mein MB 1000 will nicht richtig laufen !

Dieses Thema im Forum "Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum" wurde erstellt von Rico76, 22.04.2011.

  1. Rico76

    Rico76

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönau an der Brend
    Hallo Skodafreunde


    Ich habe mir eben mal die Beiträge über die Startschwierigkeiten beim MB 1000 durchgelesen und versuche nun mal mit meinem Problem bei Euch eine Lösung zu finden.
    Seid ein paar Wochen habe ich vor meinem Haus einen 69er MB1000 stehen,und bin nun jedes Wochenende daran,ihn zum ordentlichen Laufen zu bekommen.
    Nach einer langen Reinigung der einzelnen Komponente (Vergaser und auch Benzinpumpe ) springt er auch an.
    Habe nur folgendes Problem, solange der choke gezogen ist bleibt er an,sobald man versucht ,ihn zu schliessen geht das Fahrzeug aus.
    Desweiteren nimmt er nur das Gas an,wenn man vorher manuell die Vergaserkammer gefüllt hat. Sobald man ein paar Meter gefahren ist,fängt er an zu stottern und geht aus.Er springt zwar wieder an,aber um ihn von der Stelle zu bewegen , muss ich vorher immer erst die Spritpumpe manuell betätigen.
    Woran kann das liegen,weis nicht mehr weiter. :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda 120 L BJ 1986, Subaru Impreza BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    54000
    kommt denn , wenn du den Schlauch am Vergaser abziehste und dann die Benzinpumpe betätigst, ein ordentlicher Schwapp Benzin????

    für mich klingt es danach das die Pumpe unregelmäsig / zu wenig fördert.....


    allerdings würde das nicht erklären warum er dann mit Choke läuft ..... :/

    du sagst du hast alle gereinigt ???? was ist mit den Benzinstand im Vergaser, stimmt der? Sind wirklich alle Düsen frei ???
     
  4. t2-603

    t2-603

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    Tatra 2-603 (1961), Š130 Rapid (1984)
    Haste vor dem Vergaser irgendwo nen Benzinfilter drin? Bei mir hat es ohne meist sofort wieder den Vergaser verstopft.

    Ich hatte vorgestern ein ähnliche Verhalten - bei mir lags daran, dass am Ende nicht genug Sprit vom Tank kam. Für den
    Leerlauf hats gerade so gereicht, beim Gasgeben hats dann immer viele Luftblasen gezogen - hab ich am Benzinfilter gut
    auch sehen können. Da war die geförderte Menge nicht mehr hoch genug.
     
  5. NoWi

    NoWi

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08289 Schneeberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S100 Bj 71, Skoda 120 L BJ 1986, Subaru Impreza BJ 1995
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Falkenstein
    Kilometerstand:
    54000
    könnte natürlich auch sein das einfach der Benzinfilter zu ist ...... einmal der nachträglich eingebaute und einmal (falls vorhanden) der, der an der Benzinpumpe sitzt
     
  6. RalphB

    RalphB

    Dabei seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    293 01 Michalovice
    Fahrzeug:
    1960er Felicia, Š100 in Restaurierung, 1000MB zur Zeit außer Betrieb und aktuell einen Superb Combi TDI 4x4 DSG und einen O3 Combi
    Hauptdüse verdreckt könnte auch noch sein. Mal rausschrauben und durchkucken.
     
Thema:

mein MB 1000 will nicht richtig laufen !

Die Seite wird geladen...

mein MB 1000 will nicht richtig laufen ! - Ähnliche Themen

  1. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...
  2. Unterbodenschutz Wagenheberaufnahmen richtig ausbessern

    Unterbodenschutz Wagenheberaufnahmen richtig ausbessern: Servus, Einige kenne dies bestimmt. Die Schwachstelle - originale Wagenheberaufnahmen. Bei mir ist der Unterbodenschutz dort beschädigt. An den...
  3. Skoda Fabia. Beide Kühl-Lüfter laufen. Drucksensor/Klima ?

    Skoda Fabia. Beide Kühl-Lüfter laufen. Drucksensor/Klima ?: Hallo Ich habe ein Problem mit einem Skoda Fabia 1.4 16V. Bj.2003 Der Motorlüfter und Klima Lüfter laufen, sobald die Zündung an ist. Wenn ich...
  4. Welcher Ölfilter ist der richtige?

    Welcher Ölfilter ist der richtige?: Hallo zusammen, ich möchte den nächsten Ölwechsel bei meinem Octavia II FL (EZ 2012) selbst machen und habe daher online nach einem neuen...
  5. Fabiy 6Y5 rasseln bei 1000-1500 U/min

    Fabiy 6Y5 rasseln bei 1000-1500 U/min: Hallo allerseits. Fabia BJ 2003 1.4er 75PS Ich fahre nun seit einem jahr einen Fabia Combi 6Y5 der so seine Macken hat und hatte! Seit neusten...