Mein Persönlicher Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG Elegance Bericht.

Dieses Thema im Forum "Skoda Rapid Forum" wurde erstellt von derruedi, 01.11.2013.

  1. #1 derruedi, 01.11.2013
    derruedi

    derruedi

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Schneider Siegen / Kreuztal
    Kilometerstand:
    2800
    Hallo zusammen,
    erstmal zur Vorgeschichte warum ich mir einen Rapid gekauft habe.
    Mein erstes Auto war ein VW Lupo 1.4 16V 75PS in Flash rot. Diesen habe ich neun Jahre gefahren und geliebt. Der sah bei Inzahlungnahme aus wie ein Neuwagen und das bei 167.000 km. Ich hatte nie Probleme mit dem Auto.
    Durch berufliche Veränderung mußte ein neuer her. Da habe ich mich Hals über Kopf in den Polo 6r 1.6 Tdi 90 PS Team Sondermodel verliebt. Natürlich Flash rot ;-).
    Dieses Auto hatte aber irgendwie die Gewohnheit Unglück anziehen :-(. Schon nach gut einem Jahr landete ich auf der Autobahn in einer Leitplanke. Eine Frau zog unvermittelt und ohne zu blinken raus. Das geschah bei ca 120km/h. Ende vom Lied 5500€ Schaden. Ich war am Boden zerstört. Nach der Reparatur wollte ich ihn einfach nicht mehr.
    Bei gut 40.000 km AGR Ventil defekt und bei 78.000 km Differenzdrucksensor defekt. War zwar alles Garantie aber trotzdem unschön. Zudem wurde ein Diesel sehr schnell langweilig.
    Dann sah ich ende 2012 einen Rapid beim Händler und war begeistert.
    Nach weiteren 9 Monaten sah ich ihn wieder beim Händler in Siegen und war wieder begeistert, diesmal schaute ich mir ihn genau an und lies mir ein Angebot durchrechnen. Kurz eine rauchen gegangen und den Segen von meiner Frau geholt. Ich hab mich gefreut wie ein kleines Kind:-).
    Nach bereits 8 Wochen Wartezeit war er da. War in der Nacht vor Abholung schon um 2 Uhr wach. Seit gestern hab ich ihn und was soll ich sagen, er ist der Hammer.
    Fahrwerk ist auf kurzen Bodenwellen sehr straff das liegt aber auch zum Teil an den 17 Zoll alus. Seitenneigung in kurven finde ich gering. Auf der Autobahn und Landstraße ist das Fahrwerk schön komfortabel. Der Polo war härter da sportfahrwerk.
    Lenkung ist schön direkt wie beim Polo. Er summt aber relativ laut beim einschlagen. War beim Polo leiser.
    Bremsen haben einen schönen Druckpunkt und packen gut.
    Nun zum Motor, der ist genial. Zieht ab 2000 Umdrehungen richtig gut durch. Bisher habe ich ihn aber nur bis 4000 gedreht. Motorgeräusche kommen fast garnicht im Innenraum an. Kein vibrieren kein ruckeln. Kann den Motor wärmstens empfehlen. Das beste ist das DSG ein träumchen. Schaltet spritsparend und ohne jegliches ruckeln. Macht Mega Spaß.
    Seit dem der Rapid da ist habe ich wieder Spaß am Hobby Auto.
    Mehr fällt mir gerade nicht ein. Wenn ihr fragen und Bilderwünsche habt immer raus damit.
    Negativ ist mir bisher nichts aufgefallen. [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lutzsch, 01.11.2013
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Ein schöner Bericht - toll!
    Viel Freude und eine schöne, zufriedene und unfallfreie Zeit mit dem Rapid. :thumbup:
     
  4. #3 Greschi, 01.11.2013
    Greschi

    Greschi

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 105 PS Ambition
    Gibt es bei dem DSG eigentlich eine Kraftunterbrechung beim schalten? Oder zieht der in einer Linie?
     
