Mein Fabio macht mir Sorgen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Stefabia, 10.10.2011.

  1. #1 Stefabia, 10.10.2011
    Stefabia

    Stefabia

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels - Oberfranken
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Re-Import aus AT / Werkstatt: Bosch Jordan, 96215 Lichtenfels - demnächst eine andere Werkstatt....
    Kilometerstand:
    98000
    Hallo liebe Fabi-Bastler und Fabi-Erfahrene,

    ich weiß mir nicht mehr anders zu helfen, als dass ich euch eine komplette Fehlerbeschreibung meiner... äh... fünf probleme meines fabio poste. ich habe irgendwie den verdacht, dass das alles zusammenhängen könnte, da es nach dem letzten werkstattbesuch (bosch-dienst) auftrat.

    also hier fabios geschichte:

    ich war im juli beim bosch-dienst und hab den zahnriemen wechseln lassen (mit filter oder wie das ding heißt), dazu einen kleinen kundendienst sowie klimaanlagencheck bzw. wartung, da die schon so gestunken hat. das ganze hat mich einen tausender gekostet...

    als ich fabio abholte, fiel mir bei der heimfahrt auf, dass das standgas sehr arge schwankungen hat, und er ist mir auch mehrfach abgestorben. am nächsten tag war ich wieder bei bosch und habe das reklamiert. der meister meinte, das wäre, weil durch den zahnriemen alles akkurater und straffer läuft, aber er hatte dann glaub ich selber an seiner auslegung gezweifelt, weil er sein diagnosegerät anschloss - ohne ein ergebnis. er hat das standgas neu eingestellt. kurze zeit ging es damit, dann fing es wieder zu zittern und zu schwanken an. der meister holte am nächsten tag wieder das diagnosegerät, wieder nix gefunden. er hat dann damit abgeschlossen, dass wohl die zündspule erneuert werden sollte. damit war ich aber nicht einverstanden, denn das problem trat ja erst nach dem zahnriemenwechsel auf. da ich keine zeit hatte, bin ich seitdem nicht mehr dort gewesen, und natürlich auch, weil die "garantie" oder gewährleistung nach der reparatur jetzt wohl schon hinfällig ist. ein marderbiss wurde übrigens ausgeschlossen, ich kann aber nicht sagen, dass er seeeehr genau gesucht hat danach…

    zur selben zeit fiel mir auch schon auf, dass die heizung sich nicht mehr hin- und herstellen lässt zwischen kalt und warm. Ich muss erst ein paar Mal klima ein- und ausschalten und das gebläse auch ein paar Mal hin- und herschalten, bis es dann endlich geht. Manchmal hilft auch nur noch die „umluft“-funktion, das scheint auch irgendwie etwas zu „reseten“.

    Und auch zur selben zeit fing es auch an, dass die zentralverriegelung zumehmend angefangen hat zu spinnen. Wenn ich einsteige und die tür schließe, verriegelt sich das auto. Manchmal verriegelt es sich auch, wenn ich die fahrertür öffne. Das war anfangs nur selten, dann immer öfter, jetzt fast immer. Das schlimmste ist, wenn ich aussteige, die fahrertür schließe und zum kofferraum gehe, ist der trotz (manchmal) offenem auto verriegelt.

    Ich habe schon alle probleme einzeln gesucht hier, aber ich denke, dass hier ein zusammenhang bestehen könnte, zumindest das gesamte elektronikproblem mit der heizung, und der zahnriemenwechsel mit dem motorruckeln.

    Was meint ihr dazu? mein schätzchen ist ja jetzt doch schon neun jahre alt, aber ich denke, das kann alles nicht normal sein... *hoff* :S

    Vielen dank!

    stefanie
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SvenFa

    SvenFa Guest

    Zur Tür
    Mikroschalter vermutlich war bei meiner Schwägerin auch das selbe problem
     
  4. #3 Stefabia, 11.10.2011
    Stefabia

    Stefabia

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels - Oberfranken
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Re-Import aus AT / Werkstatt: Bosch Jordan, 96215 Lichtenfels - demnächst eine andere Werkstatt....
    Kilometerstand:
    98000
    Ui, danke für die schnelle Antwort! Und was kostet sowas in etwa?

    Viele Grüße,

    Stefabia
     
  5. #4 Stefabia, 11.10.2011
    Stefabia

    Stefabia

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels - Oberfranken
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Re-Import aus AT / Werkstatt: Bosch Jordan, 96215 Lichtenfels - demnächst eine andere Werkstatt....
    Kilometerstand:
    98000
    Sorry, ich hab schon was gefunden hier im forum! einbauen für 1 euro klingt nicht schlecht... mal sehen, ob mein männe das hinkriegt ;)

    was hängt denn alles an diesem mikroschalter? nur das mit der zv, oder evtl auch mehr elektronik, die z.b. die heizung beeinflußt?



