Mein Tacho belügt mich

Dieses Thema im Forum "Skoda Favorit / Forman Forum" wurde erstellt von Scavage, 16.03.2005.

  1. #1 Scavage, 16.03.2005
    Scavage

    Scavage Guest

    Hallo ersteinmal,

    Wenn ich wie jetzt im Winter morgens losfahre habe ich je nachdem schon kurz nach dem losfahren im 2ten Gang über 60km/h auf dem Tacho, was zwar technisch Möglich is aber sich Praktisch zumindest zimmlich seltsamm anhören sollte :verwirrt:

    Mein Schönes Auto Halb Buldog halb Rasenmäher :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 16.03.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    :willkommen: und was will uns der autor damit sagen ? :narr:.

    Andreas
     
  4. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Besser, Dein Tacho belügt Dich, als Deine Frau. (Lao-Tse)
     
  5. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Muttersprache wird anscheinend nicht mehr gelehrt ...... :pfeifen:

    9 von 10 Favorittachos lügen.
    Was ist an 60 km/h im 2. Gang seltsam ? Das sind 4500 U/min, mit dem alten langen Getriebe sogar noch weniger.


    skomo
     
  6. #5 Scavage, 16.03.2005
    Scavage

    Scavage Guest

    ok dan hab ich eine neue Theorie:

    Der Motor mag Kalte-Trockene Luft und Vollmondnächte (wer hätte das Gedacht) und aus diesem Grunde schaft ein Forman mit Grundaustattung und 40KW über 150 Km/h? nagut wen das so ist :rofl:
    übrigens Tagsüber ist bei max Einhundertpaarunddreisig schluss aber selbst das nur bergab auf der Autobahn,

    Habe heute meinen Ehemaligen Fahrschullehrer getroffen der war von den Motorgeräuschen beeindruckt obwohl ich das Hosenrohr geschweist habe(Mig)
     
  7. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Kalte Luft hilft immer, so habe ich damals den Ladeluftkühler erfunden ... :victory:

    Ein Forman mit 40 kw ( Vergaser oder BMM ? ) sollte ohne Probleme 150 km/h schaffen. Wenn nicht, hat er irgendein oder mehrer Probleme. Aber auch nicht verwunderlich nach mindestens 10 Jahren.


    skomo
     
  8. #7 FavoritLX, 17.03.2005
    FavoritLX

    FavoritLX

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda O² RS TFSI
    Kilometerstand:
    59000
    Ähnliches wiederfährt auch mir an kalten Wintertagen. Wenns knackig kalt ist kann ich auch mal locker 200km/h mit meinem Favorit fahren, keine Ahnung wie der Kleine das hinbekommt aber er schaffts. Jedoch sehr unglaubwürdig. Denn wenn der Motorraum und alles andere sich so langsam erwärmt zeigt das Tachometer wieder vernünftige und realistischere Geschwindigkeiten an!

    MfG
     
  9. #8 Andre H., 17.03.2005
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Hat keiner von Euch ein Navi oder tragbares GPS (oder kennt jemanden der eins hat)? Dann könnte man die Geschwindigkeit mal prüfen.

    André
     
  10. #9 Lord Gundolf, 17.03.2005
    Lord Gundolf

    Lord Gundolf

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schobüll Tjärke 25813
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 RS TDi
    Moin,

    ja ich habe ein GPS. Allerdings glaube ich nicht, daß wir so dicht an einander wohnen, daß es sich für Dich lohnt, es mit meinem zu messen! Allerdings kann man in manchen Outdoorläden solche Geräte leihen. Wenn es also wirklich wichtig ist, guck mal bei google nach GPS+leihen.
    Ich weiß nicht mehr wo ich es gelesen habe, aber wenn Tachometer geeicht werden, wird nur darauf geachtet, daß nicht zuwenig angezeigt wird. Wie groß die Toleranz nach oben ist, wurde leider nicht geschrieben.......
    Justus
     
  11. #10 Scavage, 17.03.2005
    Scavage

    Scavage Guest

    200km/h hmmm...