  5. #4 derruedi, 01.11.2013
    derruedi

    derruedi

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Schneider Siegen / Kreuztal
    Kilometerstand:
    2800
    Danke dir, unfallfrei kann ich gebrauchen ;-)

    Gesendet von meinem Nexus 7 2013
     
  6. #5 derruedi, 01.11.2013
    derruedi

    derruedi

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Schneider Siegen / Kreuztal
    Kilometerstand:
    2800
    Der zieht ohne Unterbrechung durch. Merkt man nichts von Das der schaltet. Ist total geil:-)

    Gesendet von meinem Nexus 7 2013
     
  7. #6 Slaigrin, 01.11.2013
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    167000
    Kannst du noch was dazu schreiben, wie sich der Rapid in Sachen Geräuschdämmung und Fahrwerk im Vergleich zum Polo macht?
    Man hört ja immer, dass bei VW mehr in Geräuschdämmung investiert wird und auch die Fahrwerke komfortabler sein sollen. Gerade weil der Polo ja eigentlich eine Klasse unter dem Rapid ist, würde mich das interessieren.
     
  8. #7 derruedi, 01.11.2013
    derruedi

    derruedi

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Schneider Siegen / Kreuztal
    Kilometerstand:
    2800
    Also was Geräusch dämmung angeht würde ich beide als gleich gut bezeichnen. Wie sich das bei 180 aufwärts verhält kann ich noch nicht sagen. Der Polo hatte bei über 160 immer sehr starke windgeräusche an den Türen (3-türer). Wurde mehrmals nachgestellt aber nur Minimale Verbesserung. Motor war immer present da Diesel.
    Der Polo hatte das sportfahrwerk ab Werk (210€). Brutal hart auf kurzen Bodenwellen aber auf der Autobahn war es halbwegs akzeptabel. Der rapid ist nicht viel weicher bei kurzen Bodenwellen. Das berühmte poltern der Vorderachse haben dann beide. Liegt aber sehr stark an den großen alus. Wird mit winterreifen besser.
    Aber auf der Autobahn ist das rapid Fahrwerk Zuhause. Ist dann echt komfortabel und der längere Radstand tut sein übriges zur gerade aus fahrt.

    Gesendet von meinem Nexus 7 2013
     
  9. #8 derruedi, 01.11.2013
    derruedi

    derruedi

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Schneider Siegen / Kreuztal
    Kilometerstand:
    2800
    Kurzes Fazit : Der Rapid ist hier auf Polo Niveau wenn nicht gar einen ticken drüber ;-).
     
  10. #9 Burgmacher, 01.11.2013
    Burgmacher

    Burgmacher

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid (2012)
    Wie die meisten ja hier wissen bin ich schon etwa 10 verschiedene Rapid gefahren. Vor dem Facelift war das Fahrwerk viel zu hart und die Lenkung etwas ungenau, Rapid wirkt nervös und fährt sich wie ein Kleinwagen, nicht so schlimm wie der Fabia II, aber nur Polo-Niveu.

    Ich bin nun zwei Faceliftmodelle gefahren; der Unterschied ist der Hammer, die neue elektrische Lenkung fühlt sich total echt an, wie beim seeligen Octavia I nur direkter - ein Traum.

    Der noch größere Traum ist das neue Fahrwerk, ich war überrascht, total weich und dennoch zackig - kein Vergleich mehr zum etwas Kleinwagenhaften Vorgänger ... Hier ein paar Fotos von meiner letzten Fahrt ... https://www.facebook.com/media/set/?set=a.243168365840247.1073741868.161191990704552&type=1
     
  11. #10 derruedi, 01.11.2013
    derruedi

    derruedi

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Schneider Siegen / Kreuztal
    Kilometerstand:
    2800
    Bist du auch mal einen mit den 17 Zoll alus gefahren?
     
