Mein Dicker startet bei Kälte schlecht..

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von zwocki, 14.01.2013.

  1. zwocki

    zwocki

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    53577 Neustadt
    Fahrzeug:
    Superb1 2,8L Elegance Gasanlage BJ. 8/2007
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Juhr
    Kilometerstand:
    135000
    Bei diesen Frosttemperaturen will mein Dicker( 2,8 L) nicht mehr richtig starten..
    Nach ner Frostnacht brauch ich wenigstens 4 lange Startversuche bis er mal so langsam kommt..dauert alle wenigstens ne Minute..
    Fühlt sich an als bekäme er nur langsam Sprit nach ner Zeit,da er so langsam startet,erst einzelne Zylinder,dann richtig der ganze Motor..
    Es passiert aber nur wenn es so kalt ist wie jetzt..wenn kein Frost,dann startet er normal..
    Batterie ist erst kürzlich erneuert worden,neue Kerzen sind eingebaut,Inspektion ist gemacht..
    Anlasser dreht auch gut rund,Batterie hat gut Ladung..
    Was ist da los.. :?:
    Gruss Zwocki ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bolle5000, 14.01.2013
    bolle5000

    bolle5000

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09618
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS (6y)
    Werkstatt/Händler:
    aldima GmbH
    Kilometerstand:
    142000
    hab ein ähnliches problem beim 2.5er diesel. es laufen auch kurzzeitig nur einzelne zylinder bei minusgraden
     
  4. zwocki

    zwocki

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    53577 Neustadt
    Fahrzeug:
    Superb1 2,8L Elegance Gasanlage BJ. 8/2007
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Juhr
    Kilometerstand:
    135000
    So, das mit dem Problem war heute Morgen um 8 Uhr bei -6 Grad...bin dann nur 2km mit dem Auto gefahren..
    Um 12.00 Uhr zur Arbeit gefahren,Auto sprang nach 0,3sec gefühlt voll an ohne Probs,bei -4 Grad,bin dann 17km gefahren...
    Heute Abend um 21.40 Uhr nach Hause,Auto sprang ca. 1sec. gefühlt voll an ,bei -7Grad,bin dann 10km nach Hause gefahren...

    Bin mal am testen für Morgen früh,ob es was mit der Benzinzufuhr zu tun hat..
    Das Auto steht meisten etwas mit dem Motor schräg nach oben,das Benzin könnte zurück in den Tank laufen..
    Ich habe auch immer nie mehr als 1/4 voll den Tank,wegen der Gasanlage brauche ich halt nie viel Benzin..
    Habe das Auto mal mit dem Motor nach unten geparkt..mal guggen was der Morgen früh macht...

    Gruss Zwocki :)
     
  5. #4 Malikinho, 15.01.2013
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Beim Diesel würde ich in Richtung Glühkerzen tippen, wenn die schon sehr lange drin sind.

    @zwocki: Sind die 2km und 10km dein normales Fahrprofil? Bei viel Kurzstrecke und diesen frostigen Temperaturen kann die Batterie auch schnell schwächeln obwohl sie relativ neu ist.

    Hast du die Startprobleme bei Gas- und Benzinbetrieb?

    gruss Malikinho
     
  6. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Zwocki, wie lang hast du denn den Sprit schon im Tank? Nicht das da Kondenzwasser bei ist. Denn das der Sprit zurück in den Tank läuft kann nur passieren, wenn da irgendwo Luft in das System kommt. Das darf meiner Meinung nach aber nicht passieren.


    Sent from my iPhone 4S using Tapatalk
     
  7. zwocki

    zwocki

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    53577 Neustadt
    Fahrzeug:
    Superb1 2,8L Elegance Gasanlage BJ. 8/2007
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Juhr
    Kilometerstand:
    135000
    Das Benzin ist nicht älter als 2 Wochen,da hab ich das letzte mal getankt..
    Startproblem tritt nur beim ersten starten bei Benzinbetrieb auf ,wenn er kalt ist nach ner Nacht..Gas geht erst an wenn er warm ist automatisch..

