Mein Fabia 3

Diskutiere Mein Fabia 3 im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Letzte Woche war mal wieder ein kleiner Umbau, in Vorbereitung auf den Winter und nächstes Jahr wurde hinter die Kühlergrill öffnungen ein...

  1. #61 Calvineis, 12.11.2018
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Letzte Woche war mal wieder ein kleiner Umbau, in Vorbereitung auf den Winter und nächstes Jahr wurde hinter die Kühlergrill öffnungen ein Renngitter angebracht. Befestigen war relativ einfach, da ich vorn keine Einparksensoren habe sind dort direkt die Halter für das Kabel. Diese wurden kurzerhand zum Befestigen von den Gitter genommen. Unten wurde das ganze auch mit Kabelbindern befestigt, dort versteckt hinten durch die Querstreben des Plastik Gitters.
    Beim Kühlergrill oben wurden gleich die Hinteren Streben raus gefräst, somit bekomme ich eine direktere Luftansaugung hin und der Kühler bekommt auch mehr Luft ab.
    Beim Radarsensor habe ich das Gitter hinter den Plastikstreben enden lassen, bis jetzt keine Fehlermeldungen.
    Bilder habe ich nur das vom Ausfräsen eventuell mache ich demnächst eins von Vorn.
    Beim Stoßstange anbauen wurden gleich die Winterreifen mit drauf gemacht und meine Bremse hinten gereinigt.
     

    Anhänge:

  2. #62 sportsi, 12.11.2018
    sportsi

    sportsi

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Baden Württemberg
    Fahrzeug:
    F² Combi TSI 77kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerstatt
    Hoffentlich funktioniert dein Wasserablauf in der Ansaugung immer einwandfrei. Ich habe bewußt nur die Seite ohne Ansaugöffnung entfernt.
    Für mehr Ansaugluft hilft da eher die NL - Carbon Lösung.
     
  3. #63 Calvineis, 12.11.2018
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Das hab ich tatsächlich mal ausprobiert, und zwar wo ich die Ansaugung Motorraum seitig gemacht habe.
    Ich habe ja innen die Ansaugung also den Luftsammler auch direkt in den Luftstrom gehangen und dann nach und nach die Luftleitplastik im Luftfilterkasten entfernt.
    Geprüft hab ich das ganze mit einen Nassauger und einen Hochdruckreiniger, von vorn mit den Hochdruckreiniger auf die Front gesprüht und den Nasssauger am Saugrohr anstatt des Turbos.
    Das ganze habe ich 10 min gemacht und es war immernoch alles Pups trocken, was an der Orginalen Luftfilterbox liegt die den Wasserablauf sehr vertieft hat.
    Viel länger fahr ich normalerweise auch nicht im Regen also ist das alles Ok.
     
  4. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    67000
    Hört sich gut an wenn's funktioniert :thumbup:
     
  5. #65 Calvineis, 03.01.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Heute endlich mal richtig Schnee bei uns, gleich mal die neuen Falken Reifen getestet.
    Ich muss sagen, Top Performance im trockenen, nassen und jetzt im Schnee.

    Im trockenen oder nassen habe ich für mich 0 Nachteile gefunden, der Spritverbrauch beträgt ~0,5l auf 100km mehr (bei gleicher Felge und Fahrweise sowie Strecke).

    Im Schnee schlägt er sich auch gut, Bremsen auf reinen Schnee ist super Kontrollierbar an der ABS Regelgrenze, auf Salz Matsch Schwimmt er leicht auf und das ABS regelt.
    Bremsverhalten hat mich echt überrascht und begeistert.
    Beschleunigen war nicht ganz so Perfekt, auf reinen Schnee wieder gut, aber auf Matsch nicht ganz so.
    Seitenführungskräfte, also Kurvenfahrt im trockenen sind überragend, im Schnee bricht er wenn gewollt ist auch leicht aus, das ganze bleibt sehr gut Kontrollierbar.
    Untersteuern habe ich durch anderes anfahren der Kuven sogut wie nie gehabt.

    Im Vergleich zu meinen alten Matador MP 92 die zum Auto dazu waren und Semperit Master Grip die auf den Rapid in meiner Familie sind, sind das die Besten die ich bis jetzt im Winter länger mal getestet habe.
     