  12. #11 Burgmacher, 01.11.2013
    Burgmacher

    Burgmacher

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid (2012)

    Anhänge:

  13. #12 derruedi, 01.11.2013
    derruedi

    derruedi

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Schneider Siegen / Kreuztal
    Kilometerstand:
    2800
    Ich glaub das mit dem Fahrwerk empfindet jeder anders. Für mich geht's voll in Ordnung. Und das ist die Hauptsache. Kann das ja nur mit dem Polo vergleichen.

    Gesendet von meinem Nexus 7 2013
     
  14. #13 Burgmacher, 01.11.2013
    Burgmacher

    Burgmacher

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid (2012)
    Du hast doch auch schon das Facelift mit Sportlenkrad oder? Das hat doch schon das neue Fahrwerk ...
     
  15. #14 schmdan, 01.11.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    -
     
  16. #15 derruedi, 01.11.2013
    derruedi

    derruedi

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Schneider Siegen / Kreuztal
    Kilometerstand:
    2800
    Ja hab ich. Ist kW 42 gebaut worden. Ich find es aber bei kurzen Bodenwellen noch ein wenig zu straff. Und das kommt halt durch die ungefederten Massen. Bzw es fängt an zu poltern. Das war beim Polo mit sportfahrwerk bei den 16 zöllern schon so. Beim Rapid ist es aber nicht so stark ausgeprägt. Es geht trotzdem in Ordnung. Du siehst das das empfinden hier unterschiedlich ist.

    Gesendet von meinem Nexus 7 2013
     
  17. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    135000
    Doch... man merkt das geschaltet wird. Und zwar am Drehzahlmesser... :D
     
  18. #17 SuperbHD, 01.11.2013
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    Die Frage ist ja mal ein fetter Fail :thumbsup:
     
  19. #18 Greschi, 01.11.2013
    Greschi

    Greschi

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 105 PS Ambition
    Ich weiß das nicht ;-). Du hast das in so vielen Beiträgen geschrieben, dass ich gar nciht weiß, wo ich dir antworten soll :-P

    Darf ich fragen, wie du dazu kommst? Alles Probefahrten im Autohaus? Kannst du mal zusammenfassen, welche Varianten das waren (falls du das noch weißt).
    Danke
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Burgmacher, 01.11.2013
    Burgmacher

    Burgmacher

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid (2012)
    Hi,

    Ja bin ein großer Fan vom Rapid, zumindest seit dem Facelift. Ich selber fahre nen MPI in Blaaack :-)
    Gefahren bin ich alle fast alle inzwischen, Motorenmaessig zwei kleine TSI, meinen, vier hundertfuenf ps tsi, den grossen diesel, leider den dsg noch nicht, ich merk gradsind nur neun :-D

    Grund waren vorwiegend Testfahrten und Fotoshootings für my Fanpage, siehe my Signatur.

    Einmal drei Tage Ersatzwagen, wegen Serviceaktion Heckklappe einstellen.

    LG

    Alexander
     
  22. #20 derruedi, 01.11.2013
    derruedi

    derruedi

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Schneider Siegen / Kreuztal
    Kilometerstand:
    2800
    Dann komm vorbei, darfst meinen mal fahren ;-). Wenn er eingefahren ist.

    Gesendet von meinem Nexus 7 2013
     
Thema:

Mein Persönlicher Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG Elegance Bericht.

Die Seite wird geladen...

Mein Persönlicher Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG Elegance Bericht. - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17"

    Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17": Hallo zusammen, Ich habe von meinem verkauften Octavia RS 1Z noch meinen Winterradsatz übrig. Keine Beschädigungen. Dieser passt problemlos bei...
  2. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  3. Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...
  4. Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015

    Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015: Hallo zusammen, mein 190PS (Diesel) 4x4 mit DSG hat egal ob Kalt- oder Warmbetrieb zwischen 1300 und 2000 U/min ein summendes Geräusch bzw ein...
  5. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...