Meine 1. Inspektion

Diskutiere Meine 1. Inspektion im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe 28.000 km auf dem Tacho - die 1. Inspektion ist also bald fällig. Ich habe daher ein paar Fragen. Muss das eine Skoda-Werkstatt...

  1. Hatifa

    Hatifa

    Dabei seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heinsberg
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 2.0 TDI, DSG, Standheizung, Schiebedach, Xenon, silber-metallic EZ: 11/2012
    Kilometerstand:
    162.000
    Hallo, ich habe 28.000 km auf dem Tacho - die 1. Inspektion ist also bald fällig. Ich habe daher ein paar Fragen.

    Muss das eine Skoda-Werkstatt sein? Ich habe einen sehr großen VW-Händler in der Nähe, doch dort sagte man mir, sie dürften die Inspektion nicht machen, wegen der Neuwagen-Garantie. Später, wenn Garantie vorbei, könne ich gerne hinkommen. Unser einziger Skoda-Händler hier ist Fleischauer.... habe da nicht nur Gutes gehört...

    Darf ich denn selber Öl mitbringen? Die wollen mir doch sicher ihres aufschwatzen....?

    Ich hätte für den Händler eine kleine Liste mit Mängeln:

    - Temperaturzeiger steht oft beim Start des Motors schon bei 90 Grad, sogar manchmal bei ca. 120 Grad (habe ich auch fotografiert)
    - an der silbernen Verkleidung am Schaltknebel ist eine scharfe Kante
    - der Radioempfang (Stream) ist oft schrecklich, darüber habe ich hier schon einiges lesen können
    - ich habe natürlich auch das berühmte Ticken aus dem Handschuhfach, habe hier schon gelesen, dass da wohl der Austausch des Klimasteuergerätes nötig ist?

    Die berühmte defekte Tandempumpe braucht bei mir nicht mehr ausgetauscht werden, die ist mir vor 6 Monaten gerissen, auf der A1

    An was sollte ich noch denken bei der 1. Inspektion? Was wird die ungefähr kosten?
    Wißt ihr, ich denke oft, da kommt eine Frau in die Werkstatt und prompt ziehen wir die ein wenig über den Tisch.....also finanziell *lach*

    Ich wäre für eure Meinung sehr dankbar


    Gruß Hatifa
     
  2. #2 Platsch, 17.03.2006
  3. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Hatifa

    Also ich würde die Inspektion immer bei einem Škoda-AH bzw. Škoda-Service-Punkt machen lassen.

    a) Mobilitätsgarantie b) Kulanz- + Garantieansprüche entfallen bei Fremdservice

    I.d.R. kann man(n) das Öl selbst mitbringen, es muss nur der VAG-Norm (steht in Deinem
    Handbuch -> oder im Forum ;-) ) entsprechen. Sprich einfach darüber mit dem AH.

    Schreibe Deine Mängel auf und lege sie dem Sevicemitarbeiter bei der KFz-Abgabe vor,
    mit der Bitte um Abstellung, da Du ja noch Garantie auf dem Auto hast.

    Lass Dir die Fehlerbeseitigung bestätigen (schriftlich).

    Ansonsten gibt es nichts besonderes bei I.Inspektion zu beachten.

    Preisvergleiche findest Du im Link von Platsch.

    Michael
     
  4. #4 LordofOcti, 24.03.2006
    LordofOcti

    LordofOcti Guest

    Hallo...
    Habe auch einen O2 1,9TDI und letzte Woche die Insp. durchführen lassen...
    Ist nicht so schlimm... War bei mir 214 Euro (in Neuss / Skoda Wolters)...

    Ich weiß jetzt nicht, ob es Sinn macht das Öl mitzubringen... Hat bei mir 77 Euro excl. Märchensteuer gekostet, und ich will mal wissen, wo Du 5 Liter Longlife Öl für den Preis bekommst!!! Also, auf zum Händler, Insp. machen lassen und gut is...

    P.S.: Bei mir war der Service bereits nach 28500 fällig....
     
  5. Hatifa

    Hatifa

    Dabei seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heinsberg
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 2.0 TDI, DSG, Standheizung, Schiebedach, Xenon, silber-metallic EZ: 11/2012
    Kilometerstand:
    162.000
    Oh das ist aber teuer. Ich habe von skoda.de alle in Frage kommenden Werkstätten (Großraum Köln) angeschrieben und die Kostenvoranschläge sind zwischen 130 und 170 Euro. Bei einigen ist sogar der Bremsflüssigkeitsservice mit drin, auch wenn die 2 Jahre erst im August rum sind. Die von mir aufgezählten Mängel werden komplett behoben, ich bekomme ein neues Radio, neues Klimasteuergerät usw.

    Das ich mein Öl mitbringe ist die größte Ersparnis. (habe die Kostenvoranschläge teilweise mit Öl von den Werkstätten bekommen). Ich habe in einem anderen Skodaforum einen Tipp bekommen und das Öl dort bestellt. Castrol Longlife³ Öl 5W30, der Liter 8,50 Euro und gemeinsam mit VW entwickelt. Ersparnis ca. 50 €.

    Bei mir wurde bei 28500 km nur angezeigt : Service in 1500 km oder in soundso viel Tagen (weiß nicht mehr...)

    Ich werde mich für eine Skodawerkstatt in Köln entscheiden (135 €). Ich hoffe ihr könnt eines Tages auch einen guten Preis ergattern, wenn ihr eure 1. Inspektion habt, bis dahin ....... danke an alle, die mir geantwortet haben.

    Gruß HatiFa
     
Thema: Meine 1. Inspektion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo mache ich die 1.Inspektion

Die Seite wird geladen...

Meine 1. Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Teilenummer für Umbau von 1-DIN auf 2-DIN Radio

    Teilenummer für Umbau von 1-DIN auf 2-DIN Radio: Ich möchte gerne ein 2-DIN Radio im Skoda Fabia Kombi Baujahr 2009 einbauen. Es ist nur ein 1-DIN Schacht vorhanden. Ich habe gehört es gibt dafür...
  2. Kostenvergleich der Kodiaq-Inspektionen

    Kostenvergleich der Kodiaq-Inspektionen: Es dauert zwar noch etwas, bis erste Erfahrungswerte vorliegen.... In diesem Thread kann sich dann zukünftig über die Inspektionskosten des...
  3. Inspektion bei 60000 km

    Inspektion bei 60000 km: Hi ihr Lieben was muss beider 60.000 Inspektion alles gemacht werden? Ich möchte etwas Geld sparen und par Teile selber kaufen wie Öl , ölfilter,...
  4. Unser 1. Yeti

    Unser 1. Yeti: Hallo, wir (Ulla und Alexei) sind neu hier im Forum. Wir sind 68 und 70 Jahre alt. Im Sommerhalbjahr sind wir in Deutschland und im...
  5. Reifendruckkontrollanzeige springt nach 1/4-1/2 St. Fahrt bei hohem Tempo an

    Reifendruckkontrollanzeige springt nach 1/4-1/2 St. Fahrt bei hohem Tempo an: Hallo, mir ist es jetzt schon mal öfter passiert, dass ich bei längerer Fahrt bei hoher Geschwindigkeit, sagen wir durchgehend > 140 kmh,...