    Heute Morgen um 8 Uhr mit Motor die Einfahrt herunter beim ersten Start nach 1,5sec wer er da..hmm rätselhaft ist das..Kraftstoffförderproblem ???

    Gruss Zwocki :)
     
  8. #7 blauer_wikinger, 15.01.2013
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Ist natürlich schwierig einzukreisen wenn es nur schwer reproduziert werden kann.
    Hast du schon Fehlerspeicher der Motorsteuerung und der Gasanlage auslesen lassen. Vielleicht steht ja was drin.
     
  9. #8 bolle5000, 15.01.2013
    bolle5000

    bolle5000

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09618
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS (6y)
    Werkstatt/Händler:
    aldima GmbH
    Kilometerstand:
    142000
    glühkerzen wurden vor 3 monaten gewechselt
     
  10. Dennde

    Dennde

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49757 Werlte
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,5 TDI Automatik (163PS)
    Kilometerstand:
    201040
    Habe leider das gleiche Problem das er morgens bei kälte sehr schlecht anspringt. Nun hat meiner 3 Tage gestanden bei den -Graden und heute morgen ging er gar nicht an und hat sich so lange gequält bis schließlich die Batterie keinen Saft mehr hatte.

    Kann das an den Glühkerzen liegen? Kannst du mir sagen was es kosten wird, die Glühkerzen zu tauschen?
     
  11. #10 Bernd64, 17.01.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
  12. Dennde

    Dennde

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49757 Werlte
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,5 TDI Automatik (163PS)
    Kilometerstand:
    201040
  13. #12 Malikinho, 17.01.2013
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Hi,

    man muss das sehr vorsichtig bei einigen GK, da sie manchmal so festgebacken sind, dass man sie sich abreissen kann.

    Von daher lieber in einer Werkstatt machen lassen.

    gruss Malikinho
     
  14. #13 bolle5000, 17.01.2013
    bolle5000

    bolle5000

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09618
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS (6y)
    Werkstatt/Händler:
    aldima GmbH
    Kilometerstand:
    142000
    Was es bei mir gekostet hat kann ich dir im detail nicht sagen da ich das auto vom händler bekommen hab und auf der rechnung der servicepreis im kaufpreis inkl war.
     
  15. #14 Bernd64, 17.01.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Ich habe mal nachgesehen.
    Das reine Wechseln der Glühkerzen hat bei mir 34,80€ netto gekostet.

    Gruß Bernd
     
  16. #15 dieselschrauber, 17.01.2013
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    @zwocki

    probiere mal folgendes: Fahre den letzten Kilometer im Benzinbetrieb und beobachte ob er dann gut anspringt.



    Gruß

    Klaus
     
  17. #16 christian-s2, 17.01.2013
    christian-s2

    christian-s2

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance 1.9 TDI Amazonas-grün
    Werkstatt/Händler:
    ich selbst
    Kilometerstand:
    151000
    hier laufen zwar 2 Themen parallel, Benzin und Diesel, aber egal :)
    an die Dieselfahrer.
    Hatte auch vor einem Monat das Problem mit dem schlecht anspringen. Die Batterie hat es immer noch gerade so geschafft. Selbst wenn es nicht ganz so kalt war, war der erste Kaltstart schwierig. Hatte auch sofort die Glühkerzen gewechselt, leider keine Besserung :cursing:
    War dann ein defekter Temp.geber vom Kühlwasser.
    Hatte auch etwas Respekt vor dem Wechsel der GK, aber ging dann doch ganz leicht. Wenn beim vorherigen Einbau genau mit Drehmoment angezogen wurde und auch das Montagefett verwendet wurde, geht es. Beim Lösen, unbedingt mit Drehmomentschlüssel und weniger als 35NM lösen, sonst Bruchgefahr.
     