     
  6. #5 meisterB, 11.10.2011
    meisterB

    meisterB

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    96524 Föritz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 6Y Bj. 2003
    Kilometerstand:
    158000
    Ohje... Das klingt ja nicht so toll... Prinzipiell würde ich den Händler wechseln? Du hast doch einen Skodahändler vor der Haustür.
    Ev. kann der dir besser helfen. Sonst meld dich einfach mal und ich geb dir die Nummer von meiner Werkstadt in SON. ;-)

    Was hast du eigentlich für einen Motor in deinem Schatz?

    Grüße, Sebastian
     
  7. #6 reddriver, 11.10.2011
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Deutet alles auch auf eine noch nicht durchgeführte Kabelbaumaktion hin!
    Such mal nach dieser im Forum und du wirst jede Menge Hinweise finden.
    Und den Boschdienst würde ich auf jeden Fall gegen eine Skodawerkstatt tauschen! :thumbsup:
     
  8. #7 meisterB, 11.10.2011
    meisterB

    meisterB

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    96524 Föritz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 6Y Bj. 2003
    Kilometerstand:
    158000
    Ich finds halt komisch das es erst nach dem Zahnriemenwechsel ist...
     
  9. #8 fabia-2000, 11.10.2011
    fabia-2000

    fabia-2000

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwickau
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16v 74kW
    Werkstatt/Händler:
    alles selber....
    Kilometerstand:
    132500
    das ruckeln könnte evntl von verstellten nockenwellen und somit verstellten zündzeitpunkten kommen

    schraub mal die zündkerzen raus und schau mal in den zylinder ob einer nass ist und somit nicht passend zündet
     
  10. #9 meisterB, 11.10.2011
    meisterB

    meisterB

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    96524 Föritz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 6Y Bj. 2003
    Kilometerstand:
    158000
    Eben... Das ist mir auch gleich in den Sinn gekommen... Nur ändert sich doch nix am ZZP, sondern an den Steuerzeiten. Oder? Wenn da nur ein Zahn übersprungen wird, läuft der Motor wie n Sack Nüsse.

    MFG Sebastian
     
  11. #10 Stefabia, 11.10.2011
    Stefabia

    Stefabia

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels - Oberfranken
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Re-Import aus AT / Werkstatt: Bosch Jordan, 96215 Lichtenfels - demnächst eine andere Werkstatt....
    Kilometerstand:
    98000
    Vielen Dank schon mal für eure Antworten! Wußte ich doch, dass ich hier am ehesten Hilfe bekomme! :)

    So nach und nach fallen mir noch mehr Details ein - z.B. ist er mir vor kurzem mal nicht angesprungen, und erst beim viertel Versuch hats gezündet.

    @Meisterb: jo, ich hab ne Skoda-Werkstatt vor der Tür, aber ehrlich gesagt, traue ich denen nicht mehr, vor allem weil sie gnadenlos abzocken, auch wenn du nur nen kleinen Auftrag gibst. Unter 500 euro gehst du dort ned raus, und dann ist aber nicht viel gemacht worden. Ich hab aber schon gehört, dass "das" Autohaus in Sonneberg recht gut sein soll (vor allem, weil es wohl günstige Preise bei Neuwagen macht). Aber es ist ja doch ein Stückchen zu fahren, und ich bin täglich genau 100km in die andere Richtung unterwegs.

    Mein Fabio hat den 1.4 16V-Motor.

    @ Fabia2000: ähm, könnte die Nockenwelle beim Zahnriemenwechsel verstellt worden sein? ich werd das mal testen, ob ein zylinder nass ist...

    Der Bosch-Dienst ist schon sehr kompetent (zumindest kompetenter als meine Skoda-Werkstatt), aber in diesem Fall fehlt ihm wohl auch die Erfahrung mit typbedingten Eigenheiten... trotzdem, er hätt schon mehr machen können als das, was er unternommen hat.... das Diagnosegerät sagt nicht alles... ab und an hilfts, mal reinzugucken :wacko:
     
  12. #11 meisterB, 11.10.2011
    meisterB

    meisterB

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    96524 Föritz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 6Y Bj. 2003
    Kilometerstand:
    158000
    Mmm..
    Ich selbst bin nicht so der Freund von Autohäusern... Wenn du die Fahrt auf die nehmen willst, würde ich dir die Nummer von meiner Werkstatt geben, wenn du magst. Ihm vertrau. Er wechselt nicht auf Verdacht und ist preislich absolut super.

