mein erster Boxenstopp und das "danach"

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Octi2007, 27.09.2007.

  1. #1 Octi2007, 27.09.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    So Freunde,

    am Montag war es dann nun soweit. Mein Wagen ging zum erten Mal in die Werkstatt. Allerdings noch nicht zur Inspektion, da die erst im November fällig ist.

    Ich hatte den Termin, weil vorn immer was geklapptert hat; gerade bei Unebenheiten. Dieser Fehler wurde jetzt erkannt. Weiß zwar nicht mer genau, was die gemacht haben aber lt. Rechnung wurden 2x Lager, 2x Stabilisator, Gummilager und 1 Schelle ersetzt. Zwar wurde da noch mehr gemacht, aber das geht mich eigentlich nix an, weil die Reparatur zu 90% über meine Gebrauchtwagen-Garantie lief.

    Zusätzlich habe ich jetzt endlich vorn meine neuen Bremsscheiben und Beläge drin. Wäre zwar noch nicht fällig gewesen, aber wie schon in anderen Threads geschrieben hatte ich derartig heftige Vibrationen beim Bremsen, dass ich die schnellstmöglich raus haben wollte. Die Teile dazu habe ich angeliefert.

    Außerdem waren sie so nett und haben mir den Wagen noch gewaschen und grob ausgesaugt. Sehr erfreulich; spart mir einen Haufen Zeit, die ich sowieso nicht habe. Auch wollte ich den Aschenbecher, bei dem die Öffnungsautomatik nicht mehr funktioniert und den ausgehangenen Brillenhalter gemacht haben. Der Brillenhalter wurde wieder eingesetzt. Beim Ascher (Nichtraucherauto) sagten sie mir jedoch, die Führung wäre gebrochen; keine Garantie Kosten 50€ ?-( :-S ;-( Wie kann sowas sein, wenn man das Ding einfach nur auf und zu macht... Was meint ihr dazu ???

    Bezahlt habe ich 83,05€ + 19€ Leihwagen. Frage von mir: Ist der Preis okay für die ausgeführten Arbeiten ??? Oder hätte mir der Leihwagen aufgrund der Garantieleistung kostenfrei zugestanden ???

    Das Ende vom Lied kam jedoch 2 Tage später. Ich fuhr zu einem Bekannten;es war abends gegen 19:00 Uhr, als mich mein Bordcomputer darauf hinwies, dass ich doch bitte mal meinen Ölstand prüfen soll. Hmm... dachte ich mir so.. toll... Gesagt, getan, zeigte der Stab unter Minimum an.... nun stellte sich die Frage: Welches Öl habe ich drin... Kein Zettel im Motorraum, kein Eintrag dazu im Serviceheft (nur wann und wann der nächste). Ich (so blöd es klingt) mit dem Kumpel zu Kaufland gedüst und 2x 1l 0W40 geholt; Spezifikation 502.01; davon 1,5 l reingekippt. Jetzt sollte es wohl bis zur Inspektion im November reichen; werd das aber die Tage wieder kontrollieren. Jedenfalls finde ich es schon ziemlich krass, dass mein AH, wenn sie den Wagen eh auf der Bühne haben nicht mal kurz den Ölstab ziehen und nachschauen... Jetzt sollte es aber wieder passen...

    In diesem Sinne

    Schöne Grüße

    Octi2007
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 28.09.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Richtig gute Freundliche stellen den Leihwagen kostenlos zur Verfügung .... Als sie meinen kleinen aufgebrochen haben, bin ich 5 Tage und gut 500 km Roomster für lau gefahren ....

    Andreas
     
  4. #3 Octi2007, 28.09.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    hmmm.... naja könnte auch daran liegen das ich ja bei denen "nur" einen Gebrauchten für "nur" knapp 11.000 € gekauft habe und keinen Neuwagen für 25.000 oder mehr...

    Könnte ich mir jedenfalls vorstellen...
     
  5. #4 RoomsterPapa, 28.09.2007
    RoomsterPapa

    RoomsterPapa

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fischbach 55743 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² FL 1.4 TSI Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    AH Nahetal
    Kilometerstand:
    5000
    Hallo Octi2007,

    vielleicht haben die nen Ölwechsel gemacht, voll berechnet und dir nur nen Liter oder so reingefüllt.
    Das ist mir mal beim Motorrad passiert: Inspektion gemacht, beim diesem Händler muß man sowieso aufpassen, alles ist in Ordnung. Ich schaute zu Hause nach dem Ölstand und das Stäbchen war ganz trocken normalerweise sind da 2 Liter drin. Zurück zur Werkstatt. Nach langer Diskusion, haben die sage und schreibe 1,5 Liter nachgekippt.

    Gruß Andreas
     
  6. #5 Octi2007, 28.09.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Ne, da war kein Ölwechsel, da es ja keine Inspektion war. Die steht erst im November an; dann gleichzeitig mit Wechsel auf Winterschuhe...