    Anhänge:

    Sparti gefällt das.
  6. #66 Calvineis, 28.01.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Beim Fabia hat sich Technisch und Optisch nichts verändert, außer der Kilometerstand, Privat dafür recht viel.
    Bin mittlerweile Umgezogen und habe eine etwas andere Arbeit.
    Zudem laufen die Vorbereitungen auf Hochturen für die neue Saison,
    Felgen und Sommerreifen werden jetzt die Sparco Assetto Gara 7x17 und als Schlappen gibts die Yokohama AD08R.
    Ich hoffe sehr, das bis zum Season Opening am 17.03 auf der Nordschleife zu schaffen.
     
    dom_p gefällt das.
  7. #67 dünnbrettbohrer, 29.01.2019
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    434
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    155000
    Ich würd grad meine 16x7 Ultraleggera abgeben, da sind schon AD08r in 215-45-16 drauf (ok, die vorderen sind am Ende, aber die hinteren sind noch gut.
    B.t.w.: 2019 kommt bei Yokohama der 052 in einer Menge zusätzlicher Dimensionen und es kommt ein AD08rs
     
  8. #68 Calvineis, 29.01.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Habe jetzt ein Super Angebot bekommen für meine Zusammenstellung. Der a052 wäre natürlich auch hübsch aber doch etwas Teuer
     
  9. #69 dünnbrettbohrer, 29.01.2019
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    434
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    155000
    Ich muss wohl den 052 nehmen, der kommt lt. support Yokohama Mitte diesen Jahres in der passenden Dimension für meinen S1 raus. AD08r gibt es für meinen neuen nicht mit passenden Last- und Speedindex. Die 052 werden dann auch auf Assetto Gara montiert, weil mir die Ultraleggera in 7,5x17 für den geringen Gewichtsunterschied zu teuer sind.
    Finde ich ne gute Entscheidung Assetto Gara + AD08r. Den Reifen kann ich uneingeschränkt empfehlen. Mit dem Reifen und Super Pro Dehmomentstützengummi konnte ich den RS mit 300 NM fast immer mit eingeschaltenem ASR fahren, hat kaum angesprochen und wenn, dann ganz sanft.
     
    dom_p und Calvineis gefällt das.
  10. #70 Calvineis, 29.01.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Das habe ich schon von einigen gehört. Die Assetto Gara ist ja auch schon extrem leicht im vergleich zu den Orgialen Alu´s
     
    fNatic gefällt das.
  11. #71 Calvineis, 24.02.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Gestern war Saison Eröffnung am Nürburgring, da ich nicht mehr weit entfernt wohne konnte ich mir das nicht entgehen lassen.
    Es war nur die GP Strecke offen und ich hatte Winterreifen drauf, die haben leider ab der 3. Runde extrem angefangen zu schmieren.
    Trotzdem bin ich voll zu frieden, endlich geht es wieder los und für die Komplette GP Strecke (5,1km) und den Winterreifen ist eine ganz gute Zeit bei rum gekommen.

    Vor mir der Audi hatte Sommerreifen und einen 1.4TFSI
     

    Anhänge:

    fNatic und dom_p gefällt das.
  12. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    67000
    Sehr schön, genau das Richtige bei dem Wetter. :) Aber hätte es sich nicht gelohnt, die Sommerreifen dafür aufzuziehen? Für Winterreifen ist die Hitze ja so gar nichts.
     
  13. #73 Calvineis, 25.02.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Wenn die Sommerreifen und Felgen schon da wären hätte ich das gemacht.
    Ist gerade aber leider durch Umzug und Arbeit Wechsel nicht möglich gewesen.
     
  14. #74 Northst@r, 25.02.2019
    Northst@r

    Northst@r

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    233
    Du bist extra zum Nürburgring gezogen, um da ständig ´rumheizen zu können? Wie geil ist das denn? Aua.
     
  15. #75 Calvineis, 25.02.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Nicht nur, Hauptsächlich wegen meiner Arbeit aber der nürburgring spielte auch eine Rolle bei der Auswahl
     
    dom_p und fNatic gefällt das.
  16. #76 Calvineis, 25.03.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Am Sonntag war es endlich so weit, das Wetter hat gepasst und die Nordschleife hatte offen.
    Sommerreifen kamen am Mittwoch davor drauf zum Anfahren, Sonntag morgen noch Bremsflüssigkeit gewechselt und Auto sauber gemacht.

    Insgesammt kamen mal wieder 3 Runden raus mit Beifahrerin und auf der VLN Variante also GP Kurzanbindung + Nordschleife.
    Die erste war zum Kennenlernen der neuen Asphaltstücke und Räder, die zweite wurde mir leider durch einen G-Klasse fahrer kaputt gemacht der keinen Platz gemacht hat, die dritte war gut bis auf ein Stück Gelb was mich ca. 16sec. gekostet hat.
    Bestzeit BtG in der VLN Variante war 11:31min mit Gelb.
    Spritt war auch nicht Optimal, in Adenau war der Ultimate ausverkauft.

    Die Reifen (Federal 595 RS-R) kleben wirklich top auf der Strecke, und waren heute im Regen auch besser als gedacht.
    Die Federal wurden auf Empfehlung von einen Freund und Reifenhändler so genommen.