    MFG Sebastian
     
  13. #12 Stefabia, 11.10.2011
    Stefabia

    Stefabia

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels - Oberfranken
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Re-Import aus AT / Werkstatt: Bosch Jordan, 96215 Lichtenfels - demnächst eine andere Werkstatt....
    Kilometerstand:
    98000
    Hallo Meister,

    du kannst mir die Nummer (samt Adresse) ja mal geben :o) Mal sehen, vielleicht lässt sich das ja mal irgendwie einrichten.

    Trotzdem bin ich dankbar für weitere Tipps, was ich vielleicht selber machen kann (oder einen Mann machen lassen kann ;o) )

    Dankeschön!!!

    Stefanie
     
  14. #13 meisterB, 11.10.2011
    meisterB

    meisterB

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    96524 Föritz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V 6Y Bj. 2003
    Kilometerstand:
    158000
    Du hast ne PM. ;-)

    Also in dem Fall braucht man ein bisschen Werkzeug und vor Allem das Know-How. Ich versuche ja auch viel selbst zu machen, aber an einen Zahnriemenwechsel traue ich mich auch (noch) nicht.

    MFG Sebastian
     
  15. #14 Stefabia, 14.10.2011
    Stefabia

    Stefabia

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels - Oberfranken
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Re-Import aus AT / Werkstatt: Bosch Jordan, 96215 Lichtenfels - demnächst eine andere Werkstatt....
    Kilometerstand:
    98000
    Vielen Dank übrigens! Hab die PM gelesen und dann überlegt, wie ich das machen könnte... hab gesehen, dass das gar nicht weit von sonneberg bahnhof ist, also könnten die mich ja zum bahnhof fahren... da muss ich mal anfragen beim termin vereinbaren :o) und nen tag frei muss ich mir auch noch nehmen, aber was tut man nicht alles für seinen fabio! ;o)

    vielen lieben dank nochmal!
     
  16. #15 fabia-2000, 28.10.2011
    fabia-2000

    fabia-2000

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwickau
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16v 74kW
    Werkstatt/Händler:
    alles selber....
    Kilometerstand:
    132500
    da musste dann mak de zündkerzen rausschrauben und mal in den zylinder reinleuchten das de das siehst ob er nass is ^^

    @meisterB: wenn die nockenwellen verstellt sind passt auch auf mind. einem zylinder der zündzeitpunkt nicht mehr weil der betroffene zylinder dann zu früh oder zu spät die erforderliche kompression zum zünden erreicht ;)
     
  17. #16 fabianewbie, 02.11.2011
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Falsch! Der ZZP ist in °KW (Grad Kurbelwinkel) vor OT (oberer Totpunkt) angegeben, also die Stellung der Kurbelwelle, an der der Zündfunke ausgelöst wird. Da ändert die Stellung der Nockenwelle nichts daran.

    Was nicht passt, wie schon gesagt wurde, sind die Steuerzeiten. Also Beginn und Ende der Ventilöffnungszeiten bezogen auf die Kurbelwellenstellung.

    Allerdings richtig ist natürlich, dass bei nicht passenden Steuerzeiten, der maximale Kompressionsdruck nicht erreicht oder zum falschen Zeitpunkt erreicht wird und dadurch der Motorlauf stark beeinflusst wird.

    Zu der ursprünglichen Fragestellung:
    Den unrunden Motorlauf würde ich nicht den Steuerzeiten zuschreiben, wenn der Motor nur im Standgas Probleme macht, sonst aber läuft und auch keinen Leistungsmangel hat. Im ersten Moment würde ich an Nebenluft oder falsch angepasste Drosselklappe denken. Beim Zahnriemenwechsel eventuell dran gewesen und beim Zusammenbau irgendeinen Schlauch vergessen oder an die falsche Stelle gesteckt. Alles schon da gewesen.

    Die elektrischen Probleme sehe ich weder an sich, noch mit dem Zahnriemenwechsel im Zusammenhang. Meiner Meinung nach alles separat zu betrachten und beim Fabia auch weder unbekannt noch untypisch.

    Die hängende Temperaturregelung der Klima liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit am Stellmotor der Temperaturklappe oder dem Temperatursensor der Luftaustrittstemperatur.

    Die Probleme der Zentralverriegelung würde ich entweder dem Türkabelbaum der Fahrertür oder dem Türschloss zuschreiben, wobei ich zunächst zum Kabelbaum tendieren würde. In dem Türknick also dem Übergang von der Karosserie zur Tür scheuern hin und wieder mal die Kabel durch und lösen, oben beschriebene Symptome aus.
     
