Mein Fabia zieht erst ab 4000 Touren

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von anke, 22.07.2004.

  1. anke

    anke Guest

    :kotzwuerg:Mein Fabia Combi 1,4 L 16V 100 PS muss zur Leistung geprügelt werden. Erst ab 4000 Touren kommt mal Leistung. Kann man da was tun?? Hat jemand Erfahrungen.

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geoldoc, 22.07.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Mein 1,4 74kw muss auch getreten werden, wenn man sich die Leistungskurve anschaut, bleibt wohl auch keine andere Möglichkeit.

    Kleiner Motor ohne Turbolader mit viel (relativ) Leistung, wo soll die denn herkommen, wenn nicht aus der Drehzahl?

    Motortuning bei Saugern ist bei geringem Aufwand nicht so effektiv. Wenn Du mal nach "chiptuning und benzinern" sucht findest Du Vorschläge und Möglichkeiten.
     
  4. #3 mc clain, 22.07.2004
    mc clain

    mc clain Guest

    Hallo Anke

    Bevor ich meinen Tdi bekam hatte ich auch die 100 PS Benzin Variante als Combi.
    Gleicher Effekt, erst ab 3500 Touren war Leistung da.
    Da ist aber denke ich normal bei einem Benziner.
    Wenn Du einige Zeit etwas spritziger fährst, gibt sich das aber ein wenig.

    Die volle PS Leistung erreichst Du mit dem Motor erst bei 6000 U/min

    Schönen Abend noch

    Gruß aus dem regnerischen Sehnde
     
  5. #4 Abductee, 22.07.2004
    Abductee

    Abductee Guest

    servus,

    tja, das ist nunmal so,

    benziner mit wenig hubraum = spritsparen
    benziner mit viel hubraum = spass am fahren

    mein japaner mit 1300kubik und 82ps ist da ähnlich schlimm.
    leistung kommt nur über drehzahl.
     
  6. #5 RS Leidenschaft, 22.07.2004
    RS Leidenschaft

    RS Leidenschaft Guest

    ich hatte den gleichen wagen und ähnliche probleme.
    erstmal grosse hoffnung kann ich dir nicht geben aber versuch doch mal einen sportfilter von k&n zu verbauen und erkundige dich mal ob nicht einer dir die kanäle schleifen kann.bei k&n aber nur das 57i kit verwenden.bei meinem hat es geholfen.ist aber nicht gerade eine kostengünstige alternative.
    was besseres habe ich nicht zu bieten.
    :D
     
  7. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @anke

    Genau dieses Phänomen war der Grund, warum wir den 2.0er genommen haben und nicht
    den 1.4er.

    Wie Abductee schon schrieb (sinngemäss) "Hubraum ist durch nichts zu ersetzen,
    ausser durch noch mehr Hubraum!"

    Und ich hasse es für Leistung Motoren bis zum Anschlag drehen zu müssen.

    Michael
    [​IMG]
     
  8. #7 KleineKampfsau, 23.07.2004
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.995
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Tja, kann da nur eins empfehlen ---> TDi kaufen :zwinker:.

    Spaß beiseite. Einzigste Möglichkeit wäre ein Chip i.v.m. K&N, zusammen für ca. 550 Euro (e.V. Preis inkl. Einbau, Garantie, TÜV Abnahme). Dürfte den kleinen auf um die 115 PS bringen (Super Plus wird ja wohl eh getankt).

    Habe den 75 PS Benziner Kombi meiner Eltern inkl. K&N chippen lassen (jetzt um die 90 PS). Man merkt den Effekt, wobei Du bei gleicher Fahrweise bis zu 0,5 liter weniger verbrauchst als sonst.

    Sollte dem Effekt schon recht gut entgegenwirken. Darfst aber nicht von ausgehen, dass dann wie beim TDi ab Standgas die Luzie pfeifft.

    Andreas :engelteufel:
     
  9. #8 GeniusMac, 23.07.2004
    GeniusMac

    GeniusMac

    Dabei seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Elegance 1.2 TSI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27000
    ... machen da schon mehr Spaß !

    Mein Feli hat den 1,6er von VW ... 135 Nm bei nur 3000 Umdrehungen ... 75 PS bei 4500 Umdrehungen ...

    Oppas Fabia 1,4 ... 128 Nm bei 44000 Umdrehungen ... seine 100 PS erst bei 6000 ...

    Also höher drehen (dann zieht er schön !) ... oder nen Gang runter !

    Bin mit Oppas nie klar gekommen ... mein Feli legt bei 80 im 5ten Gang zum überholen los ... das schafft Oppas nur im 4. !!! Wo soll er auch bei 2000 Umdrehungen schon verwertbare Leistung hernehmen !

    Klar, Endgeschwindigkeit ist denn doch höher ! Aber ich bin eh noch nie schneller als 160 gewesen (keine 5000 Umdrehungen).

    Und im Verbrauch sind bei de gleich !

    Fahre nunmal gerne etwas schaltfaul und hab mich dran gewöhnt !
    Deshalb ist der nächste auch ein TDI !!!
     