    Bremsflüssigkeit wurde von ATE200 auf Motul RBF660, da ich bei der ATE nach einer 3/4-1 Runde ein weiches Pedal bekommen habe bei gleicher Bremsleistung.
    Zudem kam noch extra eine Bremsenbelüftung hinzu, die in die Blenden der Nebelscheinwerfer integriert wurden.
    Nach 3 Runden war das Gefühl im Pedal immer noch das gleiche wie am Anfang.
     

    Anhänge:

  17. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    67000
    :thumbup: Bremsbelüftung macht den großen Unterschied.
     
    Calvineis gefällt das.
  18. #78 Calvineis, 22.04.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Das ganze Wochenende war schönes Wetter und mein Fabia wurde mal wieder gewaschen und auf der Nordschleife bewegt.
    Gefahren wurden 2 Runden, leider beide nicht all zu gut.
    In der ersten wurde ich von einer Ölspur überrascht, die leider viel zu spät erst angezeigt wurde, erst nachdem ich dem Streckenposten bescheid gesagt habe wurde auch Schwedenkreuz schon gewarnt.
    In der zweiten bin ich trotz warten in die Gelb Phase an der stelle gekommen und hatte dann auch noch einen "Profi" in einen RS4 vor mir
     
    dom_p gefällt das.
  19. #79 Calvineis, 11.05.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Gestern nach Feierabend konnte ich meine FMS Downpipe mit HJS 200Zeller einbauen. Einbau und Passgenauigkeit der Downpipe waren echt super.
    Gefahren bin ich bis jetzt nur meinen Arbeitsweg, geschuldet des schlechten Wetters.
    Klang von außen ist leicht Dumpf und Kernig von Innen nicht anders als vorher.
    Der Durchzug ist gefühlt besser und obenrum spritziger als mit der alten, von Mehrleisung würde ich nicht sprechen war aber auch nicht mein Ziel.
    Ziel der Downpipe ist es die Hitze und den Staudruck vorallem bei mehreren Runden Rennstrecke weg zu bekommen.

    Etwas negatives und ärgerliches ist mir auch aufgefallen, ich habe eine Delle in der Motorhaube, die leider an einer Stelle ist wo kaum zugang ist.
    Die Delle ist nicht von mir und muss von etwas gekommen sein was relativ Stumpf aber schwer war.
    Geknickt ist genau die Finne in der Motorhaube vorn rechts aber zum glück ohne Lackschaden, mal schauen was der Dellenfuchs nächste woche da richten kann
     
    fNatic und dom_p gefällt das.
  20. #80 Calvineis, 17.05.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Hab mir aus Spaß mal was neues als Bastel und Trackday Auto geholt.

    Octavia RS Bj 2003
    179.000km
    Außen kaum Rost
    Technisch braucht er aber erstmal viel Zuneigung:

    Zahnriemen
    Keilrippenriemen
    Zündkerzen
    Zündspulen
    Lichtmaschiene
    Sprittfilter
    BFK
    Anschlagpuffer
    Xenon Brenner
    Öl

    Naja aber der Preis und Zustand hat gestimmt und ich mach ja eh alles selbst
     

    Anhänge:

Thema: Mein Fabia 3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fabia III 300nm

    ,
  2. Skoda fabia 3 scheibentönung

    ,
  3. h&r stabilsator fabia hinten

Die Seite wird geladen...

Mein Fabia 3 - Ähnliche Themen

  1. Türverkleidung Fabia Combi II ausbauen,

    Türverkleidung Fabia Combi II ausbauen,: wie muß ich vorgehen ?
  2. Octavia 3 klackern links motorraum

    Octavia 3 klackern links motorraum: Servus leute, Ich hätte mal eine frage und zwar habe ich immer wenn ich mein Octavia anlasse in der früh im stand neben dem normalen motorlauf ein...
  3. Skoda Fabia 5J Combi CAYC

    Skoda Fabia 5J Combi CAYC: Hallo ich komme aus der nordöstlichen Umgebung von Berlin und wollte mal meinen Fabia Vorstellen und seine Umbauten aufzählen. Modell: - Skoda...
  4. Skoda Fabia spinnt bei Feuchtigkeit

    Skoda Fabia spinnt bei Feuchtigkeit: Moin, ich habe ein großes Problem bei meinem Fabia. Anfangs zeigte sich das Problem sobald es draußen feucht/ nass war. Wenn ich den...
  5. Sitze Skoda Fabia I

    Sitze Skoda Fabia I: Hallo .. passen im Skoda Fabia Baujahr 06/2004 alternativ noch andere Sitze ? Mir geht es nur um den Fahrer und Beifahrersitz ! mfg Ingo
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden