Mein Auto meldet Heckklappe / Tür offen....

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von ArneH, 21.03.2015.

  1. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Forum,

    mein Superb 2.0 TSI DSG Combi 3T ist jetzt fast zwei Jahre alt und es gibt nach wie vor eigentlich keinen Grund sich zu beklagen.. ;-) eigentlich.. Ich hatte jetzt schon ein paar Mal die Situation, dass während der Fahrt im Display vorne das Symbol aufleuchtet (mit entsprechendem PING), das erscheint wenn eine Tür bzw. die Heckklappe (in meinem Fall nicht elektrisch) nicht richtig verschlossen sind. Das Symbol ist nur ganz kurz im Display sichtbar, danach verschwindet es sofoert wieder. Es ist keine der Türen/Heckklappe geöffnet dargestellt, soviel konnte ich erkennen.. ich bin danach jedesmal rechts ran gefahren und habe alle Türen überprüft, die waren alle fest verschlossen..

    Habt ihr schonmal ähnliches erlebt oder habt eine Idee was das verursacht haben könnte? Eventuell verdreckte Sensoren o.Ä.?

    Bis zum Ablauf der Garantie habe ich noch ein paar Monate, und der Wagen geht eh vorher nochmal zu Skoda zum Check (u.A. klappert hinten rechts irgendwas im Belüftungssystem, hatte hier schon gelesen dass das eine verdreckte Ventilklappe oder so sein müsste..), aber vielleicht habt ihr ja irgendeinen "Sofort-Hilfe-Tip" ;-)

    Es dankt und grüßt aus dem Ruhrpott

    Arne
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 21.03.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dann mach Dir keine Gedanken um die Ursache. Schildere das Deinem Händler. Er muss sich darum kümmern.
     
  4. #3 Shells1510, 23.03.2015
    Shells1510

    Shells1510

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Mönchengladbach
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 170PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Service Twardowski
    Kilometerstand:
    182000
    Hallo,
    ich schätze mal da liegt ein sporadischer defekt am entsprechenden Schalter vor (Schalter für Meldung "Heckklappe geschlossen").
    Wie schon geschrieben, zum Händler und Problem schildern.

    Gruß
    Steffen
     
  5. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    So, also Termin beim Freundlichen steht.. ;-)
    Die Alarmanlage geht auch manchmal einfach so an..
    Würde tippen dass das ebenfalls an besagtem Sensor liegt..

    Mal abwarten.. :-) ich werde berichten..

    Arne
     
  6. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Forum,

    sorry dass ich keine Rückmeldung gegeben hatte: Es war das Schloß, das einen Defekt hatte, wohl weil Wasser eingedrungen war. Warum auch immer. Das Schloß wurde innerhalb der Garantie getauscht, alles gut.

    Nun, ein halbes Jahr später, tritt der gleiche Defekt wieder auf. Diesmal ausserhalb der Garantie. Es gab kurz vorher hier zimelichen Starkregen, so dass ich erneut einen "Wasserschaden" des Schlosses vermute. Ich werde auf jeden Fall zum Händler, das Fahren mit DAuerpiepsen und Festbeleuchtung im Innenraum ist leicht nervig ;-) , wollte aber trotzdem hier mal hören ob das bekannt ist? Also, dass Wasser ins Schloß kommt. Wo kommt das her? Kann man das verhindern?

    Danke und Gruß
    Arne

    Edit: hab grade hier im Forum selber ein paar HInweise gefunden, wo das Wasser reinkommen könnte, werde mir das nachher am Auto mal ansehen...
     
  7. #6 fireball, 11.11.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.753
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Hast Du den Händler schon mit der nicht haltenden Reparatur konfrontiert? Mir ist durchaus bewusst dass es da keinen Rechtsanspruch gibt, dennoch würde ich erstmal den Kontakt suchen.
     
  8. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    ich rufe da gleich an und mache nen Termin.. Hoffe dann auf Kulanz, zumal der gleiche Defekt ja schonmal aufgetreten ist..
     
  9. kunobk

    kunobk

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Laurin & Klement vFL
    Kilometerstand:
    79000
    Wieso Kulanz? Beim selben defekt sollte es da keinerlei Diskussionen geben.

    Auf die Reparatur hast du doch quasi separate Gewährleistungsansprüche. (gesetzt dem Fall es ist der gleiche Fehler)
     
  10. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    ich gebe dir recht, ich bin da nur unsicher da ja die eigentliche Ursache (der vermeintliche Wassereinbruch) eher eine Vermutung war.. Naja, ich lasse mich überraschen, Dienstag hab ich nen Termin..
     
  11. #10 HUKoether, 12.11.2015
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    195
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77187
    Das stimmt so nicht!

