Mein neuer Fabia und seine Zicken

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Ethan, 05.09.2009.

  1. Ethan

    Ethan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    vor kurzem hab ich mir von privat einen Fabia zugelegt, der so gut wie sofort nach dem Kauf (und der Probefahrt) angefangen hat zu spinnen.
    Vieles wird euch bekannt vorkommen:
    Unterm Fahren ging Servo-Warnleuchte an und kurz darauf die Motorelektronikleuchte, also zu Werkstatt und Fehlerspeicher auslesen lassen.
    Der hat dann gemeint Abgasrückführungsventil (oder ähnlich) hat wohl einmal kurz nicht richtig funktioniert ich soll erst mal schauen ob der Fehler wieder kommt.
    Wie ihr euch denken könnt sind die Lampen wieder angegangen und mittlerweile wurde der Lenkwinkelsensor und dieses Abgasrückführungsventil getauscht. Trotzdem ist heute WIEDER die Motorelektronikleuchte angegangen! :cursing:
    Die Frage ist jetzt, wenn im Fehlerspeicher am Montag wieder Abgasrückführungsventil drinsteht, habt ihr dann ne Idee, was da noch so kaputt sein kann? Das Auto fährt ja ohne Probleme.

    Mein Fabia:
    BJ 2000, 90.000km, 74 kW (100 PS), hat 3300 gekostet
    (die gute 2000er Baureihe, wie ich hier schon im Forum nachlesen konnte :S )

    Liebe Grüße
    Ethan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pietsprock, 05.09.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Genau... die gute 2000er-Baureihe...

    die mich jetzt schon seit 686.000 Kilometern zuverlässig und ohne größere Probeleme zu meinen Zielen
    bringt...

    Drücke dir die Daumen, dass du da keine Eierkiste gekauft hast...

    Der Preis scheint bei der Laufleistung allerdings in Ordnung zu sein...


    Gruß und gut Fahrt mit dem F1
    Peter
     
  4. #3 shorty2006, 05.09.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    ist die rückrufaktion kabelbaum gemacht wurden (im checkheft ein eintrag bei den extraarbeiten) bzw. ist der wagen immer bei skoda oder skoda-service gewrtet wurden ? denn es gibt noch paar interene aktionen wovon freie werkstätten natürlich nix wissen
     
  5. Ethan

    Ethan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Zu dem Kabelbaum kann ich nix sagen, weiß ich nicht. Hab im Scheckheft nichts entdeckt dazu.
    Kann man mit wenig Aufwand prüfen ob der Kabelbaum schuld ist?
    Die Kosten wären ja fast ein kapitaler Totalschaden. :thumbdown:
     
  6. #5 shorty2006, 05.09.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    einfach mal hier alles durchsuchen, da müsste genügend über den kabelbaum stehen. was sagt denn das servic-heft aus wo das fahrzeug gewartet wurde ?
     
  7. Ethan

    Ethan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    die ersten paar waren in einer Skoda, die folgenden bei einer Audi, VW, Skoda Werkstatt.

    Noch eine andere Frage: Wenn dieses Motorelektronik Lämpchen leuchtet, fährt der Motor dann im "Notprogramm", so wie das in der Gebrauchsanweisung steht? Bzw. was genau bedeutet Notprogramm?
     
  8. #7 shorty2006, 05.09.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest


    zur werkstatt: hmm, diese rückrufaktion is schon son weilchen her, wie gesagt steht hier irgendwo im forum, aber das wissen auch die anderen konzern-autohäuser. und das wird dann auch im checkheft eingetragen, komisch das da bei dir nix steht, entweder haben sie es wirklich nie gemacht oder dein bauzeitraum ist nicht betroffen gewesn, ansonsten einfach nochmal zur werkstatt fahren und fragen ob ALLE nachbesserungsaktionen gemacht wurden.

    zum kontrolllampenleuchten: nicht unbedingt notprogramm, es kann sein das er halt mit festen werten arbeitet (z.b. beim benziner kann das dann immer lambda wert 1 sein) aber nur in bestimmten fällen. das symbol deutet eigentlich nur an das ein fehler vorliegt und nicht automatisch das er im notprogramm ist, auch wenn da die bedienungsanleitungen immer gleich den teufel an die wand malen. meine erfahrung ist die anzeige arbeitet sehr zuverlässig (siehe wieder tagebuch in meiner signatur) , also wenn sie leuchtet ist wirklich was im argen, irgendwas stimmt mit deinem auto nicht und eh du ganz liegenbleist solltest du das mal lieber schleunigst beheben lassen.

    zum notprogramm: war mal veringerte leistung und erhöter verbrauch weil er halt nicht mehr optimal das gemisch aufbereitet. in wie fern das heutzutage noch gilt, kein plan.
     
  9. #8 Columbo82, 06.09.2009
    Columbo82

    Columbo82

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16v 74 kw Elegance in Silber und Schwalbe KR51/1 BJ 1972 blau
    Werkstatt/Händler:
    in Spremberg
    Kilometerstand:
    130000
    Bei unserem 1.4 74 Kw (Bj. 2000) war's bei MIL-Leuchte und Abgasrückführung zu hoch letztendlich das Motorsteuergerät. Da gibts auch schon nen längeren Thread dazu. Irgendwie ist die Programmierung beim Originalsteuergerät wohl nicht so optimal. Seit das Motorsteuergerät bei uns gewechselt wurde, ist der Fehler nicht mehr aufgetreten.

    Was hat denn dein Fabia für ne Ausstattung? Weil ich find 3300€ für nen 1.4er 74 Kw relativ günstig. Wir haben für unseren (Elegance Ausstattung, ca. 70000km) vor nicht ganz nem Jahr noch über 5000 Euro bezahlt.
     
