Mein Octavia braucht 3Kilo10 schwup die Tanke hats nich gesehn das macht Spaß Ich geb Gas ich gebGas

Diskutiere Mein Octavia braucht 3Kilo10 schwup die Tanke hats nich gesehn das macht Spaß Ich geb Gas ich gebGas im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Hallo, unser Neuer scheint noch in weiter Ferne zu sein, aber ich schreibe schon so viel mit, dass es angebracht erscheint, mich/uns kurz...
Mr&Mrs60.000km

Mr&Mrs60.000km

Dabei seit
21.03.2018
Beiträge
361
Zustimmungen
180
Ort
Rüthnick
Fahrzeug
Octavia G-Tec Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Schmidt Neuruppin
Kilometerstand
1000
Hallo,

unser Neuer scheint noch in weiter Ferne zu sein, aber ich schreibe schon so viel mit, dass es angebracht erscheint, mich/uns kurz vorzustellen.

Wir haben Ende November bei einer kleinen Skoda-Werkstatt in unserer Gegend einen neuen Octavia bestellt.

Wir trugen uns mit der Kaufabsicht, seit die Abwrack- und Rücknahmeprämien der Hersteller auf den Markt kamen. Unser Kia Sportage (knapp 7 J. alt) und unser Focus Kombi (gut 11 J. alt) sind beides Diesel mit 85 kw und ca. 215.000 km. Beim Focus wurde frisch der Partikelfilter gereinigt und Additiiv aufgefüllt. Trotzdem war für uns aus wirtschaftlichen Gründen der Focus ein Tauschkandidat, wenn es ein interessantes Angebot gibt. Bei PSA und bei Hyundai/Toyota/Nissan bewertete man den Focus mit 500-1.000€. Bei Hyundai gab es dazu die Prämie obendrauf, für einen ioniq 4.000 und für einen i30 5.000.

Hyundai wäre für uns wg der Garantie sehr interessant gewesen, da wir wg der beruflichen Orientierung meiner Frau zwischen Hamburg und Berlin (wir leben im LK OPR) mit einer Laufleistung von 30-50.000 km/anno kalkulieren. Problem: Beim Hybrid fahren wir bei unserem Fahrprofil über weite Strecken einen Elektromotor und ne Batterie spazieren. Wenn Du sutje (wie der Hamburger sagt) fährst, dann ist da auf Strecke nich viel mit Rekuperation, dann ist nach 20 - 60 km (Hybrid bzw. Plugin-Hybrid) die Batterie alle und es kommt auch nicht mehr viel dazu. Bedauerlicherweise testen die elektromobil-besoffenen Fachmedien bei Hybriden praktisch nie Verbräuche über 200 oder 500 km - und die Hybrid-Hersteller freuen sich,, dass beim RDE-Zyklus keine 50 km und beim RDE nicht mal die Hälfte davon gefahren werden muss, da wirkt sich eine volle Batterie so aus, dass da Normangaben mit ner 2 oder sogar einer 1 vor dem Komma rauskommen (bei einem Test mit einem Mini Countryman PHEV in den USA im Winter kam es zu Real-Verbräuchen von 9l/100km).

Der i30 wäre für uns nur mit einer Umrüstung auf LPG in Frage gekommen. Wir müssen in Umweltzonen einfahren, und meine Frau ist Anwältin und weiß, zu welchen Entscheidungen Gerichte hierzulande in der Lage sind. Daher war für uns klar, dass wir nur noch einen Diesel halten werden. Die Umweltbilanz von LPG-Fahrzeugen, und die Betriebskosten mögen zwar knapp hinter CNG-Fahrzeugen zurückliegen, das gleicht aber der Tank-Infrastrukturvorteil bei LPG wieder aus - und der Kostenvorteil verflüchtigt sich, wenn der CNG-Fahrer Benzin verfahren muss, um seine Tanke zu erreichen. Aber die geradezu destruktive mangelnde Kooperation seitens Herstellern und Händlern betreffend die Umrüstung von Neufahrzeugen auf LPG und die Aufrechterhaltung der Garantie vergällt einem das Vergnügen - zudem hätte ein Hyundai bis 31.12.2017 zugelassen sein müssen - d.h., dass nur Lagerfahrzeuge in Frage kamen und obendrein wahr die Freudigkeit der gut ausgelasteten Händler über Preisnachlässe zu verhandeln begrenzt.