    Also bei normalem Wetter find ich 140 schon äusserst Grausam(bezüglich Rütteln, der Geräuschkulise, dem Fahrverhalten) :kitty:
     
  12. #11 FavoritLX, 18.03.2005
    FavoritLX

    FavoritLX

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda O² RS TFSI
    Kilometerstand:
    59000
    Wie gesagt ich weiss das es keine wirklichen 200km/h sind sondern nur das Tacho soviel anzeigt und ich vielleicht so um die 150km/h fahre.Dieser Effeckt tritt jedoch nur im Winter auf, wenn es richtig kalt ist. Bei lauem Frühlingswetter und im Sommer zeigt mir das Tacho korrekte Werte an, denen ich auch meinen Glauben schenke.
     
  13. #12 nautilus, 18.03.2005
    nautilus

    nautilus Guest

    Hallo,
    die Tachoabweichungen sind temperaturabhängig, weil sich zwischen dem rotierenden Magneten und der Aluminiumglocke verharztes Schmiefett befindet, das das auf die mit der Tachonadel verbundene Alu-glocke übertragene Drehmoment, insbesondere bei niedrigen Temperaturen und somit noch fester Konsistenz, erhöht und somit für einen stärkeren Zeigerausschlag sorgt.
    Abhilfe könnte säubern mit Bremsenreiniger bringen, hat bei mir jedoch nur kurzzeitig geholfen.
    Die realistische Geschwindigkeit läßt sich mit dem deutlich genaueren Drehzahlmesser bestimmen, bei mir entsprachen mit 165/70 R13 100km/h im 5. Gang ca. 2750 U/min, 55 km/h = 2000 U/min im 4. Gang usw.
    (andere Geschw. lassen sich entsprechend berrechnen)
    Fazit: die Tachoabweichung hängt mit der Erwärmung des Armaturenbrettes zusammen, nicht mit der Motortemperatur!

    So sah es zumindest bei mir aus.

    Gruß,
    Robert
     
  14. #13 Scavage, 18.03.2005
    Scavage

    Scavage Guest

    DA IST EINE GROSSE GROSSE UHR :) tick tack tick tack :suche:
    Also wird sich der Herr Feinmechaniker mal drum kümmern(ganz am rande sei erwähnt das er für gewöhnlich sogar zu faul ist einen Passenden Schraubenzieher zu suchen)

    Bremsenreiniger ist schön, :toedlich: aber gut
     
  15. #14 Helixuwe, 31.12.2010
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Halle Westf. 33790 Halle Westf.
    Fahrzeug:
    Favorit Glxi, Favorit und Forman Comfort Line, Forman Silverline,Honda Helix, Vectrix 200 km Reichweite, Vectrix 80 km Reichweite City El 150 km Reichweite, Honda Lead 50er, 45er Elektroroller 80 km Reichweite Vectrix. VX-1
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    Nun ist es so das mein Forman immer 10 km/h zu viel anzeigt, heute hat ja nahezu jedes Navi eine Geschwindigkeitsanzeige, und er bei 100 schon mal auf 120 oder darüber springt. Und das sogar mit 175/70er Reifen die auf 140 km nur 115 km auf den Zähler bringen. Nun hat mein Favorit immer die korrekte Geschwindigkeit angezeigt, sogar annähernd auf den km genau, aber heute war von einer Sekunde auf die andere Schluß damit. Genau das gleiche wie beim Forman, sogar noch schlimmer da die Nadel fast gar nicht mehr zur Ruhe kommt. Nun wird das aber nichts mit der Außentemperatur zu tun haben da ich mit dem Favo schon bei nahezu allen Temperaturen gefahren bin und es heut bei warmen Motor urplötzlich auftrat. Nun bin ich ja findig genug um herauszufinden was das wohl ist. Nur bei den derzeitigen Witterungsverhältnissen, mir ist eben die Windschutzscheibe bei voller Fahrt vereist, ist es kein Vergnügen mit dem Basteln vor der Tür.
    Gruß Uwe
     