  18. #17 Stefabia, 14.01.2012
    Stefabia

    Stefabia

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels - Oberfranken
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Re-Import aus AT / Werkstatt: Bosch Jordan, 96215 Lichtenfels - demnächst eine andere Werkstatt....
    Kilometerstand:
    98000
    hallo mal wieder,

    mein fabio war in der werkstatt wg tüv, und da die querlenker kaputt waren und deswegen schon genug kosten auf mich zukamen, habe ich das elektronikproblem noch nicht weiter in auftrag gegeben.

    dass sich die zv selbständig verriegelt,trat nur noch sehr selten auf,nachdem ich etwas gegen die winterliche feuchtigkeit im auto unternommen hab (entfeuchterkissen u die fenster nen mikrospalt offen) . letzte woche steige ich ins auto (zv hat noch geklappt)
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Stefabia, 14.01.2012
    Stefabia

    Stefabia

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels - Oberfranken
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Re-Import aus AT / Werkstatt: Bosch Jordan, 96215 Lichtenfels - demnächst eine andere Werkstatt....
    Kilometerstand:
    98000
    hallo mal wieder,

    mein fabio war in der werkstatt wg tüv, und da die querlenker kaputt waren und deswegen schon genug kosten auf mich zukamen, habe ich das elektronikproblem noch nicht weiter in auftrag gegeben.

    dass sich die zv selbständig verriegelt,trat nur noch sehr selten auf,nachdem ich etwas gegen die winterliche feuchtigkeit im auto unternommen hab (entfeuchterkissen u die fenster nen mikrospalt offen) . letzte woche steige ich ins auto (zv hat noch geklappt)
     
  21. #19 Stefabia, 14.01.2012
    Stefabia

    Stefabia

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels - Oberfranken
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Re-Import aus AT / Werkstatt: Bosch Jordan, 96215 Lichtenfels - demnächst eine andere Werkstatt....
    Kilometerstand:
    98000
    hallo mal wieder,

    mein fabio war in der werkstatt wg tüv, und da die querlenker kaputt waren und deswegen schon genug kosten auf mich zukamen, habe ich das elektronikproblem noch nicht weiter in auftrag gegeben.

    dass sich die zv selbständig verriegelt,trat nur noch sehr selten auf,nachdem ich etwas gegen die winterliche feuchtigkeit im auto unternommen hab (entfeuchterkissen u die fenster nen mikrospalt offen) . letzte woche steige ich ins auto (zv hat noch geklappt), und am ziel angekommen ging nix mehr. bin dann zur werkstatt gefahren,nach batteriewechsel auch kein erfolg- der meister meinte, das könnte teurer werden,bis er den fehler findet.

    er will wenn dann alles checken,aber ich würd gerne noch eure meinung hören dazu. kann das alles evtl zusammenhängen und nur eine ursache haben? zv selbständig verriegelt, klimaanlagentemperatur lässt sich nur noch mithilfe von tricks steuern...

    lieben dank für eure hilfe!
    stefabia
     
Thema: Mein Fabio macht mir Sorgen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geb.skoda kom. 96524

    ,
  2. geb.wagen skoda 96524

Die Seite wird geladen...

Mein Fabio macht mir Sorgen - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend Columbus II macht sich selbstständig

    Columbus II macht sich selbstständig: Hallo zusammen, nach nun gut 2 Jahren und 2 Monaten (Garantierverlängerung liegt vor) meint mein Columbus II gelegentlich ein Eigenleben...
  2. Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?

    Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?: Leider hat der Kleine schon kleinere Kratzer, Abplatzungen an der Türkante (ca. 2mm groß). Wahrscheinlich stammen diese aus unserer Garage. Wie...
  3. DSG macht Geräusche und Auto vibriert M

    DSG macht Geräusche und Auto vibriert M: Seit gestern vibriert mein S3 zwischen 60 und 80. Und das DSG knackt wenn er im Eco Modus in den Leerlauf geht...
  4. Zentralverriegelung rechts macht was sie will

    Zentralverriegelung rechts macht was sie will: Hallo Leute, ich hab seit einiger Zeit das Problem das meine Zentralverriegelung auf der rechten Seite immer öfter von selbst verschließt. Aber...
  5. Skodabenziner macht Dieselgeräusch..Ursache ??

    Skodabenziner macht Dieselgeräusch..Ursache ??: Hallo Ihr Lieben, ich suche einen Autofreak, bzw. zumindest seinen kompetenten Rat.. Denn ich bin momentan schon mittelschwer gefrustet. Es geht...