Ich war sehr froh, als mein Augenmerk auf Leon und Octavia fiel. Da wir zwei jagdhunde haben, mit denen wir Mantrailing betreiben und da ich mit den Jahren mein persönliches zulässiges Gesamtgewicht (ok - für einige von Euch: Gesamtmasse) deutlich überschritten habe, sowie aufgrund einiger Testergebnisse und eines Angebots, das den Listenpreis um deutlich mehr als 10k € unterschritt (incl. Finnanzierung zu 1,9 % ohne Kreditversicherung) wurde es dann ein Skoda Octavia - so ausgestattet:

Octavia Combi 1,4 TSI G-TEC DSG Style, 81 kW
Pazifik-Blau,Style-Beige, Armaturentafel Schwarz/Beige

3-Speichen-Lederlenkrad mit Multifunktionstasten, beheizbar
ACC (bis 160 km/h) inkl. Personenerkennung sowie Speedlimiter
Anhängerkupplung, abnehmbar mit Adapter
Anschlussgarantie 3 Jahre, max. 150.000 km
Assistenzpaket Traveller für Amundsen
Ausstattungspaket Business Amundsen
Ausstattungspaket Licht & Design
Automatisch abblendbare Außenspiegel inkl. Boarding-Spots
Beheizbare Windschutzscheibe
Kessy inkl. Alarmanlage
Müdigkeitserkennung
Rückfahrkamera
Spurwechselassistent (Blind Spot Detect) nur i.V.m. Assistenzpaket Traveller

Unser unverbindlicher Liefertermin Juli/2018 ist mittlerweile aufgehoben und auf unbestimmte Zeit nach hinten gelegt worden. Unser Verkäufer geht davon aus, dass wir den 1.5er bekommen werden. Da wir von unserem Verkäufer die Zusage haben, dass er uns mobil halten wird, wenn es mit dem Focus Probleme gibt, macht uns das Warten nicht viel aus - eher die Unsicherheit über die Konfiguration.

Jupp, das war es erst mal ... Ich freue mich jedenfalls schon wie Bolle mit dem Octavia mal zum Westfalenstadion oder zu nem Auswärtsspiel des BVB zu fahren ... mit erwachsenen Männern, die alle gut Platz haben und das zum Preis einer Schönes-Wochenend-Fahrkarte :D:thumbup:

Ach, fast vergessen ... dies ist ein freies Land ... keiner muss den ganzen Schmonzes lesen, den ich absondere ... braucht sich also auch niemand belästigt fühlen ;)
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.387
Zustimmungen
2.373
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Herzlich willkommen hier bei uns!

Wir sind auch schon zu 5. in meinem Fabia 1 RS nach Dortmund zum Fußball gefahren... das waren insgesamt 940 km, die wir mit einer Tankfüllung geschafft haben... (wird echt Zeit, dass wir das mal wieder machen... :whistling: )


Mit freundlichen Grüßen
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.899
Zustimmungen
684
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Herzlich willkommen :) zum BVB fahren Top, gegen Mainz bin ich dabei :)
 
Mr&Mrs60.000km

Mr&Mrs60.000km

Dabei seit
21.03.2018
Beiträge
361
Zustimmungen
180
Ort
Rüthnick
Fahrzeug
Octavia G-Tec Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Schmidt Neuruppin
Kilometerstand
1000
in meinem Fabia 1 RS nach Dortmund zum Fußball gefahren... das waren insgesamt 940 km, die wir mit einer Tankfüllung geschafft haben..
Bei mir sind es 507 km eine Strecke - mit dem Sportage und dem Focus Diesel mache ich das auch locker mit einer Tankfüllung - mit dem Gaser wird das kaum für eine Strecke funktionieren - es sei denn wir bekommen den neuen und der hätte nen 19kg-Tank ...
 