  16. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Das kann die Tachowelle sein. Die als erstes mal raus und ordentlich schmieren. Wenn die Tachowelle schlägt, so kann es auch zur hüpfenden Nadel kommen, gerade wenn die Welle trocken läuft oder ungünstig verlegt ist (Knicke, zu enge Radien).
    Auch könnte sich im Tacho etwas gelockert haben. Der Tacho hat ein rotierendes Magnetfeld. An der Nadel hängt der Magnet und auf der Tachowelle ist eine Art Glocke die über dem Magneten ist. Durch die Rotation der Glocke durch die Tachowelle, wird der Magnet mitgezogen und zeigt die Geschwindigkeit an. Wenn nun die Glocke oder der Magnet seine ursprüngliche Position verlassen hat, so kann es zu einer falschen Anzeige kommen. Auch sollte am Magneten noch eine Ringfeder sein gegen die der Magnet arbeiten muß. Wenn diese gebrochen ist, kann es auch zur Falschanzeige kommen.

    Das Bild links auf meinem Avatar waren ca. 150 auf dem Navi ;) War ein Schlachtauto und der schlimmste Tacho den ich im Favorit gesehen habe. Mein 91er Forman, mit Tacho aus einem 94er Favorit zeigt auch 10 km/h zuviel an, so ab 100 km/h etwa. Der originale tacho war etwas genauer und zeigte nur bei Höchstgeschwindigkeit etwa 3-5 km/h zuviel an. Liegt also mehr an den Tachos als am Getriebe oder der Welle, den die sind noch original bei mir.
    Ich gehe davon aus, dass hauptsächlich diese Feder dafür verantwortlich ist. Wenn man die richtg hinbekommt, dürfte auch die Anzeige in allen Bereichen halbwegs stimmen.

    edit. hab jetzt erst oben gelesen, dass das mit dem Magneten schon halbwegs geschrieben wurde :thumbsup:
     
  17. #16 Helixuwe, 31.12.2010
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Halle Westf. 33790 Halle Westf.
    Fahrzeug:
    Favorit Glxi, Favorit und Forman Comfort Line, Forman Silverline,Honda Helix, Vectrix 200 km Reichweite, Vectrix 80 km Reichweite City El 150 km Reichweite, Honda Lead 50er, 45er Elektroroller 80 km Reichweite Vectrix. VX-1
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    Das mit der gelockerten Tachowelle war auch mein erster Gedanke oder das diese kurz vorm brechen ist und des öfteren hakt. Die Verschraubung ist unten am Getriebe auch nur mit einem Kabelbinder gehalten da diese auch zerbröselt ist. Aber nach 100 km und keiner nennenswerten Änderung wird es wohl die Feder sein. Langsam wird es wirklich Zeit sich Zeit zu nehmen und den GSI-Tacho einzubauen.
    Gruß Uwe
     
  18. #17 Helixuwe, 01.01.2011
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Halle Westf. 33790 Halle Westf.
    Fahrzeug:
    Favorit Glxi, Favorit und Forman Comfort Line, Forman Silverline,Honda Helix, Vectrix 200 km Reichweite, Vectrix 80 km Reichweite City El 150 km Reichweite, Honda Lead 50er, 45er Elektroroller 80 km Reichweite Vectrix. VX-1
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    Tag 2 mit dem Tacho: Nun ist es eine Höchsgeschwindigkeit von 40 die der Tacho noch anzeigt und das wo ich doch erheblich schneller gefahren bin. Nach 16 km und einer zweistündigen Pause gab es auf der Rückfahrt noch ein paar Zuckungen der Nadel und dann war alles wieder in Ordnung. Nun zeigte die Nadel wieder die tatsächlich gefahrende Geschwindigkeit an. Mal sehen was der Favo noch für Überraschungen anzubieten hat. Der Forman war jedenfalls schneller repariert wie es der Pannendienst. geschafft hat zu kommen. Der war einfach stehen geblieben und sprang auch nicht mehr an da die Batterie vollkommen leer war. Zehn Minuten, eine zehner Nuß und dem guten Mann blieb nur noch die Starthilfe.
    Gruß Uwe
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. PaRo