    Da eine Reparatur im Gewährleistungsfall vom Gewährleistungsgebenden bezahlt wird, hat der Endkunde (Gewährleistungsnehmer) keinen Anspruch auf Verlängerung des Gewährleistungszeitraumes.

    Gruß, HUK
     
  12. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Guter Hinweis!! Danke!
     
  13. kunobk

    kunobk

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Superb II Combi Laurin & Klement vFL
    Kilometerstand:
    79000

    Wieder was gelernt.
    Frage dazu noch:

    Wenn im Rahmen der Reparatur Teile ersetzt wurden, dann ist doch auf die Teile an sich ein erneuter Gewährleistungsanspruch...oder?
    Beispiel:
    In der Garantiezeit geht das Radio kaputt...es wird ersetzt...nach 1,5 Jahren geht es wieder kaputt (Gewährleistungszeit des kompletten Fahrzeugs vorbei)...dann gehe ich doch davon aus, dass das Radio aber wieder zu ersetzen ist...oder habe ich da einen Denkfehler?
     
  14. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Bin ich mir nicht sicher.. Beispiel meiner Kaffeemaschine: Meine Senseo ging innerhalb der Garantie kaput. Der Kundenservice schickte mir ein Originalverpacktes GErät als Ersatz. Dieses ging nach ca. einem Jahr ebenfalls kaputt. Da der Hersteller auf Austauschgeräte nur 6 MOnate Garantie gibt (oder so ähnlich), konnte ich meine Senseo wegschmeißen. Habe mir danach eine andere Maschine gekauft, nie wieder Senseo.. ;-)
     
  15. #14 HUKoether, 13.11.2015
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    195
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77187
    Der Gewährleistungs- oder Garantieanspruch gilt immer für den Erstkauf. Eine Inanspruchnahme verlängert nicht den Zeitraum.
    Also der Radiotausch oder die -reparatur schaffen keinen erneten Gewährleistungszeitraum. Die Grantienedingungen des Herstellers können anders lauten, da Garantie eine freiwillige Leistung ist.

    Es ist allerdings ein Unterschied, wenn eine Leistung durch die Herstellergarantie erbracht wird oder von der vom Kunden bezahlten Anschlußgarantie, denn diese ist eine Versicherung und es gilt, als hätte der Kunde bezahlt (schließlich bezahlt er die Versicherung).

    Gruß, HUK
     
    kunobk gefällt das.
  16. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    So, kurzes Update:

    Habe grade den Anruf von der Werkstatt bekommen. Das Schloss ist wohl in Ordnung, Der Impuls, der den BC veranlasst hat zu denken dass die Heckklappe offen sei, sind wohl Wassertropfen, die sich durch die Dichtung des Heckscheibenwischers gedrückt haben und auf das Schloss getropft sind. Die Dichtung wurde erneuert, ich muss außer den Leihwagen nichts bezahlen, ich hoffe nur dass der Fehler damit auch wirklich behoben ist.

    Gruß
    Arne

    Edit: Der nette Herr vom Service sagte noch, dass wenn das Schloss kaputt gewesen ware, das kostenlos auf Ersatzteilgarantie getauscht worden wäre.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 HUKoether, 17.11.2015
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    195
    Fahrzeug:
    SuperbIIFL, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    77187
    Hoffen wir, daß es das war.

    Und gut, das nicht alle auf der Gesetzeslage beharren. Er kann es auch so formulieren: "Wir bekommen das Teil auf Gewährleistung (evtl. Garantie), denn wir haben es ja bezahlt (z.B.) und die Arbeitsleistung bekommen Sie von uns als Kulanz."

    Gruß, HUK
     
  19. ArneH

    ArneH

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    ich kann nur sagen, dass ich mit meinem Händler/Werkstatt unglaublich zufrieden bin. Musste vorhin nochmal kurz zurück, weil mein Auto meinte dass die hintere Kennzeichenbeleuchtung defekt wäre.. ist wohl beim Ausbau der Heckklappenverkleidung passiert.. wurde anstands- und kostenlos getauscht.. Fühle mich bei diesem Händler richtig gut aufgehoben...
     
Thema:

Mein Auto meldet Heckklappe / Tür offen....

Die Seite wird geladen...

Mein Auto meldet Heckklappe / Tür offen.... - Ähnliche Themen

  1. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  2. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  3. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...
  4. Heckklappe Dauerton

    Heckklappe Dauerton: Hallo! Hab leider weder in der Betriebsanleitung noch im Forum gefunden. Tut mir leid falls ich es übersehen habe aber vielleicht kann mir ja...
  5. Problem mit Heckklappe Superb II - Fehlerliste?

    Problem mit Heckklappe Superb II - Fehlerliste?: Moin zusammen, bin neu hier und habe bisher leider keinen passenden Thread zu meinem Problem gefunden..... Die Heckklappe meines Superb II Combi...