    Das Öl liefere ich ja selbst an, wenn er zur Inspektion geht... Und da werde ich ja sehen, wieviel noch drin ist im Kanister. Weiß einer, wieviel bei mir reingehört ???

    Gruß

    Octi2007
     
  7. #6 fabia12, 28.09.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    bei deinem 2,0 Liter Motor kommen genau 4 Liter Öl drauf.

    Mfg Fabia12
     
  8. #7 Octi-Fan, 28.09.2007
    Octi-Fan

    Octi-Fan Guest

    Hallo Octi 2007,
    das Problem mit dem Aschenbecher kenne ich sehr gut, war bei mir genauso (auch Nichtraucherwagen), kaum war die Garantie abgelaufen gibt der aschenbecher den Geist auf, damals waren es aber noch ca. 48 DM.
    Also habe ich mir das Ding mal angesehen, und mit einer kleinen Scharaube und Superkleber repariert, das war im Nov. 2000 und hält bis heute :thumbsup: also wenn die bei Skoda die kleine Nase ab Werk aus Metall und mit Superkleber herstellen würen... :love: ach war nur so ne Idee :-P

    Den Ölpeilstab solltest Du allerdings ander Tanke bei ca. jeden 2-3 Besuch einmal selber ziehen und nachsehen..... so machst Du es ja bestimmt mit dem Wischwasser, Kühlwasser und der Reifenluft ebenfalls, oder :?:

    Viele Grüße

    Gerd
     
  9. #8 Octi2007, 30.09.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    @Octi-Fan
    genau das tue ich normalerweise auch... Weiß auch nicht was mich da geritten hat. Normalerweise hatte ich mit dem Ölstand nie wirklich Probleme gehabt, da eh alle 15.000 Kiolometer gewechselt wird. Und das wird auch beim Octi wieder so sein. Hab jetzt 1,5 Liter nachgekippt und der Ölstand ist jetzt bei max. Hatte jetzt sogar schon fast Angst, dass ich zuviel nachgekippt habe und das (lt. Info aus diversten Aufdrucken im Motorraum) den Kat schädigen könnte... Ich fand es halt nur ziemlich krass, dass das ganze 2 Tage passierte, nachdem ich ihn vom AH wieder abgeholt habe. Ich meine, Zeit zum Auto waschen und grob aussaugen hatten sie offensichtlich; aber so alltägliche Dinge wie Ölstand prüfen machen sie net... Irgendwie find ich das komisch.

    Was den Aschenbecher angeht stört mich das erstmal nicht sooo extrem, wir er halt aufgedrückt und geschoben. Irgendwann schau ich mal bei nem Schrotti vorbei oder nen Gebrauchtteile-Händler vorbei. Da kriegt man sowas bestimmt für günstig Geld zu kaufen und dann wird des halt eingebaut. Fertig aus...

    In diesem Sinne Schöne Grüße...

    Octi2007
     
  10. #9 Octi2007, 10.10.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Hallo Freunde,

    ich war heute nochmal beim Freundlichen und hab den Termin für meine Erste Inspektion gemacht (wird übrigens aus Kostengründen die einzigste beim Freundlichen bleiben).

    Dabei hab ich nochmal mit meinem Verkäufer über das Problem mit dem Ascher geredet. Und siehe da... Kriege ihn zwar nicht ganz ersetzt, aber zumindest haben wir uns darauf geeinigt, dass wir die anfallenden Kosten von 50€ aufteilen.

    Ich denke, dafür dass es für gebrochene Teile eigentlich keine Garantie gibt eine Gute Lösung; oder was meint ihr dazu ?

    Gruß

    Octi2007
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Der Freundliche, 10.10.2007
    Der Freundliche

    Der Freundliche

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Reutlingen
    Teile dazu lieferst Du an und im Hinterkopf erwartest Du einen kostenlosen Ersatzwagen ?-(

    Da lese ich Beschwerden das sie Werkstatt nicht nach dem Öl schaut und du lieferst es selbst an ?-( .

    Lese doch bitte mal die hier:
    Die erste Jahresinspektion mit Neuwagen
    und
    [eure erfahrung] Skoda Oktavia Autokauf


    Bin mal auf Antworten gespannt........
     
  13. #11 Octi2007, 10.10.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Also Grundsätzlich: Ich weiß nicht wer sie sind und was sie für ein Problem haben @Der Freundliche; aber hier so einen Aufstand zu proben ohne einen Namen dazu zu schreiben ist echt das letzte.

    Jetzt mal zur Aufklärung:

    1. Der Wagen ist KEIN Neuwagen, sondern ein Gebrauchter.

    2. Der Wagen war NICHT zur Inspektion in der Werkstatt, sondern für eine Garantieleistung im Rahmen der Gebrauchtwagengarantie, da es auf holprigem Untergrund überall geklapptert hat. Das war der primäre Grund. Ich habe lediglich die Gelegenheit genutz und die Bremsscheien und Beläge vorn erneuern zu lassen, da die Beläge eh demnächst fällig gewesen wären und die Bremsscheiben eine Unwucht hatten, was zu Vibrationen in den Bremsen führte. Meine Frage mit dem kostenlosen Leihwagen war lediglich eine FRAGE !!!! an andere User, ob mir aufgrund der auszuführenden Garantieleistungen ein kostenfreier Leihwagen zugestanden hätte !!! Ich meine die 19€ haben mich nicht umgebracht.