    PaRo

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mocherwitz 04509 D
    Fahrzeug:
    Skoda Forman plus
    Kilometerstand:
    106000
    mein forman zeigt immer mind. 10km/h zuviel an - ab 100km/h steigt dann der kilometerzähler aus ....
     
  21. #19 Helixuwe, 03.01.2011
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Halle Westf. 33790 Halle Westf.
    Fahrzeug:
    Favorit Glxi, Favorit und Forman Comfort Line, Forman Silverline,Honda Helix, Vectrix 200 km Reichweite, Vectrix 80 km Reichweite City El 150 km Reichweite, Honda Lead 50er, 45er Elektroroller 80 km Reichweite Vectrix. VX-1
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    Ich hab den Fehler. Es ist die ausgeleierte quadratische Führung in den die Welle eingesteckt ist. Ich habe sie etwas zusammengebogen und nun ist alles wieder in bester Ordnung. Aber eins habe ich jedenfalls gut zu spüren bekommen. Der Sportive macht seinem Namen alle Ehre. Am Donnerstag bin ich mit dem Kleinen ins Sauerland gefahren und brauchte auf der Autobahn nicht nicht zu schalten. Der Forman schaffte unter gleichen Bedingungen am Sonntag die Steigungen nur im 4ten Gang. Der Kleine fährt im 5ten bei 107 km/h mit 3tausend Touren, der Forman bei gleicher Drehzahl schon 120. So im direkten Vergleich ist das mit den unterschielichen Getrieben und Reifengrößen doch schon Interressant.
    Gruß Uwe
     
Thema:

Mein Tacho belügt mich

Die Seite wird geladen...

Mein Tacho belügt mich - Ähnliche Themen

  1. Schaltknauf wechseln & Tacho- und Instrumentenbeleuchtung

    Schaltknauf wechseln & Tacho- und Instrumentenbeleuchtung: Hallo zusammen, habe einen : Skoda Fabia Combi 2007 6Y5 1.4 16V und würde gerne einmal einen Schaltknauf mit Sack auswechseln und gerne statt...
  2. Beleuchtung Tacho oben defekt ...

    Beleuchtung Tacho oben defekt ...: Moin, bei meinem VFL ist die obere Beleuchtung im Tacho defekt (also nur oben ein Teil dunkel). Wie Aufwendig ist das Ausbauen und was ist das...
  3. Tacho Beleuchtung flimmert links unten zwischendurch

    Tacho Beleuchtung flimmert links unten zwischendurch: Hallo ihr lieben. Seit kurzem sind im Besitz eines skoda fabia combi 5j bj 2011. Wir sind sehr zufrieden bisher. Nur leider flimmert...
  4. Hilfe: Welcher Tacho gehört in meinen Fabia 200/220 o. 240km/h?

    Hilfe: Welcher Tacho gehört in meinen Fabia 200/220 o. 240km/h?: Hallo Ihr lieben, Ich habe mir vor ca. 1 Woche eine Skoda Fabia BJ. 2000 gekauft, es ist ein Benziner mit 101 PS. bin Gestern das erste mal über...
  5. Knistern/Rasseln am Tacho! Interresanter Bericht

    Knistern/Rasseln am Tacho! Interresanter Bericht: Hallo zusammen, ich hatte vor einiger Zeit ja gepostet, das mein O3 Scout aus der linken Lüftung/Drehzahlmesser nervende rassselnde Geräusche...