Simple

Dabei seit
08.11.2015
Beiträge
152
Zustimmungen
53
Ort
Oldenburg
Fahrzeug
O3 Combi G-Tec
Werkstatt/Händler
Autohaus Frank Voigt GmbH, Oldenburg
Dann wünsche Ich mal eine freudige Wartezeit.
Die CNG Motoren haben noch einen weiteren positiven Effekt gegenüber den anderen Verbrennern, sie sind sehr leise.
Und wenn Ihr es noch nicht gemacht habt fragt euer Autohaus ob die auch CNG Arbeiten machen können/dürfen. Verkaufen dürfen die Autohäuser alles aber nicht an allem arbeiten. Btw, da der G-Tec ein festes Ölintervall hat wäre evt das Service-Paket noch eine Überlegung wert wenn Ihr es noch nicht gemacht haben solltet.
 
Mr&Mrs60.000km

Mr&Mrs60.000km

Dabei seit
21.03.2018
Beiträge
361
Zustimmungen
180
Ort
Rüthnick
Fahrzeug
Octavia G-Tec Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Schmidt Neuruppin
Kilometerstand
1000
Dann wünsche Ich mal eine freudige Wartezeit.

Vielen Dank. Ganz so freudig ist die Wartezeit nicht, da unser unverbindlicher Liefertermin aufgehoben worden ist, und wir keinen neuen bekommen haben. Der Verkäufer geht davon aus, dass wir den 1.5er bekommen - vlllt ist unsere Konfig zu seltsam?

Die CNG Motoren haben noch einen weiteren positiven Effekt gegenüber den anderen Verbrennern, sie sind sehr leise.
Darauf freue ich mich sehr, dürfte ein deutlich niedrigeres Geräuschniveau als beim Diesel sein. Habe allerdings in mmanchen Tests gelesen, dass CNG ruppiger verbrennen soll, als Benzin - wo mein laienhafter Vverstand sich wunderte, da ich davon ausgehe, dass die Verbrennungsvorgänge beim CNG 'sauberer' ablaufen sollten ...

Und wenn Ihr es noch nicht gemacht habt fragt euer Autohaus ob die auch CNG Arbeiten machen können/dürfen.
Danke, dass haben wir gleich als erstes gemacht
Btw, da der G-Tec ein festes Ölintervall hat wäre evt das Service-Paket noch eine Überlegung wert wenn Ihr es noch nicht gemacht haben solltet.
das Servicepaket Wartung und Verschleißteile haben wir abgeschlossen, nach unserer Kalkulation dürften wir entweder nur wenig mehr bezahlen oder gar erheblich weniger ... die Bremsen werden sicher einmal fällig sein
 

Simple

Dabei seit
08.11.2015
Beiträge
152
Zustimmungen
53
Ort
Oldenburg
Fahrzeug
O3 Combi G-Tec
Werkstatt/Händler
Autohaus Frank Voigt GmbH, Oldenburg
Na dann kann ja nicht mehr viel schief gehen.
Zum 1.4 kann ich sagen das dieser in der Warmlaufphase etwas nagelt, aber nach 1-2km isser schön leise. Ein bekanntes "Problem" ist der etwas unrunde Lauf im Standgas. Dieser ist jedoch sehr minimal.
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.630
Zustimmungen
2.259
Ort
Dem Dresdner Umland - Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Fahrzeug
Mercedes Benz E350 S211
Vielen Dank. Ganz so freudig ist die Wartezeit nicht, da unser unverbindlicher Liefertermin aufgehoben worden ist, und wir keinen neuen bekommen haben. Der Verkäufer geht davon aus, dass wir den 1.5er bekommen - vlllt ist unsere Konfig zu seltsam?
Die Ursache für die nach hinten verschobene Lieferzeit liegt bei der beheizbaren Frontscheibe. Skoda hat damit aktuell Lieferschwierigkeiten. Im besten Fall hätte dich euer Händler dazu informieren können. Eine Option wäre die beheizbare Frontscheibe gegen eine Standheizung zu tauschen.
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.248
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Eine Option wäre die beheizbare Frontscheibe gegen eine Standheizung zu tauschen.

