Mein Octi!!!!:-)

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von [Phantom], 13.11.2006.

  1. #1 [Phantom], 13.11.2006
    [Phantom]

    [Phantom]

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund/Wittstock Dortmund/Wittstock/
    Fahrzeug:
    VW Golf V Variant 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Zentrum Dortmund
    Kilometerstand:
    17000
    Zufriedenheit mit meine kleinen ;-):

    Ich will mit diesem Thread mal meine Erfahrungen mit meinen Skoda Octavia mit euch Teilen. (Vorsicht ist lang J!!!!!!!!) Da ich grad krank bin, ist es die Ideale zeit dafür.

    Also alles hat Angefangen damit das ich ein Auto für meine Ausbildung brauchte, eigentlich wollte ich zu erst nen VW haben (Passat ,Golf) wollten meine Eltern aber nicht (Kreditträger da ich Azubi bin). Also wurde es zwangsweise ein SKODA OCTAVIA I 1,9TDI Bj. 2000 mit 90 PS und 145TKM auf der Uhr in der GLX Ausstattung in Grün (Gekauft am 01.08.2004). Ich fahre jede Woche ungefähr 300 – 400 KM. Meine Ausbildung ist in Potsdam bei der TK AG und wohnen tu ich im Norden von Brandenburg (OPR) in der Woche über in Teltow.

    Los Geht’s:
    Die ersten paar TKM liefen ohne irgendwelche weiteren Probleme ab. Mit der Zeit hatte ich mich auch mit dem Auto „abgefunden“, besser ich hatte es in mein Herz geschlossen ;-).Dann kam die erste Sachen die geändert werden mussten, diese hässliche grüne Innenbeleuchtung, klar ist Geschmackssache. Alles wurde sie umgestellt auf VW Beleuchtung. Ein neues Radio von JVC und Boxen von Pioneer kamen auch in das Auto, soweit ist das Auto aber „Standard“ geblieben. Aber dann kam leider auch die Probleme, beim Kilometerstand 156.568 ging das Scheibenwischergestänge kaputt also 250,-€ Reparaturkosten. Kurz darauf Riss die Windschutzscheibe, zum glück hatte ich teilkasko also „bloß“ 150,-€ Selbstbeteiligung. Das nächste war das mir so ein blöder Mopedfahrer L hinten links ins Auto gefahren war, also eine Riesen Beule und Haufen weise Kratzer. Das konnte so nicht bleiben. Aber da nen Freund von mir in Heilbronn Lackierer lernt blieb nichts anderes als ein Urlaub im Schwaben ländle J und ein Wochenende aufm Hockenheim Ring J. Und mein Auto war wieder heil. Dann hatte es mit der Zeit auch schon die 180TKM Marke erreicht als musste die Große Inspektion her. Gesagt getan kosten ungefähr 580,-€ und ich dachte damit wäre alles erledigt. Nichts war nach einer Woche später hatte ich sonn schleifen vorne rechts im Motorraub, die in der Werkstatt hatten glatt vergessen eine Schraube anzuschrauben so das ne Halterung riss und der Motor schief hing also hat der Keilriemen auf ein Metallteil im Motorraum geschliffen L, es war kurz vorm Motorschaden und das bei 180TKM kaum war dieser schrecken überwunden fuhr mir Hinten Rechts ein Transporter eine Große Beule und eine Paar kratze in die Tür und das HeckL (Der schaden ist leider immer noch vorhanden) Dann war endlich wieder eine weile ruhe mit „Unglücken“ in dieser Richtung, bis zur 195TKM Inspektion. Kurz davor ging nämlich vorn Rechts der Fensterheber kaputt also noch mal ne Rep. in Höhe von 300,-€ (Incl. kleine Inspektion)Und bis jetzt war eigentlich eine Ruhige Zeit, biss auf das im letzten Winter der Diesel während der Fahrt einfach so einfror und ich auf der Autobahn liegen geblieben bin und die Gelben Engel rufen durfte. Und in dieser Woche steht jetzt mal wieder ne Inspektion an, und was ist? Hinten Rechts die Tür geht nicht mehr auf. Bloß ich muss jetzt alles selber machen, zwar kein Problem aber langsam glaub ich das das normal bei meinem Auto ist . Mal sehen was sonst noch alles so zum Reparieren ist.(Hoffe nichts weiter)

    Fazit:

    Also im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit meine weg Begleiter er ist fast nie liegen geblieben oder hat mich irgendwo im stich gelassen. Es ist gut als Transport Esel zu gebrauchen und mit seinen 90PS doch sehr sportlich (er schafft immerhin 200 lt. Tacho). Also ich fahre fast immer mit viel Gepäck und Personen nach Potsdam (übrings ist es in gewissen weisen sehr schön dort).Also da ich mir im nächsten Jahr nen neues Auto kaufen werde, ist es echt zu überlegen ob es wieder ein Skoda wird, klar die Probleme kann man bei jeder Automarke haben. Jedes falls haben Sie eine Große Auswahl an Autos. Ich tendiere ja zum Octavia II RS TDI J oder als alternative zu Skoda VW Golf V GTI.

    Für eventuelle Rechtschreibfehler bitte ich zu entschuldigen.

    Mit freundlichen gruße


    [Phantom]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supaufo, 13.11.2006
    supaufo

    supaufo

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8 T FSI
    Werkstatt/Händler:
    Kittner Lübeck
    Was hat es denn immer mit den allein gealssenen L´s und J´s auf sich?
     
  4. #3 [Phantom], 13.11.2006
    [Phantom]

    [Phantom]

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund/Wittstock Dortmund/Wittstock/
    Fahrzeug:
    VW Golf V Variant 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Zentrum Dortmund
    Kilometerstand:
    17000
    Hi,

    das liegt daran, das ich es mit Office geschrieben habe und er es nicht alles ordentlichen übernommen hat. Sorry!!!!!!


    Mfg


    [Phantom]
     
Thema:

Mein Octi!!!!:-)

Die Seite wird geladen...

Mein Octi!!!!:-) - Ähnliche Themen

  1. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  2. Octi Combi 1U5 99 bj Schiebedach Probleme

    Octi Combi 1U5 99 bj Schiebedach Probleme: Hallo folgendes Probleme : 1. Mein Schiebedach schießt nicht mehr richtig, wenn ich in der endstellung ZU habe hängt es ca. 5 mm runter. .. Wie...
  3. Octi iglx Bj 99 Stromkabel für Endstufe

    Octi iglx Bj 99 Stromkabel für Endstufe: Hallo Forum! Ich bin am verzweifeln, ich sags euch.. Zu Beginn: Ich habe sämtliche Foren durchforstet und habe auch einiges gefunden und habe so...
  4. Kaufberatung: Yeti, Octi Scout oder Qashqai?

    Kaufberatung: Yeti, Octi Scout oder Qashqai?: Liebe Knödelfans, meine Frau war ein Riesenfan unseres Roomis. Leider ist dieser Anfang des Jahres unverschuldet zum Totalschaden geworden ;(....
  5. Bremsscheiben Octi 2 Combi EZ 09/2012 1,6 TDI

    Bremsscheiben Octi 2 Combi EZ 09/2012 1,6 TDI: Hallo, ich war heute Bremsscheiben und Beläge vorne wechseln an meinem Auto. Der Meister meinte, es wären zunächst die falschen Scheiben gekommen...