Mein/Unser erstes Auto (Skoda Favorit)

Diskutiere Mein/Unser erstes Auto (Skoda Favorit) im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Also wir haben uns vor kurzem ein Skoda Favorit geholt und der ist soweit TOP zwar hat der an den hinteren Radkästen ein bisschen Rost und der...

_daddycool86_

Dabei seit
06.01.2011
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Favorit
Kilometerstand
93000
Also wir haben uns vor kurzem ein Skoda Favorit geholt und der ist soweit TOP zwar hat der an den hinteren Radkästen ein bisschen Rost und der Vorbesitzer hat nix weiter gemacht mit Pflege und so... weil der Lack ausgebleicht ist und so... Also nun meine Frage ist was es ungefähr kostet den Lack aufzubereiten?

Viele liebe Grüße im voraus _daddycool86_
 

OciMan

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
3.109
Zustimmungen
54
Ort
MD
Fahrzeug
Octavia 3 VFL Combi 1.6 TDI /Octavia 3 VFL Combi 1.4 TSI/Piaggio Zip
Werkstatt/Händler
Rothenseer AH MD
Wilkommen im Skoda Kreis!

Naja man kann ihn wieder aufpolieren, nur wird der glanz nich für immer sein wenn dan musst du ihn regelmäßig Polieren, weil der Lack einmal ausgeblichen ist er Tot.
 

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
2.944
Zustimmungen
366
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSI Style (11/20) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
900
Grüß Dich!

Willkommen im Forum hier und Gratulation zum ersten Auto!

Dein Favorit ist ein anspruchsloser Wegbegleiter, welcher zum kleinen tarif bewegt werden kann und selbst im Reparaturfall immer günstig repariert werden kann.
Vieles kann man noch selbst erledigen.

Dazu zählt auch die Lackpflege!! Besorg Dir einfach eine gute Politur oder wenn der Wagen voll verblichen ist benutze vorher einen Lackreiniger (den gibts je nach Verwitterung in verschiedenen Stufen), dann behandel den Wagen damit und poliere/versiegele anschliessend mit der Politur/dem Wachs alles wieder.
Du wirst erstaunt sein, was Du da wieder aus dem Lack herausholen kannst!

Zu den Radkästen - das leidige Problem. Hier hilft oft nur das Verzögern der Verrottung, man kann mit Rostschutz, Lack, Unterbodenschutz und was weiß ich nicht allem versuchen, das zu bremsen.
Dauerhaft bekommst Du nur Ruhe hinein, wenn Du die Radkastenfalze komplett neu einschweissen lässt, da gibt es Ersatzbleche.
Ob das natürlich lohnt, liegt daran, wie lange Du den Wagen fahren willst und demzufolge bereit bist, in die Pflege und Wartung zu investieren ;) .....

Nette Grüße und allzeit Gute Fahrt!

Michal
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

_daddycool86_

Dabei seit
06.01.2011
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Favorit
Kilometerstand
93000
Danke für die Ratschläge von euch 2 :thumbup: ... Werde dieses bei schönem Wetter umsetzen. Wenn ich den durch den TÜV kriegen sollte dann will ich ihn als Zweitwagen behalten da ich Wochenpendler bin und für mich reicht.

Dann sag ich mal: Allseits gute Fahrt :thumbsup:
 
Thema:

Mein/Unser erstes Auto (Skoda Favorit)

Mein/Unser erstes Auto (Skoda Favorit) - Ähnliche Themen

Skoda Favorit Forman Lichtmaschine Befestigung: Hallo zusammen, kurze Frage - ich habe vor Kurzem einen Skoda Favorit Forman erworben, bei dem die Lichtmaschine fehlte. Eine neue bestellt...
Kauf Skoda Favorit, Fakten, Tatsachen, Konsequenzen: Hallo Liebe Leute, habe mir am Wochenende einen Skoda Favorit ??? zugelegt. Angeboten wurde er als Skoda Favorit 135 Baujahr 9/90. So einen...
Unser Fabia, unser erstes Auto: Hallo, vor zwei Wochen konnten wir unseren Fabia abholen. Zuerst wollten wir uns ein Neufahrzeug oder Jahreswagen zulegen. Aber Schwester...
Climatronic Skoda u. VW - Unterschied?: Liebe Freunde, ich hab ein Problem mit dem Bedienteil der Climatronic. Bei mir ist das Teil ständig ausgefallen und wieder angegangen. Mal mehr...
Vorstellung mein Skoda Favorit und ich: Hallo liebe Fangemeinde, mein Name ist Holger und ich bin seit einiger Zeit dabei eine kleine Sammlung von Ostblock-Autos zusammenzustellen. Nun...
Oben