  18. zwocki

    zwocki

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    53577 Neustadt
    Fahrzeug:
    Superb1 2,8L Elegance Gasanlage BJ. 8/2007
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Juhr
    Kilometerstand:
    135000
    @dieselschrauber,ich mach das mal..
    Gestern Morgen ist er nach 2sec angesprungen,heute Morgen hat er 5sec gebraucht,..
    Ich tippe so langsam auf nen defekten Sensor,aber welcher..
    Leider ist es nicht mehr als -5 Grad bei uns kalt,die meisten Probs gab es als es kälter war..
    Hoffe das es mal ein paar Tage kälter wird..
    Gruss Zwocki.. :)
     
  19. #18 bolle5000, 18.01.2013
    bolle5000

    bolle5000

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09618
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS (6y)
    Werkstatt/Händler:
    aldima GmbH
    Kilometerstand:
    142000
    Die fehlermeldung mit dem kühlwasser kommt bei mir auch nach jedem “kaltstart“
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dennde

    Dennde

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49757 Werlte
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,5 TDI Automatik (163PS)
    Kilometerstand:
    201040
    Hatte mein Wagen über Nacht am Ladegerät und er ist heute morgen auch aus seinem Winterschlaf erwacht. Er läuft wieder gut, nur ist durch das schwere anspringen heute morgen die Motorlampe angesprungen und im Display steht "Abgas Werkstatt". Ebenso ist nach ein Paar Metern die ESP Leuchte angesprungen und lässt sich nun manuel nicht mehr ein oder ausschalten.

    Hattest du das Problem auch schon mal?
     
  22. #20 blauer_wikinger, 18.01.2013
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    @zwocki:
    Am Tip vom Dieselschrauber könnte was dran sein, das hatten wir doch hier im Forum schon mal bei nem Octavia, glaube ich ...

    Ansonsten könnte es vll. sein, dass ein Nockenwellensensor einen Treffer weg hat. Wenn der beim Start keine plausiblen Werte liefert, springt der Motor nicht an - aber das ist Glaskugel lesen. Wie gesagt am besten erstmal schauen ob in den Steuergeräten ein Fehler abgelegt ist.
     
Thema: Mein Dicker startet bei Kälte schlecht..
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia startet schlecht

    ,
  2. skoda startet schlecht kalt

    ,
  3. skoda fabia diesel springt schlecht an

    ,
  4. motor startet bei kälte lange,
  5. skoda yeti tsi springt schlecht an kalter motor,
  6. skoda superb 2.8 v6 kurbelwellensensor eibauort,
  7. Diesel springt bei Kälte schlecht an,
  8. skoda superb springt schlecht an,
  9. skoda springt bei minusgraden nicht an,
  10. Skoda Fabia springt schlecht an bei Kälte,
  11. fabia 1.6 tdi startet schwer bei kälte,
  12. skoda diesel springt schlecht an,
  13. 2.5 tdi startet schlecht bei kälte,
  14. skoda fabia springt nicht an kälte,
  15. superb 2.5 tdi startet schlecht obwohl batterie neu,
  16. skoda diesel springt bei kälte schwer an,
  17. skoda superb 2.8 springt nicht an,
  18. skoda 1.6 tdi startet schlecht,
  19. diesel motor springt nicht an kälte skoda,
  20. skoda oktavia 1 6 Benzin läuft schlecht in kalten,
  21. skoda startet schlecht,
  22. skoda superb 3u kurbelwellensensor wechseln
Die Seite wird geladen...

Mein Dicker startet bei Kälte schlecht.. - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...
  3. Laderollo wickelt sich schlecht auf

    Laderollo wickelt sich schlecht auf: Habe bei meinem Kombi das Problem , dass das Rollo im Kofferraum sich schlecht aufrollt. Man muss immer bissl nachschieben. Es fehlt etwas Zug....
  4. Skoda octavia 2 Lüfter startet obwohl kalt

    Skoda octavia 2 Lüfter startet obwohl kalt: Wollte heute meinen skoda starten nach dem er einen Tag gestanden hat, ging aber nicht da Batterie anscheinend leer ist. Musste in dann anlaufen...
  5. Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht

    Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht: Hallo zusammen, habe ein Problem: Mein Octavia 2009er Diesel, macht seit einiger Zeit Zicken beim Starten. Nach dem Vorglühen springt er...