Eher nicht da für den G-Tec ab Werk nicht lieferbar.
Jetzt müssen wir aber aufpassen das wir nicht gleich über das selbe schreiben wie in dem anderen großen Thema zum O3 G-Tec. ;) Fehlt nicht mehr viel da dort ebenfalls alles zur Ausstattung und Lieferzeit steht.
 
Mr&Mrs60.000km

Mr&Mrs60.000km

Dabei seit
21.03.2018
Beiträge
361
Zustimmungen
180
Ort
Rüthnick
Fahrzeug
Octavia G-Tec Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Schmidt Neuruppin
Kilometerstand
1000
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.248
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Sag ich doch. Es geht um dein Auto und da bekommst du, entgegen den Tip von Lutzsch, keine Standheizung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.630
Zustimmungen
2.259
Ort
Dem Dresdner Umland - Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Fahrzeug
Mercedes Benz E350 S211
Okay, in der Konfiguration ist keine Standheizung möglich. Wenn es trotz allem die beheizbare Windschutzscheibe sein soll, kommst du um die erhöhte Lieferzeit nicht umher.

Die beheizbare Windschutzscheibe, Alcantara und Panoramadach sind momentan die Ursachen für erhöhte Lieferzeiten.
 
Mr&Mrs60.000km

Mr&Mrs60.000km

Dabei seit
21.03.2018
Beiträge
361
Zustimmungen
180
Ort
Rüthnick
Fahrzeug
Octavia G-Tec Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Schmidt Neuruppin
Kilometerstand
1000
Mr&Mrs60.000km

Mr&Mrs60.000km

Dabei seit
21.03.2018
Beiträge
361
Zustimmungen
180
Ort
Rüthnick
Fahrzeug
Octavia G-Tec Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Schmidt Neuruppin
Kilometerstand
1000
Zum 1.4 kann ich sagen das dieser in der Warmlaufphase etwas nagelt, aber nach 1-2km isser schön leise.
Von unserem Haus bis zur Landesstraße sind es ca 1,2 km 'Waldstraße' - da höre ich das Nageln eh nicht ... und dann geht es flüüssig üüber die Landstrasse

Ein bekanntes "Problem" ist der etwas unrunde Lauf im Standgas.
Ich denke, im Stand geht der aus?
 
Mr&Mrs60.000km

Mr&Mrs60.000km

Dabei seit
21.03.2018
Beiträge
361
Zustimmungen
180
Ort
Rüthnick
Fahrzeug
Octavia G-Tec Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Schmidt Neuruppin
Kilometerstand
1000
Die beheizbare Windschutzscheibe, Alcantara und Panoramadach sind momentan die Ursachen für erhöhte Lieferzeiten.
Davon weiß mein Verkäufer (angeblich) nix - nur, dass er mir keinen Liefertermin nennen kann, aber dass ich mit Ende des Jahres rechnen soll ...
 
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.935
Zustimmungen
2.287
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Ich finde es immer wieder beeindruckend wie geduldig ihr Neuwagenkäufer seid. Ich hätte bis dahin vermutlich schon längst wieder eine andere Wunschkonfiguration bzw. gar nen anderen Fahrzeugwunsch.
 
Mr&Mrs60.000km

Mr&Mrs60.000km

Dabei seit
21.03.2018
Beiträge
361
Zustimmungen
180
Ort
Rüthnick
Fahrzeug
Octavia G-Tec Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Schmidt Neuruppin
Kilometerstand
1000
Ich hätte bis dahin vermutlich schon längst wieder eine andere Wunschkonfiguration bzw. gar nen anderen Fahrzeugwunsch.
Hab ich ja auch - lässt sich nur nicht realisieren ... außer, wenn wir auf den neuen umgestellt werden ...
 
Thema:

Mein Octavia braucht 3Kilo10 schwup die Tanke hats nich gesehn das macht Spaß Ich geb Gas ich gebGas

Oben