  10. #9 Mööp!, 06.09.2009
    Mööp!

    Mööp! Guest

    Na da hoffe ich, dass mein 2002er länger hält, wobei auch schon Lenkwinkelsensor etc. neu sind. ;(

    Hat auch nur 3700 gekostet. :D
     
  11. Ethan

    Ethan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für die vielen Antworten!

    Also ich fasse zusammen: entweder ist es das Steuergerät, der Schlauch am Abgasrückführungsventil (oä), der Kabelbaum oder was ganz anderes?



    Mein Skoda hat ansich keine große Austattung, nur el.Fensterheber vorne, 4 Airbags und R/C mit 4 Boxen. Winterreifen und Sommerreifen waren auf Stahlfelgen dabei. Dafür sind die Sitze relativ stark eingesaut weil so Billigsitzbezüge drauf sind. (oder er hat sie vorher eingesaut und dann die Bezüge drauf)



    Naja ich werde heute Abend nochmal zu meiner Werkstatt und dann schauen wir weiter.
     
  12. Ethan

    Ethan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also neueste Erkenntnisse sind:

    Kabelbaum wurde nicht getauscht, ist noch der ungünstig-eingebaute drinnen. Sieht aber soweit okay aus sagt die Werkstatt.

    Fehler war wieder: "Abgasdurchsatz zu gering" trotz gewechseltem Ventil.

    Der Fehler ist also immer der gleiche, er taucht immer nach einigen KM Fahren auf (nie sofort) obwohl das Ventil neu ist.

    So, hat noch jemand eine Idee? :wacko:
     
  13. #12 shorty2006, 07.09.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    werkstatt wechseln!!!!

    der kabelbaum ist innen vergammelt! kann man nicht immer von außen sehen!
    somit gibts immer wieder falsche werte die gar nicht falsch immer sind!
    damit bleibst du ein guter kunde der werksatt!

    also andere werkstatt und sofort diese rückrufaktion machen lassen!!! die ist ja kostenfrei für dich! denn ausfal der servo in der kurve kann gefährlich werden!
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Ethan

    Ethan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nach 89.000 km und 9 Jahren ist der Kabelbaumwechsel noch kostenlos?
    Da bin ich ja irgendwie skeptisch.

    Naja hab jetzt gelesen hier im Forum, dass mein 100 PSler recht viel Öl braucht und es so zu Verstopfung in dem Rohr am AGR kommen kann.
    Ich sag ihm morgen erst mal er soll das ansehen.

    Und sonst evtl mal zum Skodaschrauber fahren.

    Die Rechnung kommt dann die nächsten Tage ... mal sehen :cursing:

    PS: sucht wer im Raum München einen Fabia mit 100 PS, der super fährt und eine extra Tachobeleuchtung in Motorform hat. Wenn ja -> PM :whistling:
     
  16. #14 Columbo82, 15.09.2009
    Columbo82

    Columbo82

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16v 74 kw Elegance in Silber und Schwalbe KR51/1 BJ 1972 blau
    Werkstatt/Händler:
    in Spremberg
    Kilometerstand:
    130000
    Tja, also da du den Wagen von privat gekauft hast, siehts mit größeren Nachbesserungen natürlich eher schlecht aus, weil der Verkäufer zu nichts verpflichtet ist. Bei größeren Mängeln oder Schäden wirst du das dann wohl leider selbst zahlen müssen. Ob sich das bei nem 9 Jahre alten Auto noch lohnt ist ne andere Frage. Ein neues Steuergerät wird so mit 600-800 Euro gehandelt und beim AGR-Ventil bist du mit Arbeitslohn auch locker bei 150€. Für mich erklärt sich nun auch der günstige Verkaufspreis, bei nem Händler wärst du nicht unter 4000€ weggekommen, hättest aber eine Gebrauchtwagengarantie und könntest Nachbesserung fordern. Gerade beim Baujahr 2000 ist das Risiko nen Fehlkauf zu tätigen einfach zu groß. Da wäre es gut gewesen sich vorher zu erkundigen, da gerade hier im Forum sehr häufig drüber diskutiert wurde.

    Wir hatten unseren damals von nem Skoda-Händler gekauft und haben jeden Mangel nachbessern lassen. Die meisten Mängel traten ja eh schon kurz nach dem Kauf auf, von daher hatte der Händler leider gelitten und ich war froh, dass wir die Gebrauchtwagengarantie hatten. Glücklicherweise hab ich mich vorher schon ein bissl belesen und wusste ungefähr worauf ich mich da einlasse. Außerdem war das mittlerweile der 3. Wagen den wir da gekauft haben, von daher bin ich auch von einer gewissen Kulanz des Händlers ausgegangen.

    Ich würd dir empfehlen den Wagen möglichst schnell loszuwerden oder halt mit günstigen Ersatzteilen vom Autoverwerter nachzurüsten, sofern das möglich ist. Problem ist nur, dass die Autoverwerter mittlerweile ziemlich teuer sind und Skoda Teile insbesondere für nen Fabia (besonders einen mit 74kW) recht schwer zu bekommen sind. Autoverwerter im Osten Deutschlands (z.B. Auto Dabo in Jänschwalde --> findet man bei mobile.de) sind meist bissl günstiger und haben auch oft mehr Teile für Skoda. Müsste man halt anfragen und sich schicken lassen. Manchmal gibts auch Schnäppchen bei ebay.

    So im Nachhinein betrachtet war es bei dir wahrscheinlich n klassischer Fehlkauf und der Verkäufer ist froh, dass er die Karre losgeworden ist.
     
Thema:

Mein neuer Fabia und seine Zicken

Die Seite wird geladen...

Mein neuer Fabia und seine Zicken - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  3. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  4. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  5. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??