  10. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    hm... wie der wohl klingt bei 44000 upm, dürfte ja schon fast nach turbine klingen :respekt:
     
  11. #10 gilmande, 23.07.2004
    gilmande

    gilmande

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2.0 TDI 150PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kühn Limbach-Oberfrohna
    Kilometerstand:
    3300
    Ja ja, das leidige Thema! Hab ja auch den 1,4 er mit 100 Pferdchen und nun ja auch bei mir erst ab 3000 ein erster stärkerer Einsatz und erst ab knapp über 4000 gehts richtig los! Aber normal da ja das maximale Drehmoment erst bei 4400 UPM ansteht! Aber hat auch nen Vorteil! Man kann den Motor schön sparsam im niedrigen Drehzahlbereich fahren (logisch das da dann nix mit Fahrspaß ist :O)! Abhilfe schafft wie schon von anderen beschrieben der 2,0 mit 115 PS oder halt die TDI's, die wirklich richtig gut gehen!
    Ciao
     
  12. #11 Geoldoc, 23.07.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ein später einsetzendes Drehmomentmaximum macht doch keinen sparsameren Motor oder bin ich jetzt irgendwie falsch gewickelt?
    Der niedrige Hubraum ermöglicht das schon eher
     
  13. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    - nee biste nicht, denn je früher das max Drehmoment umso weniger muß die Kiste bei gleicher Leistung drehen um so niedriger ist der Spritverbrauch. :unschuldig:
     
  14. #13 GeniusMac, 23.07.2004
    GeniusMac

    GeniusMac

    Dabei seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Elegance 1.2 TSI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27000
    Meinen besten Vergleich hab ich mit nem :schiessen: Twingo 1,2 mit 60 PS und Servolenkung machen können !

    Bei meiner gewohnten Fahrweise (früh schalten!) bin ich weder aus dem Tee noch den Berg hier hochgekommen ... im 3. war bei 40 km/h irgendwie Schluß !!! :rtfm:

    An gleicher Stelle dreht mein Feli 1.6 noch munter weiter ... Tag für Tag ! :könig:

    Und mit Twingo im 5. auf der Autobahnauffahrt ... dazu noch leicht bergan ... ne, da wußte ich, daß ich so schnell wie möglich meinen Wagen aus der Werkstatt wieder haben wollte ! :rofl:

    Na, einmal noch nach Hause, denn hat er Ruhe vor mir und ich das nächste mal den neuen TDI an gleicher Stelle Probe !
    Da das Drehzahlniveau bei dem noch geringer ist, hab ich fast schon Angst, ihn ständig abzuwürgen ...
     
  15. #14 Geoldoc, 23.07.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich kenne das auch. Der erste Golf III meiner Mutter war ein 1,6 55kw. Ganz OK, aber sicher nicht übermotorisiert. Der zweite Golf III war (weil mit Klima) ein 1,8 auch mit 55kw. Gleiche Leistung aber ein Unterschied wie Tag und Nacht, wo man beim ersten bergauf im 4. gerade so die Geschwindigkeit gehalten hat zog der zweite im 5. noch. War schon beeindruckend.

    Passat 35i 1,8 55kw gegen Fabia Combi 1,4 74kw hab ich ja auch jeden Tag und mal ganz ehrlich: Getreten macht der Fabi schon mehr Spaß, aber für das normale Mitschwimmen ist mir der Passat motormäßig sogar lieber.

    Trotzdem darf man nicht vergessen, dass viele dieser Effekte auch auf eine andere Getriebeübersetzung zurückführbar sein können.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 NagusMike, 25.07.2004
    NagusMike

    NagusMike Guest

    Hallo!
    ich kann dem nur zustimmen, man muss die kiste richtig treten, das sagten sie auch in der werkstatt.

    allerdings hab ich beim bergfahren bzw. anfahren noch ein (ähnliches) problem, das äussert unangenehm ist, :suche: vielleicht hat jemand hier einen tipp, die werkstatt konnte trotz 4maligen Besuch während der Garantie nicht helfen:

    Wenn es wärmer / heiss ist: Wenn es auch nur leicht bergan geht und ich wegfahre dann sackt plötzlich die drehzahl ab und es dauert bis wieder kraft spürbar ist. musste letzten sommer einen pass mit der 1. hochfahren weil die 2. keine drehzahl zustande kam. einmal kam ich aus der tiefgarage kaum raus, musste im leerlauf richtig den motor heulen lassen und dann gings...

    bei normalen temperaturen (wie bis dato heuer im sommer) kaum merkbar. ab und an allerdings wenn ich auf der kreuzung stehe bzw. im stau dann wie von geisterhand bewegt schwankt die drehzahl um 500 rauf und runter...

    mein tankwart (ist mechaniker) meinte das sieht nach falscher lufteinstellung aus. in der skoda fachwerkstätte hat der computer nichts gefunden. als das problem das erste mal auftauchte bekam ich ein leihauto (kommentar: sowas haben wir noch nie gesehen...), ich bekam aber keine auskunft was konkret gefehlt hat. doch bei meinen weiteren urgenzen konnte nicht geholfen werden (

    vielleicht weiss jemand rat, ansonsten bin ich sehr zufrieden, allerdings unter solchen umständen wenn ich im sommer angst haben muss bergauf zu fahren dann kommt so ein gefährt nicht mehr in frage (auch wenn es bereits mein 4 skoda ist)..

    grüsse aus salzburg,

    mike :suche:
     
  18. #16 mcgyver2k, 25.07.2004
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Was sagt denn die temperaturanzeige bei der ganzen aktion? Dass das nur passiert wenns den berg hoch geht find ich seltsam. Die kombination mit der Aussentemperatuabhängigkeit noch seltsamer.
    Ham die von der Werkstatt ne Messfahrt gemacht, oder einfach nur in der Halle den Tester rangehängt?
     
Thema: Mein Fabia zieht erst ab 4000 Touren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tdi leistung erst ab 3500 umdrehungen

Die Seite wird geladen...

Mein Fabia zieht erst ab 4000 Touren - Ähnliche Themen

  1. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  2. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  3. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  4. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  5. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...