Mein neuer Motor

Diskutiere Mein neuer Motor im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; wie ich schon in einem anderen Thread geschrieben habe, bekam ich neue Kolben, wegen Ölverbrauch. Nun bin ich 4000 KM gefahren und habe den mal...

  1. #1 Knorpel, 10.09.2016
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    wie ich schon in einem anderen Thread geschrieben habe, bekam ich neue Kolben, wegen Ölverbrauch. Nun bin ich 4000 KM gefahren und habe den mal heute getreten. Was soll ich sagen, irgendwie kommt er mir nicht mehr so spritzig vor wie mit dem alten Motor und den defekten Kolben. Das äußert sich so:
    • Kickdown aus dem Stand egal ob auf D, S oder Schaltwippen.....zähe Beschleunigung, gerade beim anfahren bei Drehzahl 0-2000.
    • Messfahrt mit VCDS ergab 0 bis 100 km/h: 9.4 +- 0.15s Werksangabe: 0 auf 100 km/h 8,6 s
    • Spritzigkeit fehlt
    Keine Fehler hinterlegt, was meint Ihr, woran könnte das liegen? Habe Montag deswegen Termin in der Werkstatt
     
  2. #2 digidoctor, 12.09.2016
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Werksangaben gelten unter Idealbedingungen in 16" Stahlern mit 205 usw. Leichteste Variante, dazu noch normale Leistungsschwankungen.

    Aus meiner Sicht voll in der Toleranz.
     
  3. #3 HeinerDD, 14.09.2016
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    185000
    Früher hat man im Bereich der Serientourenwagen kleinere Kolbenringe eingebaut, weil dann die Motoren besser drehen und etwas mehr Leistung haben, weniger innere Reibung, aber halt im unteren und mittleren Drehzahlbereich weniger Drehmoment (Verdichtungsverluste). Das hat beim Rundstreckenrennen nicht gezählt, wie auch der höhere Ölverbrauch eher egal war.

    Die Mechanik eines heutigen Kolbenmotors ist immer noch die gleiche. Wenn die alten Kolben mehr Spiel hatten, dann steigt der Ölverbrauch, Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich ist schlechter, aber er dreht besser, hat (im Rahmen der erlaubten Streuung) mehr Leistung und wirkt spitziger.

    Ich würde auch für "im Rahmen der Toleranz" plädieren. Vielleicht findet die Werkstatt ja noch was, was unter den alten Kolben gelitten hat (Lambdasonde, Strömungswiderstand Katalysator oder so)
     
Thema:

Mein neuer Motor

Die Seite wird geladen...

Mein neuer Motor - Ähnliche Themen

  1. Octavia III RM-Performance Motor und Getriebe Umbau

    RM-Performance Motor und Getriebe Umbau: Gerade gesehen, interessantes Projekt, bin gespannt :thumbup: [ATTACH]
  2. Privatverkauf NEU Eibach Spurverbreiterung Pro-Spacer 5x112 oder 5x110

    NEU Eibach Spurverbreiterung Pro-Spacer 5x112 oder 5x110: Hallo, hiermit verkauffe ich ganz NEU Eibach Spurverbreiterung Pro-Spacer 5x112 oder 5x110 Mittenzentrierung 57mm. 4 Stück Eibach 1,5cm pro Seite...
  3. Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?

    Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?: https://www.skodacommunity.de/threads/ist-das-bremslicht-mit-der-start-stop-automatik-gekoppelt.118823/#post-1692634 Beim O3 ist das nicht so! Oder?
  4. Columbus neu oder alt ?

    Columbus neu oder alt ?: Servus Miteinander ! Ich bekomme Ende Jänner meinen Superb Style TDI. Bei der Bestellung (August 2017) wurde das Technikpaket mit Columbus aber...
  5. Ein neuer Warnton bei Linkskurven

    Ein neuer Warnton bei Linkskurven: Warntongeber bei Linkskurven? Bei meinem Skoda Fabia 1,9 SDI Bj. 2006 ertönt ein neuer Warnton bei etwas schnellen Linkskurven. Was könnte das sein ??