63 kw, leuchtet seit einiger Zeit das Inspektionslämpchen. Nun bin ich am...
  3. Inspektion

    Inspektion: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum und hoffe mich nicht an der falschen Stelle eingeloggt zu haben. Ich stehe momentan vor folgendem...
  4. Fabia 8 Jahre alt - Life Time Garantie kündigen oder nicht?

    Fabia 8 Jahre alt - Life Time Garantie kündigen oder nicht?: Hallo zusammen, ich würde gern mal Eure Einschätzung hören, ob eine Life Time Garantie nach 8 Jahren noch sinnvoll ist oder nicht? Es handelt sich...
  5. Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen

    Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen: Moin Moin! Seit Ende Juli haben wir unseren Rapid Spaceback Joy und wir sind sehr zufrieden bisher. Im März bestellt, konnten wir ihn im Juli...