Mein Auto bewegt sich weder vor noch zurück

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Sabrina, 25.12.2009.

  1. #1 Sabrina, 25.12.2009
    Sabrina

    Sabrina

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    heute habe ich mein Auto gestartet da fing er plötzlich an zu wackel so als ob der Motor gleich rausspringen würde danach ging auch direkt die Leuchte für die Abgase an.
    Diese problem hatte ich schonmal da hies es von einer Vertragswerkstatt das es an derZündspule lag. Jedoch konnte ich letztes mal das Auto noch zur Werkstatt fahren dieses mal bewegt er sich werder vor noch zurück woran kann die liegen??? Kann mir jemand helfen ??? ;(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernd64, 25.12.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo Sabrina

    Das kann soo viel sein.
    Hier eine einigermaßen genaue Ursache zu finden, dürfte sehr schwer sein.
    Zumal wir ja nicht mal wissen, was es für ein Motor ist ;(

    Gruß Bernd
     
  4. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Wie Du selbst aussagst, hatte Dein Fahrzeug diesen Fehler schon einmal; mit dem einzigen Unterschied dass Dein Fahrzeug nun gänzlich nicht mehr fahrbereit sei.
    Was also sollst Du nun tun ? Entweder bist Du Mitglied in einem Automobilclub und kannst Dich daher kostenlos zum Freundlichen schleppen lassen, alternativ lässt Du Dich von Deinem Freundlichen selbst einschleppen; je nachdem was für Dich kostenfrei bzw. kostengünstiger wäre.
    Alles anderen Mutmaßungen und vermeintlichen Diagnosestellungen machen keinen großen Sinn. Ertens wäre Dir nicht wirklich geholfen, zweitens kann / könnte es immer noch eine andere Ursache sein und drittens, wirst Du angesichts Deiner Beschreibung eh nicht um eine Raparatur in einer Fachwerkstatt herum kommen.

    LG und besinnliche Weihnachtstage; wünscht
    bjmawe
     
  5. #4 Sabrina, 25.12.2009
    Sabrina

    Sabrina

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ist es den richtig das er nochmal an einer Zündspule liegen kann???
    Welche Ursachen könnte es den haben das mein Auto sich nicht mehr bewegt ???? -Getriebeschaden???
     
  6. #5 Sabrina, 25.12.2009
    Sabrina

    Sabrina

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hatte jemand schon mal solche prob??? :S
     
  7. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Meine Tochter gestern mit ihrem 1.4 Benziner: Sicherung und Zündspule...mal im Motorraum schnuppern, könnte etwas brennig riechen...
     
  8. #7 Sabrina, 25.12.2009
    Sabrina

    Sabrina

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Könnte es an der Kupplung liegen?
     
  9. #8 Bernd64, 25.12.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Wenn der Motor läuft, auch wenn es "ruckelig" ist,
    sollte er sich eigentlich auch bewegen lassen.
    Wenn das nicht geht, kann man nur Schlimmeres vermuten.

    Ich würde dir empfehlen, beweg ihn nicht mehr und mach es so,
    wie es "bjmawe" vorgeschlagen hat !

    Gruß Bernd
     
  10. #9 Sabrina, 25.12.2009
    Sabrina

    Sabrina

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    na supperrr aber kann es den sein das er sich auch nicht bewegt wenn man ihn anschiebt???
     
  11. #10 Bernd64, 25.12.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Was isses denn nun für einer ?
    Bis jetzt können wir nur vermuten, daß es ein Fabia I ist.
    Welcher Motor ? Benziner, Diesel, Schalter, Automatik ...

    Gruß Bernd
     
  12. #11 Sabrina, 26.12.2009
    Sabrina

    Sabrina

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Skoda Fabia I, 1,2L benziner 3 Zylinder und ist nen schalt wagen..
     
  13. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Klar kann das sein; - je nachdem wenn Kupplung bzw. Getriebe oder Antriebsstrang einen Defekt haben.
    Nur, liebe Sabrina, was bringen Dir hier Vermutungen, Mutmaßungen und sonst. Unkenrufe anderer, die sich Dein Fahrzeug nicht vor Ort anschauen können ? Es schaut so aus, als müsse das Fahrzeug eingeschleppt werden. Da nutzen auch sämtliche Nachfragen nichts weiter; es können diverseste Dinge sein.
    Klingt an dieser Stelle sicherlich schroff, aber aus der Ferne kann man in Deinem Falle keine definitive Diagnose stellen. Von daher wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als bis Montag abzuwarten und Dein Fahrzeug enschleppen zu lassen.

    LG und ein wenig Geduld, wünscht
    bjmawe
     
  14. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Ibiza SC FR 2,0 TDI 143 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Vllt möchte Sabrina ja auch nur mal die Hilfsbereitschaft unseres Forums ausprobieren... :thumbup:


    LG aus dem Harz...Frank
     
  15. #14 trubalix, 26.12.2009
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Prüfe die dunnen Schläuche, viellt. war der Marder drinn.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Wackel mal den Fabia um die Längsachse. Da ist bestimmt die Trommelbremse eingerostet, eingefroren etc.
    Ich hatte das beim Fabia auch schon ein paar Mal, man denkt der ist einbetoniert.
     
  18. #16 shorty2006, 26.12.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    richtig
    rad aufbocken und schauen obs sich drehen lässt, wenn es festgegammelt ist was bei der witterung passieren kann kanst du gasgeben wie du willst, da bewegt sich nix
     
Thema:

Mein Auto bewegt sich weder vor noch zurück

Die Seite wird geladen...

Mein Auto bewegt sich weder vor noch zurück - Ähnliche Themen

  1. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  2. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...
  3. Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?

    Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?: Hallo zusammen, da ich meinen Superb nun endlich habe würde ich gerne wissen was man bei Android Auto alles sagen kann. Ich habe das hier...
  4. Spionagetechnik im Auto...?

    Spionagetechnik im Auto...?: Was haltet Ihr davon? Bin skeptisch!...
  5. Serviceintervallanzeige GQ1 zurück setzen

    Serviceintervallanzeige GQ1 zurück setzen: Hallo liebe User! Habe Beiträge gesehen, welche das Zurücksetzen der Serviceintervallanzeige beschreiben, dabei jedoch das variable...