Mein erster Octavia .

Diskutiere Mein erster Octavia . im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe skoda freunde. ich habe mir vor kurzem einen skoda octavia 1u2 glx i 1.6 74KW 160000 km gekauft. Das auto ist 15 jahre alt macht aber...

  1. #1 xXMAIKXx, 07.02.2015
    xXMAIKXx

    xXMAIKXx

    Dabei seit:
    07.02.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe skoda freunde.

    ich habe mir vor kurzem einen skoda octavia 1u2 glx i 1.6 74KW 160000 km gekauft.
    Das auto ist 15 jahre alt macht aber äusserlich einen sehr guten eindruck.
    Bei der probefahrt sind mir ein paar sachen aufgefallen wie ein nicht warm werdendes thermostat aber das wurde schnell geregelt.
    Jetzt habe ich aber ein paar fragen zum motor:

    1. mir ist aufgefallen das der motor im leerlauf manchmal leicht zuckt.
    er bleibt nicht immer bei konstant 750 u/min.
    meiner meinung nach wird es schlimmer je länger er sich im leerlauf befindet.
    2. Ich fahre jeden tag 25 km hin und zurück zur arbeit trotzdem habe ich am öldeckel gelben schleim . der werkstattmeister meinte das das ein falsch ein
    eingestelltes thermostat wäre.(kann ich mir aber nicht vorstellen das es ja quasi neu ist und ich nicht wüsste was man da verstellen kann...)
    Ich habe schon sämtliche öle durchprobiert von 0-15w40. beim 15w40 habe festgestellt das der motor wirklich ruhiger und geschmeidiger lief.
    Aber auch bei dem 15w40 hat er auf rund 1200 km 250ml öl verbrannt. welches öl würdet ihr empfehlen? und sind 25 km gleich kurzstrecke?
    3. Ich habe gedacht das der ölverbauch und der gelbe schleim auf eine defekte kopfdichtung schliessen. aber er verbraucht kein kühlwasser. würdet ihr sie wechseln
    ????
    4. könnten defekte zündkerzen am unruhigen leerlauf sein ?

    ich freue mich auf eure antworten und hoffe das ihr mir helfen könnt.
     
  2. #2 Robert78, 07.02.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.958
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    15000
    Den gelben Schleim haben sehr viele (VW) Motoren. Hatte mein 2.0 85 kW im Octavia 1 auch.
    Laut mehreren Werkstätten bei den Motoren sehr häufig und wenn kein Wasserverlust etc. der Fall ist kein Grund zur Beunruhigung.

    25 km Strecke sind beim Benziner eigentlich kein Problem und auch nicht mehr als Kurzstrecke zu betrachten.
    Habe weniger Strecke zur Arbeit und auch noch nie "Kurstreckenprobleme". Das ich sowohl beim O1 Benziner und jetzt beim O2 Diesel immer meine variablen 30000 km Serviceintervalle einhalten konnte und nie früher musste bestätigt mir das in meinen Augen auch.
     
Thema:

Mein erster Octavia .

Die Seite wird geladen...

Mein erster Octavia . - Ähnliche Themen

  1. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...
  2. lordunschuldigs Octavia 3

    lordunschuldigs Octavia 3: Hallo zusammen! Zuallererst kurz zu mir :-) Ich wurde damals auf den Namen Tobias getauft (den Namen trage ich übrigens heute noch!), komme aus...
  3. Octavia und hebebühne

    Octavia und hebebühne: Hallo zusammen, da es auf grund einer rostigen schraube mit abgedrehtem kopf nicht möglich ist den motorlüfter auszubauen muss ich von unten...
  4. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....
  5. Octavia RS RaceChip

    Octavia RS RaceChip: Hi, und zwar bin ich nun seit gut vier Wochen Besitzer eines Octavia RS mit 230 PS. Ich bin von meinem Audi TT mit dem gleichen Motor...