    3. Ich habe mich über GAR NICHTS aufgerregt, sondern lediglich Fragen an andere User nach deren Erfahrungen gestellt; dass ist ein massiver Unterschied.

    4. Zu der Geschichte mit dem Öl: Ich fand es lediglich etwas "amüsant". Ich hole den Wagen aus einer VERTRAGSWERKSTATT ab, die ihn sowieso wegen allerlei Kleinigkeiten auf der Bühne hat; einen Tag später mahnt mein BC nach dem Öl. Auch hier habe ich mich über GAR NICHTS aufgeregt oder beschwert !!!!

    5. Zu den selbst angelieferten Teilen: Wo steht bitte geschrieben, dass das verboten ist ??? Im Gegenteil: Mein AH hat mir dass sogar empfohlen, als ich mich beim Kauf über anstehende Wartungen und deren Kosten informierte. In diesem Gespräch hat man offen zu gegeben, dass mich das eine Menge Geld sparen würde und ja letztendes auch tut. Was ich noch nicht verstanden habe, was das damit zu tun haben soll, dass während einer Reparatur mal kurz der Ölstab gezogen wird und man das prüft; immerhin blieb dem AH auch genügend Zeit zum Waschen und grob aussaugen, wovon ich übrigens angenehm überrascht war.

    6. Thema Garantie: Wie bereits erwähnt handelt es sich hier um einen Gebrauchtwagen (sollte eigentlich für einen "Freundlichen" am Zusatz "Collection" erkennbar sein, der nur bis Anfang 2004 angbeoten wurde). Demzufolge habe ich auch "nur" eine Gebrauchtwagen-Garantie. Um diese zu erhalten gebe ich den Wagen extra in einer Vertragswerkstatt zur Inspektion. Das die notwendigen Garantieleistungen natürlich auch von dort zu erledigen sind sollte sich von selbst verstehen. Über die entsprechende Teile-Problematik habe ich bereits geschrieben.

    Da die Skoda-Vertrags-Werkstatt für mich auf Dauer aber nicht zu bezahlen ist, werde ich nach Ablauf der Garantie wieder zu meiner üblichen Freien Werkstatt zurückkehren, bei der meine Familie und ich seit über 10 Jahren zufriedener Kunde mit den verschiedensten Automarken und Problemen sind. Und das für grob überschlagene 30% weniger. Ich möchte damit natürlich die Leistungen der Vertragswerkstatt (und schon gar nicht meiner abwerten; die haben für mein Verständnis hervorragende Arbeit geleistet); aber der Preisunterschied lässt sich auf Dauer nicht tragen; auch nicht durch geringen Wertverlust. Schon gar nicht, wenn man plant, dass Fahrzeug länger zu fahren.

    Und dabin ich auf Antworten gespannt.

    In diesem Sinne.

    Octi2007
     
Thema:

mein erster Boxenstopp und das "danach"

Die Seite wird geladen...

mein erster Boxenstopp und das "danach" - Ähnliche Themen

  1. Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen

    Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen: Moin Moin! Seit Ende Juli haben wir unseren Rapid Spaceback Joy und wir sind sehr zufrieden bisher. Im März bestellt, konnten wir ihn im Juli...
  2. 1,4 TSI 90kw Motor ruckelt kalt die ersten Minuten

    1,4 TSI 90kw Motor ruckelt kalt die ersten Minuten: Hallo, unser 90KW 1.4 TSI Facelift (BJ 04/2010) ruckelt die ersten Minuten. Nur im Kaltstart. Zudem hat er bei kaltem Motor (>24 Stunden kalt) und...
  3. Auto ging 2mal während der Fahrt aus!! Batterieleuchte war danach/dabei an

    Auto ging 2mal während der Fahrt aus!! Batterieleuchte war danach/dabei an: Wie oben schon geschrieben, ging unser Skoda während der Fahrt einfach aus! Aufeinmal ging nichts mehr und die Batterieleuchte war an, gleich...
  4. Privatverkauf Erste Hilfe Set für KfZ - Warndreieck, Verbandkasten, Warnweste

    Erste Hilfe Set für KfZ - Warndreieck, Verbandkasten, Warnweste: Biete hier ein unbenutztes und ungeöffnetes Set fürs Auto an ...hatte ich für meinen Neuen bestellt, weil mein Händler meinte, das wäre bei...
  5. ** NEUER TERMIN ** --- ** NEUER ORT ** Only Skoda die Erste

    ** NEUER TERMIN ** --- ** NEUER ORT ** Only Skoda die Erste: Ich habe die Hoffnung auf ein Skoda Treffen in NRW nie aufgegeben. Da die Planung des ersten Treffens nicht so gut lief, habe ich es nun...